Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 14.10.2017

"Der rote Schatten": Stuttgarter "Tatort" über RAF-Zeit

Krimi

"Der rote Schatten": Stuttgarter "Tatort" über RAF-Zeit

Der neue Stuttgarter "Tatort" beschäftigt sich mit dem RAF-Terrorismus und zeigt immer wieder Aufnahmen aus der Vergangenheit. Deren Schatten ist länger als gedacht - auch nach 40 Jahren. Mehr


Alle führen – alle folgen

Veränderungen in Arbeitswelt und Politik: Diskussionsforum "My Digital Revolution" in Freiburg. Mehr


Der Deutsche Herbst ist längst nicht zu Ende

Der Deutsche Herbst ist längst nicht zu Ende

Der Stuttgarter "Tatort" "Der rote Schatten" schlägt den Bogen von der Gegenwart zum RAF-Terror des Jahres 1977. Mehr


Tetsche gewinnt den Deutschen Cartoonpreis

Der Deutsche Cartoonpreis 2017 geht an Fred Tödter alias Tetsche aus Steinkirchen bei Hamburg. Der 1946 geborene Künstler erhalte den mit 3000 Euro dotierten ersten Preis für seine Zeichnung "America First", sagte Martin Sonntag, Leiter der ... Mehr

Freitag, 13.10.2017

Im Dokufilm "Pre-Crime" sagen Computer Verbrechen voraus

Kino

Im Dokufilm "Pre-Crime" sagen Computer Verbrechen voraus

Monika Hielscher und Matthias Heeder haben die Dokumentation "Pre-Crime" zum Thema staatliche Datenkraken gedreht. In Freiburg läuft sie ab dem 12. Oktober im Kino. Mehr


Die Stadt ist der Star

Die Stadt ist der Star

Der von ARD und Sky produzierte Mehrteiler "Babylon Berlin" ist tatsächlich das Fernsehereignis, das vorab versprochen wurde. Mehr


Will Trump Medienlizenzen entziehen?

Will Trump Medienlizenzen entziehen?

US-Präsident beklagt sich zum wiederholten Mal über "Falschnachrichten" über ihn. Mehr


Steigt der Rundfunkbeitrag?

Länderchefs tagen. Mehr


Oscar-Akademie tagt zu Weinstein

Beratung über Ausschluss. Mehr


Kooperation von ARD und Sky

ARD, Sky und "Babylon Berlin"- ein gefährliches Joint Venture

Kaum einer Institution bringt die Bild-Zeitung so unverhohlen ihre Abneigung entgegen wie den öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten. Bei jeder Gelegenheit hält Deutschlands größte Boulevardzeitung den Sendern Prasserei und Verschwendung von ... Mehr

Donnerstag, 12.10.2017

Weinstein-Skandal: Immer mehr Frauen brechen das Schweigen

Hollywood

Weinstein-Skandal: Immer mehr Frauen brechen das Schweigen

Der Fall des wegen sexueller Belästigung bezichtigten mächtigen Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein entfacht in den USA eine Debatte über Sexismus am Arbeitsplatz. Mehr

Mittwoch, 11.10.2017

Ausgedrückte Pickel auf YouTube: eklig – aber beliebt

Faszination des Ekels

Ausgedrückte Pickel auf YouTube: eklig – aber beliebt

Die einen drücken Pickel aus, die anderen operieren an offenen Herzen - und unzählige Nutzer gucken auf YouTube dabei zu. Was fasziniert die Menschen an solch ekelerregenden Bildern? Mehr


Plaudern und musizieren

Plaudern und musizieren

Am Donnerstag feiert die Late-Night-Show "Ratzkes Rendevouz" in der ARD Premiere. Mehr

Dienstag, 10.10.2017

Per Kopfreise bis nach Australien

Per Kopfreise bis nach Australien

Die ARD sendet den Film "Zuckersand", der in den späten 70er Jahren in der DDR spielt. Mehr


