Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 26.03.2014

INFO: HILFSANGEBOTE

Das AKL bietet: - Einzelbegleitung - Paar- und Familienbegleitung - Therapeutisch geleitete Selbsthilfegruppen - E-Mail- und Foren-Beratung über http://www.u25-freiburg.de Weitere Infos: Tel. 0761/33388 und unter ... Mehr

Montag, 24.03.2014

Pflege ist auch Männersache

Pflege ist auch Männersache

Angehörigenpflege ist die Domäne der Frau. Zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung. Der Sozialwissenschaftler Eckart Hammer beklagt, dass pflegende Männer häufig unterschätzt werden. Mehr


Hauptsache warm, denkt er

Moment mal!

Hauptsache warm, denkt er

Von Laetitia Obergföll. Mehr


Sabine Bode: Frieden schließen mit Demenz

Lesetipp

Sabine Bode: Frieden schließen mit Demenz

Versuch einer Normalisierung Alles im Leben hat (mindestens) zwei Seiten. Nehmen wir die Geschichte von dem Tübinger Rhetorikprofessor Walter Jens und der Metzgereiverkäuferin, die dem altersdementen Gelehrten gerne mal ein Rädle Wurst ... Mehr


Pflegezeitgesetz

Das zum 1. Juli 2008 in Kraft getretene Pflegezeitgesetz soll die Vereinbarkeit von Beruf und familiärer Pflege verbessern. Es ermöglicht Arbeitnehmern, sich für eine begrenzte Zeitdauer ohne Entgeltfortzahlung von der Arbeit freistellen zu ... Mehr


Info

Kinder am Esstisch

Was und wie Kinder essen, hängt unter anderem von der Stimmung beim Essen ab. "Eine freundliche Atmosphäre bei den Mahlzeiten macht das Essen zu einem positiven Erlebnis", sagt Professor Hildegard Przyrembel, Kinderärztin im Netzwerk Gesund ins ... Mehr

Montag, 17.03.2014

"Das Projekt Kind ist heilig"

"Das Projekt Kind ist heilig"

BZ-INTERVIEW mit Nina Puri über die Schwierigkeiten von Müttern, die wieder in den Beruf zurückwollen. Mehr


Klare Regeln für Chats

Wie Eltern ihre Kinder am Computer begleiten sollten. Mehr


MOMENT MAL!: Gemeinsam kämpfen

MOMENT MAL!: Gemeinsam kämpfen

Von Heidi Ossenberg. Mehr

Montag, 10.03.2014

Interview

Autor Daniel Rettig über den Wert der Vergangenheit

BZ-INTERVIEW mit Buchautor Daniel Rettig über den Wert der Vergangenheit, Erinnerungshügel und die Tricks unserer Psyche. Mehr


Das Paradies, das eine Hölle sein kann

Eine WG mit dem besten Freund birgt Risiken / Löst sich der gemeinsame Haushalt auf, geht manchmal noch viel mehr verloren. Mehr


Karma mit Mängeln

Moment mal!

Karma mit Mängeln

Von Peter Disch. Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Fasten - ja, Verzicht - nein! Dieses Buch kommt wie gerufen: wo doch seit Aschermittwoch alle nur noch vom Fasten reden. Dann also ran an den Speck! Aber nicht mit kurzfristigem Verzicht auf Süßes und Fettes. Der lässt überflüssige Pfunde zwar ... Mehr

Mittwoch, 05.03.2014

EU-Studie

Frauen sind oft Gewaltopfer

Jede dritte Frau in der EU hat nach einer Studie seit ihrer Jugend schon in irgendeiner Weise körperliche oder sexuelle Gewalt erlebt. Das sind 62 Millionen. Fünf Prozent davon sind vergewaltigt worden, berichtet die EU-Grundrechte-Agentur. Mehr


Gewalt gegen Frauen: Großes Stalking-Problem

EU-Studie

Gewalt gegen Frauen: Großes Stalking-Problem

Millionen Frauen sind in der EU von körperlicher oder sexueller Gewalt betroffen. Das geht aus einer Studie der EU-Grundrechte-Agentur (FRA) hervor. Die dpa sprach darüber mit Studienautorin Joanna Goodey. Mehr


Die Scham der Opfer

Jede dritte Frau in der EU hat in ihrem Leben körperliche oder sexuelle Gewalt erlebt. Das ist eine erschreckende, wenn auch nicht überraschende Zahl. Bereits 2013 kam eine globale Studie der Weltgesundheitsorganisation zum gleichen Ergebnis. Und ... Mehr

Montag, 03.03.2014

Eine Farbberaterin gibt Tipps zum Wohlfühlen

Eine Farbberaterin gibt Tipps zum Wohlfühlen

Zu Besuch bei einer Farbberaterin: Wie finde ich heraus, was mir gut steht und womit ich mich wohlfühle?. Mehr


Wissenschaftler untersucht die Soziologie des Pilgerns

Wissenschaftler untersucht die Soziologie des Pilgerns. Mehr


Mittwoch, 26.02.2014

Hebammen fürchten um Existenz – Klinik warnt vor katastrophaler Entwicklung

Haftpflicht

Hebammen fürchten um Existenz – Klinik warnt vor katastrophaler Entwicklung

Ab 2015 gibt es womöglich keine Versicherung mehr für Hebammen – und ohne dürfen sie nicht arbeiten. Geburtshelferinnen im Kreis Lörrach schlagen Alarm. Das St. Elisabethen-Krankenhaus warnt vor einer katastrophalen Entwicklung. Mehr

Montag, 24.02.2014

Kommunikation in Beziehungen: Wie meint er das nur?

Paare

Kommunikation in Beziehungen: Wie meint er das nur?

Forscherin: Binationale Paare sind oft besser im Kommunizieren als andere – dennoch gibt’s im Alltag einige Hürden. Haben solche Paare es schwerer als andere? Mehr


Autor Harry Luck: "In jedem steckt ein Spießer"

BZ-Interview

Autor Harry Luck: "In jedem steckt ein Spießer"

Er ist einer der Menschen, die nie ohne Schirm aus dem Haus gehen und keine Folge von "Wetten, dass...?" verpassen. Spießig zu sein, das ist jetzt cool, behauptet der Autor Harry Luck - und hat eine Enzyklopädie des Spießertums herausgegeben. Mehr


Einrichtungen sollten mehr tun

Sexuelle Selbstbestimmung gilt auch für behinderte Menschen. Mehr



ZUR PERSON: HARRY LUCK

Eigentlich schreibt er Kriminalromane ("Kreuther Komplott"), und verantwortet die Pressearbeit für das Erzbistum Bamberg, doch weil er keine Lust mehr hatte, sich für sein Faible für Schlager, Kegeln und alkoholfreies Bier zu rechtfertigen, hat ... Mehr