Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 01.08.2019

Außergewöhnliches Ensemble mit glasklarem Klang

Außergewöhnliches Ensemble mit glasklarem Klang

"The Gesualdo Six" aus London treten im St. Blasier Dom auf / Publikum fordert mit lang anhaltendem Applaus Zugabe ein. Mehr


Kammerorchester auf Erfolgskurs

Basler Orchester steigert Auslastung bei Konzerten. Mehr


Wolfram Lorenzen gestaltet Kalvier-Matinée im Laufenburger Schlössle

Virtuosität am Morgen

Wolfram Lorenzen gestaltet Kalvier-Matinée im Laufenburger Schlössle

VIRTUOSITÄT AM MORGEN "Morgenstund' hat Gold im Finger", lautet das Motto einer Klavier-Matinée, die der Schopfheimer Pianist Wolfram Lorenzen am Sonntag, 4. August, ab 11 Uhr im Schlössle in Laufenburg gestalten wird. Der arrivierte Pianist hat ... Mehr

Mittwoch, 31.07.2019

Der Londoner Organist James O’Donnell spielte im Freiburger Münster

Klassik

Der Londoner Organist James O’Donnell spielte im Freiburger Münster

Er ist Organist und Chordirektor der Londoner Westminster Abbey. Jetzt gab James O’Donnell ein erhebendes Konzert an den vier Freiburger Münsterorgeln. Mehr


Luigis Cherubinis "Médée" an der Tankstelle

Salzburger Festspiele

Luigis Cherubinis "Médée" an der Tankstelle

Musik, die zum Expressivsten gehört, das die abendländische Musikgeschichte bis dato hervorgebracht hat: Simon Stones und Thomas Hengelbrocks "Médée" in Salzburg ist greifbar lebendig. Mehr


Wolfram Lorenzen ist international gefragter Konzertpianist

Schopfheimer Musiker

Wolfram Lorenzen ist international gefragter Konzertpianist

Perlendes Spiel, makellose Technik, klarer Klang und noble Anschlagskultur zeichnen die Klavierkunst von Wolfram Lorenzen aus. Mehr


Ina Schabbon (Sopran) und Christoph Bogon (Tasteninstrumente) gestalten Marktmusik in Schopfheim

Lieder aus allen Zeiten

Ina Schabbon (Sopran) und Christoph Bogon (Tasteninstrumente) gestalten Marktmusik in Schopfheim

LIEDER AUS ALLEN ZEITEN In der alten Kirche St. Michael in Schopfheim wird am Samstag, 10. August, ab 11 Uhr die 375. Marktmusik erklingen. Es tritt das Duo Coniugale auf. Das Ehepaar Ina Schabbon (Sopran) und Christoph Bogon (Tasteninstrumente) ... Mehr

Dienstag, 30.07.2019

Betörender Zauber

Betörender Zauber

Die Schweizer Sopranistin Regula Mühlemann gastierte mit einem Liedprogramm in Schloss Beuggen. Mehr

Montag, 29.07.2019

Das Aris-Quartett konzertierte bei der Staufener Musikwoche

Klassik

Das Aris-Quartett konzertierte bei der Staufener Musikwoche

Schon 2015 konnte man sich in Staufen von der Qualität des Aris-Quartetts überzeugen. Jetzt gab das Streichquartett ein ganz hervorragendes Konzert bei der dortigen Musikwoche. Mehr


Oni Wytars ist wie eine Frischzellenkur für Alte Musik

Oni Wytars ist wie eine Frischzellenkur für Alte Musik

Das Ensemble eröffnete die 71. Staufener Musikwoche mit seiner Interpretation der Renaissance-Musik aus dem Mittelmeerraum. Mehr

Sonntag, 28.07.2019

Freiburger Barockorchester rettet "Idomeneo" bei den Salzburger Festspielen

Mozart-Oper

Freiburger Barockorchester rettet "Idomeneo" bei den Salzburger Festspielen

Peter Sellars Fridays-for-Future-"Idomeneo" in Salzburg? Eine einzige Enttäuschung, platt und langweilig. Doch das Freiburger Barockorchester und sein Dirigent Teodor Currentzis retten, was zu retten ist. Mehr

Samstag, 27.07.2019

"Ich habe keine Entschuldigung mehr"

"Ich habe keine Entschuldigung mehr"

BZ-INTERVIEW:Der Cellist Alban Gerhardt hat die sechs Solosuiten Johann Sebastian Bachs auf CD eingespielt. Mehr


Erklär's mir: Bayreuther Festspiele – was ist da so besonders?

