Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 16.07.2016

Autobahnausbau kann geplant werden

FREIBURG (fs). Der Ausbau der Autobahn 5 zwischen Offenburg und Freiburg-Mitte kann nun doch geplant werden. Das Bundesverkehrsministerium hat den Bundesverkehrswegeplan dahingehend geändert und das Vorhaben hochgestuft in die Kategorie ... Mehr


1968: Die Revolution und ihre Folgen

Die BZ und ich - Holger Knöferl

1968: Die Revolution und ihre Folgen

Holger Knöferl ist der Heimatchef der Badischen Zeitung – eine Berufsbezeichnung, die ihm sehr gut gefällt. Er betreut die Lokalredaktionen im gesamten Verbreitungsgebiet. Knöferl ist auch einer von drei stellvertretendenden Chefredakteuren. Mehr


Kurz gemeldet

Vereinigung angeordnet — Mehr Geld für Schulen — Planwagen auf der A 98 Mehr


Die Geheimliste

Einmal-Ausgaben: 500 Millionen Euro für ein allgemeines Sanierungsprogramm, 325 Millionen für die Digitalisierung, 250 Millionen für die Wohnraumförderung, 65 Millionen für die bessere Ausstattung der Polizei, je 40 Millionen für die Förderung ... Mehr


Lachse ausgesetzt

Lachse ausgesetzt

DIE FLÜSSE im Land sollen wieder zum Lebensraum von Lachsen werden. Allein in Freiburg setzten Tier- und Naturschützer deshalb am Freitag mehr als 2000 Jungfische in der Dreisam aus. Weitere Aktionen gab es an anderen Flüssen. In der Kinzig ... Mehr

Freitag, 15.07.2016

Grün-schwarzes Geheimpapier: Es geht um Milliarden

Baden-Württemberg

Grün-schwarzes Geheimpapier: Es geht um Milliarden

Die Spitzen von Grün-Schwarz im Land haben nicht nur einen Koalitionsvertrag unterzeichnet: Die Badische Zeitung kennt ein Geheimdokument, in dem es um sehr viel Geld geht. Was steht drin? Mehr


Schloss Beuggen wird zu einem Drei-Sterne-Hotel

Hochrhein

Schloss Beuggen wird zu einem Drei-Sterne-Hotel

Das altehrwürdige Schloss Beuggen bei Rheinfelden hat lange als evangelische Tagungsstätte gedient. Unlängst wurde es verkauft – und nun steht fest, was der neue Besitzer daraus macht. Mehr


Tod von Sechsjährigem ging Streit ums Sorgerecht voraus

Munderkingen

Tod von Sechsjährigem ging Streit ums Sorgerecht voraus

Nach dem Tod eines Sechsjährigen herrscht Fassungslosigkeit in der kleinen Stadt Munderkingen. Unterdessen kommen mehr Hintergründe ans Licht. Der Vater steht unter Verdacht. Mehr


Die Uni Freiburg bekommt einen Hochleistungs-Computer

Forschung

Die Uni Freiburg bekommt einen Hochleistungs-Computer

In den Rechenzentren der Unis Freiburg und Tübingen schnurren zwei weitere Hochleistungsrechner.Nemo in Freiburg und BinAC in Tübingen sind Teil der Landesstrategie "Baden-Württemberg High Performance Computing". Mehr


Nilgänse werden zu Nervensägen

Nilgänse werden zu Nervensägen

Die aggressive Vogelart breitet sich rasant aus und vertreibt Konkurrenten aus ihrem Revier / Ärger mit den Hinterlassenschaften . Mehr


Hohe Hürden für die Gründung einer Zweit-Fraktion

Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages nennt einen grundlegenden Dissens als Bedingung für eine Aufspaltung. Mehr


1967: Viel Krieg in der Welt - fast wie heute

Die BZ und ich - Sylvia Sredniawa

1967: Viel Krieg in der Welt - fast wie heute

Sylvia Sredniawa, aufgewachsen in Dresden, ist seit dem Jahr 2000 bei der Badischen Zeitung, seit 2003 Redaktionsleiterin in Waldkirch. Mehr


