Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 06.08.2019

Kran holt ein 550 Tonnen schweres Schiff in Basel aus dem Rhein

Rekord in Europa

Kran holt ein 550 Tonnen schweres Schiff in Basel aus dem Rhein

Das ehemalige Leuchtturmschiff soll in Basel für Konzerte und Theater genutzt werden. Laut den Verantwortlichen wurde in Europa noch nie ein so schweres Schiff an Land gehoben. Dabei war es sogar leichter als erwartet. Mehr


Südbaden im Bundestag bald nur noch mit einem Grünen vertreten

Gerhard Zickenheiner

Südbaden im Bundestag bald nur noch mit einem Grünen vertreten

Wer in der Bundestagsfraktion der Grünen auf Kerstin Andreae folgt, ist noch offen. Der Lörracher Gerhard Zickenheiner bleibt bis zur nächsten Wahl aber wohl der einzige Grüne aus der Region. Mehr


Umwelthilfe beantragt Beugehaft gegen Mitglieder der Landesregierung

Streit um Fahrverbote

Umwelthilfe beantragt Beugehaft gegen Mitglieder der Landesregierung

Die Organisation will bewirken, dass Regierungsmitgliedern bis zu sechs Monate Haft drohen könnte, sollte das Urteil zu zonalen Fahrverboten für Euro-5-Diesel in Stuttgart nicht umgesetzt werden. Mehr


Die Basler Merian Gärten verschenken drei Palmen

Zu groß fürs Gewächshaus

Die Basler Merian Gärten verschenken drei Palmen

Wer sie abholt, bekommt Pflegetipps dazu: Die Merian Gärten in Basel verschenken drei riesige kanarische Dattelpalmen. Für den Abtransport braucht es aber einen Lastwagen. Mehr


Fotos: Ein 550 Tonnen schweres Schiff wird in Basel aus dem Rhein an Land gehoben

Fotos: Ein 550 Tonnen schweres Schiff wird in Basel aus dem Rhein an Land gehoben

Die Verantwortlichen sagen, dass noch nie ein so schweres Schiff in Europa an Land gehoben wurde. In ihm sollen nächstes Jahr Konzerte und Theateraufführungen stattfinden. Mehr


Betrunkener randaliert mit Gabelstapler – aus Liebeskummer?

Kreis Freudenstadt

Betrunkener randaliert mit Gabelstapler – aus Liebeskummer?

Autos, Wände, eine Scheune – mit einem Gabelstapler hat ein junger Mann im Kreis Freudenstadt großen Schaden angerichtet. Die Polizei hat eine Vermutung, was ihn dazu getrieben haben könnte. Mehr


Meteorologen rechnen mit Gewitter und Hagel

Unwetterwarnung

Meteorologen rechnen mit Gewitter und Hagel

Ungemütlich soll es demnächst in Teilen Baden-Württembergs werden: Der DWD rechnet mit Starkregen, Sturmböen und Hagel in den Regierungsbezirken Freiburg und Tübingen. Mehr


Wie die Bibliotheksaktion "Heiß auf Lesen" Kinder zum Schmökern animiert

Baden-Württemberg

Wie die Bibliotheksaktion "Heiß auf Lesen" Kinder zum Schmökern animiert

Die Bibliotheksaktion "Heiß auf Lesen" bringt Kinder in Baden-Württemberg in den Sommerferien zu Büchern. Darunter sind Vielleser – aber auch Kinder, die zum ersten Mal einen Schmöker schaffen. Mehr


Es gibt viel zu wenige Feuerwehrfrauen – das soll sich ändern

Beispiel Ortenau

Es gibt viel zu wenige Feuerwehrfrauen – das soll sich ändern

5400 Feuerwehrleute rücken in der Ortenau regelmäßig aus. Nur 250 darunter sind Frauen. Kein Einzelfall – dabei werden sie genauso gebraucht wie Männer. Eine Frauengruppe will das ändern. Mehr


Arztbesuch im Nachbarland: Trinationales Projekt fördert Gesundheit ohne Grenzen

Zusammenarbeit

Arztbesuch im Nachbarland: Trinationales Projekt fördert Gesundheit ohne Grenzen

Die Klinik vor Ort schließt oder beim Facharzt ist kein Termin frei? Dann lohnt sich mitunter der Blick über die Grenze. Daran denken meistens aber weder Patienten noch Ärzte. Ein Projekt will das ändern. Mehr


Mann klaut in Basel eine Asphaltiermaschine und demoliert Autos damit

Auf Abwegen

Mann klaut in Basel eine Asphaltiermaschine und demoliert Autos damit

Wie der 27-Jährige an den Schlüssel kam, weiß die Polizei noch nicht. Auf seiner kurzen Fahrt mit der gestohlenen Teermaschine demolierte er aber mindestens acht Autos. Mehr


