Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 31.05.2017

Trump kritisiert Deutschland weiter scharf

Merkel bekräftigt ihre Position. Mehr


Juncker sieht kein Versäumnis

Steuertricks vorgeworfen. Mehr


Brüder von Hatun Sürücü in Türkei freigesprochen

ISTANBUL (dpa). Mehr als zwölf Jahre nach dem Mord an der Deutsch-Türkin Hatun Sürücü in Berlin sind zwei ihrer Brüder in der Türkei in allen Anklagepunkten freigesprochen worden. Es hätten "nicht genügend eindeutige und glaubhafte, klare ... Mehr


Kurz gemeldet

Milliardendeal fixiert — Benefizkonzert geplant — Weniger Flüchtlinge Mehr

Dienstag, 30.05.2017

Panamas Ex-Diktator Noriega ist tot

83-jährig

Panamas Ex-Diktator Noriega ist tot

Der frühere Machthaber von Panama, Manuel Noriega, ist nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in einem Krankenhaus gestorben. Der einstige Diktator wurde 83 Jahre alt. Mehr


Meine lieben Nachbarn, die Dealer

Spanien

Meine lieben Nachbarn, die Dealer

Nach dem Platzen der Immobilienblase sind in Spanien Zehntausende Wohnungen besetzt worden. Für organisierte Banden ist das ein lukratives Geschäft Für viele Menschen ist es ein Albtraum. Mehr


Nordkorea testet weitere Rakete - Angst vor einem Krieg

Seoul

Nordkorea testet weitere Rakete - Angst vor einem Krieg

Schon wieder testet Nordkorea eine Rakete / Japans Regierungschef spricht von "konkreten Handlungen" gemeinsam mit den USA. Mehr


Berlin

Merkel warnt US-Präsident Trump vor einem Weg in die Isolation

In Berlin werden Rufe nach Emanzipation Europas lauter / Merkel warnt USA vor Isolation. Mehr


Macron spricht mit Putin Klartext

Macron spricht mit Putin Klartext

Frankreichs Präsident nimmt beim ersten Treffen mit seinem russischen Amtskollegen kein Blatt vor den Mund. Mehr


Pannen auch im Fall des Manchester-Attentäters?

MANCHESTER (AFP). Eine Woche nach dem Selbstmordanschlag auf ein Pop-Konzert in Manchester hat der britische Inlandsgeheimdienst MI 5 eine interne Untersuchung zu möglichen Pannen im Fall des Attentäters Salman Abedi eingeleitet. Britischen ... Mehr


Kurz gemeldet

Haftbesuch zugesagt — Weniger Zucker und Salz — Trauer um Ex-Premier — IS-Anführer getötet Mehr

Montag, 29.05.2017

Nie hat ein US-Präsident die Europäer so lustvoll gedemütigt

Leitartikel

Nie hat ein US-Präsident die Europäer so lustvoll gedemütigt

Konflikte zwischen den USA und Europa gab es immer. Doch noch nie hat ein US-Präsident die Europäer so lustvoll gedemütigt wie Donald Trump. Was kann, was soll Europa nun tun? Mehr


Kanzlerin Angela Merkel ist enttäuscht von den USA

München-Trudering

Kanzlerin Angela Merkel ist enttäuscht von den USA

Kanzlerin Angela Merkel will sich nach dem enttäuschenden G-7-Gipfel nicht mehr auf die USA als Partner verlassen. "Die Zeiten, in denen wir uns auf andere völlig verlassen konnten, die sind ein Stück vorbei." Mehr


Polizei sucht nach dem Netzwerk des Selbstmordattentäters

Manchester

Polizei sucht nach dem Netzwerk des Selbstmordattentäters

Nach dem Bomben anschlag in Manchester haben die Ermittler weitere Fortschritte erzielt. Die britische Polizei veröffentlichte Fotos von Überwachungs kameras, die den 22-jährigen Selbstmordattentäter kurz vor dem Attentat zeigen. Mehr


