Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 02.11.2018

So findet das Eichhörnchen im Winter seine versteckten Nüsse wieder

Vorrat

So findet das Eichhörnchen im Winter seine versteckten Nüsse wieder

Wenn der Winter kommt und es draußen kalt und ungemütlich wird, sind die Eichhörnchen fein raus: Sie haben vorgesorgt und bis zu 10.000 Vorratsdepots angelegt. Nur: Wie finden sie die bloß alle wieder? Mehr

Samstag, 27.10.2018

Warum verderben sich Geier oder Hyänen an toten Tieren nicht den Magen?

Fragen Sie nur!

Warum verderben sich Geier oder Hyänen an toten Tieren nicht den Magen?

Aasfresser wie Hyänen oder Geier haben Strategien entwickelt, dank derer sie verwesendes Fleisch ohne Probleme verspeisen können: Mehr

Freitag, 26.10.2018

Mehr als ein Drittel der Bäume im Südwesten sind krank

Extreme Trockenheit

Mehr als ein Drittel der Bäume im Südwesten sind krank

38 Prozent der Bäume in Baden-Württemberg sind geschädigt. Der Landesforstpräsident Max Reger bringt die verheerende Lage auf den Punkt: "Der Klimawandel kommt nicht erst, wir sind mittendrin." Mehr


Neue Messanlage auf dem Schauinsland dokumentiert Radioaktivität

Schwarzwald

Neue Messanlage auf dem Schauinsland dokumentiert Radioaktivität

Auf dem Schauinsland nimmt das Bundesamt für Strahlenschutz eine neue Messstation in Betrieb, die weltweit Kernwaffentests und Nuklearunfälle registriert. Mehr


Wie Kommunen schnell und einfach Energie sparen können

Energiemanagement in Elzach

Wie Kommunen schnell und einfach Energie sparen können

Peter Winterer ist fürs Gebäudemanagement in Elzach zuständig. Am Beispiel der Stadt zeigt er auf, an welchen Stellschrauben gedreht werden muss, um Energiekosten zu senken. Mehr

Montag, 22.10.2018

Der Kürbis-Club Basel setzt sich für die Vielfalt der Kürbisse ein

Sortenvielfalt

Der Kürbis-Club Basel setzt sich für die Vielfalt der Kürbisse ein

Hunderte von Sorten mit klangvollen Namen wie Tetsukabuto oder Dickinson: Der Kürbis-Club Basel setzt sich für die Vielfalt des dekorativen Gewächses ein, das mehr ist, als der Hokkaido. Mehr

Sonntag, 21.10.2018

In einem Ameisenhügel steckt viel mehr als nur Tannennadeln

Kunstwerk im Wald

In einem Ameisenhügel steckt viel mehr als nur Tannennadeln

Sie krabbeln und kribbeln, schleppen und bauen: die großen roten Waldameisen. Wir haben oft den Eindruck, dass es bei ihnen wild durcheinander geht. Doch das ist ganz falsch. Mehr

Montag, 15.10.2018

Saint-Louis erlebt einen Bauboom und möchte grüner werden

Energie-Effizienz

Saint-Louis erlebt einen Bauboom und möchte grüner werden

Mehr Einwohner, mehr Grün, weniger Verkehr und ein ambitioniertes Energiekonzept: Saint-Louis setzt auf ein lebenswertes Wachstum. Mehr

Donnerstag, 11.10.2018

Windkrafterträge im Südwesten sind stark gestiegen

Positiver Trend

Windkrafterträge im Südwesten sind stark gestiegen

Neue Technik macht Windkraft aus Baden-Württemberg zunehmend konkurrenzfähig – wenn man von den Baukosten absieht. Das Umweltministerium sieht den Südwesten als Windland. Mehr

Montag, 08.10.2018

Imker Roland Kälble weiß, warum Bienen für die Stadt schwärmen

Badens junge Genussprofis

Imker Roland Kälble weiß, warum Bienen für die Stadt schwärmen

Imkerhonig und industriell hergestellter Honig – was ist eigentlich der Unterschied? Was kann man falsch machen beim Aufbewahren von Honig? Stadtimker Roland Kälble klärt auf. Mehr

Sonntag, 30.09.2018

Was ist ein Tsunami?

Erklär's mir

Was ist ein Tsunami?

Es gibt riesige Wellen, die sehr gefährlich sind und ganze Städte zerstören können. Man nennt sie Tsunamis. Wie entstehen solche Monsterwellen? Erklär’s mir! Mehr

Mittwoch, 26.09.2018

In den USA ist eine Schlange mit zwei Köpfen entdeckt worden

Virgina

In den USA ist eine Schlange mit zwei Köpfen entdeckt worden

Zweiköpfige Schlangen sind extrem selten. In einem Garten im US-Bundesstaat Virgina ist nun solch ein Exemplar entdeckt worden. Was auffällt: Der linke Kopf scheint dominanter zu sein als der rechte. Mehr

Freitag, 21.09.2018

So wird aus den Weintrauben im Rebberg am Tüllinger Neuer Wein

Reportage

So wird aus den Weintrauben im Rebberg am Tüllinger Neuer Wein

Seit Wochen wird auf dem Lörracher Hausberg Tüllinger geherbstet. Die BZ und ein paar Neulinge waren bei der Traubenernte dabei. Mehr

Samstag, 15.09.2018

Wie entsteht ein Moor?

