Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 17.10.2017

Kritik an Südkoreanern

Streik bei GST am Hochrhein. Mehr


Die Bahnpreise steigen, aber nicht im Rheintal

BERLIN (dpa/BZ). Die Deutsche Bahn erhöht die Fahrpreise zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember im Durchschnitt um 0,9 Prozent. Fahrscheine zum vollen Preis (Flexpreis) werden in der zweiten Klasse durchschnittlich 1,9 Prozent teurer. Das teilte ... Mehr


Kurz gemeldet

Jeder Vierte bedroht — Daimler ruft zurück — Mehr Bauern dabei — Deutsche Bedingungen — Unsicherheit bei WPA2 Mehr


MENSCHEN

Neuer Finanzchef Martin Winkle (49) wird zu Jahresbeginn 2018 neuer Finanzvorstand des Sanitärherstellers Duravit in Hornbach. Das teilte das Unternehmen am Montag mit. Er übernimmt das Amt von Reinhard Volk (66), der dann in den Ruhestand ... Mehr

Montag, 16.10.2017

Bahn erhöht Preise – aber nicht auf der Rheintalstrecke

Anhebung

Bahn erhöht Preise – aber nicht auf der Rheintalstrecke

Reisen mit der Bahn wird wieder teurer. Das Unternehmen spricht von einer ausgesprochen moderaten Erhöhung. Davon ausgenommen ist die Rheintalstrecke. Klingt zunächst gut, macht sich im Geldbeutel aber kaum bemerkbar. Mehr


Schlecker-Prozess geht auf die Zielgerade

Stuttgarter Landgericht

Schlecker-Prozess geht auf die Zielgerade

Seit dem Frühjahr wird im Stuttgarter Landgericht gegen den Chef der Drogeriemarkt-Kette verhandelt. Nun kommt das Ende des Verfahrens in Sicht. Das Urteil könnte im November fallen. Mehr


Banken warnen bei IWF-Tagung vor Hürden für Kredite

Washington

Banken warnen bei IWF-Tagung vor Hürden für Kredite

IWF-Herbsttagung in Washington / Sparkassen befürchten Nachteile für Bauherren und Mittelstand. Mehr



KOMMENTAR: Kein Schnellschuss

Neue Kapitalregeln

KOMMENTAR: Kein Schnellschuss

Die Signale bei den Verhandlungen zu neuen Kapitalregeln für Banken könnten widersprüchlicher nicht sein. Während Bundesbankpräsident Jens Weidmann davon spricht, dass eine Einigung in greifbarere Nähe liegt, mahnt EZB-Präsident Mario Draghi zur ... Mehr


Europäisches Patentamt bekommt neuen Chef

MÜNCHEN (tmh). Das Europäische Patentamt in München bekommt mit Antonio Campinos zum 1. Juli nächsten Jahres einen neuen Präsidenten. Der 47-jährige Portugiese galt schon im Vorfeld als heißester Kandidat. Nicht zu erwarten war, dass sich die 38 ... Mehr


Kurz gemeldet

Hilfe bei Stellensuche — Staat schießt Geld zu — 400 Jobs fallen weg Mehr

Sonntag, 15.10.2017

Vergleichsportale für Autowerkstätten sollten verglichen werden

Autowerkstätten

Vergleichsportale für Autowerkstätten sollten verglichen werden

Vergleichsportale im Internet bieten Autoreparaturen zum Festpreis an. Doch findet sich online wirklich die bessere Werkstatt? Wer das Angebot nutzt, sollte sich vorher das Kleingedruckte anschauen. Mehr


Sorge vor Stellenabbau bei GST im Südwesten

Wirtschaft

Sorge vor Stellenabbau bei GST im Südwesten

Beim Airbag-Textilhersteller Global Safety Textiles (GST) mit Standorten in Maulburg, Murg und Bad Säckingen wird gestreikt. IG Metall fordert Abfindungen und Transfergesellschaft Mehr

Samstag, 14.10.2017

Auf seiner Abschiedstour erfährt Schäuble viel Zuspruch

USA

Auf seiner Abschiedstour erfährt Schäuble viel Zuspruch

Finanzminister Wolfgang Schäuble erfährt in Washington auf seiner letzten Auslandsreise in diesem Amt großen Zuspruch. Auch in anderen Ländern wollen sich Politiker verabschieden. Mehr


EU legt Klimaziele bis 2030 fest

Klimaschutz

EU legt Klimaziele bis 2030 fest

Deutschland soll im Verkehr und bei Gebäuden 38 Prozent Kohlendioxid einsparen. Umweltschützer klagen über "Schlupflöcher". Mehr


Keiner merkt, dass Eier knapp sind

Keiner merkt, dass Eier knapp sind

Fipronil-Skandal wird für Eierlieferanten teuer / Im nächsten Jahr könnten Verbraucherpreise steigen. Mehr


Wechseln oder nicht? Was tun, wenn die Haftpflichtversicherung in die Jahre kommt

Neue Tarife

Wechseln oder nicht? Was tun, wenn die Haftpflichtversicherung in die Jahre kommt

Bei älteren Verträgen kann sich Wechsel in einen neuen Tarif lohnen / 85 Prozent aller Haushalte in Deutschland haben eine Police. Mehr


Bayer will Monsanto-Kauf retten

Verkauf von Teilen der Agrarsparte an BASF. Mehr


Behörde gibt kein Urteil ab

Schadstoff in Matratzen. Mehr


IWF: Eurozone aus der Krise

Weitere Reformen sind nötig. Mehr


Vergleich im Libor-Skandal

Deutsche Bank zahlt Millionen. Mehr


Stimmung so gut wie noch nie

Firmen im Südwesten jubeln. Mehr


TIPP IN KÜRZE

ANSCHLUSSFINANZIERUNG Selbstauskunft verlangt Bei der Anschlussfinanzierung von Immobilien prüfen Banken mittlerweile oft erneut die Kreditwürdigkeit der Kunden. Dabei berufen sie sich nach Angaben der Verbraucherzentrale Hessen meist auf ... Mehr


ZITAT DES TAGES

"Wenn ich mir selber einen Rat geben würde, würde ich mir sagen, tu dich nicht zu allem öffentlich äußern, was dich gar nichts angeht. Aber den Rat zu befolgen, ist noch schwieriger. Deswegen übe ich ja. Das nennt man Abkühlphase." Wolfgang ... Mehr

Freitag, 13.10.2017

Elzacher Matratzenfirma nicht von Schadstoff in Matratzen betroffen

Entwarnung

Elzacher Matratzenfirma nicht von Schadstoff in Matratzen betroffen

Der Chemiekonzern BASF hat wochenlang ein mit Dichlorbenzol belastetes Kunststoffprodukt ausgeliefert, das bei der Matratzenherstellung verwendet wird. Jetzt gab es Entwarnung. Mehr