Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 07.07.2019

Was kann man gegen die Tigermücke tun?

Erklär's mir

Was kann man gegen die Tigermücke tun?

Mückenstiche können nervig sein. Sie werden dick und rot, und sie jucken. Genau das passiert, wenn die Tigermücke zusticht. Sie ist aus Asien zu uns eingewandert und besonders aggressiv. Mehr

Mittwoch, 03.07.2019

Kehrt der Auerhahn nach 25 Jahren zurück nach Titisee-Neustadt?

Revier Stadtwald

Kehrt der Auerhahn nach 25 Jahren zurück nach Titisee-Neustadt?

Heidelbeeren satt: Der Wald von Titisee-Neustadt bietet ideale Voraussetzungen für eine Ansiedlung des Auerhahns. Nun hoffen die Förster auf ein Pärchen, das den Anfang macht. Mehr

Montag, 01.07.2019

Keine einfache Suche nach Standorten für Solarparks in Südbaden

Strom von Benachteiligten

Keine einfache Suche nach Standorten für Solarparks in Südbaden

Das Land setzt beim sauberen Strom auch auf Solarparks. Am Oberrhein lotet man ihr Potenzial noch aus, ahnt aber schon: Auch deren Ausbau wird ein zähes Unterfangen. Mehr

Mittwoch, 26.06.2019

Bekommt der Südwesten Besuch von einem Braunbären?

Auf Wanderschaft

Bekommt der Südwesten Besuch von einem Braunbären?

Vor 13 Jahre hielt Braunbär Bruno wochenlang die Behörden auf Trab, bevor er ausgestopft im Museum endete. Sein Artgenosse könnte nun in Bayern auftauchen – oder in Baden-Württemberg. Mehr

Freitag, 07.06.2019

Niedrigwasser im Rhein: "Das wird extremer"

Leben mit dem Rhein

Niedrigwasser im Rhein: "Das wird extremer"

In Zukunft werden wir viel heftiger darüber streiten, wer Anrecht auf das Wasser im Rhein hat, vermutet der Freiburger Hydrologe Markus Weiler. Doch was hat das mit den schwindenden Gletschern zu tun? Mehr

Donnerstag, 06.06.2019

Ein Spaziergang durch die Steppe am Oberrhein

"Auf zum Fluss!"

Ein Spaziergang durch die Steppe am Oberrhein

Wo bei Neuenburg sich einst der Rhein zurückziehen musste, entstand eine besondere Steppenlandschaft. Durch das Trockenbiotop führt ein Lehrpfad – mit einer Belohnung am Ende. Mehr

Mittwoch, 05.06.2019

AKTIONSTAGE

Tag der Umwelt In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm haben die Vereinten Nationen und vier Jahre später auch Deutschland den 5. Juni zum jährlichen Tag der ... Mehr


Komfortabel und sparsam

Komfortabel und sparsam

Modernes Bauen: Wie autark und energieeffizient sind die Häuser? Ein kleiner Überblick zur Orientierung. Mehr


Komfortabel und sparsam

Komfortabel und sparsam

Modernes Bauen: Wie autark und energieeffizient sind die Häuser? Ein kleiner Überblick zur Orientierung. Mehr

Dienstag, 04.06.2019

Wie die Basler im Rhein schwimmen

Leben mit dem Rhein

Wie die Basler im Rhein schwimmen

Die Basler lieben ihren Fluss und schwimmen trotz mancher Gefahren gern darin – ein Selbstversuch mit Tipps, wie man den "Rheinschwumm" richtig anstellt. Mehr

Sonntag, 02.06.2019

So funktioniert der Hochwasserschutz am Oberrhein

Integriertes Rheinprogramm

So funktioniert der Hochwasserschutz am Oberrhein

Er ist mit Baukosten von 1,7 Milliarden Euro eine der größten Baustellen Baden-Württembergs – doch das Programm zum Hochwasserschutz am Oberrhein ist in einigen Punkten umstritten. Mehr

Samstag, 01.06.2019

E-Auto-Prämie bis Ende 2020

Regierung verlängert Kaufbonus. Mehr

Donnerstag, 30.05.2019

Engagement für das Lachs-Comeback

Leben mit dem Rhein

Engagement für das Lachs-Comeback

Vereine wie Saumon-Rhin im Elsass arbeiten daran, dass der Lachs wieder zurückkehrt in die Region. So mühsam ihr Einsatz auch ist: Es gibt Erfolge. Mehr

