Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 25.11.2017

Händler müssen einhalten, was sie versprechen

Mit Gewinn leben

Händler müssen einhalten, was sie versprechen

Mit scheinbar großen Rabatten und bunten Prospekten werben Händler um die Gunst der Kunden. Doch immer wieder kommt es vor, dass die Versprechen nicht eingehalten werden. Mehr


Küchenbauer Alno wird abgewickelt

Wirtschaft

Küchenbauer Alno wird abgewickelt

Für den zahlungsunfähigen Küchenbauer aus Pfullendorf findet sich kein Investor. Mehr


Die Städte warten auf Geld aus dem Mobilitätsfonds

Die Städte warten auf Geld aus dem Mobilitätsfonds

Das Förderprogramm soll Kommunen helfen, die Stickoxidbelastung zu verringern / Doch es existiert noch gar nicht . Mehr


Südwestmetall weist Kritik an PTW zurück

"Die Beschäftigten haben keine Lohneinbußen". Mehr


Bahn sucht Ober-Aufseher

Rücktritt von Aufsichtsratschef. Mehr


Alno ist am Ende – alle Jobs gehen verloren

PFULLENDORF (dpa). Nach dem angekündigten Aus für den insolventen Küchenbauer Alno werden die Mitarbeiter bis Ende des Monats die Kündigung bekommen. Nur etwa 60 könnten vorerst bleiben, um Aufgaben bei der Abwicklung des Unternehmens zu ... Mehr


Sig Sauer fühlt sich bei G-36-Vergabe im Nachteil

BERLIN (dpa). Der Waffenhersteller Sig Sauer sieht sich bei der Ausschreibung für einen Nachfolger des Sturmgewehrs G 36 benachteiligt und zieht sich aus dem Vergabeverfahren zurück. Das teilte das Unternehmen mit. Die technischen Anforderungen ... Mehr


TIPP IN KÜRZE

Ab 2018 gibt's 175 Euro Die Grundzulage, die Riester-Sparer vom Staat bekommen, beträgt für dieses Jahr 154 Euro. Nächstes Jahr erhöht sie sich auf 175 Euro. Wichtig zu wissen: "Die Zulage wird gekürzt, wenn der Mindesteigenbetrag vom ... Mehr


Kurz gemeldet

Streik bei Amazon — Fusion mit Dea? Mehr

Freitag, 24.11.2017

Es gibt mehr Gut- und mehr Geringverdiener – aber die Mitte schrumpft

Strukturwandel

Es gibt mehr Gut- und mehr Geringverdiener – aber die Mitte schrumpft

Ab Mitte der 1990er Jahre sind die Lohnunterschiede in Deutschland stark gewachsen. Seit 2010 ist die Ungleichheit unverändert geblieben. Ein Überblick über die (Un-)Gleichheitsdebatte. Mehr


Verspätete Lieferung von Zügen kostet die Bahn 91 Millionen Euro.

Deutsche Bahn

Verspätete Lieferung von Zügen kostet die Bahn 91 Millionen Euro.

Während die Fahrgäste auf den Zug warten, wartet die Deutsche Bahn auf die Lieferung neuer Regionalzüge. Nun drohen ihr für die Jahre 2018 bis 2021 Mehrkosten von rund 90 Millionen Euro. Mehr


Büroartikel-Hersteller Skrebba in Lahr meldet Insolvenz an

Wirtschaft

Büroartikel-Hersteller Skrebba in Lahr meldet Insolvenz an

Für die Skrebba-Werk GmbH in Lahr, die Büroartikel herstellt, wurde am Mittwoch vom Amtsgericht Offenburg das Insolvenzverfahren angeordnet. 22 Mitarbeiter sind betroffen. Mehr


Endgültiges Aus für insolventen Küchenbauer Alno

Abwicklung

Endgültiges Aus für insolventen Küchenbauer Alno

Der insolvente Küchenbauer Alno stellt den Betrieb endgültig ein. Auch der letzte potenzielle Investor habe am Ende kein Kaufangebot abgegeben, teilte das Unternehmen in Pfullendorf mit. Mehr


Kartellamt verbietet CTS Eventim Kauf von Four Artists

Konzerte

Kartellamt verbietet CTS Eventim Kauf von Four Artists

Four Artists vertritt Künstler wie David Guetta oder die Fantastischen Vier. Der Ticket-Anbieter CTS Eventim wollte die Agentur übernehmen. Das hat das Bundeskartellamt nun verhindert. Mehr


Bei Aldi Nord geht es um die Macht

Prozess

Bei Aldi Nord geht es um die Macht

Mitglieder der Eigentümerfamilie kämpfen vor Gericht um Einfluss und Geld bei dem Discounter. Mehr


Hilfsorganisationen

Über-70-Jährige spenden am meisten

Noch können Hilfsorganisationen mit einem stabilen Geldfluss rechnen. Doch die Zahl der Spender nimmt erneut ab. Gleichzeitig werden die Krisen auf der Welt nicht weniger. Mehr


Pannenflughafen bereitet weiter Ärger

Pannenflughafen bereitet weiter Ärger

TÜV beklagt, dass die Brandschutzanlage am neuen Berliner Airport BER noch Fehler aufweist. Mehr


SPD-Chef streitet sich mit Siemens-Boss

Martin Schulz bezeichnet Jobabbau als "asozial". Mehr


Thyssenkrupp hält an Tata fest

Fusion hat "absolute Priorität". Mehr


Kurz gemeldet

Rekordwert — So viel Umsatz wie nie Mehr

Donnerstag, 23.11.2017

Der Schlecker-Prozess: Aufräumen mit einem Lebenswerk

Stuttgarter Landgericht

Der Schlecker-Prozess: Aufräumen mit einem Lebenswerk

Anton Schlecker hat seinen Konzern an die Wand gefahren – aber hat er sich auch strafbar gemacht? Am Montag hört er am Stuttgarter Landgericht sein Urteil. Mehr


Urteil stärkt Verkäufer beim Online-Shopping per Paypal

Weniger Käuferschutz

Urteil stärkt Verkäufer beim Online-Shopping per Paypal

Ein Urteil des Bundesgerichtshofs stärkt die Rechte des Verkäufers beim Online-Shopping. Der Kunde bleibt aus Sicht der Richter dennoch König. Verbraucherschützer sehen das anders. Mehr


Uber zahlt Hackern Schweigegeld

San Francisco

Uber zahlt Hackern Schweigegeld

Kriminelle stahlen bei dem Fahrdienstvermittler die Daten von 50 Millionen Fahrgästen / Das Unternehmen schwieg ein ganzes Jahr. Mehr


EU-Kommission bewertet Budgetpläne der Mitgliedstaaten

Brüssel

EU-Kommission bewertet Budgetpläne der Mitgliedstaaten

Kommission bewertet die Budgetpläne der Mitgliedsstaaten. Mehr


Deutsche produzieren viel Plastikmüll

Unrühmlicher Spitzenplatz im EU-Vergleich / Fast die Hälfte der Kunststoffe wird recycelt. Mehr