RATSNOTIZEN

Anja Bertsch

Von Anja Bertsch

Mo, 04. Dezember 2017

Schönau

SCHÖNAU

Neues Streusalzsilo

Das neue Streusalzsilo für den Schönauer Werkhof kommt – und zwar noch vor dem Winter. Diese Zusage der zuständigen Firma hatte Bauamtsleiter Klaus Steinebrunner in der jüngsten Gemeinderatssitzung auf Nachfrage von Stadtrat Michael Locker (Freie Wähler) weitergegeben. Eigentlich sollte das Silo schon Mitte November angeliefert werden; dieser Termin aber konnte nicht gehalten werden. Problem: Das Silo wird aus Belgien angeliefert und wegen seiner Größe braucht es eine Sondergenehmigung für den Transport über die Autobahn. Sollte es nächste oder übernächste Woche eintreffen, ist man in Schönau parat für die Großlieferung: Das Fundament auf dem Schönauer Werkhof ist fertig. Für den Wintereinbruch habe man auch ohne Silo noch genügend Salz in der Hinterhand.