US-Präsident John F. Kennedy: Der Mythos lebt

Vor 100 Jahren geboren

US-Präsident John F. Kennedy: Der Mythos lebt

Vor hundert Jahren wurde der spätere US-Präsident John F. Kennedy geboren. Mehr


Trump plant Krisenzentrum zur Russlandaffäre

Vorwürfe gegen US-Präsidenten

Trump plant Krisenzentrum zur Russlandaffäre

Vorwürfe an US-Präsidenten reißen nicht ab / Jared Kushner, Schwiegersohn und Berater, wollte offenbar einen geheimen Kommunikationskanal nach Moskau einrichten. Mehr


Der Präsident gibt seinen Truppen freie Hand

Der Präsident gibt seinen Truppen freie Hand

Auf den Philippinen eskaliert die Gewalt im Kampf gegen die Abu-Sayyaf-Rebellen / Staatschef Duterte hatte das Problem des Islamismus bis zuletzt geleugnet. Mehr


Fasten auch beim Abitur?

Fasten auch beim Abitur?

An deutschen Schulen gibt es viele junge Muslime, die sich nach allgemeiner Auslegung am Ramadan beteiligen müssen. Mehr


Hintergrund

Monat der Nächstenliebe und der späten Feste

Für Muslime ist das Fasten, das jeweils im neunten Monat des islamischen Mondjahres stattfindet, eine der fünf Säulen ihrer Religion. Die anderen sind das Pilgern nach Mekka, die täglichen Gebetszeiten, das Glaubensbekenntnis zu Allah als ... Mehr

Sonntag, 28.05.2017

Wie Dschihadisten den Fastenmonat Ramadan für ihre Zwecke missbrauchen

Islam

Wie Dschihadisten den Fastenmonat Ramadan für ihre Zwecke missbrauchen

Für Hunderte Millionen Muslime weltweit hat am Samstag der Fastenmonat Ramadan begonnen. Für die meisten Muslime ist das eine Zeit der inneren Einkehr und Besinnung. In der Fastenzeit muss aber auch mit islamistischem Terror gerechnet werden. Mehr

Samstag, 27.05.2017

Keine Einigung beim Klima, einig in puncto Handelsstreit

G7-Gipfel

Keine Einigung beim Klima, einig in puncto Handelsstreit

"Robust", "lebendig" und "sehr hart" - an anschaulichen Adjektiven für die Diskussionen der G7 auf Sizilien fehlte es nicht. Der Grund: Nicht alle ziehen am selben Strang. Mehr


Die Golden Gate Bridge wird achtzig

27. Mai 1937

Die Golden Gate Bridge wird achtzig

Einst war sie längste Hängebrücke der Welt – und auch wenn die Golden Gate Bridge mittlerweile von anderen überholt wurde: Ihre Anziehung hat sie behalten. Vor 80 Jahren wurde sie eröffnet. Mehr


Kennedys Washington-Rede über Weltfrieden ist noch immer lesenswert

Geschichte

Kennedys Washington-Rede über Weltfrieden ist noch immer lesenswert

Fünf Monate vor seinem gewaltsamen Tod hielt US-Präsident John F. Kennedy an der American University in Washington eine Rede, die wiederzulesen sich von Zeit zu Zeit lohnt. Mehr


In Venezuela gehen die Proteste mit unverminderter Härte weiter

Krise

In Venezuela gehen die Proteste mit unverminderter Härte weiter

Ein makabrer Tanz am Abgrund: Im krisengeschüttelten Venezuela gehen die Proteste mit unverminderter Härte weiter. Die Clique um Staatschef Maduro rückt enger zusammen, doch die Einheit bröckelt. Mehr


Handelsstreit mit den USA überlagert das G-7-Treffen

Sizilien

Handelsstreit mit den USA überlagert das G-7-Treffen

Nun heißt es: einer gegen sechs. Mehr