Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 07.04.2017

Syrien

Merkel übt indirekt Kritik an Russland

Reaktionen auf Giftgas-Angriff. Mehr


Kurz gemeldet

Verfassung in Kraft — Nichtexistente Wähler Mehr

Donnerstag, 06.04.2017

Hat Stephen Bannon im Weißen Haus an Macht verloren?

Vereinigte Staaten

Hat Stephen Bannon im Weißen Haus an Macht verloren?

Es war ein Paukenschlag: Donald Trumps Chefstratege Stephen Bannon sitzt nicht mehr im Nationalen Sicherheitsrat. Wurde er Opfer eines Machtkampfs – oder steckt etwas ganz anderes dahinter? Mehr


Giftgasangriff in Syrien: Suche nach den Schuldigen

Fragen & Antworten

Giftgasangriff in Syrien: Suche nach den Schuldigen

Giftgas hat in der von Rebellen kontrollierten Stadt Chan Scheichun Dutzende Menschen getötet und verletzt. Aktivisten werfen der Regierung in Damaskus einen Luftangriff mit Chemiewaffen vor. Mehr


Seoul

Nordkorea feuert erneut Rakete ab - direkt vor dem Treffen von Trump und Xi

US-Präsident Trump will China dazu bewegen, die Führung in Pjöngjang in die Schranken zu weisen. Mehr


Syrien

Westen prangert Giftgasangriff als Kriegsverbrechen an

Syrien-Resolution scheitert im Sicherheitsrat / Trump reagiert. Mehr


"Wir müssen das schaffen!"

"Wir müssen das schaffen!"

Vor einem halben Jahr fegte der Hurrikan Matthew über Haiti – jetzt leidet der karibische Inselstaat unter Ernteausfällen, Trockenheit und Krankheiten . Mehr


Deutschland stockt humanitäre Hilfe für Kriegsopfer auf

Deutschland stockt humanitäre Hilfe für Kriegsopfer auf

Außenminister Gabriel sagt auf Geberkonferenz gut eine Milliarde Euro zu / UNO: Erstmals mehr als fünf Millionen Syrer auf der Flucht. Mehr


Israels neuer Mann in Berlin

Israels neuer Mann in Berlin

Netanjahu schickt Issacharoff. Mehr


Trump zieht Bannon ab

Trump zieht Bannon ab

Änderung im US-Sicherheitsrat. Mehr


Kurz gemeldet

Farage sorgt für Eklat — Sonderpreis für Yücel — Abschiebung möglich Mehr

Mittwoch, 05.04.2017

Fessenheim spielt wichtige Rolle in französischem Wahlkampf

Atomkraft

Fessenheim spielt wichtige Rolle in französischem Wahlkampf

Im französischen Präsidentschaftswahlkampf spielt die Atomkraft eine wichtige Rolle. Und Fessenheim. Sowohl François Fillon als auch Marine Le Pen wollen die geplante Schließung verhindern. Mehr


Zahl der Toten bei Giftgas-Angriff auf 72 gestiegen

Syrien

Zahl der Toten bei Giftgas-Angriff auf 72 gestiegen

Russland hat die syrischen Regierungstruppen für den Luftangriff auf die Stadt Chan Scheichun im Nordwesten des Landes verantwortlich gemacht. Und die Zahl der Toten steigt weiter. Mehr


Giftgasattacke tötet 58 Menschen in Syrien

Chan Scheichun

Giftgasattacke tötet 58 Menschen in Syrien

Fast 60 Zivilisten sind nach Angaben der syrischen Opposition bei dem Giftgasangriff auf die Stadt Chan Scheichun im Nordwesten des Landes getötet worden. Auch eine Klinik wurde beschossen. Mehr


Anschlag von St. Petersburg: Die Rückkehr der Angst

Russland

Anschlag von St. Petersburg: Die Rückkehr der Angst

Nach dem Petersburger Terroranschlag beschuldigen russische Medien einen jungen Kirgisen als mutmaßlichen Attentäter – doch es gibt auch andere Theorien. Mehr


In den USA verliert das Außenministerium an Einfluss

Entwicklung

In den USA verliert das Außenministerium an Einfluss

Übergangene Diplomaten: Das Außenministerium verliert unter US-Präsident Trump zunehmend an Einfluss. Für ihn ist Schwiegersohn Kushner in der Welt unterwegs. Mehr


Nichts wie weg

Nichts wie weg

Immer mehr Türken hadern mit der Politik von Präsident Recep Tayyip Erdogan / Auch aus Angst um ihre Zukunft verlassen sie ihr Heimatland. Mehr


In Syrien gab es wohl schon öfter Giftgaseinsätze

In Syrien gab es wohl schon öfter Giftgaseinsätze

Eine Liste der Vorwürfe, die Aktivisten und die UN erhoben haben. Mehr


Steinmeier warnt vor Nationalismus

Bundespräsident in Straßburg. Mehr


Provokation vor Gibraltar

Kriegsschiff vor der Exklave. Mehr


Spur führt von St. Petersburg nach Kirgistan

Zahl der Terroropfer nun bei 14. Mehr


Frau sollte IS-Rohrbombe nach Deutschland bringen

FRANKFURT (dpa). Ein vereitelter Waffenschmuggel beschäftigt die Frankfurter Justiz: Weil sie mutmaßlich für die Terrormiliz IS eine Rohrbombe nach Deutschland schmuggeln wollte, muss sich von nun an eine 29 Jahre alte Deutsche vor Gericht ... Mehr

Dienstag, 04.04.2017

Aktivisten: Mindestens 58 Tote bei Giftgasangriff in Syrien

Syrien

Aktivisten: Mindestens 58 Tote bei Giftgasangriff in Syrien

Immer wieder kommt es im syrischen Bürgerkrieg zum Einsatz von Giftgas. Die UN machte dafür vor Kurzem Syriens Regierung verantwortlich. Wer steckt hinter der neuen Bombardierung? Mehr


Brandenburger Tor nicht in Russland-Farben angestrahlt – Kritik an Entscheidung

Anschlag in St.Petersburg

Brandenburger Tor nicht in Russland-Farben angestrahlt – Kritik an Entscheidung

Nach den Anschlägen in Paris, London, Istanbul oder auch Nizza erstrahlte das Brandenburger Tor in den jeweiligen Landesfarben. Nicht so nach der Explosion in St. Petersburg. Das sorgt für Debatten. Mehr


Anschlag in St. Petersburg: Sicherheitsvorkehrungen erhöht

Russland

Anschlag in St. Petersburg: Sicherheitsvorkehrungen erhöht

Der Schock in St. Petersburg sitzt tief: Unbekannte deponieren Bomben in der U-Bahn, mindestens elf Menschen sterben. War es womöglich doch ein Selbstmordanschlag? Woher kamen die Täter? Mehr