Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"Elferrat" feiert auch die "22" mit einem Nachtumzug

"Elferrat" feiert auch die "22" mit einem Nachtumzug

Am 17. Januar werden beim närrischen Zug durch Aitern 1000 Hästräger erwartet / Fast das ganze Dorf wird im Einsatz sein. Mehr


Flüchtlingsheim Schönau: Helfende Hände gesucht

SCHÖNAU (kr). Die syrischen, irakischen und serbischen Flüchtlinge sind in ihrer Schönauer Unterkunft angekommen und erhalten große Unterstützung durch die Bevölkerung. Viele Sachspenden, vor allem warme Kleidung, brachten die Bürger in das ... Mehr

Donnerstag, 30.10.2014

"Zwei spannende Jahre"

"Zwei spannende Jahre"

Die CDU Schönau im Schwarzwald zog Bilanz / Position im Gemeinderat gestärkt. Mehr


Sangesfreude ein Leben lang

Sangesfreude ein Leben lang

In Aitern wurden drei langjährige Sängerkameraden geehrt / Franz Stiegeler singt seit 65 Jahren. Mehr


Schüler helfen Ebola-Opfern

Advents-Flohmarkt geplant. Mehr

Montag, 27.10.2014

Die Sozialstation in neuen Räumen

Die Sozialstation in neuen Räumen

Einweihung im ehemaligen Schwesternwohnheim in der Friedrichstraße / Zwei Pfarrer segnen Gebäude und die Mitarbeiter . Mehr


Ein Netzwerk für den Dienst am Nächsten

Ein Netzwerk für den Dienst am Nächsten

Die Sozialstation Oberes Wiesental blickt zurück auf ihre Geschichte und die Umstrukturierung / St. Josefshaus als starker Partner. Mehr


Fröhnder Senioren fahren nach Wieden

FRÖHND (BZ). Die Gemeinde Fröhnd lädt alle Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahre am Donnerstag, 30. Oktober, zu einem informativen und geselligen Nachmittag ein. Die Teilnehmer treffen sich um 14.30 Uhr bei der Gemeindehalle zur Abfahrt ... Mehr

Freitag, 24.10.2014

Skibasar in der Buchenbrandhalle

SCHÖNAU (BZ). Am Sonntag, 26. Oktober, veranstaltet der Skiclub Schönau-Belchen in der Buchenbrandschule seinen diesjährigen Skibasar. Verkauft und gekauft werden können Wintersportartikel, aber auch Fahrräder, Tennisartikel, Inliner. ... Mehr

Donnerstag, 23.10.2014

Schönauer Hirsch feiert Geburtstag

Schönauer Hirsch feiert Geburtstag

Hirschfest in der Talstraße mit Pferdereiten, Kinderflohmarkt und Apfelsaft / Erneut Vandalismus: Hornstück im Rathausbrunnen . Mehr

Mittwoch, 22.10.2014

Nachwuchs händeringend gesucht

Nachwuchs händeringend gesucht

Berufsinformationstag über Ausbildung und Berufschancen in den Unternehmen am Industriestandort Oberes Wiesental. Mehr


In Fröhnd entsteht ein Heimatbuch

Projektgruppe

In Fröhnd entsteht ein Heimatbuch

Fröhnder Projektgruppe kommt heute wieder zusammen. Mehr


AB DONNERSTAG: KLASSIK: Trompete & Orgel

AB DONNERSTAG: KLASSIK: Trompete & Orgel

Alexander Pfeifer, Frank Zimpel und Engelbert Ehret. Mehr

Montag, 20.10.2014

"Jogi, Jogi"

Jubelstürme für den Weltmeister in seiner Heimat Schönau. Mehr

Samstag, 18.10.2014

Vom Reisanbau bis zum Pressewesen

Vom Reisanbau bis zum Pressewesen

Vikar Gnani Ray Lazar aus Indien berichtete bei der Kolpingsbewegung in der Seelsorgeeinheit Oberes Wiesental über seine Heimat . Mehr


Peter Schelshorn (CDU): Kämpfer fürs Ländliche

Unser Kreistag (43)

Peter Schelshorn (CDU): Kämpfer fürs Ländliche

Der Kreistag stellt mit der Verwaltung wichtige Weichen für den Alltag - bei der Infrastruktur und beim öffentlichen Nahverkehr, in der Sozial- und Jugendpolitik, bei den beruflichen Schulen, aber auch im Ausgleich zwischen städtischen und ... Mehr


Zum Erfolg beigetragen

Zum Erfolg beigetragen

Firma Sensopart ehrte langjährige Mitarbeiter . Mehr


ZUR PERSON: DER SCHÖNAUER LÖW

Joachim Löw wurde am 3. Februar 1960 in Schönau geboren und hat dort seine Kindheit und Jugend verbracht. Zudem hat er hier seine Karriere als Fußballer begonnen.Beim FC 08 Schönau und beim TuS 1896 spielte er in den Jugendmannschaften. 1977 ... Mehr

Freitag, 17.10.2014

Der Weltmeister kehrt heim

Jogi Löw in Schönau

Der Weltmeister kehrt heim

Joachim Löw verließ Schönau als 17-Jähriger, um Fußballprofi zu werden – nun ist er Ehrenbürger geworden. Mehr


Fotos: Schönau empfängt Weltmeistertrainer Jogi Löw

Fotos: Schönau empfängt Weltmeistertrainer Jogi Löw

Weltmeistertrainer Jogi Löw ist der berühmteste Sohn Schönaus. Der Ort bereitete ihm am Freitag einen herzlichen Empfang – und die Schönauer freuten sich, das Löw den WM-Pokal mitgebracht hatte. Mehr


Jogi Löw bringt den WM-Pokal nach Schönau

Weltmeistertrainer wird Ehrenbürger

Jogi Löw bringt den WM-Pokal nach Schönau

Schönau hat seinem berühmtesten Sohn einen herzlichen Empfang bereitet. Am Freitag wurde Weltmeistertrainer Jogi Löw mit Festakt, Ehrenbürgerschaft und Stadion-Benennung geehrt. Und Löw hatte den WM-Pokal dabei. Mehr


Als der kleine Jogi Löw noch im Sand gekickt hat

WM-Trainer aus Schönau

Als der kleine Jogi Löw noch im Sand gekickt hat

Heute wird Bundestrainer Jogi Löw zum Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau ernannt – wo er als kleiner Bub schon gekickt hat. Sein Sportsfreund Werner Hornig erinnert sich an damals. Mehr


Ehrung von Joachim Löw wird ein großer Festtag

Ehrung von Joachim Löw wird ein großer Festtag

Programm vom Nachmittag bis abends rund um die Verleihung der Ehrenbürgerschaft an Fußball-Weltmeistertrainer Jogi Löw Mehr


Jogi-Löw-Tag im Radio und TV

Volles Programm für Schönau. Mehr


Förderverein hilft bei Abriss im Schwimmbad

SCHÖNAU (BZ). Der Freibad-Förderverein Schönau unterstützt die Stadt beim Schwimmbadumbau. Bänke und Sprungbretter müssen verstaut werden, zudem werden die Geländer der Rutsche und des Sprungturmes weggeflext und die Schließfächer abgerissen. ... Mehr