Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 24.08.2017

"Beim Malen vergesse ich Raum und Zeit"

"Beim Malen vergesse ich Raum und Zeit"

BZ-INTERVIEW mit der Ibacher Skilangläuferin Stefanie Böhler über die Kunst als zweites Ich und als mögliches Standbein für eine Karriere nach dem Leistungssport. Mehr

Dienstag, 01.08.2017

Skiverband ehrt beim Sommer-Grandprix seine erfolgreichen Sportler

Skiverband ehrt beim Sommer-Grandprix seine erfolgreichen Sportler

Fabian Rießle, Benedikt Doll und Janosch Brugger: Drei Schwarzwälder Wintersportler sind Weltmeister geworden / Sven Hannawald zurück im Schwarzwald. Mehr

Dienstag, 25.04.2017

Kurz gemeldet

HCM-Torfabrik rollt — 1844-Jugend ist zurück — Langer Atem gefragt — Rebmann spitze Mehr

Dienstag, 28.03.2017

Katz rettet Silbermedaille auf einem Ski

Deutsche Meisterschaft der Langläufer in Oberwiesenthal. Mehr

Mittwoch, 22.03.2017

Sieg im Continentalcup

Sieg im Continentalcup

Skilangläufer Janosch Brugger ist international bester Junior. Mehr

Montag, 20.03.2017

Katharina Baum und Josua Strübel vom Skiverband Schwarzwald gewinnen ihre Klassen

Deutschlandpokal im Skilanglauf am Notschrei

Katharina Baum und Josua Strübel vom Skiverband Schwarzwald gewinnen ihre Klassen

Unverhofft kamen die baden-württembergischen Langläufer noch zu einem Deutschlandpokal (DP) in der Heimat. Weil im Rothaargebirge auf 700 Metern kein Schnee mehr lag, sprang kurzfristig der SV Kirchzarten ein. Mehr

Freitag, 17.03.2017

LIFTE & LOIPEN 17.3. – 22.3.2017

LIFTE & LOIPEN 17.3. – 22.3.2017

Schnee, Regen, Schauer Der Winter gibt sich noch immer nicht ganz geschlagen, zumindest in den höchsten Lagen des Schwarzwalds. Wo noch was geht für Wintersportler finden Sie im Internet unter: http://mehr.bz/winter2017 Mehr

Mittwoch, 15.03.2017

Finale im Frühjahrsschnee

Finale im Frühjahrsschnee

Amelie Wehrle Gesamtdritte im Deutschen Schülercup U 15. Mehr

Montag, 13.03.2017

Baum gewinnt Rechberg-Pokal

Baum gewinnt Rechberg-Pokal

200 Langläufr beim Klassiker am steinernen Kreuz. Mehr

Freitag, 10.03.2017

Notschrei-Lauf hat sich etabliert

Notschrei-Lauf hat sich etabliert

202 Starter gingen bei der dritten Auflage auf die zwei Strecken der Stübenwasenspur / Moderne Technik verhindert Gedränge. Mehr


LIFTE & LOIPEN 10.3. – 15.3.2017

LIFTE & LOIPEN 10.3. – 15.3.2017

Saison-Endspurt? Nach den Schneefällen bis zur Wochenmitte hat viel Regen die Wintersportverhältnisse nun im Schwarzwald eher wieder verschlechtert. Wo was geht finden Sie im Internet unter: http://mehr.bz/winter2017 Mehr

Donnerstag, 09.03.2017

Willkommene Lehrstunde

Janosch Brugger sprintet bei Weltcup-Debüt auf Rang 56. Mehr

Mittwoch, 08.03.2017

Bruggers Weltcup-Debüt

Bruggers Weltcup-Debüt

19-jähriger Lenzkircher startet heute beim Langlaufsprint in Drammen mit der Weltelite. Mehr

