Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 09.07.2014

Am 5. August rollen in Stuttgart die Bagger an

STUTTGART (dpa). Der Bau des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofs startet am 5. August. An dem Tag soll mit den Arbeiten am Bahnhofstrog begonnen werden, sagte Bahn-Infrastrukturvorstand Volker Kefer den Stuttgarter Nachrichten. Ein Sprecher des ... Mehr


Kretschmann legt Veto bei Behindertengesetz ein

STUTTGART (dpa). In der grün-roten Koalition bahnt sich ein Streit um das geplante Gleichstellungsgesetz für Behinderte an. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hatte das Thema von SPD-Sozialministerin Katrin Altpeter überraschend von ... Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Gehri ist Präsident Die Hängepartie bei der Auswahl der Polizeipräsidenten im Land ist beendet. Der Ministerrat hat am Dienstag die Vorschläge von Innenminister Reinhold Gall (SPD) gebilligt. 23 der 30 im Rahmen der Polizeireform zu ... Mehr


BZ-LESERAKTION

Sommerempfang der Regierungspräsidentin Unter der Überschrift "Quergedacht" lädt die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer ausgewählte Gäste zu ihrem Sommerempfang am 18. Juli ein. Diesmal können auch einige BZ-Leser daran ... Mehr


BLICK IN DEN PARK

Russischer Besuch Eine 14-köpfige Delegation aus Russland hat den Europa-Park in Rust besucht. Themenschwerpunkt der Arbeitsgruppe, zu der Vertreter regionaler Medien, Journalistenverbände und Behörden aus dem Gebiet Krasnodar gehörten, waren ... Mehr

Dienstag, 08.07.2014

Angestellte misshandelt – Strafbefehle für Aldi-Mitarbeiter

Ortenaukreis

Angestellte misshandelt – Strafbefehle für Aldi-Mitarbeiter

Die Freiburger Staatsanwaltschaft hat gegen sechs Mitarbeiter des Discounters Aldi Süd beim Amtsgericht Ettenheim Strafbefehle beantragt. Ihnen wird vorgeworfen, im Zentrallager in Mahlberg Auszubildende misshandelt zu haben. Mehr


Wo ist die Leiche der getöteten Elzacherin?

Beziehungstat

Wo ist die Leiche der getöteten Elzacherin?

Ein Mann gibt zu, seine Ehefrau getötet zu haben – doch offenbar hat er vergessen, wo er die Leiche vergraben hat. Nach wie vor sucht die Polizei nach der getöteten Elzacherin und bittet die Bürger um Hilfe. Mehr


Europa-Park gibt erste Details zu Wasserpark bei Rust bekannt

Planungen

Europa-Park gibt erste Details zu Wasserpark bei Rust bekannt

Wellenbad, Wasserfälle und Surfsimulator: Seit Jahren schwelen die Planungen für ein Wasserpark bei Rust – jetzt gehen sie in eine konkrete Phase. In einer Pressekonferenz wurden erste Details bekannt. Mehr


Liveticker: Der Europa-Park stellt Wasserpark-Pläne vor

Rust

Liveticker: Der Europa-Park stellt Wasserpark-Pläne vor

Darauf haben viele Europa-Park-Fans gewartet: In Rust plant das Unternehmen einen Wasserpark – eine direkte Konkurrenz zum Badeparadies in Titisee und dem Laguna in Weil. Nun werden erste Details bekannt. Die BZ berichtet aktuell von der ... Mehr


Gewitter über Südbaden: Feuerwehr muss Keller auspumpen

Schwarzwald / Ortenau

Gewitter über Südbaden: Feuerwehr muss Keller auspumpen

Die zweite Nacht in Folge ist ein Unwetter über Teile Baden-Württembergs hinweggezogen. Erneut stürzten Bäume um, Keller liefen voll. In Südbaden waren vor allem die Ortenau und der Schwarzwald betroffen. Mehr


