Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 15.10.2014

Junge Männer in dunklen Labyrinthen

Junge Männer in dunklen Labyrinthen

NEU IM KINO: Wes Balls kluges und sehr emotionales Fantasy-Abenteuer "Maze Runner". Mehr

Mittwoch, 01.10.2014

Thriller "Borgman" – rätselhaft und grotesk

Niederlande

Thriller "Borgman" – rätselhaft und grotesk

Wer weiß schon, woher das Böse kommt: Der niederländische Oscar-Kandidat "Borgman" von Alex van Warmerdam ist rätselhaft und grotesk. BZ-Redakteurin Gabriele Schoder hat ihn gesehen. Mehr


"Land der Wunder": Hippieglück und Bauernfron

Drama

"Land der Wunder": Hippieglück und Bauernfron

Die Toskana als Ort der Verheißungen: In "Land der Wunder" zeichnet Alice Rohrwacher ein intimes Porträt einer Familie, die sich mit den kargen Erträgen ihrer Landwirtschaft über Wasser zu halten versucht. Was Touristen als Idylle bestaunen, ist ... Mehr

Donnerstag, 18.09.2014

„Gemma Bovery“: Britische Verführung

Tragikomödie

„Gemma Bovery“: Britische Verführung

"Frau sucht Mann, wird aber ständig enttäuscht. Eine banale Geschichte, aber genial erzählt." So bringt Martin Joubert (Fabrice Luchini) für seine neue Nachbarin Flauberts Meisterwerk "Madame Bovary" auf den Punkt. Joubert liebt Literatur. Nach ... Mehr


Tragikomödie

"Schönefeld Boulevard": Eine Badewanne voller Rosen

Es gibt Prognosen, die besagen, dass der neue Flughafen Berlin in Schönefeld nie fertig wird. Denn wenn es mal so weit kommen sollte, dass er eröffnen kann, wird er technisch schon längst veraltet sein. Gewissermaßen eine ewige Baustelle, die für ... Mehr


Drama

"Wenn ich bleibe" von R. J. Cutlers: Ob das Leben wohl lohnt?

Wenn am Anfang eines Filmes eine durch und durch glückliche Familie präsentiert wird, muss man aufs Schlimmste gefasst sein. Und so lässt der schwere Schicksalsschlag in R. J. Cutlers "Wenn ich bleibe" auch nicht lange auf sich warten. Auf einer ... Mehr


"Sin City 2": Niedertracht und Rache

Comicverfilmung

"Sin City 2": Niedertracht und Rache

Es gibt wenig Neues unter dem sonnenlosen Himmel von Sin City. In diesem in Schwarzweiß gezeichneten Noir-Kosmos nach den Graphic Novels von Frank Miller dreht sich nach wie vor alles um Niedertracht und gelegentliches Aufblitzen von ... Mehr

Montag, 15.09.2014

"Nowitzki. Der perfekte Wurf": Der Basketball-Spieler Dirk Nowitzki im Porträt

Dokumentation

"Nowitzki. Der perfekte Wurf": Der Basketball-Spieler Dirk Nowitzki im Porträt

Basketballer Dirk Nowitzki hat es als Star der amerikanischen Profiliga NBA ganz nach oben geschafft. "Dirkules" gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sportlern aller Zeiten. Ein Sympathieträger ist er ohnehin. Die vielschichtige Dokumentation ... Mehr

Donnerstag, 11.09.2014

Lügen und andere Wahrheiten: Um Ausreden nie verlegen

Komödie

Lügen und andere Wahrheiten: Um Ausreden nie verlegen

Lüge? Wahrheit? Halbwahrheit? In "Lügen und andere Wahrheiten" gibt es Szenen, in denen die Menschen nicht mehr wissen, was sie von sich geben - was Lüge, Täuschung, Beschönigung oder Selbstbetrug ist. Sie sind nicht ehrlich mit sich und den ... Mehr


Sonntag, 07.09.2014

Breisacher Regisseur dokumentiert Reise von Afrika nach Amerika

Song from the Forest

Breisacher Regisseur dokumentiert Reise von Afrika nach Amerika

Vom zentralafrikanischen Regenwald nach New York führt eine Reise, die der aus Breisach stammende Regisseur Michael Obert begleitet hat: Sein Dokumentarfilm kommt jetzt in die Kinos. Mehr

Donnerstag, 04.09.2014

"Hercules" kommt wenig göttlich daher

Neu im Kino

"Hercules" kommt wenig göttlich daher

Im neuen Action-Streifen von Brett Ratner spielt die Hauptrolle nicht der Sohn von Zeus, sondern ein kriegerischer Söldner, der sich die Legende zu Nutzen macht. Mehr


"Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit": Ein berührender Film über die Einsamkeit

Ein geordnetes Leben

"Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit": Ein berührender Film über die Einsamkeit

John May hat einen ungewöhnlichen Beruf in der Londoner Stadtverwaltung: Er regelt die Dinge für jene Verstorbenen, die keine Hinterbliebenen haben. Doch bevor er das tut, macht er sich erst einmal auf die Suche nach Trauernden. Dafür scheut er ... Mehr


"Ohne Dich": Sich dem Schicksal entgegen stellen

Starke Frauen

"Ohne Dich": Sich dem Schicksal entgegen stellen

Ein Film über Leben und Sterben, über Geburt und Tod und über Ängste, Hoffnungen und die Frage nach dem Schicksal. Größer könnten die Themen kaum sein, die Alexandre Powelz in seinen ersten Langfilm packt. Doch man sieht, dass hier kein Anfänger ... Mehr


Ein Ironman zu zweit

TRAGIKOMÖDIE: "Mit ganzer Kraft" von Nils Tavernier. Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Lola auf der Erbse Lola vermisst ihren Vater, der sich eines Tages überraschend aus dem Staub gemacht hat. Die Kinder ihrer Klasse finden ihr Verhalten merkwürdig - und auch, dass Lola sehr unkonventionell mit ihrer Mutter Loretta (Christiane ... Mehr

Dienstag, 02.09.2014

Wie ein Einzelner überlebt

Wie ein Einzelner überlebt

Fatih Akins Film "The Cut" über den Genozid an den Armeniern beim Filmfestival von Venedig. Mehr

Donnerstag, 21.08.2014

Komödie: "Madame Mallory und der Duft von Curry"

Komödie: "Madame Mallory und der Duft von Curry"

"Chocolat"-Regisseur Lasse Hallström bleibt sich und seinem Geschmack treu: Mit seinem neusten Streifen hat er Richard C. Morais’ Bestseller verfilmt – und widmet sich wieder dem Thema Essen. Mehr


"Besser als nix": Der Grufti als Bestatter

Schwarze Komödie

"Besser als nix": Der Grufti als Bestatter

Tom lebt in einem trostlosen Provinznest, in dem man nicht tot über dem Zaun hängen möchte. Seine Mutter ist verschwunden, sein Vater trinkt und coacht nebenbei Toms Fußballteam. Die Stimme seines Alten klingt nur als leises Wispern an Toms Ohr - ... Mehr


"Rheingold – Gesichter eines Flusses": Viele Mythen und Erzählungen

Dokumentation

"Rheingold – Gesichter eines Flusses": Viele Mythen und Erzählungen

Der Rhein ist nicht nur einfach ein Fluss: Er fließt insgesamt durch sechs Länder und fungiert als wichtigste Wasserstraße Europas. So verbindet er etwa das Industriegebiet Ruhrgebiet mit der Nordsee. Der Dokumentarfilm "Rheingold - Gesichter ... Mehr


Drama

"Storm Hunters": Mit destruktiver Eleganz

DRAMA: "Storm Hunters" hat wenig Story, dafür viel Show. Mehr


Kinokritik in Kürze

Ergraute Söldner: „The Expendables“

Ergraute Söldner: "The Expendables" Das muss man Sylvester Stallone lassen: Für "Expendables 3" hat Mr. Rambo noch mehr Stars und Muskeln gewinnen können, als für die Promi-strotzenden ersten beiden Teile der Actionserie. Harrison Ford, Mel ... Mehr

Donnerstag, 14.08.2014

"Night Moves" erzählt die Geschichte von drei Umweltaktivisten

Neu im Kino

"Night Moves" erzählt die Geschichte von drei Umweltaktivisten

Es ist charakteristisch für die Arbeitsweise der amerikanischen Independent-Regisseurin Kelly Reichardt, dass der Höhepunkt ihres neuen Films "Night Moves" – die Explosion eines Staudamms – im Off stattfindet. Mehr


„Dido Elizabeth Belle“: Blaues Blut, schwarze Haut

Drama

„Dido Elizabeth Belle“: Blaues Blut, schwarze Haut

DRAMA: "Dido Elizabeth Belle" von Amma Asante. Mehr


"Jimmy’s Hall": Die Macht der Kirche

Drama

"Jimmy’s Hall": Die Macht der Kirche

DRAMA: Ken Loachs neuer Film "Jimmy’s Hall" spielt im konservativen Irland der dreißiger Jahre. Mehr