Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 23.01.2020

Ist der Winter im Schwarzwald ein Totalausfall?

Skisport

Ist der Winter im Schwarzwald ein Totalausfall?

"Der Schnee kommt noch", versprechen Ex-Alpinprofi Egon Hirt und Langlauftrainer Tobias Bach, doch Schanzenchef Michael Lais und Biathlon-Stützpunktleiter Andreas Gnädinger haben wenig Hoffnung. Mehr

Dienstag, 21.01.2020

Stephan Leyhes gelungenes Heimspiel

Stephan Leyhes gelungenes Heimspiel

EIN FLIEGER ist der Hesse Stephan Leyhe, der seit zehn Jahren im Schwarzwald lebt und am Stützpunkt Hinterzarten trainiert. Beim Skisprung-Doppelweltcup auf der Neustädter Hochfirstschanze bot der aus Breitnau nach Hinterzarten umgezogene ... Mehr

Montag, 20.01.2020

Der Star ist die Schanze

Der Star ist die Schanze

16500 Fans feiern beim Skisprung-Weltcup in Neustadt Doppelsieger David Kubacki. Mehr


Anna Jäkle auf Rang zwölf

Schonacher Skispringerin überzeugt bei Jugend-Olympia. Mehr

Sonntag, 19.01.2020

Sahnesprünge im Schmiedsbachtal: Kubacki dominiert den Weltcup

Skispringen in Titisee-Neustadt

Sahnesprünge im Schmiedsbachtal: Kubacki dominiert den Weltcup

Top-Bedingungen, eine grandiose Kulisse und faszinierender Sport: In Neustadt feiert der polnische Skispringer Dawid Kubacki einen Doppelsieg. Und der Schwarzwald freut sich schon auf den nächsten Weltcup auf der Hochfirstschanze. Mehr


Dawid Kubacki gewinnt auch das zweite Weltcup-Springen in Titisee-Neustadt

Doppelerfolg

Dawid Kubacki gewinnt auch das zweite Weltcup-Springen in Titisee-Neustadt

Skispringer Dawid Kubacki aus Polen kann auch am Sonntag den Weltcup in Titisee-Neustadt für sich entscheiden. Bester Deutscher wird Stephan Leyhe aus Hinterzarten als Vierter. Mehr


Die polnischen Fans sind komplett aus dem Häuschen

Neustädter Skisprung-Weltcup

Die polnischen Fans sind komplett aus dem Häuschen

Zbigniew, Klaudia, Marek, Tomek, Janusz und Agnieszka: Polnische Fans haben dem Neustädter Skisprung-Weltcup am Samstag den Stempel aufgedrückt. Aber auch alle andern waren begeistert. Mehr

Samstag, 18.01.2020

Dawid Kubacki aus Polen gewinnt den ersten Weltcup in Titisee-Neustadt

Skispringen

Dawid Kubacki aus Polen gewinnt den ersten Weltcup in Titisee-Neustadt

Vor 9500 Fans kann der polnische Skispringer Dawid Kubacki den ersten von zwei Weltcups in Titisee-Neustadt für sich entscheiden. Am Sonntag geht’s um 15.15 Uhr wieder los. Mehr

Freitag, 17.01.2020

Stephan Leyhe aus Hinterzarten springt in der Quali auf Platz zwei

Weltcup in Titisee-Neustadt

Stephan Leyhe aus Hinterzarten springt in der Quali auf Platz zwei

Der Weltcup der Skispringer in Titisee-Neustadt beginnt im Nieselregen – mit einer perfekt präparierten Schanze. Der Japaner Ryoyu Kobayashi gewinnt die Qualifikation, ein Schwarzwälder überzeugt. Mehr


"In der Trockenübung traue ich mir den Telemark zu"

Bürgermeisterin Folkerts nun auch Präsidentin des Neustädter Skisprungweltcups

"In der Trockenübung traue ich mir den Telemark zu"

Nach fast 20 Jahren hat der Skisprung-Weltcup erstmals eine Präsidentin des Organisationskomitees als höchste Repräsentantin. Bürgermeisterin Meike Folkerts, ehemals Spitzenleichtathletin, betritt Neuland. Peter Stellmach hat nachgehakt. Mehr


Schanzenpflege für den Skisprung-Weltcup

Schanzenpflege für den Skisprung-Weltcup

BIERKUTSCHER Daniel Ketterer (31) ist der Mann für die Feinkosmetik vor den zwei Weltcupspringen auf der Neustädter Hochfirstschanze. Als "Rechenfahrer" und stoisch ruhiges Lebendgewicht sorgt er dafür, dass mit dem Dreizack zu seinen Füßen die ... Mehr

