Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Hundertprozentig versorgt

Hundertprozentig versorgt

BZ-SERIE zum Start ins neue Schuljahr: Kreisgymnasium hat viele Gründe zur Zufriedenheit. Mehr


Der volle Saal reist mit

Der volle Saal reist mit

Männerchor Hochfirst und Gospelchor Laetitia überzeugen mit gekonnten Darbietungen / Regina Aust nimmt Abschied. Mehr


Sind die Täter knapp entwischt?

Eine neue Serie von Einbrüchen in mehreren Gemeinden / Beträchtliche Beute, hoher Schaden. Mehr


Französin auf Abwegen

Französin auf Abwegen

Urlauberin fährt sich auf einem Wanderweg im Wald fest. Mehr


ANGESAGT

ANGESAGT

Matyscak liest ihren Krimi SCHLUCHSEE. Margrit Matyscak hat ihr Herz an den Schwarzwald verloren. Sie versteht, den Reiz der Landschaft, die Eigenwilligkeit seiner eingesessenen Bewohner, die kulturelle Vielfalt ins Geschehen einzubauen. Der ... Mehr

Dienstag, 23.09.2014

Neu, aber wiedererkennbar

Caritaswerkstätte Neustadt: Fast zwei Jahre nach dem Brandunglück ist die Sanierung abgeschlossen, die Rückkehr steht bevor

Neu, aber wiedererkennbar

Es ist sowieso ein sonniger Morgen. Um so mehr fällt es auf, wie strahlend hell, geradezu licht die Flure und die Räume, selbst die Treppen sind. Weiß ist die vorherrschende Farbe an den Wänden, harmonisch durchsetzt mit freundlichen Tönen von ... Mehr


Viele Angebote sind bereits etabliert

Viele Angebote sind bereits etabliert

Tag der offenen Tür beim "anderen Bürgertreff" in Neustadt / Kooperation mit Freiburger Straßenzeitung. Mehr


Erstmal wird gedehnt

Erstmal wird gedehnt

Der Bambinilauf des WSV Titisee bringt wieder die Läufer der Zukunft an den Start. Mehr


Hundsmiserabel, diese Badesaison

Hundsmiserabel, diese Badesaison

Die Statistik weist für Neustadt und Titisee zusammen nicht einmal 50 000 Besucher aus. Mehr


"Carpe Diem" steht am Scheideweg

"Carpe Diem" steht am Scheideweg

Mariahof prüft, ob sich die Einrichtung am Hirschenbuckel noch trägt / Kitas und Mensa laufen. Mehr


Obduktion muss Todesfall klären

Leichnam auf dem Waldweg. Mehr


B 31: Autofahrer wendet trotz doppelter Linie

TITISEE-NEUSTADT (pes). "Die Unfallbeteiligten hatten wohl sehr viel Glück, dass es nur zu Sachschaden kam." So beurteilt die Polizei das Manöver eines Autofahrers, der am Samstag auf der Bundesstraße 31 einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen ... Mehr


B 31: Unfallflucht nach riskantem Überholen

TITISEE-NEUSTADT (pes). Ein unbekannter Autofahrer, der die Bundesstraße 31 in Fahrtrichtung Freiburg befuhr, überholte in der Nacht zum Montag gegen Mitternacht auf Höhe der Abfahrt Titisee/Badeparadies verbotswidrig im Gegenverkehr und zwang ... Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Glatte 100: Vielleicht liegt es ja am Schwarztee Maria Maier wird heute 100 Jahre alt. Die gebürtige Hinterzartenerin wohnt seit zweieinhalb Jahren im Seniorenzentrum St. Raphael in Neustadt. Wäre sie damals nicht auf den Rollstuhl angewiesen ... Mehr

Montag, 22.09.2014

Pfiffikus sucht Lösungen

Ein anderes Gebäude zur Pacht oder ein eigener Neubau / Schindler sagt Unterstützung zu. Mehr


Freibadrutsche am Ratstisch

Freibadrutsche am Ratstisch

Ausschuss tagt morgen Abend. Mehr


WIE

Herbstliches Schauspiel

WIE

WIE die Sonne durch die Äste des Walds am Feuerberg spitzelt und ein ganz besonderes Licht- und Schattenspiel erzeugt, hat unser Leser festgehalten. (FOTO: PAUL G. WIESENBERG) Mehr

Sonntag, 21.09.2014

Masken, Fratzen und zwei Klavierköniginnen

Kleinkunstfestival in Breitnau

Masken, Fratzen und zwei Klavierköniginnen

Drei Künstler von internationalem Rang haben die sechste Auflage des Breitnauer Kleinkunstfestivals im Alten Pfarrhof eröffnet und bestätigt, dass sich dieses Ereignis als fester Bestandteil der Kulturszene im Hochschwarzwald eingerichtet hat. Mehr


Mit Bergschuhen kann man nicht ausmisten

WDR dreht im Hochschwarzwald

Mit Bergschuhen kann man nicht ausmisten

Mit flottem Schritt nähert sich eine junge Frau mit rotem Rucksack dem Eingang des Kirnerhofs in Rudenberg. Die Tür öffnet sich und herzlich empfangen wird sie vom Haus- und Hofherrn Wolfgang Winterhalder. Noch bevor sie ihn in ein längeres ... Mehr

Samstag, 20.09.2014

Jede Menge Kreativität

Jede Menge Kreativität

Schreinerinnung zeichnet die Besten bei der Gesellenprüfung aus. Mehr


Wappen Vereine BZ Vereine: Titisee-Neustadt

Fotos

MEIN SONNTAG

MEIN SONNTAG

Nach der Kirche Jubilarsbesuche Wie sieht ihr perfekter Sonntag aus, fragt BZ-Mitarbeiterin Eva Weise Menschen im Hochschwarzwald. Der 78-jährige Werner Ritter, ehemaliger Bahnhofsvorsteher von Titisee-Neustadt, besucht Jubilare, schreibt ... Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Lebenslanger Einsatz im Ehrenamt Franz Kern denkt dankbar und wehmütig zurück an sein erfülltes Leben nach 80 Jahren am Sonntag. Im Flur hängt eine gerahmte Auswahl: die Urkunde in Würdigung langjähriger Verdienste im Ehrenamt mit ... Mehr


IHREN

Ein besonderer Freitag in Titisee

IHREN

IHREN ersten Schultag haben die zwölf Jungen und Mädchen der ersten Klasse der Hirschbühlschule hinter sich gebracht. Sie gehen in die beiden Familienklassen von Sabine Zähringer (links) und Simone Schelske (rechts). (FOTO: EVA KORINTH) Mehr

Freitag, 19.09.2014

Bahn schließt Behinderte in Neustadt vom Zugverkehr aus

Frust

Bahn schließt Behinderte in Neustadt vom Zugverkehr aus

Frust am Bahnhof: In Neustadt können Behinderte vorerst nur noch einen von drei Bahnsteigen benutzen – die Gleise 2 und 3 sind mit Rollstühlen plötzlich nicht mehr zu erreichen. Eine Erklärung liefert die Bahn erst spät. Mehr


Windkraft und Tourismus: "Ein Drittel der Urlaubsgäste würde wegbleiben"

Untersuchung

Windkraft und Tourismus: "Ein Drittel der Urlaubsgäste würde wegbleiben"

"Man darf sich gar nicht vorstellen, was das bedeuten würde. Für uns und auch für die übrige Wirtschaft hier." Klaus-Günther Wiesler bleibt sachlich und im Ton moderat. Aber ihm ist bange. Einer wissenschaftlichen Untersuchung der Hochschule ... Mehr