Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 27.09.2017

Westliche Konzerne stehen in den Startlöchern

Ukraine

Westliche Konzerne stehen in den Startlöchern

Die Ukraine will sich für Investoren im Agrarsektor öffnen – doch die umstrittene angestrebte Landreform lässt weiter auf sich warten. Den Zeitplan halten Experten für ambitioniert. Mehr


Bogenmacher-Meister Norbert Seifert aus Freiburg

Handmade im Schwarzwald

Bogenmacher-Meister Norbert Seifert aus Freiburg

BZ-Serie "Handmade im Schwarzwald" (16): Norbert Seifert ist einer der wenigen Bogenmacher-Meister in Deutschland. Mehr


Arbeitslosigkeit sinkt auf Tiefstand

Arbeitslosigkeit sinkt auf Tiefstand

2018 sind voraussichtlich weniger als 2,5 Millionen Menschen ohne Job / Wahrscheinlich mehr als 500 000 neue Stellen. Mehr


Politische Krisen treiben Ölpreis in die Höhe

Politische Krisen treiben Ölpreis in die Höhe

Rohöl so teuer wie seit zwei Jahren nicht mehr / Weil die Weltwirtschaft wieder kräftiger wächst, steigt auch die Nachfrage. Mehr


Siemens und Alstom kommen zusammen

Zughersteller bilden Allianz gegen chinesische Konkurrenz. Mehr


Deutschland in Spitzengruppe

Wettbewerbsfähigkeit ist gut. Mehr


Kurz gemeldet

Rasantes Wachstum — Tausende Russen warten — Keine Konsequenzen Mehr


MENSCHEN

Vorstand verdoppelt Der Schiltacher Brausenhersteller Hansgrohe verdoppelt die Zahl der Vorstandsmitglieder. Christophe Gourlan (45) ist in Zukunft zuständig für den Vertrieb in Deutschland und Europa, wie das Unternehmen am Dienstag ... Mehr

Dienstag, 26.09.2017

Freiburger Manufaktur baut Longboards aus Naturmaterial

Handmade im Schwarzwald (15)

Freiburger Manufaktur baut Longboards aus Naturmaterial

Die Manufaktur "Hackbrett" baut individuelle Longboards für Asphaltsurfer. Ihr Gründer Hartmut "Hack" Olpp belegte einst Platz 5 auf der Weltrangliste der Downhill-Fahrer. Mehr


Macron investiert Milliarden in Reformpolitik

Paris

Macron investiert Milliarden in Reformpolitik

Geld für Weiterbildung, Energiewende und Digitalisierung: Mit 57 Milliarden Euro will Frankreichs Regierung in den kommenden fünf Jahren ihre Reformpolitik flankieren. Mehr


EU stellt Verfahren gegen Athen ein

Haushaltsdefizit

EU stellt Verfahren gegen Athen ein

Acht Jahre nach Ausbruch der Schuldenkrise beendet die EU das Verfahren gegen Griechenland. Mehr


Vor 60 Jahren eröffnete der erste deutsche Supermarkt

Jubiläum

Vor 60 Jahren eröffnete der erste deutsche Supermarkt

Im September 1957 eröffnete in Köln der erste Supermarkt Deutschlands / Sechs Jahrzehnte später steht das Geschäftsmodell vor Problemen. Mehr


Die Wirtschaft will schnell eine neue Regierung

Die Verbände fordern mehr Investitionen. Mehr


Paris kündigt Verbot von Glyphosat an

Das Datum ist aber unklar. Mehr


ICE und TGV sind wohl bald Geschwister

Siemens und Alstom wollen eine Fusion ihrer Bahntöchter. Mehr


Verdi: 2000 Jobs bei Air Berlin auf der Kippe

Die Gewerkschaft warnt vor einem Kahlschlag. Mehr


Kanonen und E-Bikes

Neues Geschäft für Rheinmetall. Mehr


Keine Klarheit über den Brexit

Die Gespräche stocken. Mehr


Selbststeuernde Lkw im Test

Daimler lässt in Kolonne fahren. Mehr


Schweizer ABB kauft die Elektrosparte von GE

ZÜRICH (AFP). Der Schweizer Industrie- und Automationskonzern ABB übernimmt für 2,6 Milliarden Dollar (2,1 Milliarden Euro) die Elektrosparte des US-Konzerns General Electric (GE). ABB will seine Position auf dem nordamerikanischen Markt stärken ... Mehr


AUCH DAS NOCH: "Mein Kampf" als Pausenlektüre

Ein Mitarbeiter des Berliner Bezirksamtes Reinickendorf hat während seiner Arbeitszeit im Pausenraum eines Dienstgebäudes die Originalausgabe von Adolf Hitlers "Mein Kampf" gelesen. Auf dem Buchdeckel war ein Hakenkreuz eingeprägt. Die daraufhin ... Mehr

Montag, 25.09.2017

Uwe Bechtold fertigt in Freiburg ein bis zwei Messer im Monat

Handmade im Schwarzwald (14)

Uwe Bechtold fertigt in Freiburg ein bis zwei Messer im Monat

BZ-SERIE "HANDMADE IM SCHWARZWALD" (14): Uwe Bechtold verwandelt alte Feilen und Kugellagerringe in ganz besondere Schneidwerkzeuge /. Mehr


Berlin

Autobauer können Software-Updates von Steuer absetzen

Die deutsche Autoindustrie kann die Kosten für die Software-Updates bei Millionen Dieselautos von der Steuer absetzen. Das antwortet die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken. Mehr


Trump verleiht dem Klimaschutz in den USA Schwung

Trump verleiht dem Klimaschutz in den USA Schwung

Die diffuse Politik des US-Präsidenten ermutigt Bundesstaaten, Städte und Firmen, ihre Treibhausgasemissionen jetzt erst recht zu senken . Mehr


Lkw-Fahrer wollen Macron noch ausbremsen

Protest gegen Arbeitsreform. Mehr