Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 05.04.2019

Neue "Tatort"-Folge mit Til Schweiger

Til Schweiger (55) und Fahri Yardim (38) drehen eine weitere "Tatort"-Folge - an der Nordsee. Der Film entstehe zum größten Teil auf der zu Hamburg gehörenden Insel Neuwerk im Wattenmeer vor Cuxhaven, teilte der NDR mit. Gedreht werde noch bis ... Mehr


Je 400 neue Folgen für die ARD-Telenovelas

Kein Ende in Sicht bei den Telenovelas "Rote Rosen" und "Sturm der Liebe": Für jedes Format sollen 400 neue Folgen gedreht werden, wie das Erste am Donnerstag mitteilte. ",Rote Rosen' und ,Sturm der Liebe' begeistern seit Jahren ein ... Mehr


Theodor-Wolff-Preis für Michael Jürgs

Michael Jürgs (73) wird für sein Lebenswerk mit dem Theodor-Wolff-Preis der deutschen Zeitungen ausgezeichnet. Jürgs, ehemaliger Chefredakteur von Stern und Tempo sei ein engagierter Verteidiger des unabhängigen Journalismus, begründete der ... Mehr

Mittwoch, 03.04.2019

Ehren-Kamerapreis für Benedict Neuenfels

Benedict Neuenfels ("Die Fälscher"/ "Styx") erhält den Ehrenpreis des Deutschen Kamerapreises 2019. Das Kuratorium würdigte seine Fähigkeit, Geschichten und Filmstoffen unterschiedlichste Blickwinkel zu erschließen, wie der WDR am Dienstag in ... Mehr

Dienstag, 02.04.2019

Böhmermann vs. Merkel: Streit um Schmähgedicht kommt vor Gericht

Satire

Böhmermann vs. Merkel: Streit um Schmähgedicht kommt vor Gericht

"Bewusst verletzend": So hat Bundeskanzlerin Merkel die Erdogan-Schmäh des Satirikers Böhmermann bezeichnet. Das will dieser nicht im Raum stehen lassen – und zieht vor Gericht. Mehr


Mit guten Aussichten

Urheberrecht: Durststrecke für Verleger ist bald zu Ende. Mehr

Montag, 01.04.2019

Und am Ende fließt Blut

Und am Ende fließt Blut

Auf Netflix läuft das Drama "The Highwaymen" über die Jagd auf Bonnie und Clyde. Mehr

Samstag, 30.03.2019

Rundfunkgebühr abschaffen

Norwegen setzt ab 2020 auf steuerfinanzierte Sender. Mehr


TIPP IN KÜRZE

TEST VON SUCHMASCHINEN Startpage schlägt Google Die besten Suchergebnisse liefert Google - und der Nutzungskomfort stimmt. Daran lässt die Stiftung Warentest keinen Zweifel, die zehn Suchmaschinen unter die Lupe genommen hat (Ausgabe April ... Mehr

Freitag, 29.03.2019

Tipps für eine Smartphone-Pause im Alltag

Mein Smartphone und ich

Tipps für eine Smartphone-Pause im Alltag

Ständig leuchtet, vibriert, piept oder bimmelt es. Hat das Smartphone uns im Griff oder wir es? Hier sind ein paar Tipps für eine digitale Pause. Mehr


Selfies – die Lust an der Selbstdarstellung

Mein Smartphone und ich

Selfies – die Lust an der Selbstdarstellung

Viele Handy-Nutzer können es nicht lassen: Ständig Selfies zu machen. Lydia Korte forscht am Lehrstuhl für Medienästhetik der Universität Siegen zum Selfie. Wir sprachen mit ihr. Mehr


Vertrauen in klassische Medien

Studie: Generation Z legt Wert auf Glaubwürdigkeit. Mehr

Donnerstag, 28.03.2019

Zwei Teenager und ihr Smartphone-Alltag

Mein Smartphone und ich

Zwei Teenager und ihr Smartphone-Alltag

Wie bestimmt das Handy den Alltag von Teenagern? Wir haben zwei getroffen und mit ihnen gesprochen. Und auch gefragt, welche Ratschläge sie für Erwachsene haben. Mehr


