Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 09.06.2018

Moskau - ein Porträt

Zwischen Kreml und Konsum

Moskau - ein Porträt

Moskau, Stadt der Widersprüche und stolzer Gastgeber der Fußballweltmeisterschaft /. Mehr


Schlauer reisen

Welches Land hat die meisten Zeitzonen?

Hätten Sie's gewusst? Auf die Frage, welches Land die meisten Zeitzonen hat, gibt es eine überraschende Antwort. Mehr


Sonderzüge für Fans kostenlos

Ticket, Fan-ID und Ausweis – und schon geht’s los bei der WM. Mehr


Sotschi WM in Russland

Palmen am Strand

Sotschi WM in Russland

Die Palmen am Strand von Sotschi sind kräftig gewachsen, seit ich dort war. Sie waren noch klein und wirkten verletzlich damals bei den Olympischen Winterspielen vor gut vier Jahren. Die Russen hatten die Strandpromenade eigens für die Spiele neu ... Mehr


Reiseführer Moskau

Dumont-Verlag

Reiseführer Moskau

Das Herz Russlands Macht, Politik, Kultur und Geschichte - nirgendwo in Russland sind sie so konzentriert wie auf dem Roten Platz in Moskau. Mit mehr als zwölf Millionen Einwohnern ist Moskau nicht nur die nördlichste Megacity der Welt, ... Mehr

Freitag, 08.06.2018

Genießen Sie Sylts friesischen Charme und reizvolle Ausflüge!

BZ-Card-Reise

Genießen Sie Sylts friesischen Charme und reizvolle Ausflüge!

Sandstrände, Wattenmeer, Heide und kontrastreiche Orte bietet eine BZ-Leserreise nach Sylt vom 21. bis zum 26. Oktober – inklusive reizvolle Ausflüge, die den Charme der Insel erschließen. Mehr

Dienstag, 05.06.2018

Die Straßburger Ausflugsschiffe locken mit kreativen Angeboten

Tourismus

Die Straßburger Ausflugsschiffe locken mit kreativen Angeboten

Betriebsfeiern, Themenfahrten und individuelle Touren mit Sternekoch: Die Straßburger Ausflugsschiffe von Batorama starten mit neuen Angeboten in die Frühlings- und Sommersaison. Mehr

Samstag, 02.06.2018

Am Vinicunca unterwegs

Hochland Peru

Am Vinicunca unterwegs

Am Vinicunca im peruanischen Hochland ist der Massentourismus noch nicht angekommen / Wanderungen und geführte Touren in einsamen Gegenden. Mehr


Fluchtpunkt: Wormser Dom

Stein gewordene Geschichte

Fluchtpunkt: Wormser Dom

Er ist Stein gewordene Geschichte, ein romanisches Prunkstück und einer der sogenannten deutschen Kaiserdome. Ein mächtiger Bau, der viel zu erzählen hat. Eine Papstwahl erlebte er ebenso wie mehrere Reichstage, deren spektakulärster 1521 ... Mehr


Lesetipp: Miami

Luxus und Sandstrände

Lesetipp: Miami

Luxus und Sandstrände Verwunschene Moore neben extravagantem Luxus an goldenen Stränden: Florida ist mehr als nur der bevorzugte Alterswohnsitz vieler US-Amerikaner. Der südliche Teil des Staates hat viele Facetten: Miami mit Miami Beach ist ... Mehr

Freitag, 01.06.2018

Kommen Sie mit zu einer BZ-Card-Reise entlang der Lahn: vom Limburger Dom bis zur Wiege der Oranier

BZ-Card-Reise

Kommen Sie mit zu einer BZ-Card-Reise entlang der Lahn: vom Limburger Dom bis zur Wiege der Oranier

Jahrhundertealte Kultur im Lahntal beeindruckt bei einer BZ-Card-Reise vom 4. bis zum 7. Oktober, mit Ausflügen zum Schloss Oranienstein, nach Nassau, Limburg, Wetzlar, Bad Ems und Mainz. Mehr

Samstag, 26.05.2018

Fotos: Tango, Evita und Leidenschaft – Unterwegs in Argentinien

Fotos: Tango, Evita und Leidenschaft – Unterwegs in Argentinien

Argentinien ist ein Land mit vielen Gesichtern. Quirliges Salta und seine indigene Kultur, weitläufiges Mendoza und seine Weingüter, Schmelztiegel Buenos Aires mit seinen Parks. Mehr