Montag, 06.03.2017

Schwarzwälderin Sandra Ringwald "sehr enttäuscht" über ihre WM-Resultate

Skilanglauf

Schwarzwälderin Sandra Ringwald "sehr enttäuscht" über ihre WM-Resultate

Die Schwarzwälder Skilangläuferin Sandra Ringwald äußert sich selbstkritisch über ihr Abschneiden bei der Nordischen Ski-WM in Lahti. Sie sei "sehr enttäuscht", schrieb sie auf Facebook. Mehr


Weiss und Martins gewinnen Ursula-Villinger-Lauf

Herzogenhorn

Weiss und Martins gewinnen Ursula-Villinger-Lauf

Entscheidung am "Molerhüsle" Mehr


"Gerne wären wir mit irgendwas um den Hals zurückgekommen"

"Gerne wären wir mit irgendwas um den Hals zurückgekommen"

Skilangläuferin Stefanie Böhler aus Ibach im Hotzenwald wird über die 30 Kilometer bei den Titelkämpfen von Lahti Zwölfte und deutet an, dass sie weitermacht. Mehr


KOMMENTAR: Bereit für Pyeongchang

Deutsche WM-Erfolge in Lahti

KOMMENTAR: Bereit für Pyeongchang

Die Nordischen Wintersportler des Deutschen Ski-Verbands haben bei den Welttitelkämpfen in Finnland überragende Erfolge erzielt. Vor allem die Kombinierer mit Vierfach-Sieger Johannes Rydzek waren so drückend überlegen, dass sie kühne Erwartungen ... Mehr

Samstag, 04.03.2017

Langlaufstaffel überrascht

Deutsche Männer bei der WM Sechste / Gold für Norwegen. Mehr

Freitag, 03.03.2017

Skandinavierinnen bleiben auf dem Podium unter sich

Skandinavierinnen bleiben auf dem Podium unter sich

Die Schwarzwälderinnen Stefanie Böhler und Sandra Ringwald landen mit der deutschen Langlauf-Staffel bei der WM auf Platz sechs. Mehr


OPA-Festspiele in Hinterzarten

Villinger-Gedächtnislauf auf dem Herzogenhorn. Mehr


LIFTE & LOIPEN 3.3. – 8.3.2017

LIFTE & LOIPEN 3.3. – 8.3.2017

Schnee, Regen, Schnee... Hallo Winter! Könntest du dich bitte mal entscheiden? Nach dem letzten Wärmeeinbruch kam jetzt wieder Schnee. Deshalb: Wo was geht finden Sie im Internet unter: http://mehr.bz/winter2017 Mehr

Donnerstag, 02.03.2017

Erstes WM-Gold für Gastgeber Finnland

LAHTI (dpa). Finnland hat am Mittwoch den ersten Titel bei der Weltmeisterschaft in Lahti bejubelt. Langläufer Iivo Niskanen setzte sich mit einer beeindruckenden Vorstellung über 15 Kilometer im klassischen Stil durch. Der 25-Jährige gewann in ... Mehr

Mittwoch, 01.03.2017

Björgen siegt bei der WM - Schwarzwälderin Böhler Zehnte

Lahti

Björgen siegt bei der WM - Schwarzwälderin Böhler Zehnte

Die Marit-Björgen-Schau geht weiter bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Lahti. Mit 41 Sekunden Vorsprung gewann die 36-jährige Norwegerin nach dem Skiathlon auch die zehn Kilometer in der klassischen Technik. Mehr

Dienstag, 28.02.2017

Stefanie Böhler starke Zehnte bei der WM in Lahti

Skilanglauf

Stefanie Böhler starke Zehnte bei der WM in Lahti

Einen Tag nach ihrem 36. Geburtstag läuft Stefanie Böhler aus Ibach im Hotzenwald noch einmal zu Hochform auf. Beim WM-Sieg von Marit Björgen in Lahti wird sie starke Zehnte. Mehr

Montag, 27.02.2017

"Jedes Mal werden wir Vollgas geben"

"Jedes Mal werden wir Vollgas geben"

BZ-INTERVIEW mit Skilangläuferin Stefanie Böhler. Mehr