Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 03.07.2014

Kurz gemeldet

Anschlag auf Soldaten — Angebot an Kämpfer Mehr

Mittwoch, 02.07.2014

Ermordete Jugendliche: Netanjahu in der Bredouille

Israel

Ermordete Jugendliche: Netanjahu in der Bredouille

Die jüdischen Siedler fordern nach dem Tod der drei entführten Jugendlichen Rache. Premierminister Netanjahu distanziert sich von einer Großoffensive gegen die Hamas. Ein Kommentar. Mehr


Ehemaliger Gangster segelt um die Welt

Südafrika

Ehemaliger Gangster segelt um die Welt

Früher raubte Masibulele Liyaba Menschen aus, dann umschiffte der südafrikanische Gangster mit einem Segelboot den Globus. Mehr


Ukraine

Offensive gegen Separatisten

Gefechte in der Ukraine / Putin kritisiert Ende der Waffenruhe. Mehr


Schulz wiedergewählt

Schulz wiedergewählt

SPD-Politiker bleibt Präsident des Europaparlaments / Konservative und Liberale liefern Stimmen. Mehr


Vergeltungsschläge in Gaza

Israel greift nach dem Mord an drei jüdischen Jugendlichen 34 Ziele an / Hamas bestreitet Tat. Mehr


Japans Militär soll eine größere Rolle spielen

Regierung interpretiert das Antikriegsgesetz neu / Die Nachbarn reagieren nervös auf diesen Kabinettsbeschluss. Mehr


Die Premiere vor dem Ende der Karriere?

Die Premiere vor dem Ende der Karriere?

Nicolas Sarkozy befindet sich wegen Verdachts der Bestechung eines Richters im Polizeigewahrsam – als erster ehemaliger Präsident in der Geschichte Frankreichs. Mehr


AKP nominiert Erdogan als Präsidentschaftskandidat

AKP nominiert Erdogan als Präsidentschaftskandidat

Der türkische Premier will bei der Wahl am 10. August im ersten Anlauf die absolute Mehrheit der Stimmen / Mehrere Mitbewerber. Mehr


"Keine Hilfe unter dem Schutz von Gewehren"

"Keine Hilfe unter dem Schutz von Gewehren"

BZ-INTERVIEW mit Oliver Müller, dem Leiter von Caritas International, über die wachsende Gefahr für Hilfsorganisationen in Krisenländern. Mehr


Frauen müssen ihr Gesicht zeigen

Frauen müssen ihr Gesicht zeigen

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte hält Frankreichs Burka-Verbot für verhältnismäßig. Mehr


Polizei nimmt Sarkozy fest

Vorwurf der Bestechung. Mehr


Kurz gemeldet

2400 Tote im Irak — Proteste in Hongkong Mehr

Dienstag, 01.07.2014

Frankreich kann Burkas weiterhin verbieten

Menschenrechtsgerichtshof

Frankreich kann Burkas weiterhin verbieten

Staaten in Europa haben das Recht, den Ganzkörperschleier zu verbieten. Der Europäische Gerichtshof in Straßburg billigte in einem europaweit maßgeblichen Urteil das Verbot von Burka und Nikab in Frankreich. Mehr


Vermisste israelische Teenager tot – Massive Luftangriffe auf Gaza

Militärschlag

Vermisste israelische Teenager tot – Massive Luftangriffe auf Gaza

Die Zeichen in Nahost stehen wieder auf Sturm. Israelische Soldaten fanden die Leichen von drei vermissten Jugendlichen bei Hebron im Westjordanland. Droht ein neuer Waffengang? Mehr


Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy festgenommen

Korruptionsaffäre

Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy festgenommen

Frankreichs früherer Präsident Nicolas Sarkozy ist in Polizeigewahrsam genommen worden. Der Grund ist die Affäre um die mutmaßliche Bestechung eines Top-Juristen. Mehr


Isis liefert sich mit irakischer Armee schwere Gefechte

Irak

Isis liefert sich mit irakischer Armee schwere Gefechte

Isis-Führer Abu Bakr al-Baghdadi, der in Syrien und im Irak ein Kalifat ausrufen ließ, gilt vielen Dschihadisten als Vorbild. Auf ihn ist ein Kopfgeld von zehn Millionen Dollar ausgesetzt. Mehr


Gauck fordert mehr Hilfe und Respekt für Flüchtlinge

Berlin

Gauck fordert mehr Hilfe und Respekt für Flüchtlinge

Bundespräsident Joachim Gauck hat wegen der anwachsenden Flüchtlingsströme nach Europa aufgerufen, alle Hilfesuchenden menschenwürdig zu behandeln. Ihre Rechte gelte es zu achten. Mehr


Alte und neue Sündenböcke

Ungarn

Alte und neue Sündenböcke

Ungarn baut Denkmäler für die Opfer der deutschen Besatzung – zugleich verdrängen Regierung und Parteien den seit Langem virulenten Antisemitismus. Mehr


Leichenfund schockiert Israel

Westjordanland

Leichenfund schockiert Israel

Regierung in Jerusalem beschuldigt die palästinensische Hamas und kündigt ihre Vernichtung an. Mehr


Waffenruhe wird nicht verlängert

Poroschenko: Gehen in Offensive. Mehr


HINTERGRUND

Von rechtgeleiteten und anderen Kalifen Nach dem Tod des Propheten Mohammed im Jahr 632 nach Christus mussten die Muslime einen Nachfolger für die weltliche und religiöse Führung ihrer Gemeinschaft finden. Die erste Nachfolge (Arabisch ... Mehr


Kurz gemeldet

Angebot Nordkoreas — Bombe in Kairo — Schlappe für Obama Mehr


Noch am Sonntag

Leichen vermisster Israelis gefunden

Noch am Sonntag

Noch am Sonntag hatten konservative Israelis in Tel Aviv für die Freilassung der drei Jugendlichen demonstriert, die am 12. Juni im Westjordanland mutmaßlich von palästinensischen Extremisten entführt worden waren. Jetzt wurden die Leichen der ... Mehr

Montag, 30.06.2014

Leichen von drei vermissten israelischen Jugendlichen gefunden

Hebron

Leichen von drei vermissten israelischen Jugendlichen gefunden

18 Tage lang hat die israelische Armee nach drei vermissten Jugendlichen gesucht. Nun ist klar: Die Kidnapper haben sie erschossen und ihre Leichen unter einem Steinhaufen vergraben. Mehr