Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 29.03.2016

Nach den Anschlägen: Trauer, Randale und Streit

Brüssel

Nach den Anschlägen: Trauer, Randale und Streit

Am Osterwochenende nach den Terroranschlägen sucht Brüssel Trost im Gedenken – und ist über pöbelnde Hooligans entsetzt . Die Ermittler fahnden derweil noch nach flüchtigen Attentätern. Mehr


"Wir wollten Christen treffen"

Anschlag in Pakistan

"Wir wollten Christen treffen"

Wer sind die Drahtzieher des furchtbaren Anschlags von Lahore? In Pakistan konkurrieren Radikale blutig um Macht und Einfluss. Mehr


Griechenland / Türkei

Kaum noch neue Flüchtlinge

Aus der Türkei gelangen nur wenige Schutzsuchende nach Griechenland / Abkommen zeigt Wirkung. Mehr


Erdogan zürnt Diplomaten nach Prozessbesuch

Verhandlung gegen Redakteure. Mehr


Schüsse im US-Kapitol

CNN: Eine Frau verletzt. Mehr


Mehr als 70 Tote bei Anschlag in Pakistan

Attentat zielte auf Christen. Mehr


Kurz gemeldet

Kurden greifen Demo an — Drei Siege für Sanders — Papst prangert Terror an Mehr

Montag, 28.03.2016

Schüsse im Kapitol – Weißes Haus abgeriegelt

Washington

Schüsse im Kapitol – Weißes Haus abgeriegelt

Im Besucherzentrum des US-Kapitols in Washington sollen Schüsse gefallen sein, das berichten US-Medien. Daraufhin wurden das Weiße Haus und das Kapitol für kurze Zeit gesperrt. Mehr


Die Suche nach dem "Mann mit Hut" geht weiter

Anschläge in Brüssel

Die Suche nach dem "Mann mit Hut" geht weiter

Belgische Behörden erleiden bei der Fahndung nach den Flughafen-Attentätern einen Rückschlag. Staatsanwaltschaft: Verdacht gegen Fayçal C. nicht bestätigt. Mehr


Razzien und Trauer nach Anschlag in Pakistan

Lahore

Razzien und Trauer nach Anschlag in Pakistan

In Pakistan sterben etwa 70 Menschen - darunter viele Kinder. Nach dem Anschlag in einem Park weinen Frauen über kleinen Särgen. Warum sprengt sich jemand an einem Kinderspielplatz in die Luft? Mehr

Samstag, 26.03.2016

Offenbar dritter Flughafen-Attentäter von Brüssel in Haft

Brüsseler Anschläge

Offenbar dritter Flughafen-Attentäter von Brüssel in Haft

Nach dem Mann mit Hut wurde nach dem Bombenanschlag am Brüsseler Flughafen tagelang gefahndet. Nun sitzt ein Verdächtiger in Haft, bei dem es sich um den Gesuchten handeln soll. Mehr


Athener Polizei hatte Pläne zu Brüssel-Anschlag entdeckt

Terror

Athener Polizei hatte Pläne zu Brüssel-Anschlag entdeckt

Die griechische Polizei soll im vergangenen Jahr Pläne zu den Anschlägen in Brüssel entdeckt haben. Weiterhin gibt es Vorwürfe gegen einen belgischen Polizisten in der Türkei. Mehr


Uni Freiburg unterstützte Aufstand irischer Nationalisten

Dublin / Freiburg

Uni Freiburg unterstützte Aufstand irischer Nationalisten

Vor 100 Jahren begann der Aufstand Irischer Nationalisten gegen die Briten – die Universität Freiburg war beteiligt. Der Freiburger Anglist Friedrich Brie warf sich für Irland in die Bresche. Mehr


Nach den Anschlägen

Polizei fasst Terrorverdächtige

Festnahmen in Belgien, Frankreich und Deutschland / Aachenerin unter den Opfern / USA töten in Syrien IS-Vizechef. Mehr


Radovan Karadzic: Der Architekt eines Massenmords

Massaker von Srebrenica

Radovan Karadzic: Der Architekt eines Massenmords

Familien der Opfer des Massakers von Srebrenica fordern eine noch höhere Haftstrafe für den früheren Serbenführer Radovan Karadzic. Mehr


Polizei nimmt in Gießen und Düsseldorf Verdächtige fest

Deutschland

Polizei nimmt in Gießen und Düsseldorf Verdächtige fest

Sie sollen in Verbindung zu den Terroranschlägen stehen Mehr


Israelischer Soldat tötet am Boden liegenden Angreifer

Israelischer Soldat tötet am Boden liegenden Angreifer

Verteidigungsminister Mosche Jaalon und Premier Benjamin Netanjahu verurteilen Exekution des Palästinensers scharf. Mehr


IS wird aus Palmyra und Mossul zurückgedrängt

IS wird aus Palmyra und Mossul zurückgedrängt

Angriffe der syrischen und irakischen Regierungstruppen auf die Terrormiliz / USA töten hochrangigen IS-Chef. Mehr


Türkische Journalisten vor Gericht

Kritik von Menschenrechtlern. Mehr


"Jemen steht am Abgrund"

"Jemen steht am Abgrund"

Vor einem Jahr begann der Krieg. Mehr


Nigerias Militär befreit 800 Boko-Haram-Geiseln

LAGOS (dpa). Nigerias Militär hat in dieser Woche bei Einsätzen im Nordosten des Landes nach eigenen Angaben mehr als 800 Geiseln aus der Hand der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram befreit. Allein in der Ortschaft Kusumma seien am Dienstag ... Mehr


Kurz gemeldet

Ruhanis erster Besuch — Flüchtlinge bleiben Mehr


Papst küsst Füße von Flüchtlingen

Papst küsst Füße von Flüchtlingen

FRANZISKUS hat im Rahmen der vatikanischen Osterfeierlichkeiten Flüchtlingen die Füße gewaschen und geküsst. Er vollzog das Ritual an katholischen Nigerianern, koptischen Eritreerinnen, einem Hindu aus Indien sowie Muslimen aus Syrien, Pakistan ... Mehr

Freitag, 25.03.2016

USA töten IS-Vize - Terrormiliz in Syrien und im Irak unter Druck

Washington

USA töten IS-Vize - Terrormiliz in Syrien und im Irak unter Druck

Die USA haben der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) einen Schlag versetzt und die Nummer zwei der Extremisten getötet. Auch die syrische und irakische Armee rücken gegen den IS vor. Mehr


Polizei jagt Terrorverdächtige - Festnahmen auch in Deutschland

Nach den Anschlägen in Brüssel

Polizei jagt Terrorverdächtige - Festnahmen auch in Deutschland

Hinter den Terroranschlägen von Brüssel und Paris soll ein ganzes Netzwerk gestanden haben. In Belgien und Frankreich gibt es Razzien. Auch in Deutschland werden Verdächtige festgenommen. Mehr