Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 15.09.2014

"Nowitzki. Der perfekte Wurf": Der Basketball-Spieler Dirk Nowitzki im Porträt

Dokumentation

"Nowitzki. Der perfekte Wurf": Der Basketball-Spieler Dirk Nowitzki im Porträt

Basketballer Dirk Nowitzki hat es als Star der amerikanischen Profiliga NBA ganz nach oben geschafft. "Dirkules" gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sportlern aller Zeiten. Ein Sympathieträger ist er ohnehin. Die vielschichtige Dokumentation ... Mehr

Donnerstag, 11.09.2014

Lügen und andere Wahrheiten: Um Ausreden nie verlegen

Komödie

Lügen und andere Wahrheiten: Um Ausreden nie verlegen

Lüge? Wahrheit? Halbwahrheit? In "Lügen und andere Wahrheiten" gibt es Szenen, in denen die Menschen nicht mehr wissen, was sie von sich geben - was Lüge, Täuschung, Beschönigung oder Selbstbetrug ist. Sie sind nicht ehrlich mit sich und den ... Mehr


Sonntag, 07.09.2014

Breisacher Regisseur dokumentiert Reise von Afrika nach Amerika

Song from the Forest

Breisacher Regisseur dokumentiert Reise von Afrika nach Amerika

Vom zentralafrikanischen Regenwald nach New York führt eine Reise, die der aus Breisach stammende Regisseur Michael Obert begleitet hat: Sein Dokumentarfilm kommt jetzt in die Kinos. Mehr

Donnerstag, 04.09.2014

"Hercules" kommt wenig göttlich daher

Neu im Kino

"Hercules" kommt wenig göttlich daher

Im neuen Action-Streifen von Brett Ratner spielt die Hauptrolle nicht der Sohn von Zeus, sondern ein kriegerischer Söldner, der sich die Legende zu Nutzen macht. Mehr


"Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit": Ein berührender Film über die Einsamkeit

Ein geordnetes Leben

"Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit": Ein berührender Film über die Einsamkeit

John May hat einen ungewöhnlichen Beruf in der Londoner Stadtverwaltung: Er regelt die Dinge für jene Verstorbenen, die keine Hinterbliebenen haben. Doch bevor er das tut, macht er sich erst einmal auf die Suche nach Trauernden. Dafür scheut er ... Mehr


"Ohne Dich": Sich dem Schicksal entgegen stellen

Starke Frauen

"Ohne Dich": Sich dem Schicksal entgegen stellen

Ein Film über Leben und Sterben, über Geburt und Tod und über Ängste, Hoffnungen und die Frage nach dem Schicksal. Größer könnten die Themen kaum sein, die Alexandre Powelz in seinen ersten Langfilm packt. Doch man sieht, dass hier kein Anfänger ... Mehr


Ein Ironman zu zweit

TRAGIKOMÖDIE: "Mit ganzer Kraft" von Nils Tavernier. Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Lola auf der Erbse Lola vermisst ihren Vater, der sich eines Tages überraschend aus dem Staub gemacht hat. Die Kinder ihrer Klasse finden ihr Verhalten merkwürdig - und auch, dass Lola sehr unkonventionell mit ihrer Mutter Loretta (Christiane ... Mehr

Dienstag, 02.09.2014

Wie ein Einzelner überlebt

Wie ein Einzelner überlebt

Fatih Akins Film "The Cut" über den Genozid an den Armeniern beim Filmfestival von Venedig. Mehr

Donnerstag, 21.08.2014

Komödie: "Madame Mallory und der Duft von Curry"

Komödie: "Madame Mallory und der Duft von Curry"

"Chocolat"-Regisseur Lasse Hallström bleibt sich und seinem Geschmack treu: Mit seinem neusten Streifen hat er Richard C. Morais’ Bestseller verfilmt – und widmet sich wieder dem Thema Essen. Mehr


"Besser als nix": Der Grufti als Bestatter

Schwarze Komödie

"Besser als nix": Der Grufti als Bestatter

Tom lebt in einem trostlosen Provinznest, in dem man nicht tot über dem Zaun hängen möchte. Seine Mutter ist verschwunden, sein Vater trinkt und coacht nebenbei Toms Fußballteam. Die Stimme seines Alten klingt nur als leises Wispern an Toms Ohr - ... Mehr


"Rheingold – Gesichter eines Flusses": Viele Mythen und Erzählungen

Dokumentation

"Rheingold – Gesichter eines Flusses": Viele Mythen und Erzählungen

Der Rhein ist nicht nur einfach ein Fluss: Er fließt insgesamt durch sechs Länder und fungiert als wichtigste Wasserstraße Europas. So verbindet er etwa das Industriegebiet Ruhrgebiet mit der Nordsee. Der Dokumentarfilm "Rheingold - Gesichter ... Mehr


