Empfang für Nordkoreas Eishockeyspielerinnen

dpa

Von dpa

Fr, 26. Januar 2018

Olympische Spiele

ANGEKOMMEN sind zwölf Spielerinnen der nordkoreanischen Eishockey-Nationalmannschaft am Donnerstag im nationalen, südkoreanischen Eishockey-Trainingszentrum in Jincheon, wo sie unter anderem von der südkoreanischen Eishockey-Nationaltrainerin Sarah Murray (USA/Mitte) begrüßt wurden. Die Nordkoreanerinnen sollen auf Beschluss der beiden Koreas und des Internationalen Olympischen Komitees bei den Winterspielen zusammen mit Südkoreas Auswahl ein Team bilden und so ein Signal der Einheit setzen.