Erklär's mir

Wie entsteht ein Moor?

Moore sind ein ganz besonderer Lebensraum in der Natur: Der Moorboden ist nass, mitunter sogar so nass, dass es tüchtig wabbelt, wenn man drauftritt. Doch wie entsteht ein Moor? Mehr

Donnerstag, 13.09.2018

Warum es dieses Jahr keine gute Pilzsaison gibt

BZ-Interview

Warum es dieses Jahr keine gute Pilzsaison gibt

Im Spätsommer und im Herbst hat Veronika Wähnert viel zu tun: Es ist Pilzzeit. Im Interview spricht die Sachverständige aus Freiburg über falsche Pfifferlinge, Sammelwut und Vergiftungen. Mehr


Das Holz im Zeichen des abnehmenden Mondes

Auch wenn sich Wissenschaftler nicht ganz einig sind, glauben manche Holzliebhaber an die besonderen Qualitäten von Mondholz als langlebiges Baumaterial. Mehr

Dienstag, 11.09.2018

Fotos: Die größte Outdoor-Wäscherei der Welt in Mumbai

Fotos: Die größte Outdoor-Wäscherei der Welt in Mumbai

Es ist der vielleicht sauberste Ort in der indischen Mega-City Mumbai: Dhobi Ghat. Hier wird täglich die Wäsche von Hotels, Fabriken und Klinken unter einfachsten Bedingungen gewaschen. Unsere Fotografin hat die harte Arbeit der Menschen ... Mehr

Samstag, 08.09.2018

Gibt es ein unschädliches Mittel, um Wespen zu vertreiben?

Alltagswissen

Gibt es ein unschädliches Mittel, um Wespen zu vertreiben?

Es kursieren viele Methoden, mit denen man angeblich Wespen von der Kuchenplatte im Garten vertreiben kann: Mehr

Donnerstag, 06.09.2018

Darf man Fallobst vom Boden aufheben und mitnehmen?

BZ-Interview

Darf man Fallobst vom Boden aufheben und mitnehmen?

In Rheinfelden sieht man viele Apfelbäume voller reifer Äpfel. Es gibt auch viel Obst, das auf den Wiesen vergammelt. Darf man Fallobst einfach aufsammeln oder sich an reifen Früchten bedienen? Mehr


Jäger im Dreiländereck – zwischen Tradition und Moderne

Dreimatland!

Jäger im Dreiländereck – zwischen Tradition und Moderne

Für viele Frauen ist die Jagd noch immer eine Männerdomäne – sagt eine Jägerin. Wir haben sie und einen Jungjäger durch das Dreiland begleitet. Mehr

Mittwoch, 05.09.2018

Warum ist Mikroplastik gefährlich?

Erklär's mir

Warum ist Mikroplastik gefährlich?

Es gibt ganz kleine Plastikstücke, die man mit dem normalen Auge kaum sehen kann. Man nennt sie Mikroplastik. Trotzdem sind diese Teilchen gefährlich. Mehr

Donnerstag, 23.08.2018

Was ist ein Borkenkäfer?

Erklär's mir

Was ist ein Borkenkäfer?

Die Leibspeisen von Käfern unterscheiden sich von Art zu Art. Marienkäfer etwa essen vor allem Blattläuse, Maikäfer hingegen Blätter. Ein besonders gefürchteter Käfer ist der Borkenkäfer. Er frisst Holz. Mehr

Dienstag, 14.08.2018

Vittel-Quelle droht wegen intensiver Nutzung zu versiegen

Vogesen

Vittel-Quelle droht wegen intensiver Nutzung zu versiegen

In dem ehemaligen Heilbad in den Vogesen streiten sich der Lebensmittelkonzern Nestlé und die Einwohner um die Nutzung der örtlichen Wasserquellen. Wegen der massiven Förderung könnte das Mineralwasser bald knapp werden. Mehr

Samstag, 11.08.2018

Wie vertreibt man Wespen aus der Wohnung?

Natur und Umwelt

Wie vertreibt man Wespen aus der Wohnung?

Kupfermünzen helfen nicht! Der beste Trick, um Wespen und Insekten vom Tisch und aus der Wohnung fernzuhalten, ist Ablenkung. Mehr

Freitag, 10.08.2018

Wie Wasserbüffel Feuchtwiesen schön feucht halten

Artenvielfalt im Südwesten

Wie Wasserbüffel Feuchtwiesen schön feucht halten

Groß, schwarz und imposant: Im Freiburger Rieselfeld und auf der Hochebene der Baar weiden Wasserbüffel und halten damit die Fläche offen. Sie sollen fressen, fressen, fressen. Mehr