Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 08.10.2014

Zu viele Kröten für die Kröten

Im "Schwarzbuch" des Steuerzahlerbundes finden sich öffentliche Verschwendungen aus dem Land. Mehr


Konzept steht fürs SC-Stadion

Kosten von 110 Millionen Euro. Mehr


Erklär's mir: Was ist Jugendarrest?

Bestimmt habt ihr schon einmal das Wort Arrest gehört. Wenn ihr etwas ausgefressen habt, bekommt ihr von euren Eltern etwa Hausarrest. Dann dürft ihr das Haus nicht verlassen, obwohl ihr Freunde treffen oder vor dem Haus spielen wollt. Eure ... Mehr


Weitere Änderungen an Jagdgesetz gefordert

STUTTGART (dpa). Bei der Expertenanhörung im Landtag zum umstrittenen neuen Jagdgesetz haben sechs Verbände weitere Änderungen an dem Regelwerk gefordert. Doch nicht nur Jagdverband, Bauernverband oder Forstkammer wollen eine Überarbeitung des ... Mehr


Mann kriecht unter S-Bahn durch

STUTTGART (dpa). Statt die Unterführung am Stuttgarter Bahnhof Bad Cannstatt zu nehmen, wählte ein 23-Jähriger einen ungewöhnlichen Weg, den Bahnsteig zu wechseln. Der Mann sei unter einer stehenden S-Bahn durchgekrochen, sagte ein Sprecher der ... Mehr


Kurz gemeldet

Kirche bildet erfolgreich — Volkshochschule beliebt — Fliegerbombe entschärft Mehr

Dienstag, 07.10.2014

Mappus-Mails sollen zeitnah gelöscht werden

Streitfall

Mappus-Mails sollen zeitnah gelöscht werden

Winfried Kretschmann hat wieder Krach mit der eigenen Truppe: Die Regierungsfraktionen SPD und Grüne nehmen ihm übel, dass er den Mailverkehr seines Vorgängers Stefan Mappus (CDU) löschen will. Dabei hat Kretschmann das Verwaltungsgericht auf ... Mehr


Viele Bahnübergänge bleiben ohne Schranken

Bahnsicherheit

Viele Bahnübergänge bleiben ohne Schranken

Die Bahn ist dabei, ihre unbeschrankten Bahnübergänge im Land zu reduzieren. In Ihringen hofften die Menschen schon seit Jahren darauf. Doch welche Kreuzungen bekommen eigentlich Schranken? Mehr


Kurden protestieren gegen IS-Terror im syrischen Grenzgebiet

Aktionen

Kurden protestieren gegen IS-Terror im syrischen Grenzgebiet

Sie sind verzweifelt und haben Angst um ihre Angehörigen: Kurden machen in Freiburg auf die verzweifelte Situation in Kobane aufmerksam. Dort spitzt sich die Lage immer weiter zu. Mehr


Bestatter bettet zahlreiche Leichen in billigere Särge um

Betrug

Bestatter bettet zahlreiche Leichen in billigere Särge um

In Heilbronn steht ein Bestatter vor Gericht, der zahlreiche Leichen nach der Trauerfeier in billigere Särge umgebettet hat. Die Angehörigen hat er damit um zehntausende Euro betrogen. Mehr


Landesregierung

Land schafft Task Force für Flüchtlinge

Stabsstelle soll in Notlagen die Aufnahme im Land koordinieren. Mehr


Hauk nennt Seehofers Kurs "gemeingefährlich"

STUTTGART (rol). In der baden-württembergischen CDU stößt die ablehnende Haltung von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) gegen bereits beschlossene Stromtrassen auf Gegenwehr. "Ich halte den Kurs von Herrn Seehofer für ... Mehr


Kurz gemeldet

Bankräuber gestellt — Unfalltod mit 17 — Heimleiter angeklagt Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Gauck ehrt Zollitsch Der ehemalige Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch (76) hat am Montag das Große Bundesverdienstkreuz mit Stern erhalten. Bundespräsident Joachim Gauck zeichnete den früheren Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz ... Mehr

