POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 03. September 2018

Schuttertal

SCHWEIGHAUSEN

Auto überschlägt sich

Ein BMW-Fahrer ist aus bislang unbekannter Ursache auf der L 103 am späten Samstagabend ins Schleudern gekommen. Kurz nach Schweighausen in Richtung Schuttertal prallte er nach rechts in die Schutzplanke, übersteuerte das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich hierbei und kam auf den Rädern wieder zum Stehen. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden leicht verletzt vom Rettungsdienst in eine Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Insassen blieben unverletzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10 000 Euro. Die L 103 war wegen der Fahrbahnreinigung gesperrt.