Donnerstag, 16.01.2020

Karl Geiger und Dawid Kubacki sind die Stars beim Weltcup in Titisee-Neustadt

Skispringen

Karl Geiger und Dawid Kubacki sind die Stars beim Weltcup in Titisee-Neustadt

Weltcup-Spitzenreiter Karl Geiger und Vierschanzentournee-Sieger Dawid Kubacki starten beim Doppel-Weltcup in Titisee-Neustadt. Deutsche und polnische Fans werden sie feiern. Mehr

Mittwoch, 15.01.2020

Am Wochenende wird Titisee-Neustadt zum Mekka der Skispringer und Fans

Skisprung-Weltcup

Am Wochenende wird Titisee-Neustadt zum Mekka der Skispringer und Fans

Die besten Skispringer der Welt messen sich am Wochenende in Titisee-Neustadt. Hier sind alle Infos zu Anreise, Tickets und Wettkampf sowie zum Rahmenprogramm an der Hochfirstschanze. Mehr


ZUR PERSON: Stefan Horngacher

Er gibt sich wortkarg, doch was er sagt, hat Gewicht. Stefan Horngacher (50), seit neun Monaten Skisprung-Bundestrainer, arbeitet gern "am Mann". Wie Weitenjäger ticken, weiß er aus eigener Erfahrung. 1994 in Lillehammer und 1998 in Nagano gewann ... Mehr

Dienstag, 14.01.2020

Bundestrainer Stefan Horngacher: "Karl Geiger kommt in Topform nach Neustadt"

Skispringen

Bundestrainer Stefan Horngacher: "Karl Geiger kommt in Topform nach Neustadt"

Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher kann am Wochenende mit dem Rad zum Heimweltcup anreisen. Zum Doppelweltcup auf der Hochfirstschanze bringt er Spitzenreiter Karl Geiger mit. Mehr

Montag, 13.01.2020

Die Skispringerinnen kämpfen für ihre eigene Vierschanzentournee

Wintersport

Die Skispringerinnen kämpfen für ihre eigene Vierschanzentournee

Die Skispringerinnen fordern Gleichbehandlung und wünschen sich ihre eigene Vierschanzentournee. Die Organisatoren scheinen sich nun zu öffnen, aber der Weltverband FIS zögert. Mehr


Endlich Winter auf zwei Bakken

Endlich Winter auf zwei Bakken

113 Jungen und Mädchen heben beim GTP-Pokal in Schönwald ab / Kombinationslanglauf abgesagt. Mehr


Dreimal auf dem Podest

Dreimal auf dem Podest

Mika Ketterer glänzt als Springer und Kombinierer. Mehr

Sonntag, 12.01.2020

Der Schnee reicht aus

Der Schnee reicht aus

Die Skispringer können – Stand jetzt – nächstes Wochenende in Titisee-Neustadt starten. Mehr

Freitag, 10.01.2020

"Der Skisprung-Weltcup ist gesichert"

"Der Skisprung-Weltcup ist gesichert"

Auf der Neustädter Hochfirstschanze dominiert trotz einer grünen Lücke die Vorfreude auf die Weltcupspringen am 18./19. Januar. Mehr


Genügend Schnee für den Weltcup in Titisee-Neustadt

Genügend Schnee für den Weltcup in Titisee-Neustadt

Der Weltverband FIS gibt Grünes Licht für die Wettkämpfe der Skispringer / Für die Crosser am Feldberg braucht’s noch Schnee. Mehr

Donnerstag, 09.01.2020

Es gibt genügend Schnee für den Weltcup der Skispringer in Titisee-Neustadt

Wintersport

Es gibt genügend Schnee für den Weltcup der Skispringer in Titisee-Neustadt

Es sieht gut aus für den Weltcup der Skispringer in Titisee-Neustadt: Sie können – Stand jetzt – am 18. und 19. Januar vom Bakken gehen. Die Organisatoren haben genug Schnee geschossen. Mehr

Mittwoch, 08.01.2020

Sportler des Skiinternats Furtwangen starten bei den Youth-Olympic-Games in Lausanne

Olympische Winterspiele der Jugend

Sportler des Skiinternats Furtwangen starten bei den Youth-Olympic-Games in Lausanne

Bei den Youth-Olympic-Games (YOG) im schweizerischen Lausanne kämpfen von diesem Wochenende an auch Athleten um Medaillen, die am Skiinternat Furtwangen ausgebildet werden. Mehr

Dienstag, 07.01.2020

"Das Gefühl, wie die Luft mich packt"

"Das Gefühl, wie die Luft mich packt"

Wie Skispringer Luca Roth aus Hinterzarten in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen seine erste Vierschanzentournee erlebt hat. Mehr


Kubacki gewinnt die Tournee

Geiger auf Gesamtrang drei. Mehr