Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

21. August 2015

Guido Wolf in Schönau

CDU-Spitzenkandidat besuchte IT-Systemhaus Stiegeler.

  1. Guido Wolf (Mitte) machte Station in Schönau. Mit dabei waren bei dem Besuch Daniela Rümmele, Felix Stiegeler, Armin Schuster, Ulrich Lusche, Alexander Knobel und Bürgermeister Schelshorn (von links). Foto: ulrike jäger

SCHÖNAU (kr). Als CDU-Ortsverbandsvorsitzender Alexander Knobel erfuhr, dass die Breitbandversorgung ein zentrales Thema für Guido Wolf, CDU-Fraktionsvorsitzender im Landtag von Baden-Württemberg und Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2016, darstelle, lud er ihn nach Schönau ein. Knobel ist neben Felix Stiegeler kaufmännischer Leiter im IT-Systemhaus Stiegeler und mit dem Thema vertraut. Der große Bus mit der Aufschrift "Wir für Guido" fuhr am Donnerstag in der Paradiesstraße bei der Firma vor. Es entwickelte sich ein reges Gespräch.

Werbung

Autor: kr