Die drei Top-Apps der Teenager

Mein Smartphone und ich

Die drei Top-Apps der Teenager

Teenager, die aufs Smartphone starren. Eltern, die fragen: Was machen die eigentlich die ganze Zeit? Viel Zeit verbringen die Jugendlichen mit ihren Lieblingsanwendungen. Hier die drei Top-Apps. Mehr


Warum ein Neustädter Kinobetreiber gegen Streamingdienste demonstriert

Interview

Warum ein Neustädter Kinobetreiber gegen Streamingdienste demonstriert

Kinobetreiber haben auf der Berlinale gegen Netflix & Co. protestiert. Mit dabei: Leopold Winterhalder vom Krone-Theater in Neustadt. Was hinter der Demo steckt, erzählt er im Interview. Mehr


Regierung steht zur Reform des Urheberrechts

Die Bundesregierung will trotz Bedenken von Gegnern der Reform des europäischen Urheberrechts auch im letzten Schritt zustimmen. "Die Bundesregierung steht zu dem ausgehandelten Kompromiss", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Mittwoch in ... Mehr


ARD-Radiosender haben am meisten Hörer

Trotz leichter Verluste bleiben die öffentlich-rechtlichen Sender auf dem deutschen Radiomarkt vorne. Die ARD-Wellen erreichen im Schnitt an einem Werktag 37,018 Millionen Menschen. Das sind 412 000 Hörer weniger als im Juli 2018. Dies geht aus ... Mehr

Mittwoch, 27.03.2019

Warum man kritisch mit Apps umgehen sollte

Mein Smartphone und ich

Warum man kritisch mit Apps umgehen sollte

Viele Apps geben Daten weiter – denn gerade bei Gratisapps wird damit Geld verdient. Nutzer sollten genau hinschauen, was die App-Einstellungen angeht. Mehr


12 Tipps für mehr Sicherheit auf dem Smartphone

Mein Smartphone und ich

12 Tipps für mehr Sicherheit auf dem Smartphone

Diebe, Datenklau und Abofallen: Jeder sollte auf einige Sicherheitsregeln achten beim Nutzen seines Handys. Hier sind 12 Tipps für mehr Sicherheit am mobilen Endgerät – für Android und iPhone. Mehr


Lieber mal tippen statt telefonieren

Lieber mal tippen statt telefonieren

Schadet Handystrahlung?. Mehr


"Ein Klima des Misstrauens"

Redaktion der Frauenbeilage der Vatikanzeitung tritt zurück. Mehr

Dienstag, 26.03.2019

Was das Smartphone mit den Augen macht

Mein Smartphone und ich

Was das Smartphone mit den Augen macht

Beim Starren auf einen Bildschirm – egal ob Smartphone oder Computermonitor – unterdrücken wir häufig den Blinzeleffekt. Welche Folgen hat das für die Augen? Mehr


Macht uns das Smartphone auf Dauer krank?

Mein Smartphone und ich

Macht uns das Smartphone auf Dauer krank?

Schulterschmerzen, Unruhe, Suchtsorgen: Die Folgen von sehr langer Smartphone-Nutzung macht etwas mit uns. Sicher ist zum Beispiel, dass wir unserem Hals Einiges zumuten. Mehr


Was Forscher über Handystrahlung wissen

Mein Smartphone und ich

Was Forscher über Handystrahlung wissen

Das Smartphone ist ein Alltagsbegleiter, den viele ständig am Körper tragen. Schadet Handystrahlung? Mehr


Das EU-Parlament in Straßburg billigt die umstrittene Reform – nach einer emotionalen Debatte

Digitales Urheberrecht

Das EU-Parlament in Straßburg billigt die umstrittene Reform – nach einer emotionalen Debatte

Das eher knappe Ja zur umstrittenen Reform des EU-Urheberrechts zeigt, wie tief gespalten die europäische Gesellschaft ist. Mehr