Ex-Staatssekretär Birk wird EnBW-Aufsichtsrat

STUTTGART (bö). Der Kreis der neuen Aufsichtsräte beim staatlichen Stromversorger EnBW ist komplett: Als neuen Mann nominierte die CDU am Donnerstag Ex-Staatssekretär Dietrich Birk. Der 49-Jährige Birk ist sowohl in der Wirtschaft als auch der ... Mehr


Kurz gemeldet

B 31 halbseitig gesperrt — Sechsjähriger getötet Mehr

Donnerstag, 14.07.2016

Wildschweine dürfen auch im Winter geschossen werden

Stuttgart

Wildschweine dürfen auch im Winter geschossen werden

Agrarminister Peter Hauk feiert die Lockerungen beim Jagdgesetz. Künftig dürfen die Jäger auch im Winter auf Wildschweine anlegen. Gerade im Schnee sind die Tiere gut zu erkennen. Mehr


Kind stirbt an Gasvergiftung - Vater festgenommen

Alb-Donau-Kreis

Kind stirbt an Gasvergiftung - Vater festgenommen

Die Polizei findet ein totes Kind im Schlafzimmer eines Wohnhauses in Munderkingen. Daneben steht ein Holzkohlegrill - und der Vater des Sechsjährigen wird vorläufig festgenommen. Mehr


Touristenzahlen: Schwarzwald meldet neue Rekorde

Baden-Württemberg

Touristenzahlen: Schwarzwald meldet neue Rekorde

Der Bollenhut zieht mehr denn je, vor allem im Ausland: Die Ferienregion Schwarzwald hat im Jahr 2015 bei Übernachtungszahlen und Gästeankünften stark zugelegt. Mehr


AfD im Landtag: Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?

Baden-Württemberg

AfD im Landtag: Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?

Groteskes Stühlerücken in der rechten Ecke des Landtags: AfD-Abgeordnete, die mal ganz vorne waren, sind jetzt ganz hinten – und umgekehrt. Mehr


Brandanschlag auf "Rechte"-Chef

Im Dreiländereck droht die politisch motivierte Gewalt zu eskalieren / Zusammenhang mit Bedrohung einer Familie in Weil?. Mehr


Verdächtiger verhaftet

Mord an einem Stühlinger Waffenhändler vor der Aufklärung?. Mehr


1966: Sabine - jeder kennt eine (mindestens)

Die BZ und ich - Sabine Schlessmann

1966: Sabine - jeder kennt eine (mindestens)

Sabine Schlessmann ist Mediengestalterin bei der Freiburger Druck GmbH & Co. KG, der Druckerei der Badischen Zeitung. Mehr


Regionale Frequenzen neu ausgeschrieben

STUTTGART (BZ). Die Landesanstalt für Kommunikation (LfK) hat die Frequenzen für den Betrieb zweier regionaler Fernsehsender in Südbaden neu ausgeschrieben. Hintergrund ist zum einen das Ende von TV Südbaden in Freiburg. Dessen Sendegebiet ... Mehr


Kurz gemeldet

Arbeiter tödlich verletzt — Knirps auf Reisen — Unfall auf Rodelbahn Mehr


AUCH DAS NOCH: Wasch-App

Mit einem ungewöhnlichen Angebot reagiert das Studentenwerk Stuttgart auf profane Nöte der Studentinnen und Studenten. In eine App des Sozialwerks wird eine Liste von Adressen von 198 Waschmaschinen in 68 Waschküchen eingebaut. So kann jederzeit ... Mehr

Mittwoch, 13.07.2016

Unbekannte werfen Brandsatz auf Haus von "Die Rechte"-Chef Weigand

Dreiländereck

Unbekannte werfen Brandsatz auf Haus von "Die Rechte"-Chef Weigand

Im Dreiländereck droht die politisch motivierte Gewalt zu eskalieren: Die Polizei bestätigt, dass gegen das Wohnhaus eines Aktivisten der Partei "Die Rechte" ein Brandanschlag verübt worden ist. Mehr