Spannung in jeder Sekunde

Robert-Geisendörfer-Preis für sechs Produktionen. Mehr


Bayerischer Rundfunk steht zum jüngsten "Tatort"

Pornodreharbeiten, Gruppensex, Sperma im Planschbecken - aus Sicht des Bayrischen Rundfunks (BR) hat die jüngste "Tatort"-Folge "Hardcore" aus München am Sonntagabend polarisiert. Rund 20 Zuschauer äußerten sich negativ beim BR, in den Medien ... Mehr


Bauer-Verlag will keine Entschädigung zahlen

Der Streit zwischen dem deutschen Medienhaus Bauer und der australischen Hollywood-Schauspielerin Rebel Wilson geht in eine neue Runde. Der Konzern kündigte am Montag an, Berufung gegen die Verurteilung zu insgesamt 4,5 Millionen australischen ... Mehr

Montag, 09.10.2017

Drei Journalisten in Venezuela festgenommen

Bei Recherchen in Gefängnis

Drei Journalisten in Venezuela festgenommen

Bei Recherchen in einem Gefängnis sind in Venezuela drei Journalisten festgenommen worden, weil sie mit einem Kamerateam eine Haftanstalt betreten hatten. Mehr

Samstag, 07.10.2017

Netflix wird auch in Deutschland teurer

Streamingdienst

Netflix wird auch in Deutschland teurer

Der Internet-Videodienst Netflix erhöht seine Preise. Kunden in den USA sollen künftig 10 Prozent mehr bezahlen, auch in Deutschland hebt der Streaming-Dienst di Preise an. Das Standard-Abo wird beispielsweise einen Euro teurer. Mehr


Britta Jürgs über das Verlegen von Büchern in harten Zeiten

Frankfurter Buchmesse

Britta Jürgs über das Verlegen von Büchern in harten Zeiten

Was braucht es zum Verlegen von Büchern in schwierigen Zeiten: Spürsinn für besondere Bücher und grundloser Optimismus. Das sagt Britta Jürgs, Gründerin des Berliner Aviva-Verlags. Mehr


„Frei woll’ mer sei“: SWR-Hörspiel von Martin Graff

Der lutherische Urknall

„Frei woll’ mer sei“: SWR-Hörspiel von Martin Graff

"Der lutherische Urknall": SWR-Hörspiel von Martin Graff. Mehr


BR will 50 000 Filme vor dem Zerfall retten

Der Bayerische Rundfunk (BR) will in den kommenden zehn Jahren mehr als 50 000 Filme restaurieren und digitalisieren. Spielfilme, Berichte, Reportagen und Features sollen so vor dem Zerfall gerettet werden. Die meisten Werke sind aus der Zeit der ... Mehr


Netflix zeigt seine erste deutsche Eigenproduktion

Vom 1. Dezember an zeigt der Streaminganbieter Netflix mit Hauptsitz in den USA die erste eigene deutsche Serie. Sie heißt "Dark" und ist zehn einstündige Episoden lang. Mit "Dark" aus der Feder von Jantje Friese und Baran bo Odar setzt Netflix ... Mehr

Freitag, 06.10.2017

Anti-Spam-Strategie: Das hilft gegen den E-Mail-Müll

Posteingang

Anti-Spam-Strategie: Das hilft gegen den E-Mail-Müll

Werbung für fragwürdige Medikamente, dubiose Rechnungen oder Investment-Offerten: Manche E-Mails sind nicht nur nervig, sondern aufgrund versteckter Schadsoftware auch gefährlich. Doch Anwender können sich schützen. Mehr


Auslandskorrespondenten werden geehrt

Drei Auslandskorrespondenten erhalten den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für kreative, kritische und unabhängige Arbeit. Die mit 7500 Euro dotierte Auszeichnung wird am Donnerstag in Köln an die ZDF-Auslandsreporter Hans-Ulrich Gack und Luc ... Mehr