Nach Blitzschlag wurde das Atomkraftwerk Beznau abgeschaltet

Schnellabschaltung

Nach Blitzschlag wurde das Atomkraftwerk Beznau abgeschaltet

In dem Schweizer Akw ist in der Nacht auf Dienstag eine 220-Kilovolt-Sammelschiene ausgefallen. Der Betreiber geht von einem Blitzeinschlag aus. Die Sicherheit sei jederzeit gewährleistet gewesen. Mehr


Zum Jubiläum des Basler Münsters erscheint ein Standardwerk über dessen Bau

Lange Wartezeit

Zum Jubiläum des Basler Münsters erscheint ein Standardwerk über dessen Bau

Das letzte Standardwerk zum Kirchenbau stammt aus dem Jahr 1895. Pünktlich zum 1000 Geburtstag soll nun ein neues erscheinen. Es hat einen verzwickten Weg hinter sich. Mehr


Ein Buch, das einen neuen Zugang zur alten Römerstadt schafft

Augusta Raurica

Ein Buch, das einen neuen Zugang zur alten Römerstadt schafft

Das Wanderbuch "Ausflug in die Vergangenheit" lädt ein, Augusta Raurica in Augst in Verbindung mit Natur und Gegenwart zu entdecken. Vier der Wanderungen führen in den Landkreis Lörrach. Mehr



Wolfsbesuch in Münstertal

Behörde: Es war GW 852. Mehr


Keine Revision gegen Urteil im Fall Maria H.

FREIBURG (BZ/dpa). Das Urteil im Fall der jahrelang verschwundenen Maria H. aus Freiburg ist rechtskräftig. Nach der Staatsanwaltschaft haben auch die Verteidigung und die Vertreter der Nebenklage auf Revision verzichtet, sagte ein Sprecher des ... Mehr


Kurz gemeldet

Genehmigung rechtens — Schon vorher straffällig Mehr


Big Daddy Wilson beim Festival Au grès du Jazz

Jazz

Big Daddy Wilson beim Festival Au grès du Jazz

BIG DADDY WILSON Am 17. August lädt der Jazz den schwarzen Blues ins Elsass ein. In der Gemeinde La Petite-Pierre nordwestlich von Straßburg gastiert um 21 Uhr die Blueslegende Big Daddy Wilson. Der Mann trägt den Süden der USA in seinem Herzen ... Mehr

Montag, 05.08.2019

Mehrlinge: Wenn drei Babys auf einmal kommen

Dreifaches Glück

Mehrlinge: Wenn drei Babys auf einmal kommen

Tatjana Vollmer wollte nach ihrem ersten Kind unbedingt noch eines. Doch sie erlitt drei Fehlgeburten. Dann bekam sie Drillinge. Über ein Leben voller Kindergeschrei, Fingerfarben und Dankbarkeit. Mehr


Wann sind Klassen zu klein?

Schulstandorte

Wann sind Klassen zu klein?

Die Pläne von Kultusministerin Susanne Eisenmann, die Kriterien für den Erhalt kleiner Haupt- und Werkrealschulen aufzuweichen, stoßen beim Städtetag auf Widerspruch. Mehr


Das Elsass wird eigenständiger – und hat schon eine Menge vor

Eigene Verwaltung

Das Elsass wird eigenständiger – und hat schon eine Menge vor

Sprachpolitik, Verkehr, Tourismus – die "Collectivité Européenne d’Alsace" wird mehr Kompetenzen haben als andere französische Regionen. Davon profitiert auch Südbaden. Mehr


Ab 2021 bekommt das Elsass mehr Eigenständigkeit

Reform der Reform

Ab 2021 bekommt das Elsass mehr Eigenständigkeit

Anfang 2021 wird das Elsass zur "Collectivité Européenne d’Alsace" (CEA). Damit wird das Elsass eigenständiger als andere Regionen in Frankreich – und überlegt bereits, wie es das nutzen will. Mehr


Wolfsrüde GW852 hat einen Ausflug ins Münstertal gemacht

Auf Wanderschaft

Wolfsrüde GW852 hat einen Ausflug ins Münstertal gemacht

Der Wolfrüde mit der Kennung GW852 ist vom Nordschwarzwald in den Süden gewandert. Anfang März wurden Haare von ihm bei Münstertal gefunden. Mittlerweile ist er wieder zurückgekehrt. Mehr


"Dafür brauchen wir Personal"

Bundespolizeigewerkschaft

"Dafür brauchen wir Personal"

Seehofer will die Grenzkontrollen zur Schweiz verschärfen. Wer der Bundespolizei mehr Aufgaben übertrage, müsse sie mit mehr Personal ausstatten, fordert Jürgen Zimmermann von der Gewerkschaft. Mehr