Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 06.02.2017

Kombinierer Tobias Simon Vizeweltmeister

Der Breitnauer startet bei der Winter-Universiade in Almaty für die Hochschule Furtwangen und holt die erste deutsche Medaille. Mehr


Wellingers Schanzenrekord

Der Deutsche wird zweimal Zweiter in Oberstdorf / Kraft siegt. Mehr


151 Meldungen in Schönwald

151 Meldungen in Schönwald

Schwarzwald trumpft auf beim Biathlon-Massenstartrennen. Mehr


WINTERSPORT

RODELN Stars siegen wieder Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat am Sonntag den Weltcup in Oberhof gewonnen und sich damit für den Verlust ihres WM-Titels in der Vorwoche rehabilitiert. Bereits am Samstag hatte Felix Loch nach dem ... Mehr


Skicross-Weltcup mit ein bisschen zu viel Wintermärchen

Skicross-Weltcup mit ein bisschen zu viel Wintermärchen

SCHNEEFALL und Sturmböen machten die Schwarzwald-Premiere des Skicross-Weltcups am Wochenende zum Lotteriespiel. Mit Herzblut, Schaufeln, Schneehexen und Stoßgebeten kämpften die Feldberger hartnäckig um die Ausrichtung der spektakulären Rennen ... Mehr

Sonntag, 05.02.2017

Fotos: Skicross-Weltcup am Feldberg

Fotos: Skicross-Weltcup am Feldberg

Wetterkapriolen an allen Tagen des Weltcups der Skicrosser am Feldberg brachten den Zeitplan durcheinander und die Rennen konnten nicht wie geplant gestartet werden. Die Helfer versuchten alles. Mehr

Samstag, 04.02.2017

Weltcup-Punkte für Wank in Oberstdorf

Skifliegen

Weltcup-Punkte für Wank in Oberstdorf

Andreas Wank (Hinterzarten) sammelte beim Skifliegen in Oberstdorf als 22. (333,6 Zähler) noch Weltcup-Punkte. Stephan Leyhe (Breitnau) verpasste als 34. die Entscheidung der besten 30. Mehr


Rießle Dritter in Pyeongchang

Nordische Kombination

Rießle Dritter in Pyeongchang

Fabian Rießle von der SZ Breitnau hat bei der Generalprobe der Nordischen Kombinierer für die Olympischen Spiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang Platz drei belegt. Mehr


Schneesturm sorgt für Abbruch des Weltcups am Feldberg

Skicross

Schneesturm sorgt für Abbruch des Weltcups am Feldberg

Ein Schneesturm hat die Austragung der Finals beim ersten Weltcuprennen der Skicrosser am Feldberg gestoppt. Trotzdem sind zwei Sieger gekürt worden. Mehr


Fliegende Menschen am Feldberg

Fliegende Menschen am Feldberg

SKICROSSER müssen nicht nur Skifahren, sondern auch Skifliegen können. Das beweist dieses Foto, das am Freitag beim Training entstand. An diesem Wochenende sind die Skicrosser und Skicrosserinnen beim Weltcup am Feldberg zugange. Am Samstag ... Mehr

Freitag, 03.02.2017

Schwimmfest auf dem Notschrei

Schwimmfest auf dem Notschrei

Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia" im Langlauf: Realschule Titisee-Neustadt und Kreisgymnasium holen drei Titel. Mehr


Rampe frei für die Skicrosser

Rampe frei für die Skicrosser

Am Freitag, 12 Uhr, beginnt der Skicross-Doppelweltcup mit den Qualifikationsläufen am Seebuck. Mehr


SVS-Läufertag am Notschrei

SC Langenordnach und SC Waldau stellen 90 Helfer. Mehr


Janosch Brugger auf Rang sechs

JWM-Start des Lenzkirchers im Skiathlon heute noch ungewiss. Mehr

Donnerstag, 02.02.2017

Christin Maier wird 14., aber es war nicht der Tag von Janina Hettich

Biathlon-Europameisterschaft der Juniorinnen

Christin Maier wird 14., aber es war nicht der Tag von Janina Hettich

Anna Weidel (WSV Kiefersfelden) wurde in Novo Mesto (Tschechien) Europameisterin bei den Juniorinnen. Und wie ist es den Schwarzwälderinnen Christin Maier (SC Urach) und Janina Hettich (SC Schönwald) ergangen? Mehr


Interview mit Daniela Maier vom SC Urach

Skicross

Interview mit Daniela Maier vom SC Urach

mit Skicrosserin Daniela Maier vom SC Urach, die sich beim Heim-Weltcup auf dem Feldberg pudelwohl fühlt in der Rolle der Jägerin. Mehr


Weltcups mit Schnee vom Gletscher

Weltcups mit Schnee vom Gletscher

Um die Wettkämpfe der Skicrosser auf dem Feldberg zu retten, gruben die Organisatoren sogar das Depot in Titisee-Neustadt an. Mehr


"So ein Erfolg kann was bewirken"

"So ein Erfolg kann was bewirken"

INTERVIEW mit Skirennfahrer Linus Straßer, der seinen ersten Weltcup gewonnen hat. Mehr


So viele Teilnehmer wie nie

Ausrichter SZ Bernau gewinnt sechs von neun Wettkämpfen bei nordischer Bezirks-Skimeisterschaft. Mehr


Weltcups mit Schnee vom Schwarzwaldgletscher

FELDBERG (str). Der Doppel-Weltcup der Skicrosser soll wie geplant an diesem Wochenende am Feldberg stattfinden. Die Organisatoren kämpfen zwar mit dem Wärmeeinbruch, starker Regen setzte der Spezialpiste zu. Am Mittwoch konnten die ... Mehr


BZ-GEWINNSPIEL

Gewinner von VIP-Karten In Zusammenarbeit mit Nigrin, Sponsor des FIS-Skicross, haben wir fünf VIP-Tickets für den Weltcup auf dem Feldberg verlost. Dafür wollten wir wissen, wie hoch der Feldberg ist. Die richtige Antwort ist 1493 Meter. ... Mehr


ZUR PERSON: daniela Maier

Das alpine Skifahren wurde ihr vor vier Jahren am Ende einer langen Saison im Stangenwald einfach zu langweilig. Aufregung wollte sie auf der Piste. Die hat die 20-jährige Furtwangerin, die für den SC Urach startet, im Skicross gefunden. Sie ... Mehr

Mittwoch, 01.02.2017

Feldberger kämpfen um ihre Weltcups – mit Schnee aus Neustadt

Wintersport

Feldberger kämpfen um ihre Weltcups – mit Schnee aus Neustadt

Die Weltcups auf dem Feldberg sollen stattfinden. Zumindest die Skicrosser sollen an diesem Wochenende trotz der Wärme starten. Um die Strecke zu retten, holen die Organisatoren Schnee aus Neustadt. Mehr


Jugendarbeit trägt Früchte

Jugendarbeit trägt Früchte

Alpine Skirennläufer Lena Soehnle und Urs Rotkamm gewinnen Jugend-Landesmeisterschaft. Mehr


Vier Klassentitel für den Skiverband Schwarzwald

Vier Klassentitel für den Skiverband Schwarzwald

Ferdinand Löffler von der WSG Feldberg, Luis Diehm, Lena Soehnle und Urs Rotkamm Gewinner der Jugend-Landesmeisterschaft. Mehr