Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Vom Katzenkrimi zum Politpamphlet

Vom Katzenkrimi zum Politpamphlet

Akif Pirinçci teilt in "Deutschland von Sinnen" aus: gegen deformierte Sexualität, den Raubtierstaat und radebrechende Migranten. Mehr


"Tausend Jahre Traurigkeit"

"Tausend Jahre Traurigkeit"

Weltweite Anteilnahme am Tod von Gabriel García Márquez. Mehr

Freitag, 18.04.2014

Gabriel García Márquez: Nachruf auf einen großen Schriftsteller

Mit 87 Jahren gestorben

Gabriel García Márquez: Nachruf auf einen großen Schriftsteller

Gabriel García Márquez gilt als Patriarch des Magischen Realismus. Der Literaturnobelpreisträger ist im Alter von 87 Jahren in seiner Wahlheimat Mexiko-Stadt gestorben. Eine Würdigung. Mehr

Mittwoch, 16.04.2014

Geheimnisse enthüllt

Geheimnisse enthüllt

Washington Post und Guardian erhalten Pulitzer-Preis. Mehr

Montag, 14.04.2014

Die elfte Geschichte war "ein Alptraum"

Die elfte Geschichte war "ein Alptraum"

Mehr als 80 Jahre nach seiner Niederschrift erscheint in Großbritannien jetzt ein Werk des Nobelpreisträgers Samuel Beckett. Mehr

Samstag, 12.04.2014

Allein kommt man zu nichts

Allein kommt man zu nichts

Ein Alt-68er rockt das Historische Kaufhaus: Klaus Theweleit erhält den Reinhold-Schneider-Preis der Stadt Freiburg. Mehr


"Albatros"-Literaturpreis für US-Autorin Julie Otsuka

Die US-Schriftstellerin Julie Otsuka und ihre deutsche Übersetzerin Katja Scholtz erhalten nach Ostern den internationalen Literaturpreis "Albatros" 2014 der Günter-Grass-Stiftung Bremen. Beide werden nach Angaben der Stiftung für den Roman ... Mehr

Freitag, 11.04.2014

Reinhold-Schneider-Preis der Stadt Freiburg

Dokumentation: Die Laudatio auf Klaus Theweleit

Klaus Theweleit hat den Reinhold-Schneider-Preis der Stadt Freiburg erhalten. Wir dokumentieren die Laudatio von Wolfgang Eßbach, emeritierter Professor für Soziologie an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg, im Wortlaut. Mehr


Reinhold-Schneider-Preis der Stadt Freiburg

Dokumentation: Die Laudatio auf Lisa Kränzler

Die Malerin und Autorin Lisa Kränzler hat den Förderpreis des Reinhold-Schneider-Preis der Stadt Freiburg erhalten. Wir dokumentieren die Laudatio von Jörg Sundermeier im Wortlaut. Mehr

Mittwoch, 09.04.2014

Etappe verloren

Etappe verloren

Barlach zieht Klage gegen Suhrkamp-Chefin zurück. Mehr

Dienstag, 08.04.2014

Der fröhliche Skeptiker

Der fröhliche Skeptiker

Inspiration aus Homers Sagenwelt: Zum 70. Geburtstag des Schriftstellers Christoph Hein. Mehr

Samstag, 05.04.2014

Der Witz als Lebenselixier

Der Witz als Lebenselixier

Zsuzsanna Gahse las in der Stadtbibliothek Schopfheim. Mehr


Autorin Régine Deforges mit 78 Jahren gestorben

Die französische Schriftstellerin Régine Deforges ist tot. Sie starb am Donnerstag im Alter von 78 Jahren in Paris. Frankreichs Präsident François Hollande würdigte Deforges in einer Mitteilung als Rebellin, die sich leidenschaftlich für den ... Mehr

Freitag, 04.04.2014

Panzer und Kriegsschiffe für Algerien

Panzer und Kriegsschiffe für Algerien

Oliver Bottini hat für seinen neuen Kriminalroman "Ein paar Tage Licht" zwei Jahre recherchiert / Lesung in Freiburg. Mehr