Drama

"Storm Hunters": Mit destruktiver Eleganz

DRAMA: "Storm Hunters" hat wenig Story, dafür viel Show. Mehr


Kinokritik in Kürze

Ergraute Söldner: „The Expendables“

Ergraute Söldner: "The Expendables" Das muss man Sylvester Stallone lassen: Für "Expendables 3" hat Mr. Rambo noch mehr Stars und Muskeln gewinnen können, als für die Promi-strotzenden ersten beiden Teile der Actionserie. Harrison Ford, Mel ... Mehr

Donnerstag, 14.08.2014

"Night Moves" erzählt die Geschichte von drei Umweltaktivisten

Neu im Kino

"Night Moves" erzählt die Geschichte von drei Umweltaktivisten

Es ist charakteristisch für die Arbeitsweise der amerikanischen Independent-Regisseurin Kelly Reichardt, dass der Höhepunkt ihres neuen Films "Night Moves" – die Explosion eines Staudamms – im Off stattfindet. Mehr


„Dido Elizabeth Belle“: Blaues Blut, schwarze Haut

Drama

„Dido Elizabeth Belle“: Blaues Blut, schwarze Haut

DRAMA: "Dido Elizabeth Belle" von Amma Asante. Mehr


"Jimmy’s Hall": Die Macht der Kirche

Drama

"Jimmy’s Hall": Die Macht der Kirche

DRAMA: Ken Loachs neuer Film "Jimmy’s Hall" spielt im konservativen Irland der dreißiger Jahre. Mehr


KRITIK IN KÜRZE

"Saphirblau": Reisen ins 18. Jahrhundert Mit fantastischen Liebesgeschichten lässt sich viel Geld verdienen. Das hat Hollywood mehrfach erfolgreich gezeigt. In Deutschland soll das die "Edelstein-Trilogie" nach den Büchern von Kerstin Gier ... Mehr

Mittwoch, 13.08.2014

Peter Chelsom hat François Lelords Roman „Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück“ verfilmt

Reisen, Freundschaft, Liebe

Peter Chelsom hat François Lelords Roman „Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück“ verfilmt

Schon mal vorab: Dieser Film gibt natürlich nicht die eine Antwort auf die Frage, wo das Glück zu finden ist. Nach all den Momenten voll herzzerreißender Freude und tiefsten Abgründen, die Hector im Laufe dieser Geschichte durchlebt, endet der ... Mehr

Dienstag, 12.08.2014

Fotos: Die schönesten Bilder von Robin Williams

Fotos: Die schönesten Bilder von Robin Williams

Mork vom Ork, Good Will Hunting, Hook, Mrs. Doubtfire, Jumanji – jeder verbindet einen anderen Film des Schauspielers mit den vielen Gesichtern. Eine Sammlung der Höhepunkte seiner Karriere. Mehr

Donnerstag, 24.07.2014

"Mit der Kamera in der Schlachtfront": Ein wiederentdeckter Kriegsdokumentarfilm von 1913 in Freiburg

Kommunales Kino

"Mit der Kamera in der Schlachtfront": Ein wiederentdeckter Kriegsdokumentarfilm von 1913 in Freiburg

Man sieht die Ruinen einer zerschossenen Stadt. Langsam schwenkt die Kamera von rechts nach links. Und wieder zurück. Es ist die Stadt Serres in Griechenland, es ist Juli 1913. Griechenland und Bulgarien liegen im Krieg miteinander. Später wird ... Mehr

Mittwoch, 23.07.2014

Freiburger Filmfest zeigt Johannes Suhms Doku „New Offenburg“

Alemannen aus Missouri

Freiburger Filmfest zeigt Johannes Suhms Doku „New Offenburg“

Das Bild kommt reichlich nach der halben Spielzeit des 80-minütigen Films. Es ist ein nasskalter Herbstabend im Ste. Genevieve-County. Durch das Flutlicht des Footballstadions fällt der Regen im 45-Grad-Winkel. Am Spielfeldrand stehen die Spieler ... Mehr

Dienstag, 22.07.2014

Neu im Kino: "Monsieur Claude und seine Töchter"

Kino

Neu im Kino: "Monsieur Claude und seine Töchter"

Das könnte ein Filmhit werden: Die Franzosen lassen sich gerne von Komödien ins Kino locken. "Monsieur Claude und seine Töchter" von Philippe de Chauveron hat das Zeug zum Kassenschlager. Mehr

Dienstag, 15.07.2014

Fräulein Else: Spaziergang am Abgrund

Schnitzler-Novelle

Fräulein Else: Spaziergang am Abgrund

NEU IM KINO: Anna Martinetz hat Arthur Schnitzlers Novelle "Fräulein Else" verfilmt. Mehr