Montag, 06.10.2014

Gauck ehrt Zollitsch mit dem Bundesverdienstkreuz

Berlin / Freiburg

Gauck ehrt Zollitsch mit dem Bundesverdienstkreuz

Der ehemalige Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch hat das Große Bundesverdienstkreuz mit Stern erhalten. Bundespräsident Joachim Gauck zeichnete insgesamt 37 Bürger mit dem Verdienstorden aus. Mehr


Landesparteitag der AfD missrät zur Schlammschlacht

Personaldiskussion

Landesparteitag der AfD missrät zur Schlammschlacht

Der AfD bricht der Vorstand weg: Die Mitglieder haben mehrere Führungsmitglieder zum Rücktritt gezwungen, eine inhaltliche Auseinandersetzung und Kursbestimmung zur Landtagswahl hingegen erneut vertagt. Mehr


Pilzernte nur für den Eigenbedarf

Pilzernte nur für den Eigenbedarf

Zoll und Polizei warnen vor Geschäftemacherei / Sorge um den Bestand der Gewächse. Mehr


Rocker wehren sich gegen Kuttenverbot

Hells Angels wollen Auflagen des Innenministers nicht hinnehmen und drohen mit Klage. Mehr


Kommentar

AfD-Landesparteitag: Keine Alternative

Es ist schon abenteuerlich, mit welcher Rasanz sich die AfD nun auch im Südwesten selbst zerlegt. Misstrauen, offener Hass, gegenseitige Unterstellungen und Rechthabereien beherrschen die Partei und ihren Vorstand. Der Konvent präsentierte sich ... Mehr


Motorradfahrer bei Auffahrunfall getötet

BAD BELLINGEN (BZ). Bei Bamlach ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 27-Jährige fuhr am Freitag in der Kreisstraße 6347 auf ein Auto auf und erlag seinen Kopfverletzungen noch an der Unfallstelle. Die Insassen des Autos - 61 und 62 ... Mehr


Kurz gemeldet

Gegen die Wand — Ins Netz gegangen — Randale in der Klinik — Der Dickste von allen Mehr

Sonntag, 05.10.2014

Behörden warnen Pilzsammler vor zu großer Ernte

Bundesnaturschutzgesetz

Behörden warnen Pilzsammler vor zu großer Ernte

In den Wäldern schießen die Pilze aus dem Boden. Doch gesammelt werden darf nur in geringen Mengen. Doch nicht jeder hält sich daran. Polizei und Zoll verstärkten zur Pilzsaison daher die Kontrollen. Mehr

Samstag, 04.10.2014

Interne Konflikte bestimmen Landesparteitag der AfD

Kirchheim unter Teck

Interne Konflikte bestimmen Landesparteitag der AfD

Eine Partei zerfleischt sich selbst: Im Vorstand der AfD sind bei ihrem Parteitag unüberbrückbare Differenzen offen zutage getreten. Die inhaltliche Auseinandersetzung mit der Landespolitik rückte in weiter Ferne. Mehr


Fessenheim: Wann ist ein Störfall ein Normalfall?

Colmar

Fessenheim: Wann ist ein Störfall ein Normalfall?

"So etwas muss genau geprüft und entscheidend verbessert werden", lautete der Kommentar der Atomphysikerin Monique Sené zu dem misslungenen Befüllvorgang eines Wasserreservoirs im Akw Fessenheim vom April. Mehr


An der Sanierung der Kreisstraße scheiden sich die Geister

Tennenbacher Tal

An der Sanierung der Kreisstraße scheiden sich die Geister

Die marode Kreisstraße im Tennenbacher Tal bei Emmendingen sorgt für Zwist. Die einen wollen ihren Ausbau – die anderen sorgen sich jedoch um den Erhalt eines Kulturdenkmals. Mehr