Rechnungshof: Neue Schulden 2014 nicht notwendig

Stuttgart

Rechnungshof: Neue Schulden 2014 nicht notwendig

Der Rechnungshof fordert die Regierung auf, schon ab 2014 dauerhaft auf neue Schulden zu verzichten. Zugleich warnen die Prüfer, Kürzungen in ihrem Budget seien für die Etatsanierung "kontraproduktiv". Mehr


Rainer Stickelberger: „Irrationale Ängste mag es geben“

Justizminister im Interview

Rainer Stickelberger: „Irrationale Ängste mag es geben“

BZ-INTERVIEW: Justizminister Stickelberger über die Suche nach einem Gefängnisstandort. Mehr


Kritik an Schuldenpolitik

Landesrechnungshof: Neuverschuldung 2014 nicht notwendig. Mehr


Stuttgart bricht die Gewerbesteuer weg

STUTTGART (dpa). Wegbrechende Einnahmen aus der Gewerbesteuer in dreistelliger Millionenhöhe zwingen Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne), jeden Cent zweimal umzudrehen. "Wir müssen extrem sparsam haushalten, um die Investitionen ... Mehr


Hochschulen sollen mehr in Englisch unterrichten

STUTTGART (epd). Das Wissenschaftsministerium setzt sich für mehr englische und andere fremdsprachliche Lehrangebote an den Hochschulen des Landes ein. Für den Ausbau der Lehre in anderen Sprachen werden eine Million Euro zur Verfügung gestellt, ... Mehr


Sparvorschläge

Versorgungslasten teilen, IT-Systeme verbessern, Reisekosten anders abrechnen - die Finanzkontrolleure des Landesrechnungshofes machen Grün-Rot etliche Sparvorschläge. So ließen sich im Dienstreisemanagement des Landes jährlich 4,6 Millionen ... Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Ein Förderer der Entspannungspolitik Sein Name bleibt mit einem Epochenwechsel der Nachkriegsgeschichte verbunden: Unter seinem Vorsitz wandten sich die Freien Demokraten 1969 vom langjährigen Bündnispartner, der Union, ab und den ... Mehr


"Folge mir"

Blick in den Park

"Folge mir"

"Folge mir" heißt der exklusive Song der Elektropopband Glasperlenspiel, die sie für die neue Attraktion "Arthur" geschrieben hat. Bei einem einzigartigen Akustikkonzert am 4. Juli in der Welt der Minimoys stellten Carolin Niemczyk und Daniel ... Mehr

Montag, 07.07.2014

Bildende Kunst

Der Kunstmarkt nach Beltracchi

Ware Kunst: Vor drei Jahren wurde der Fälscher Wolfgang Beltracchi verurteilt – gebessert hat sich nichts. Einblicke in eine diskrete Branche. Mehr


Baden-Württemberg

Auskunftsrechte der Bürger sollen gestärkt werden

Die Landesregierung will die Auskunftsrechte der Bürger mit einem Informationsfreiheitsgesetz stärken. Doch das Eckpunktepapier von Innenminister Gall halten Kritiker für keinen wesentlichen Fortschritt. Mehr


Erkrankungswelle in Jugendcamp in Ulm

Erkrankungswelle in Jugendcamp in Ulm

60 Menschen litten unter akuten Magen-Darm-Beschwerden / Großeinsatz der Rettungskräfte. Mehr



Weiss erneut JU-Vorsitzende

Juristin erhält 95 Prozent. Mehr


Mehr Geld für Naturparks

Landesregierung investiert. Mehr


Tuningen stimmt gegen geplantes Großgefängnis

TUNINGEN (dpa). Die Bürger der 2900 Einwohner zählenden Gemeinde Tuningen im Schwarzwald-Baar-Kreis haben den dort geplanten Bau eines Großgefängnisses mehrheitlich abgelehnt. Bei einem Bürgerentscheid am Sonntag stimmten knapp 57 Prozent gegen ... Mehr