Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 21.06.2018

Sphärisch und paradiesisch

Sphärisch und paradiesisch

Freiburg: Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters. Mehr


Eschenbach: Vertrag mit Konzerthausorchester

Eine spektakuläre Personalie der Berliner Musikszene ist unter Dach und Fach: Christoph Eschenbach hat am Mittwoch seinen Vertrag als Chefdirigent des Konzerthausorchesters unterzeichnet. Er wolle Perfektion, Traditionsbewusstsein sowie Neugierde ... Mehr

Mittwoch, 20.06.2018

Matthias Maierhofer eröffnete die Orgelkonzertreihe im Freiburger Münster

Klassik

Matthias Maierhofer eröffnete die Orgelkonzertreihe im Freiburger Münster

Zum Start der internationalen Orgelkonzertreihe im Freiburger Münster spielte Freiburgs Domorganist Matthias Maierhofer Werke von Bach, Schumann und Brahms. Mehr


Die Nase mit nackten Beinen

Die Nase mit nackten Beinen

Ein Wochenende in Berlin: Premieren an Deutscher Oper, Komischer Oper und Staatsoper. Mehr


Dirigent Jakub Hrusa verlängert in Bamberg

Die Bamberger Symphoniker haben ihren Chefdirigenten Jakub Hrusa langfristig an sich gebunden. Am Dienstag verlängerte der 36-Jährige seinen Vertrag für weitere fünf Spielzeiten und bleibt damit bis 2026 Chefdirigent, teilte das bayerische ... Mehr

Dienstag, 19.06.2018

"Eugen Onegin": Tatjana auf dem Bücherhaufen

Straßburg

"Eugen Onegin": Tatjana auf dem Bücherhaufen

Eigenwilliger "Eugen Onegin" an der Opéra national du Rhin. Mehr


Tief in der romantischen Tradition

Tief in der romantischen Tradition

Zu Charles Gounods 200. Geburtstag hat Roberto Prosseda dessen Klavierwerk auf CD eingespielt. Mehr


Schätze der Kammermusik mit Seltenheitswert

Schätze der Kammermusik mit Seltenheitswert

Das Cyprian Ensemble in der Rheinfelder Christuskirche. Mehr


Von barockem Charakter

Von barockem Charakter

Michael Gerhard Kaufmann an der Inzlinger Dold-Orgel. Mehr


Virtuoser Tanz, tobende Musik

Das Orso-Orchester bringt "Danse génerale" auf die Bühne. Mehr


Dirigent Kirill Karabits verlässt 2019 Weimar

Der Generalmusikdirektor und Chefdirigent der Staatskapelle Weimar, Kirill Karabits, wird das Deutsche Nationaltheater nach Ende der Spielzeit 2018/2019 verlassen. Nach umfassenden Verhandlungen sei die von beiden Seiten angestrebte Verlängerung ... Mehr


Roberto Legnani präsentiert eine Hommage an die klassische Gitarre in Heiligenzell

Klassik

Roberto Legnani präsentiert eine Hommage an die klassische Gitarre in Heiligenzell

VIRTUOSE GITARRENMUSIK Am Sonntag, 24. Juni, 18 Uhr, gibt Gitarrist Roberto Legnani im Schlössle Heiligenzell eine Hommage an die klassische Gitarre. Mit seinem neuen außergewöhnlichen Instrument - einer "Stradivari" unter den Gitarren - ... Mehr

Montag, 18.06.2018

Erst am Ende zu guter Kommunikation gefunden

Erst am Ende zu guter Kommunikation gefunden

Das "Late-Night"-Konzert hat Simon Rattle im Jahr 2011 selbst eingeführt. Nun sitzt er in der Berliner Philharmonie in der neunten Reihe neben seiner Gattin Magdalena Kozená, die plötzlich aufsteht und ihn anbrüllt "All men are bastards". Der ... Mehr


Mit Schwung himmelwärts

Bachs h-Moll-Messe mit dem Freiburger Kammerchor. Mehr


Gospel Generation singt beim Zeller Kultursommer

Gospelchor

Gospel Generation singt beim Zeller Kultursommer

ZELLER MUSIKSOMMER Besucher der Konzertreihe dürfen sich am kommenden Mittwoch, 20. Juni, 20 Uhr, auf ein mitreißendes Konzert des Chors "Gospel Generation" in der Evangelischen Kirche in Zell am Harmersbach freuen. Der Chor mit begeisternden ... Mehr