Zwischen Palmen und Almen

Zwischen Palmen und Almen

Die Seen in Norditalien und der Südschweiz: Luganer See, Lago Maggiore und Comer See / Wo auch George Clooney den Sommer genießt. Mehr


Winzer Andreas Vollmer

Zwischen Argentinien und Markgräflerland

Winzer Andreas Vollmer

BZ-INTERVIEW:Wie viel Argentinien steckt in Andreas Vollmer?. Mehr


Wenn der Koffer nicht ankommt

Reiserecht: Noteinkäufe werden erstattet

Wer notwendige Artikel kauft, bekommt Geld erstattet. Mehr


Lesetipp: Turin

Von der Autohochburg zur Kulturmetropole

Lesetipp: Turin

Turin neu entdecken Turin ist die viertgrößte Stadt in Italien und längst nicht mehr der Moloch, dessen Ruf nicht der beste war. Nicht zuletzt seit die ehemalige Fiatfabrik Lingotto zu einem noblen Hotelkomplex nebst Kongresszentrum ... Mehr


Fluchtpunkt: Entspannung in der Therme

Reise nach Mendoza

Fluchtpunkt: Entspannung in der Therme

Malerisch, einfach malerisch! Künstler hätten ihre Freude an der Szenerie und würden vermutlich sofort ihren Pinsel zücken. Mehrere Wasserbecken mit verschiedenen Temperaturen fügen sich harmonisch in das felsige Flusstal ein. Wir sind in der ... Mehr

Freitag, 25.05.2018

Tango, Evita, Leidenschaft – eine Reise durch Argentinien

Südamerika

Tango, Evita, Leidenschaft – eine Reise durch Argentinien

Argentinien ist ein Land mit vielen Gesichtern: Quirliges Salta und seine indigene Kultur, weitläufiges Mendoza und seine Weingüter, Schmelztiegel Buenos Aires mit Maradona und seinen Parks. Mehr

Sonntag, 20.05.2018

Acht Geheimtipps für den Urlaub in Deutschland

Reise

Acht Geheimtipps für den Urlaub in Deutschland

Entdeckungen zwischen Ostsee und Alpen: Urlaub in Deutschland boomt. Manche Orte und Regionen kennt jedoch kaum ein Urlauber – acht Geheimtipps aus verschiedenen Bundesländern Mehr

Samstag, 19.05.2018

Urlaub in Nicaragua

Krater, Kaffee, Kolonialbauten

Urlaub in Nicaragua

Beim Besuch im Herzen Nicaraguas gibt es viele Vulkane, Inseln, tropische Wälder und weiße Dörfer zu entdecken /. Mehr


Dürfen Hunde ins Haus?

Reiserecht: Haustiere und Ferienwohung

RECHT AUF REISEN: Vor dem Mieten erstmal anfragen. Mehr


Granada, Masaya und der Nicaraguasee

Granada, Masaya und der Nicaraguasee

Anreise: Für den Flug von Frankfurt bis Managua (zum Beispiel American oder United Airline) muss man rund 20 Stunden und einen Zwischenstopp einplanen. Der Umstieg ist je nach Fluggesellschaft in den USA (Houston oder Miami), in Panama, Costa ... Mehr


Lesetipp: Reiseführer Marrakesch

Dumont-Verlag

Lesetipp: Reiseführer Marrakesch

Buntes Kaleidoskop Kaum eine andere Stadt, bei der so viele Gegensätze aufeinandertreffen: Marrakesch. Uralt und hypermodern, unübersichtlich und verwirrend, dann wieder mit klarer Struktur. Karawanserei und Shoppingmall. Souk und ... Mehr


Fluchtpunkt: die Peene

Zauber über dem Fluss

Fluchtpunkt: die Peene

Bewegungslos fast und wie aus schwarzem Glas gegossen liegt der breite Strom in der morgendlichen Kühle. Die Spinnennetze in den Weiden glitzern noch feucht vom Tau, ein weißer Reiher lauert am Ufer, als sei er aus Marmor gemeißelt. Seit man 1992 ... Mehr

Mittwoch, 16.05.2018

Busreisen zu Kunst und Kultur

Busreisetrends

Busreisen zu Kunst und Kultur

Dank persönlichem Chauffeur: Per Reisebus entspannt die lohnendsten Veranstaltungen besuchen. Mehr