Mittwoch, 29.05.2019

Im Südwesten kommen mehr Flächen für Windenergie infrage

Saubere Energie

Im Südwesten kommen mehr Flächen für Windenergie infrage

Der Ausbau der Windenergie in Baden-Württemberg stockt. Der neue Windatlas zeigt jetzt, dass auf mehr Flächen Anlagen entstehen könnten als bislang angenommen. Mehr

Sonntag, 26.05.2019

Warum nur noch wenige Kühe Hörner haben – und wofür sie sie brauchen

Weggezüchtet oder abgebrannt

Warum nur noch wenige Kühe Hörner haben – und wofür sie sie brauchen

Das Organ sorgt für den Wärmeausgleich und ist sogar mit den Verdauungsorganen verbunden. Dennoch habe nur noch 20 Prozent der Kühe in Deutschland Hörner. Mancher Landwirt würde das gerne ändern. Mehr


Südbadens Dschungel von morgen: Der Taubergießen

Leben mit dem Rhein

Südbadens Dschungel von morgen: Der Taubergießen

Amphibien, Schmetterlinge und Libellen, Ragwurzen und Knabenkräutern: Im Naturschutzgebiet Taubergießen gibt es große Auenwälder – und seltene Pflanzen- und Tierarten. Mehr


Video: So wild und unberührt ist das Naturschutzgebiet Taubergießen

Rust

Video: So wild und unberührt ist das Naturschutzgebiet Taubergießen

Hier kann man sich ein bisschen fühlen wie am Rhein vor 200 Jahren: im Naturschutzgebiet Taubergießen bei Rust. Wie sieht es dort aus und warum gilt das als der Urwald von morgen? Mehr

Mittwoch, 22.05.2019

Wie sich Plastikmüll vermeiden lässt

Kampf dem Kunststoff

Wie sich Plastikmüll vermeiden lässt

Allein in Deutschland landen pro Jahr 28.000 Tonnen Einwegbecher im Abfall. Auch dagegen will die Bundesregierung jetzt vorgehen. Aber auch jeder Einzelne kann viel tun, um Plastik zu vermeiden. Mehr

Dienstag, 21.05.2019

"Der Rhein zermahlt das Plastik"

Leben mit dem Rhein

"Der Rhein zermahlt das Plastik"

Ein Interview mit dem Chemieprofessor und Rheinschwimmer Andreas Fath über Mikroplastik und andere Schadstoffe im Rhein – und was wir tun können, damit es dem Rhein besser geht. Mehr

Montag, 20.05.2019

Der Hochrhein ist Stromrhein

Leben mit dem Rhein

Der Hochrhein ist Stromrhein

Die Nutzung der Wasserkraft am Hochrhein hat eine lange Geschichte – etwa in Rheinfelden. Die Eingriffe in den Fluss müssen soweit wie möglich kompensiert werden. Mehr

Dienstag, 26.03.2019

Wie unterscheiden sich Bienen, Wespen und Hummeln?

Insektenkunde

Wie unterscheiden sich Bienen, Wespen und Hummeln?

Von weltweit über 20.000 Bienenarten kommen 450 in Baden-Württemberg vor. Angesichts des Insektensterbens empfiehlt eine Freiburger Professorin, die Bauern für den Naturschutz zu gewinnen. Mehr

Mittwoch, 06.03.2019

Ab Mitte April schwärmen die Käfer aus

Die Borkenkäfer-Arten Buchdrucker und Kupferstecher bevorzugen Fichten / Mehr als 100 000 Nachkommen pro Weibchen. Mehr

Dienstag, 05.03.2019

Schon im vierten Jahr hintereinander wächst die Zahl der Borkenkäfer

Forstwirtschaft

Schon im vierten Jahr hintereinander wächst die Zahl der Borkenkäfer

Die Forstliche Versuchsanstalt des Landes ist alarmiert: Die Forstexperten in Freiburg rechnen mit einer weiteren, deutlichen Steigerung der Borkenkäfer-Populationen. Mehr

Freitag, 22.02.2019

Größte Biene der Welt nach fast 40 Jahren wieder gesichtet

Indonesien

Größte Biene der Welt nach fast 40 Jahren wieder gesichtet

Ganz schwarz und in etwa so groß wie ein menschlicher Daumen: Die Wallace-Riesenbiene ist nach Jahrzehnten erstmals wieder gesichtet worden. Mehr

Samstag, 16.02.2019

Warum kleben Spinnen nicht am eigenen Netz fest?

Schlaues Alltagswissen

Warum kleben Spinnen nicht am eigenen Netz fest?

Es ist ein Balance-Akt – im wahrsten Sinne des Wortes –, doch er funktioniert. Damit eine Spinne nicht am eigenen Netz kleben bleibt, hat sie vorgesorgt: Mehr