Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 15.08.2019

Kurz gemeldet

Ausbau kommt voran — Eisenbahner streiken — Verzehr von Fisch steigt Mehr


Kurz gemeldet

Freiburg auf Platz sechs — Doppelausstellung Mehr


Kurz gemeldet

Bestand schrumpft — Aufnahmen abgehört Mehr


INFO: Mehr E-ladepunkte

Elektroautos mit Batterie müssen oft nach einer Ladestation suchen - doch das Netz wird langsam dichter. Ende Juli gab es nach Angaben des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) deutschlandweit mehr als 20 500 öffentlich ... Mehr


Jeder vierte Sprach- und Literaturwissenschaftler ist arbeitslos

Jeder vierte Sprach- und Literaturwissenschaftler ist arbeitslos

BOOM AUF DEM ARBEITSMARKT hin oder her - in manchen Berufsgruppen finden viele trotzdem keinen Job. 2018 waren 26,4 Prozent der Sprach- und Literaturwissenschaftler in Deutschland arbeitslos gemeldet, wie Zahlen der Bundesagentur für Arbeit ... Mehr

Mittwoch, 14.08.2019

Alles andere als eine Konjunkturdelle

Kommentar

Alles andere als eine Konjunkturdelle

Die schrumpfende Wirtschaftsleistung ist ein Zeichen für einen Strukturbruch. Heute spricht vieles gegen den weiteren Erfolg des deutschen Wirtschaftsmodells. Mehr


"Ich rechne nicht mit Massenarbeitslosigkeit"

Dekabank-Chefökonom zur Konjunktur

"Ich rechne nicht mit Massenarbeitslosigkeit"

Ulrich Kater, Chefökonom der Dekabank, sieht wirtschaftlich schwierigere Zeiten auf die Bundesrepublik zukommen. Ein Krise mit Massenarbeitslosigkeit erwartet er aber nicht. Mehr


Konkurrenz aus der Türkei: Südbadische Kirschen-Anbauer sind frustriert

Heimisches Obst

Konkurrenz aus der Türkei: Südbadische Kirschen-Anbauer sind frustriert

Die Kirschenernte in Südbaden ist vorbei. Obwohl sie überwiegend gut war, sind viele Landwirte unzufrieden. Sie bleiben auf ihren Früchten sitzen – weil türkische Kirschen die Preise drücken. Mehr


Die deutsche Wirtschaft schrumpft – und die Aussichten sind nicht gut

Konjunktur

Die deutsche Wirtschaft schrumpft – und die Aussichten sind nicht gut

Der deutschen Wirtschaft geht zunehmend die Puste aus. Im zweiten Quartal sinkt die Wirtschaftsleistung. Auch die Aussichten für die kommenden Monate haben sich eingetrübt. Mehr


Solarenergie im Aufwind

Solarenergie im Aufwind

Chef des Freiburger ISE sieht Chancen, die Solarzellenproduktion in Deutschland wiederzubeleben. Mehr


Pilz macht Bananen zu schaffen

Pilz macht Bananen zu schaffen

Krankheit breitet sich aus. Mehr



US-Senat fordert Aufklärung

Manipulation bei Novartis. Mehr


Heil will Kurzarbeit und Qualifizierung erleichtern

BERLIN (AFP). Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will im Herbst ein "Arbeit-von-morgen-Gesetz" vorlegen, das Arbeitnehmer in einer Konjunkturkrise vor dem Jobverlust schützen und den Wandel durch Digitalisierung oder Klimaschutzmaßnahmen ... Mehr


Kurz gemeldet

Verdi stellt Bedingungen — Tumblr ist verkauft — EU verhängt Strafzölle — Wohnungen zum Verkauf Mehr

Dienstag, 13.08.2019

Markant – der unbekannte Riese aus Offenburg

BZ-Unternehmensporträt

Markant – der unbekannte Riese aus Offenburg

Mit rund 600 Mitarbeitern gehört die Firma Markant zu den großen Arbeitgebern in Offenburg – und ist doch weitgehend unbekannt. Unauffälligkeit ist das Markenzeichen der Firma. Mehr


Freiburger Ökonomen: "Klimaschutz ist nicht kostenlos"

Interview

Freiburger Ökonomen: "Klimaschutz ist nicht kostenlos"

Die Freiburger Ökonomen Lars Feld und Oliver Landmann sind sich einig: Das wirksamste Mittel gegen den Klimawandel ist ein Preis für den Ausstoß von Treibhausgasen wie Kohlendioxid. Mehr


Grünen-Politikerin Andreae zur Hauptgeschäftsführerin des BDEW berufen

Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft

Grünen-Politikerin Andreae zur Hauptgeschäftsführerin des BDEW berufen

Die Grünen-Politikerin und Volkswirtin Kerstin Andreae löst Stefan Kapferer an der Spitze des Energieverbands ab. Sie war zuletzt wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion. Mehr


Welcher Ansatz schützt das Klima am besten?

Treibhausgas-Steuer und Emissionshandel

Welcher Ansatz schützt das Klima am besten?

Welche Vor- und Nachteile hat der Emissionshandel? Was spricht für eine Kohlendioxid-Steuer, was nicht? Fragen und Antworten. Mehr


Deutschland verfehlt sein Klimaschutz-Ziel für 2020

Kohlendioxid

Deutschland verfehlt sein Klimaschutz-Ziel für 2020

Die Bundesrepublik und die EU wollen bis zum Jahr 2050 weitgehend klimaneutral wirtschaften. Ob sie das schaffen, ist ungewiss. Mehr


Eine taugliche Seifenablage – in Freiburg von Hand gedrechselt

Klein und fein

Eine taugliche Seifenablage – in Freiburg von Hand gedrechselt

Die Maserung macht’s – und die lange Trocknung des Holzes: die formschöne Seifenablage von Drechslermeister Matthias Joos aus Freiburg kostet nur acht Euro – und funktioniert. Mehr


Abwracken, sanieren, heizen: Politische Ideen zum Klimaschutz

Debatte

Abwracken, sanieren, heizen: Politische Ideen zum Klimaschutz

Dass Handlungsbedarf in Sachen Klimaschutz besteht, steht auch für die Politik hierzulande außer Frage. Nur wie soll er umgesetzt werden? Die Vorschläge fallen unterschiedlich aus – und stets geht es auch ums Geld. Mehr


Leser bekommen Einblicke in die Welt des Rollenherstellers Wagner System

BZ-Sommeraktion

Leser bekommen Einblicke in die Welt des Rollenherstellers Wagner System

Vielseitig ist die Produktpalette des als Rollenbauer bekannten Lahrer Industrieunternehmens Wagner System GmbH. Das erfuhren gut 15 BZ-Leser im Rahmen der BZ-Sommeraktion bei der Firma. Mehr


Raumausstatter-Innung warnt vor dubiosen Polsterbetrieben im Raum Freiburg

Zweifelhafte Geschäftsleute

Raumausstatter-Innung warnt vor dubiosen Polsterbetrieben im Raum Freiburg

Werben Polsterbetriebe mit hohen Rabatten und kurzfristigen Hausbesuchen, könnten unseriöse Firmen dahinterstecken. Die Freiburger Raumausstatter-Innung rät daher, gezielt nachzufragen. Mehr


Textilbündnis will verbindlich werden

Ziele sind bessere Arbeitsbedingungen und mehr Umweltschutz in weltweiter Produktion. Mehr