Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 24.10.2014

Vorfreude auf Paracycling-Weltcup in Elzach

Radsport

Vorfreude auf Paracycling-Weltcup in Elzach

Noch nicht vertraglich festgezurrt, aber doch als Termin zugesagt ist den Elzachern der Paracycling-Weltcup im Behindertenradsport vom 24. bis 26. Juli. Mehr

Dienstag, 21.10.2014

AUFWÄRTS

Nico Denz wird Profi

AUFWÄRTS

AUFWÄRTS geht es für Nico Denz, 20, schon länger. Doch nun hat der Radrennfahrer aus Remetschwiel das vorerst wichtigste Etappenziel seiner Karriere erreicht: Von August 2015 an fährt er für das World Tour Team Ag2r La Mondiale - als Profi. Sein ... Mehr

Montag, 20.10.2014

Kristina Vogel verpasst Titel

Deutsche Radler bei der EM auf Guadeloupe im Soll. Mehr

Samstag, 18.10.2014

Hat die Mafia bei Pantani nachgeholfen?

Hat die Mafia bei Pantani nachgeholfen?

Beim Giro-Ausstieg des Radsportlers könnte sie beteiligt gewesen sein / Wettskandal im Tennis. Mehr

Mittwoch, 15.10.2014

EM in der Karibik

Bahnrad-Europameisterschaft findet auf Guadeloupe statt. Mehr

Montag, 29.09.2014

John Degenkolb muss abreißen lassen

John Degenkolb muss abreißen lassen

Pole Michal Kwiatkowski neuer Rad-Weltmeister bei den Profis. Mehr

Samstag, 27.09.2014

John Degenkolb: Hart wie Beton

Rad-WM

John Degenkolb: Hart wie Beton

John Degenkolb hat Großes vor: Der Frankfurter möchte Weltmeister der Radprofis werden. Mehr


UCI entmachtet Landesverbände

UCI entmachtet Landesverbände

Radsport-Weltverband zieht Dopingverfahren an sich. Mehr

Donnerstag, 25.09.2014

Bradley Wiggins fährt Toni Martins davon

Bradley Wiggins fährt Toni Martins davon

Der Brite wird Zeitfahrweltmeister vor dem Deutschen. Martin: „Silber ist kein gutes Ergebnis“. Mehr

Mittwoch, 24.09.2014

Zweimal Gold für den BDR

Zweimal Gold für den BDR

Lisa Brennauer und Junior Lennard Kämna siegen im Zeitfahren. Mehr

Montag, 22.09.2014

Martin verpasst Titel-Hattrick

Platz drei im Team-Zeitfahren für Omega-Pharma-Quick-Step. Mehr

Samstag, 20.09.2014

Tour de France live in der ARD?

Gedankenspiele ohne das ZDF. Mehr

Montag, 15.09.2014

Contador in Spanien (fast) konkurrenzlos

Contador in Spanien (fast) konkurrenzlos

Der Madrilene gewinnt das Zeitfahren und die 69. Vuelta. Mehr

Montag, 08.09.2014

DER

Contador büßt Zeit ein

DER

DER Spanier Alberto Contador hat im Kampf um seinen dritten Gesamtsieg bei der Vuelta einen kleinen Rückschlag erlitten. Er kam auf der 15. Etappe mit Bergankunft an den Lagos de Covadonga beim Sieg des Polen Przemyslaw Niemiec als Vierter ins ... Mehr

Freitag, 05.09.2014

"Nie Jan Ullrich angehimmelt"

"Nie Jan Ullrich angehimmelt"

Einer der derzeit besten Sprinter zu Gast in der Region: Radprofi Marcel Kittel bei Frage-Antwort-Spiel in Binzen. Mehr


O-TÖNE: MARCEL KITTEL ÜBER...

...den hohen Energiebedarf von bis zu 6000 Kalorien pro Tag während der Tour: "Man freut sich darauf, nach der Tour mal weniger essen zu können." ...die Regio-Tour 2007: "Das Rennen war wettertechnisch gut und man hatte das Gefühl, es lebt ... Mehr

Mittwoch, 03.09.2014

Martin gewinnt, Froome verliert

Dritter deutscher Tagessieg bei der Vuelta / Contador führt. Mehr

Mittwoch, 27.08.2014

Etappensieg für Degenkolb

Der Deutsche gewinnt das vierte Teilstück der Vuelta. Mehr

Montag, 25.08.2014

SCHÖN

Auftakt zur Vuelta

SCHÖN

SCHÖN sieht's aus, wenn sich die Radsportler beim Mannschaftszeitfahren so aerodynamisch hintereinander einordnen. Zum Start der Spanien-Rundfahrt radelte das Team Movistar (Foto) zur besten Zeit. (FOTO: AFP) Mehr

Montag, 11.08.2014

TOP

Majka siegt in Polen

TOP

Kletterspezialist Rafal Majka vom Team Tinkoff-Saxo hat bei seinem Heimspiel die Gesamtwertung der Polen-Rundfahrt gewonnen. Beim abschließenden Einzelzeitfahren über 25 Kilometer rettete der 24 Jahre alte Pole am Sonntag acht Sekunden Vorsprung ... Mehr

Montag, 04.08.2014

Wurde Pantani umgebracht?

Staatsanwaltschaft ermittelt erneut im Fall des Radprofis. Mehr

Montag, 28.07.2014

Eine Tour für die Gutgläubigen

Wird jetzt weniger gedopt als zu Lance Armstrongs Zeiten?. Mehr


Dritter Etappensieg für Marcel Kittel

74. Tageserfolg für deutsche Pedaleure bei der Tour. Mehr

Samstag, 26.07.2014

Degenkolb bleibt ohne Etappensieg

Platz zwei für Deutschen / Navardauskas gewinnt Tour-Teilstück. Mehr

Freitag, 25.07.2014

Etappensieg Numero vier

Nur ein Sturz kann Nibali bei der Tour noch stoppen. Mehr