Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 11.11.2016

Japan und Südkorea sind besorgt nach dem Sieg Trumps

Wahl in Amerika

Japan und Südkorea sind besorgt nach dem Sieg Trumps

Nach dem Sieg Trumps fürchten sich Asiaten davor, von den USA im Stich gelassen zu werden – nur China freut sich auf ihn. Mehr


Besuch:

Donald Trump trifft auf Obama im Oval Office

Obama und sein Nachfolger unterhalten sich zum ersten Mal / Sicherheitsdebatte in Europa. Mehr


Erdogan hofft auf Schulterschluss mit den USA

Erdogan hofft auf Schulterschluss mit den USA

Wie der türkische Staatschef von Trumps Wahlsieg profitiert – und warum das keine gute Nachricht für Europa ist. Mehr


Deutschland und die USA: Kühlen Kopf bewahren

Leitartikel

Deutschland und die USA: Kühlen Kopf bewahren

Manchmal nehmen Debatten eine kuriose Wendung - oder sie erledigen sich von selbst. Bald drei Jahre ist es her, dass Joachim Gauck auf der Münchener Sicherheitskonferenz davon gesprochen hatte, Deutschland werde in der Welt mehr Verantwortung ... Mehr


Zwischen Unsicherheit und Entsetzen

Südamerika hadert mit Trump. Mehr


Angriff auf deutsches Konsulat

Zwei Tote in Masar-i-Scharif. Mehr


Vatikan betet, damit "Gott ihn erleuchte"

Zu Arbeit am Frieden aufgerufen. Mehr


Italiener fühlen sich an Berlusconi erinnert

Viele Italiener fühlen sich nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten an ihren eigenen langjährigen Regierungschef Silvio Berlusconi und dessen Populismus erinnert. Unter dem Stichwort "Trumpusconi" kursieren im Internet zahlreiche ... Mehr


Kurz gemeldet

Neonazis posten Liste — Anschlag auf Botschaft Mehr

Donnerstag, 10.11.2016

Mindestens sechs Tote: Anschlag der Taliban auf deutsches Konsulat in Masar-i-Sharif

Afghanistan

Mindestens sechs Tote: Anschlag der Taliban auf deutsches Konsulat in Masar-i-Sharif

Bei einem Anschlag der Taliban auf das deutsche Generalkonsulat in der nordafghanischen Stadt Masar-i-Sharif werden viele Zivilisten verletzt. In der Nacht ist die Zahl der Toten auf mindestens sechs angestiegen. Mehr


Fotos: Der Wahlsieg Trumps trieb in den USA Tausende zu Protesten auf die Straße

Fotos: Der Wahlsieg Trumps trieb in den USA Tausende zu Protesten auf die Straße

Die Wut vieler US-Bürger über Trumps Sieg entlädt sich in landesweiten Protesten. Bilder aus Los Angeles, wo sich die Demonstranten ein Katz- und Mausspiel mit der Polizei lieferten. Mehr


Tausende US-Bürger protestieren gegen Trump

Nach der Wahl

Tausende US-Bürger protestieren gegen Trump

Nach dem Wahlsieg von Trump machen US-Bürger ihrem Unmut Luft. In Kalifornien demonstrieren Schüler und Studenten, in New York zieht eine große Menschenmenge durch die Straßen. Mehr


Weltweite Reaktionen auf Trumps Sieg gehen auseinander

Freud und Leid

Weltweite Reaktionen auf Trumps Sieg gehen auseinander

Die Reaktionen auf die Wahl Trumps reichen von Bestürzung und schlimmsten Befürchtungen bis zu unverhohlener Freude und der Hoffnung auf mehr eigenen Spielraum. Mehr


Held oder Maulheld? Donald Trump im Porträt

USA

Held oder Maulheld? Donald Trump im Porträt

Der künftige Präsident der USA baut auf eine lange Karriere als Blender und Bulldozer – und selbst viele seiner Wähler fragen sich: Was will Donald Trump?. Mehr


Trump erobert das Weiße Haus

Wahlsieg

Trump erobert das Weiße Haus

Außenseiter schlägt Hillary Clinton / Teile der USA unter Schock / Merkel erinnert den Wahlsieger an gemeinsame Werte. Mehr


Blasse Stars

Blasse Stars

Auch die Unterstützung Dutzender Pop- und Filmgrößen hat Hillary Clinton nichts genutzt. Mehr


Trump punktet auf dem Land

Fast alle Umfrageinstitute lagen vor der Wahl falsch / Republikaner bei Männern erfolgreich. Mehr


Erdogan will es wissen

Türkischer Staatschef verlangt von Brüssel eine schnelle Entscheidung über eine EU-Mitgliedschaft. Mehr


Eine Freiburger Wahlnacht fast ohne Ermüdungserscheinungen

Bei der Election Night im Cinemaxx fiebern knapp 600 Besucher dem Ergebnis der US-Wahl entgegen / Vorträge von Redakteuren der Badischen Zeitung. Mehr


Endgültig gescheiterte Stehauffrau

Endgültig gescheiterte Stehauffrau

BZ-PORTRÄT: Mit der Niederlage gegen Donald Trump hat Hillary Clinton ihre wohl demütigendste Niederlage erlitten. Mehr


Obama ruft zu Einheit auf

Scheidender US-Präsident bemüht sich um gute Übergabe. Mehr


Demenzkranke dürfen an Studien teilnehmen

BERLIN (epd). Künftig wird es in Deutschland erlaubt sein, dass auch schwer demenzkranke Patienten an Forschungstudien teilnehmen. Der Bundestag stimmte am Mittwoch in Berlin mehrheitlich für eine Aufhebung des Verbots. In der Abstimmung ... Mehr


DOKUMENTATION

"Präsident für alle Amerikaner" Nach seinem Sieg gegen die demokratische Kandidatin Hillary Clinton hielt Donald Trump im Hilton Hotel in New York eine Dankesrede. Wir dokumentieren Auszüge: "Ich verspreche jedem Bürger unseres Landes, dass ... Mehr


Kurz gemeldet

Islamisten vor Gericht — Iraker zum BGH gebracht — Krippen unerwünscht Mehr


AUCH DAS NOCH: Michelles Garten

Die scheidende First Lady hat ihn gehegt und gepflegt, nun ist seine Zukunft so ungewiss wie die der politischen Errungenschaften ihres Gatten: Der Gemüsegarten hinter dem Weißen Haus könnte dem Amtswechsel zu Donald Trump zum Opfer fallen. Der ... Mehr