Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 26.11.2014

Einer, der den Ton trifft

Einer, der den Ton trifft

Ingo Siegner begeistert Kinder mit Abenteuern rund um den kleinen Drachen Kokosnuss. Mehr


Ganze Welten in Schubladen

Ganze Welten in Schubladen

Das Deutsche Tagebucharchiv in Emmendingen hat jetzt ein Museum / Texte zum Ersten Weltkrieg. Mehr


Erklär's mir: Was ist ein Tagebuch?

Das Wort Tagebuch setzt sich aus zwei Wörtern zusammen: Tag und Buch. Schon seit vielen Jahrhunderten gibt es Frauen, Männer - auch Kinder -, die aufschreiben, was in ihrem Leben passiert. Weil sie das jeden Tag machen und immer in dasselbe Heft ... Mehr

Dienstag, 25.11.2014

KULTURNOTIZEN

Cervantes-Literaturpreis an Juan Goytisolo Der spanische Schriftsteller und Journalist Juan Goytisolo erhält den mit 125 000 Euro dotierten Cervantes-Preis. Zu Goytisolos Hauptwerk zählt die Trilogie der Romane "Identitätszeichen", ... Mehr

Montag, 24.11.2014

"Die rohe Gewalt der Ereignisse"

"Die rohe Gewalt der Ereignisse"

Der Weltkriegs-Historiker Christopher Clark sprach in Freiburg. Mehr


Erinnerungen an eine sehr mutige Frau

Erinnerungen an eine sehr mutige Frau

Eine Lesung im Nellie Nashorn in Lörrach zu Rosa Luxemburg. Mehr

Samstag, 22.11.2014

Fehlt da etwas in Judith Hermanns erstem Roman?

Buch-Rezension

Fehlt da etwas in Judith Hermanns erstem Roman?

Judith Hermanns erster Roman "Aller Liebe Anfang" lässt eine Familienidylle am Stadtrand implodieren. Was es auf den 224 Seiten noch zu lesen gibt. Mehr

Freitag, 21.11.2014

Literatur

In der Bibliothek der ungeschriebenen Bücher blicken Autoren in ihre Schubladen

Eine ganz besondere Anthologie: In der "Bibliothek der ungeschriebenen Bücher" blicken 71 Autoren in ihre Schubladen. Mehr


Auszeichnung für José Oliver

Basler Lyrikpreis 2015 ist mit 10 000 Franken dotiert. Mehr

Donnerstag, 20.11.2014

Gerhard-Jung- Wettbewerb

Zum Gedenken an den Zeller Ehrenbürger. Mehr


NINO

Lesung

NINO

NINO Haratischiwili hat einen Roman geschrieben, der Dimensionen sprengt: 1300 Seiten umfasst "Das achte Leben (Für Brilka)" , in dem die aus Georgien stammende, seit langem in Hamburg lebende Autorin die Geschichte einer Familie über sechs ... Mehr

Dienstag, 18.11.2014

Bremer Literaturpreis 2014 geht an Marcel Beyer

Der Schriftsteller Marcel Beyer erhält den mit 20 000 Euro dotierten Bremer Literaturpreis 2014 für seinen im Suhrkamp Verlag erschienenen Gedichtband "Graphit". Der entführe, so die Jury, auf "eine große Reise durch die Natur, nahe und ferne ... Mehr


1914 - Maikäfer flieg

Lieder und Gedichte

1914 - Maikäfer flieg

Im Rahmen der Offenburger Veranstaltungsreihe "Hundert Jahre Erster Weltkrieg" erinnern Michael Zachcial und die Bremer Gruppe "Die Grenzgänger" am Donnerstag, 20. November, 20 Uhr, im Offenburger Salmen an die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts. ... Mehr

Samstag, 15.11.2014

Freimütige Korrespondenz

Marbach erwirbt Briefwechsel der Heidegger-Brüder. Mehr

Freitag, 14.11.2014

Brasilianischer Dichter Manoel de Barros tot

Der brasilianische Dichter Manoel de Barros ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Das bestätigte das Krankenhaus Proncor in Campo Grande am Donnerstag auf Anfrage. Barros lag bereits seit zwei Wochen in der Klinik, wo er sich einer Operation ... Mehr


Amazon einigt sich mit Hachette im E-Book-Streit

Der weltgrößte Online-Händler Amazon und die Verlagsgruppe Hachette haben ihren E-Book-Streit beigelegt. Sie gaben am Donnerstag eine langfristige Vereinbarung bekannt. Der New York Times zufolge bekommt Hachette dabei das Recht, selbst den Preis ... Mehr


Der Tigerprinz

lesung

Der Tigerprinz

Der Tigerprinz ist eins der wunderbaren Bilderbücher aus der Feder des chinesischen Künstlers und Illustrators Chen Jianghong. Am 17. November um 20 Uhr spricht er im Buchladen in der Kirchzartener Rainhofscheune mit seinem Freiburger Übersetzer ... Mehr

Mittwoch, 12.11.2014

Die Bibliothek als Lebensraum

Die Bibliothek als Lebensraum

Wilde Jahre des Lesens: Ulrich Raulff erinnert sich an seine siebziger Jahre in Marburg und in Paris. Mehr

Montag, 10.11.2014

Literarischer Totentanz an der Buch Basel

Literarischer Totentanz an der Buch Basel

Ruhigere und ganz ruhige Töne neben der Basler Herbstmesse: Das Wochenende stand auch ganz im Zeichen der Literatur . Mehr


Verstörende Brüche

Bärfuss erhält für "Koala" den Schweizer Buchpreis. Mehr


ARD-Hörspieltage: Preis für Räuspertasten-Stück

Das WDR-Hörspiel "Qualitätskontrolle oder warum ich die Räusper-Taste nicht drücken werde!" wurde jetzt in Karlsruhe mit dem Deutschen Hörspielpreis der ARD ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Beim Festival Politik im Freien ... Mehr

Samstag, 08.11.2014

Psychodrama im Wohnzimmer

Psychodrama im Wohnzimmer

"Der Gott des Gemetzels" von Yasmina Reza im Werkraum Schöpflin in Brombach. Mehr


Der Wert des Gedichts

Der Wert des Gedichts

Michael Krüger las zur Eröffnung des Literaturgesprächs. Mehr


Hysterie

Comedy

Hysterie

Hysterie ist im fremd. Was immer er tut, ist von einer gewissen Ruhe geprägt. Am Mittwoch, 12. November, 20 Uhr, kommt der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Torsten Sträter mit seinem Programm "Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben" in ... Mehr

Donnerstag, 06.11.2014

Ruth Dilles

Mythos Schwarzwald

Ruth Dilles

Ruth Dilles erzählt am Freitag, 7. November, 19.30 Uhr in der Kulturfabrik Gold-scheuer unter dem Titel "Schwarzwald is Calling - Schwarzwald isch Heimat" Geschichten und Sagen aus mehreren Jahrhunderten über den schwarzen Wald. Der Abend wird ... Mehr