Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"Überall begegneten wir rauchenden Trümmerhaufen und Leichen"

"Überall begegneten wir rauchenden Trümmerhaufen und Leichen"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (18): Schlachten zwischen Metz und den Vogesen,. Mehr

Mittwoch, 20.08.2014

"Die Schrecken des Krieges in ihrer schrecklichsten Gestalt"

"Die Schrecken des Krieges in ihrer schrecklichsten Gestalt"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (17): Die Deutschen besetzen Brüssel, Flieger schwirren durch die Luft und die Anzahl Gefallener wird immer größer. Mehr


Hanser plant ab Herbst einen Digitalverlag

Der Hanser-Verlag in München plant einen digitalen Ableger. "Im Moment nur so viel: Geplant ist ein neues Angebot, ein kleiner Digitalverlag, der im Herbst starten wird", sagte Hanser-Chef Jo Lendle (46) in München. Wie genau dieses Angebot ... Mehr

Dienstag, 19.08.2014

"Schießen tut die französische Artillerie vorzüglich"

"Schießen tut die französische Artillerie vorzüglich"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (16): Japans Ultimatum an Deutschland, Nachtübung in Böhmen, furchtbare Gefechte im elsässischen Tagsdorf. Mehr


KINDER-HÖRBUCH: Gidd ist eine Wassermemme

Gideon Samson

KINDER-HÖRBUCH: Gidd ist eine Wassermemme

Donnerstag ist der schlimmste Tag der Woche. So schlimm, dass Gidd schon am Mittwoch Bauchschmerzen hat. Diagnose: absoluter Schulschwimm-Horror. Denn Gidd ist eine Wassermemme: Er hasst Chloraugen und Streckentauchen, er hat nicht nur Angst ... Mehr


KINDER-HÖRBUCH: Sunny braucht die Prinzenhose

Irmgard Kramer

KINDER-HÖRBUCH: Sunny braucht die Prinzenhose

"Ich brauch die Unterhose vom Prinzen!" Dass Sunny jemals so einen Satz aussprechen würde, noch dazu in der Herrentoilette des "Bäckingham Päläs", hätte sie sich nicht träumen lassen. Der Grund dafür ist ein verrücktes Haus mit Eigenleben, das ... Mehr

Montag, 18.08.2014

"Muschi strickt fürs Rote Kreuz graue Strümpfe"

"Muschi strickt fürs Rote Kreuz graue Strümpfe"

BZ-SERIE: "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (15): In Belgien wird ein Radfahrer-Bataillon zerstört, in Coburg beten die Kinder für den Pappi und den deutschen Sieg. Mehr


Preisverleihung mit Polizeischutz

Salman Rushdie hat in Odense den Andersen-Preis erhalten. Mehr

Samstag, 16.08.2014

"Gegen 6 Uhr sah man die Wagen mit verwundeten Rothosen"

"Gegen 6 Uhr sah man die Wagen mit verwundeten Rothosen"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (14): Der Kaiser verlässt Berlin, Drängen nach Heimatpost, Verwundete und jeder versucht zu helfen. Mehr


Phönix aus der Bücherasche

Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek zehn Jahre nach dem Brand. Mehr


Erklär's mir: Warum sind alte Bücher so wertvoll?

Bestimmt bist du schon mal in der Bücherei gewesen und hast ein Buch ausgeliehen. Du hast dich gefreut, wenn das, was du ausgesucht hattest, ziemlich neu war, nicht komisch roch oder verknickte Ecken hatte. Alte Bücher, denen man ansieht, dass ... Mehr

Freitag, 15.08.2014

Comic-Verleger Rehm: "Es geht langsam aufwärts"

BZ-Interview

Comic-Verleger Rehm: "Es geht langsam aufwärts"

Anspruchsvolle Comics heißen heute Graphic Novels. Den dafür bedeutendsten Verlag Reprodukt hat Dirk Rehm 1991 gegründet. Im Interview spricht er über Trends und Höhepunkte. Mehr


