Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 17.06.2018

Art aber herzlich

Art aber herzlich

Die Eintrittspreise haben es in sich, auf der Art Unlimited gibt es jedoch auch viel zu sehen. Mehr


"Der Schwung ist geblieben"

"Der Schwung ist geblieben"

Philipp Bachmann zum Stand im Nellie Nashorn. Mehr

Samstag, 16.06.2018

Vor 500 Jahren grassierte in Straßburg eine Tanzwut – warum?

Mysterium

Vor 500 Jahren grassierte in Straßburg eine Tanzwut – warum?

Teufelei, Krankheit, ältester Flashmob der Welt? Was war da los, als in Straßburg eine Tanzwut ausbrach? Sicher ist: Es gab jede Menge Sex – und Todesopfer. Mehr

Donnerstag, 14.06.2018

Urkunde fürs Bürgerrecht

Weltdokumentenerbe "Constitutio Antoniniana" wird gezeigt. Mehr


Die Art Basel eröffnet heute

Die Art Basel eröffnet heute

IMMER TEURER wird die weltgrößte Kunstmesse in Basel: Allein die Versicherungssumme der Werke verschlingt 3,5 Milliarden Dollar. Man kann die internationale Kunst der Galerien aber auch nur anschauen - bis 17. Juni Mehr

Dienstag, 12.06.2018

Intendant des FBO: "Publikum will involviert sein"

BZ-Interview

Intendant des FBO: "Publikum will involviert sein"

Zum 30. Geburtstag des Freiburger Barockorchesters richtet der Intendant Hans-Georg Kaiser den Blick in die Zukunft des Ensembles – und verrät, wie er mehr Nähe zu den Zuhörern schaffen will. Mehr

Sonntag, 10.06.2018

Identitätssuche und Hypnose mit Hitler

Jazz und Spoken Word: Bakkhos Puns in Lörrach. Mehr


Von der DDR zur Suche nach Gott verdammt

Von der DDR zur Suche nach Gott verdammt

Dresdner Lyriker Christian Lehnert liest in Freiburg. Mehr

Samstag, 09.06.2018

Entwicklung beobachten

Rat zum geschlechtergerechten Schreiben. Mehr


Kurz gemeldet

Neuer Direktor — Fotograf Duncan tot Mehr

Donnerstag, 07.06.2018

Feministische Positionen zeigen

Goethe-Institute kündigen Arbeitsschwerpunkte an. Mehr


Botschaften von Hass und Solidarität fürs Archiv

Die französische Satirezeitung Charlie Hebdo will tausende Dokumente zum Anschlag vom Januar 2015 an das Pariser Stadtarchiv übergeben. Der Redaktionsleiter Riss sagte in Paris, darunter seien zahlreiche Briefe und Zeichnungen, die nach dem ... Mehr

Dienstag, 05.06.2018

Bildungsstätte Anne Frank richtet "Lernlabor" ein

Die Frankfurter Bildungsstätte Anne Frank will mit einem "Lernlabor" Jugendliche für die Gefahren des Rechtspopulismus sensibilisieren. Das Lernlabor will kein Museum sein, sondern "ein Ort der Auseinandersetzung mit Antisemitismus, Rassismus und ... Mehr

Montag, 04.06.2018

Ein Thema zurückgeholt

Der "Freiburger Kreis" in den Freiburger Universitätsblättern. Mehr


Begeisterer und Überzeuger

Begeisterer und Überzeuger

"Kultur für Alle!": Zum Tod von Hilmar Hoffmann. Mehr


Thea Dorn beklagt Verfall der Debattenkultur

Die Schriftstellerin Thea Dorn beklagt einen Verfall der Debattenkultur in Deutschland durch immer mehr Übertreibungen und Aufgeregtheiten. "Ich halte es für fatal, wenn Debatten erst dann in den Fokus der Aufmerksamkeit rücken, sobald sich ... Mehr


KULTURNOTIZEN

Welterbetag Die 42 deutschen Weltkultur- und Weltnaturerbestätten haben am Sonntag den Welterbetag gefeiert. Die zentrale Veranstaltung fand in Aachen statt; der Dom ist seit 40 Jahren Unesco-Welterbe. Die Grabeskirche Karls des Großen und ... Mehr


Rock am Ring – Rock im Park

Rock am Ring – Rock im Park

DIE FLAMMEN auf diesem Bild gehören nur zur Show der US-Metalband Avenged Sevenfold. Ansonsten verliefen die beiden Zwillingsfestivals Rock am Ring in der Eifel und Rock im Park in Nürnberg am vergangenen Wochenende ganz normal und weitgehend ... Mehr

Sonntag, 03.06.2018

Maschinen wie Menschen

Maschinen wie Menschen

Der Soziologe Dirk Baecker spricht in Freiburg über die Ära der künstlichen Intelligenz. Mehr


Selbstgespräch in Farbe

Selbstgespräch in Farbe

Maria Lassnigs Körpergefühls- und Wahrnehmungsstudien im Basler Kunstmuseum. Mehr

Samstag, 02.06.2018

Musik zum Einschlafen

Musik zum Einschlafen

KOMPONISTEN UND MUSIKER wollen in der Regel ein waches Publikum. Der Brite Max Richter hier nicht. Vor einem 150-köpfigen Auditorium in der Horizontalen brachte er in den New Yorker Spring-Studios sein Werk "Sleep" zum Klingen. Acht Stunden lang ... Mehr

Freitag, 01.06.2018

Leonhardt-Preis für Brückenbauer Jürg Conzett

Der Schweizer Bauingenieur Jürg Conzett (61) erhält für sein Lebenswerk den alle drei Jahre von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg vergebenen Fritz-Leonhardt-Preis. Conzett ist bekannt für die Konstruktion von Brücken, die sich harmonisch in ... Mehr

Donnerstag, 31.05.2018

Sachbuch: Jürgen Kaube singt ein Loblied auf den Fußball

Sachbuch: Jürgen Kaube singt ein Loblied auf den Fußball

Ein feuilletonistischen Blick auf die Leidenschaft des Fußballs. Das Buch von FAZ-Autor Jürgen Kaube lobt den Sport. Kommende Woche stellt er sein Buch in Freiburg vor. Mehr

Mittwoch, 30.05.2018

Hugo Egon Balder mit Satire-Preis ausgezeichnet

Der Schauspieler und Moderator Hugo Egon Balder (68) wird mit dem Satire-Preis "Prix Pantheon" ausgezeichnet. Er bekomme einen mit 4000 Euro dotierten Sonderpreis in der Kategorie "Reif & Bekloppt", teilte die Jury in Bonn mit. Balder stelle seit ... Mehr

Dienstag, 29.05.2018

Bietet die Buchpreisbindung einen kulturellen Mehrwert?

Kommentar

Bietet die Buchpreisbindung einen kulturellen Mehrwert?

Der deutschen Monopolkommission ist die Buchpreisbindung noch immer ein Dorn im Auge. Jetzt steht diese erneut zur Diskussion. Mehr