Sonntag, 17.06.2018

NEUE TONTRÄGER: Spannung mit wenigen Tönen

Opera Factory Freiburg

NEUE TONTRÄGER: Spannung mit wenigen Tönen

Die Einspielung von Claude Viviers Oper "Kopernikus" der Opera Factory Freiburg hatte dem neuen Berliner Label bastille musique gleich mit seiner ersten CD vor zwei Jahren den Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik gebracht. Die vom ... Mehr

Samstag, 16.06.2018

Ein Wertkonservativer

Zum Tod des Dirigenten Enoch zu Guttenberg. Mehr

Freitag, 15.06.2018

Der Burghof Lörrach geht in seine 21. Saison

Programmvorschau

Der Burghof Lörrach geht in seine 21. Saison

Der Burghof Lörrach wird im Herbst 20 Jahre alt und geht selbstbewusst in die 21. Saison, in der er die Trennung von U- und E-Musik aufgibt. Ein Überblick. Mehr


Das Bläsersextett der Freiburger Holst-Sinfonietta präsentiert sein Programm "Von Wasser und Wind ..."

Klassik

Das Bläsersextett der Freiburger Holst-Sinfonietta präsentiert sein Programm "Von Wasser und Wind ..."

Freiburg: Bläser der Holst-Sinfonietta spielen in der Stiftung für Konkrete Kunst. Mehr


Cyprian Ensemble gastiert am Sonntag, 17. Juni, in der Christuskirche in Rheinfelden/Baden

Entdeckungen der Klassik

Cyprian Ensemble gastiert am Sonntag, 17. Juni, in der Christuskirche in Rheinfelden/Baden

ENTDECKUNGEN DER KLASSIK In der Christuskirche in Rheinfelden/Baden ist am Sonntag, 17. Juni, das Cyprian Ensemble aus Freiburg mit dem Leiter und Pianisten Carl-Martin Buttgereit zu Gast. Unter dem Motto "Entdeckungsreisen" werden die Ouvertüre ... Mehr

Donnerstag, 14.06.2018

Ein Heimspiel im Spielrausch: Konzert zum 30. Geburtstag

Freiburger Barockorchester

Ein Heimspiel im Spielrausch: Konzert zum 30. Geburtstag

30 Jahre FBO: Unter diesem Titel spielte das Freiburger Barockorchester für sein Publikum an zwei Abenden ein Geburtstagsständchen. Höhepunkt: Beethovens Neunte mit Schillers "Ode an die Freude". Mehr


Ein Platzkonzert voller Premieren

Ein Platzkonzert voller Premieren

Johan de Meij führte mit Mitgliedern des Sinfonieorchesters Basel neue Arrangements, unter anderem seiner Herr-der-Ringe-Sinfonie, auf. Mehr

Mittwoch, 13.06.2018

Eine vokale Glanzleistung

Eine vokale Glanzleistung

Die Kantorei Schopfheim, Solisten und Orchester beeindrucken in Schopfheim zwei sakralen Großwerken von Mozart und Haydn. Mehr


Ludwig Güttler zum 75.

ANGERISSEN: Trompete und Steine

Die Denunziationen waren heftig damals nach der Wende. "Wie ein Mühlenstein am Hals" wögen die Vorwürfe der Stasi-Spitzelei gegen Ludwig Güttler, schrieb die Zeit 1994. Dabei waren diese schon 1992 entkräftet. Die Akte mit dem Decknamen ... Mehr


Concilim musicum Wien gibt am Donnerstag, 14. Juni, Konzert um Festsaal des Koleg St. Blasien

Tanzmusik aus dem kaiserlichen Wien

Concilim musicum Wien gibt am Donnerstag, 14. Juni, Konzert um Festsaal des Koleg St. Blasien

ORIGINAL UND AUTHENTISCH Das Concilium musicum Wien bringt in seinen abwechslungsreichen Programmen wertvolle Musik aus den Archiven zum Klingen und rückt auch selten gespielte Werke großer Klassiker ins rechte Licht. Das Ensemble musiziert auf ... Mehr