Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 10.02.2018

Primark will transparenter werden

Primark will transparenter werden

Textildiscounter veröffentlicht Liste mit Namen von Fabriken, die für ihn arbeiten / Damit sollen Missstände bekämpft werden. Mehr


Wer sein Vermögen breit streut, reduziert das Verlustrisiko

Wer sein Vermögen breit streut, reduziert das Verlustrisiko

"Nicht alles auf eine Karte setzen" – dieser Leitspruch hilft auch in Zeiten sehr turbulenter Finanzmärkte / Die starken Schwankungen werden noch eine Weile anhalten. Mehr


MIT GEWINN LEBEN: An der Haustür überrumpelt

MIT GEWINN LEBEN: An der Haustür überrumpelt

Falsche Belehrung verlängert Widerrufsfrist von Verträgen . Mehr


Arbeitslosigkeit sinkt weiter

Arbeitsmarkt Nordwestschweiz. Mehr


Airbus zahlt Millionen-Buße

Schmiergeldverfahren endet. Mehr


EU hilft Ex-Beschäftigten von Goodyear

BRÜSSEL (dpa). Die EU-Kommission will die ehemaligen Mitarbeiter des Reifenherstellers Goodyear in Baden-Württemberg finanziell unterstützen. 2,1 Millionen Euro sollten unter anderem für Fortbildungsmaßnahmen zur Verfügung gestellt werden, ... Mehr


Kurz gemeldet

Ledvance zahlt nicht — Alte Diesel verschrottet — Zuversicht ist groß — Eigentümer haftet Mehr

Freitag, 09.02.2018

Wenn Mehrarbeit nicht lohnt

Hilfen für Einkommensschwache

Wenn Mehrarbeit nicht lohnt

Ausgerechnet einkommensschwache Familien leiden unter dem bestehenden System aus Steuern, Abgaben und Sozialtransfers. Das zeigt eine Ifo-Studie. Mehr


Commerzbank vertröstet die Aktionäre auf 2018

Frankfurt

Commerzbank vertröstet die Aktionäre auf 2018

Im nächsten Jahr soll es bei der Commerzbank wieder eine Dividende geben. 2017 reichte es nur für einen Mini-Gewinn. Mehr


Mehr Geld im Portemonnaie

Mehr Geld im Portemonnaie

Der Anstieg der Reallöhne hält 2017 an / Fachleute erwarten weiteren Zuwachs im laufenden Jahr. Mehr


Die Warenhäuser gehen getrennte Wege

Die Warenhäuser gehen getrennte Wege

Kanadischer Kaufhof-Eigentümer lehnt Übernahmeangebot von Karstadt ab / Städte- und Gemeindebund zeigt sich erleichtert. Mehr


E+H spricht von "gutem Jahr"

Umsatz wächst um 4,8 Prozent. Mehr


Vergleichsportal soll zahlen

Check24 informiert zu spät. Mehr


Noch eine Entschuldigung

Daimler schreibt an Botschaft. Mehr


Wieder abwärts an den Börsen

Dax fällt auf ein 5-Monats-Tief. Mehr


Griechenland besorgt sich frisches Geld

Spanien zahlt vorzeitig Rettungskredite zurück. Mehr


Kurz gemeldet

Erster Gewinn — Bio bremst Bio Mehr

Donnerstag, 08.02.2018

Ehepaar wegen Sozialbetrugs verurteilt – 268.000 Euro Sozialabgaben hinterzogen

Freiheitsstrafen

Ehepaar wegen Sozialbetrugs verurteilt – 268.000 Euro Sozialabgaben hinterzogen

Sozialabgaben in Höhe von 268.000 Euro hat ein Unternehmer-Ehepaar im Ortenaukreis hinterzogen. Dafür wurde es zu Freiheitsstrafen von zwölf und acht Monaten verurteilt. Mehr


Der Handelsüberschuss sinkt

Deutscher Außenhandel

Der Handelsüberschuss sinkt

Waren "made in Germany" sind weltweit gefragt wie nie zuvor. Doch der politisch viel diskutierte Handelsbilanzüberschuss ist gesunken – wenn auch nur leicht. Mehr


Endress+Hauser-Umsatz steigt um 4,8 Prozent

Gutes Geschäftsjahr

Endress+Hauser-Umsatz steigt um 4,8 Prozent

Der Messtechnikspezialist Endress + Hauser hat 2017 seinen Umsatz um 4,8 Prozent auf mehr als 2,2 Milliarden Euro gesteigert. Rund 300 neue Jobs entstanden. Mehr


"In Frankreich ist ein tiefgreifender Wandel im Gang"

BZ-Interview

"In Frankreich ist ein tiefgreifender Wandel im Gang"

Der französische Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire sieht die heimische Wirtschaft im Aufwind. Im Interview erklärt er, wie Frankreichs Wirtschaft in den kommenden Jahren wachsen soll. Mehr


Tierschutz in kleinen Schritten

Tierschutz in kleinen Schritten

Verbraucher wollen mit gutem Gewissen einkaufen / Discounter bieten deshalb mehr Produkte an, die das Wohl der Tiere berücksichtigen. Mehr


Versicherer Allianz und Munich Re am Kohle-Pranger

Versicherer Allianz und Munich Re am Kohle-Pranger

Beide Firmen versichern polnische Kohlekraftwerke und Kohleminen / Kritik von Umweltschützern. Mehr


Armutsrisiko noch größer

Vor allem Alleinerziehende und Kinderreiche sind betroffen. Mehr


Viele faule Kredite hemmen das Wachstum

Auf 760 Milliarden Euro beziffert die Chefin der Europäischen Bankenaufsicht das Volumen von Darlehen, die nicht mehr bedient werden / Trotzdem gibt es Fortschritte. Mehr