Richard Wagner, der von 1813 bis 1883 lebte, ist ein wichtiger Opernkomponist. Um seine Werke so aufführen zu können, wie er das wollte, ließ er sich ein Opernhaus auf dem sogenannten Grünen Hügel in Bayreuth bauen. Weil Wagner dafür selbst nicht ... Mehr


Maierhofer-Schülerin siegt im St.-Albans-Wettbewerb

Großer Erfolg für Meisterklassenstudentin Kumi Choi, die an der Freiburger Musikhochschule bei Matthias Maierhofer ausgebildet wird: Beim renommierten englischen St.-Albans-Orgelwettbewerb, einem der führenden internationalen Orgelwettbewerbe, ... Mehr


Der Akkordeonvirtuose Alexandre Bychtkov spielt Werke von Galliano und Marocco

Zeller Sommermusik

Der Akkordeonvirtuose Alexandre Bychtkov spielt Werke von Galliano und Marocco

ALEXANDRE BYCHTKOV Die Evangelische Kirche und die Stadt Zell laden zum fünften Konzert der Zeller Sommermusik auf Mittwoch, 31. Juli, um 20 Uhr, in die Evangelische Kirche ein. Der Mainzer Akkordeonvirtuose Alexandre Bychtkov spielt ein ... Mehr

Freitag, 26.07.2019

Diesen "Tannhäuser" muss Tobias Kratzer erst mal einer nachmachen

Festspiele Bayreuth

Diesen "Tannhäuser" muss Tobias Kratzer erst mal einer nachmachen

Eine Mischung aus Roadmovie und Seifenoper, die nach zwei Akten kurzweiliger Satire in eine Tragödie umschlägt: Tobias Kratzers gelungener neuer "Tannhäuser" bei den Bayreuther Festspielen. Mehr


Musik spendet kühles Nass

Musik spendet kühles Nass

Philharmonisches Orchester Freiburg spielt bei Klassik-Open-Air im Kurpark auch Smetanas "Moldau". Mehr


Gekonnt und fesselnd inszenierte vergeistigte Orgelwerke

Gekonnt und fesselnd inszenierte vergeistigte Orgelwerke

Der Organist Jean-Christophe Geiser gastierte im Rahmen der internationalen Konzertreihe im Blasiusdom in St. Blasien. Mehr


CD: KLASSIK: Mit Feingefühl

Schubert auf der Gitarre

CD: KLASSIK: Mit Feingefühl

Zuerst klingt das ungewohnt - dann aber im besten Sinn des Wortes merkwürdig: Franz Schuberts wunderbare Klavierstücke sind hier mit Gitarren eingespielt. Neben Impromptus auch Moments musicaux und eine Auswahl der Valses sentimentales. ... Mehr


CD: KLASSIK: Weitere Facetten

Francesco Tristano

CD: KLASSIK: Weitere Facetten

Francesco Tristano, der gern mit Bach das Rampenlicht suchte, übte sich seit seinen Anfängen als klassischer Pianist auch an moderneren Klangwelten - von Cage über beatgetränkte Clubmusik bis zu breitgefächerten experimentellen Tonflächen. Nun ... Mehr


Wien: Feuchte historische Notenblätter gerettet

Ein Jahr nach dem Wasserschaden im Musikarchiv des Wiener Stephansdoms sind Tausende teils historische Notenblätter gerettet. Einem Team unter Leitung der Musikologin Elisabeth Hilscher von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ... Mehr

Donnerstag, 25.07.2019

Vier Saiten, vier Bögen, ein Atem

Das Quartetto Paganino in Bad Krozingen. Mehr


Ein echtes Happy End

Ein echtes Happy End

Freiburg: Konzert der Studierendenkantorei. Mehr


Die Jungen kommen

Der nächste "Ring" in Bayreuth. Mehr

Mittwoch, 24.07.2019

Der Pariser Organist Daniel Roth spielte im Freiburger Münster

Klassik

Der Pariser Organist Daniel Roth spielte im Freiburger Münster

Er ist der Nestor der französischen Orgelszene. Jetzt gab der an der Pariser Kirche St-Sulpice wirkende Elsässer Daniel Roth ein hochkarätiges Konzert im Freiburger Münster. Mehr