Googles schöne neue Welt und andere Apokalypsen

Googles schöne neue Welt und andere Apokalypsen

Ein Streifzug durch die neuen Romane des Bücherherbsts. Mehr


"Jetzt wird der sogenannte heimliche Krieg geführt"

"Jetzt wird der sogenannte heimliche Krieg geführt"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (13): Kriegserklärung Ägyptens an Deutschland, Schließung eines neuen Balkanbundes und Schanzarbeiten. Mehr


Protestbrief gegen Amazon

Schriftsteller kritisieren den Boykott einzelner Verlage. Mehr

Donnerstag, 14.08.2014

"Ein furchtbarer Zwiespalt martert mich von früh bis spät."

"Ein furchtbarer Zwiespalt martert mich von früh bis spät."

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (12): Angst um den Ehemann, Einschüchterung der Bewohner und Anordnungen zum strengsten Stillschweigen. Mehr


Historisch bis gegenwärtig

Die Jury veröffentlicht die Longlist des Deutschen Buchpreises. Mehr

Mittwoch, 13.08.2014

"Man liest von schauderhaften Gräueltaten der Bevölkerung in Belgien"

"Man liest von schauderhaften Gräueltaten der Bevölkerung in Belgien"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (11): Sitzung des Kriegs-Ausschusses, Erbitterung, Soldatensprüche und Gefangennahme französischer Soldaten. Mehr

Dienstag, 12.08.2014

Freiburger Literaturhaus findet Platz in der Alten Universität

Innenstadt

Freiburger Literaturhaus findet Platz in der Alten Universität

Strahlende Gesichter gab es am Montag im Rektorat der Freiburger Universität: Für das geplante Literaturhaus gibt es nach dem Aus des Standorts Werthmanngebäude einen Ersatz. Mehr


"Der Mittwoch brachte etwas ernstere Stimmung"

"Der Mittwoch brachte etwas ernstere Stimmung"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (10): Zechende Soldaten, Kleine und große Siege und die ersten Verwundetentransporte und Lazarette. Mehr

Montag, 11.08.2014

"10.44 Uhr! Ein Pfiff! Abfahrt zur Westgrenze!"

"10.44 Uhr! Ein Pfiff! Abfahrt zur Westgrenze!"

BZ-Serie "Tagebücher aus dem Krieg" (9): Truppentransport, Quartierbezug Haussuchungen und ein Gefecht im elsässischen Mülhausen Mehr


Schriftsteller kontra Amazon: Offene Briefe im E-Book-Streit

Preiskrieg

Schriftsteller kontra Amazon: Offene Briefe im E-Book-Streit

Mehr als 900 Schriftsteller, darunter berühmte Autoren wie Stephen King oder John Grisham, haben das Vorgehen des Online-Händlers Amazon im Streit um E-Book-Preise scharf verurteilt. Mehr


Liebe als Naturereignis

Liebe als Naturereignis

Peter Schneider las im Theater im Hof in Riedlingen aus seinem Buch "Die Lieben meiner Mutter". Mehr

Samstag, 09.08.2014

"Um 6 Uhr nachmittags war Sennheim vom Feinde frei"

"Um 6 Uhr nachmittags war Sennheim vom Feinde frei"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (8): Ein deutscher Soldat schildert die erbitterten Kämpfe um die Einnahme eines elsässischen Dorfes. Mehr


Ror Wolf bekommt Georg-K.-Glaser-Preis

Der Autor und "Fußball-Poet" Ror Wolf wird in diesem Jahr mit dem Georg-K.-Glaser-Preis des Landes Rheinland-Pfalz und des SWR geehrt. Seine Werke seien gespickt mit Humor und gleichzeitig eindrucksvolle Kunstwerke, teilte Kulturministerin Doris ... Mehr