Vom Leben, vom Tod und vom Übrigen

Vom Leben, vom Tod und vom Übrigen

Der Schweizer Schriftsteller Urs Widmer ist gestorben. Mehr


"Poesie als Lebensform"

"Poesie als Lebensform"

Der Lyriker Steffen Popp erhielt den Peter-Huchel-Preis. Mehr

Donnerstag, 03.04.2014

Heidelberg will Unesco-Literaturstadt werden

Titel

Heidelberg will Unesco-Literaturstadt werden

Die Tradition ist bemerkenswert, die Zukunft offen: Heidelberg will Unesco-Literaturstadt werden. Mehr

Dienstag, 01.04.2014

Peter-Huchel-Preisträger

Steffen Popp schreibt im Geist der Frühromantik

BZ-PORTRÄT: Der Peter-Huchel-Preisträger Steffen Popp schreibt im Geist der Frühromantik. Mehr

Samstag, 29.03.2014

Luke Powell fotografierte das unbekannte Afghanistan

Bildband

Luke Powell fotografierte das unbekannte Afghanistan

Noch ist der Himmel in aschgraues Licht getaucht, es ist früher Morgen in Char Bagh, Provinz Herat, Afghanistan. Die ersten Sonnenstrahlen spendieren der riesigen Ruinenanlage am Rande der Stadt eine feurig rote Farbe. Mehr

Donnerstag, 27.03.2014

Wichtige Mitarbeiter verlassen den Herder Verlag

Personalien

Wichtige Mitarbeiter verlassen den Herder Verlag

Der Lektor Religion des Herder-Verlags, Burkhard Menke, und Ulrich Sander, Programmleiter Geschenkbuch, verlassen den Herder-Verlag. Ulrich Ruh, Chefredakteur der Herder Korrespondenz, geht ebenfalls. Mehr


So ist's richtig

Nicht im Ersten Weltkrieg

Nicht im Ersten Weltkrieg Auch wenn Doppeldecker im Ersten Weltkrieg zum Einsatz kamen - diese nicht, wie die Deutsche Presseagentur meint: Die Illustration zu unserem Artikel "Geschichte eines globalisierten Krieges" (Badische Zeitung, 26. ... Mehr

Mittwoch, 26.03.2014

Thomas Bader von der Buchhandlung Wetzstein ist tot

Kleinod für Literaturfreunde

Thomas Bader von der Buchhandlung Wetzstein ist tot

Handsignierte Ausgaben, kalligraphische Schönheiten: Die Buchhandlung zum Wetzstein ist ein Paradies für die Freunde der Literatur. Nun ist ihr Inhaber Thomas Bader im Alter von 71 Jahren gestorben. Mehr

Dienstag, 25.03.2014

Andreas Altmanns Palästina-Buch: Hoffen auf Frieden

Reisereportage

Andreas Altmanns Palästina-Buch: Hoffen auf Frieden

Andreas Altmann hat Palästina bereist und darüber das Reportagebuch "Verdammtes Land" geschrieben. Bei Lesungen in Kirchzarten und Freiburg stellt er diese bereichernde Lektüre vor. Mehr

Montag, 24.03.2014

Ein literarischer Spaziergang durch Paris

Kultur

Ein literarischer Spaziergang durch Paris

Paris war schon immer ein Anziehungspunkt für deutschsprachige Schriftsteller. Wo streiften Grass, Heine und Tucholsky gerne umher? Ein literarischer Spaziergang durch Paris. Mehr

Samstag, 22.03.2014

Kulturnotizen

Deutsche Literaturarchiv Marbach erwirbt unbekanntes "Schwarzes Heft" von Heidegger

Schwarzes Heft Das Deutsche Literaturarchiv Marbach hat ein bislang unbekanntes "Schwarzes Heft" von Philosoph Martin Heidegger (1889-1976) erworben. Das Tagebuch von 1945 und 1946 stammt aus dem Besitz von Literaturwissenschaftler Silvio ... Mehr