Zur Navigation Zum Artikel

Heute

MARKTGEFLÜSTER: Da zeigt der Rat sich sperrig

Weihnachtsbaumbeleuchtung

MARKTGEFLÜSTER: Da zeigt der Rat sich sperrig

Wir müssen über Weihnachtsbäume reden, schließlich werden die Tage bereits wieder merklich kürzer. Und es herrscht immer noch keine Klarheit in der Frage, wie das mit der Kostenübernahme für die Christbaumbeleuchtung in diversen Teilen der Stadt ... Mehr

Freitag, 10.08.2018

MARKTGEFLÜSTER: Eingespielte Choreografie

Wenn der Markttag endet

MARKTGEFLÜSTER: Eingespielte Choreografie

Kisten werden zusammengepackt, Anhänger beladen, Bänke zusammengeklappt, Markisen heruntergefahren, Transporter rangieren auf engstem Raum über den zu Ende gehenden Wochenmarkt - diese in jahrelanger Praxis eingespielte Choreografie wiederholt ... Mehr

Mittwoch, 08.08.2018

MARKTGEFLÜSTER: Ohne Akku und Stecker

Wiedergeburt des Fächers

MARKTGEFLÜSTER: Ohne Akku und Stecker

Bald fahren Autos selbst, Jalousien lassen sich aus der Ferne bedienen, der Kühlschrank bestellt selbsttätig die Milch, die zur Neige zu gehen droht, und das Handy kann wesentlich mehr als sein Nutzer. Immer raffinierter werden die Dinge, die ... Mehr

Freitag, 03.08.2018

MARKTGEFLÜSTER: Was Lörrach fehlt, ist kurz da

Wir machen Platz!

MARKTGEFLÜSTER: Was Lörrach fehlt, ist kurz da

Dank der Baulücke weht ein angenehmer Wind über den Bahnhofsplatz. Leute chillen bei Bier und Burger, junge Musiker beschallen das ganze Ensemble sanft, es gibt Kunst und Slam Poetry. Die "Platz!Bar", die das Team vom Alten Wasserwerk bei der ... Mehr

Mittwoch, 01.08.2018

MARKTGEFLÜSTER: Alle reden vom Wetter

Die Hitze verbindet

MARKTGEFLÜSTER: Alle reden vom Wetter

Alle reden vom Wetter - wir nicht: Das war vor langer Zeit der Slogan der Deutschen Bahn. Abgesehen davon, dass das für dieses Unternehmen schon lange nicht mehr gilt, ist der erste Teil des Slogans in diesen Tagen so wahr wie selten. Da freilich ... Mehr

Samstag, 21.07.2018

Wallbacher Naturparkmarkt findet am Sonntag, 22. Juli, im Rahmen des Wallbacher Dorffestes ab 11 Uhr statt.

Produkte mit Tradition

Wallbacher Naturparkmarkt findet am Sonntag, 22. Juli, im Rahmen des Wallbacher Dorffestes ab 11 Uhr statt.

PRODUKTE MIT TRADITION Zu einem festen Bestandteil des Wallbacher Dorffestes ist der Naturparkmarkt geworden, der am Sonntag, 22. Juli, in der Hauptstraße seine Stände aufgestellt hat. Zum achten Mal können sich Besucher an über 40 Ständen ein ... Mehr

Freitag, 20.07.2018

MARKTGEFLÜSTER: Schätze auf Wanderschaft

Leihgabe aus Lörrach

MARKTGEFLÜSTER: Schätze auf Wanderschaft

Da wandert man angeregt durch die große Trierer Landesausstellung zu Karl Marx, der heuer seinen 200. Geburtstag beginge, wäre er nicht 1883 gestorben, und begegnet unverhofft einem Exponat, das sehr vertraut erscheint. Da hängt jenes Bild, das ... Mehr

Freitag, 13.07.2018

MARKTGEFLÜSTER: Und noch ein Blutsauger

Japanische Buschmücke

MARKTGEFLÜSTER: Und noch ein Blutsauger

Im Ranking der bekämpften Tiere steht die Asiatische Tigermücke ganz oben - da kann nicht mal der Asiatische Laubholzbockkäfer mit seiner Quarantänezone in Weil mithalten. Ein "Ätsch" über den Tüllinger - Lörrach hat das garstigere Insekt! Fast ... Mehr

Donnerstag, 12.07.2018

MARKTGEFLÜSTER: Gemeine Gullydeckel

Falle für Radfahrer

MARKTGEFLÜSTER: Gemeine Gullydeckel

Wir Fahrradfahrer haben es schon nicht leicht. Links fahren Autos, rechts der Gehsteig, wir in der Mitte, gefangen. Doch in der Mulsowstraße in Brombach lauert eine weitere Gefahr, wortwörtlich unter uns. Der gemeine Gullideckel. Gemein nicht im ... Mehr

Mittwoch, 11.07.2018

Das Konzept des Ablegers "Stimmen on Tour" geht auf

Stimmen 2018

Das Konzept des Ablegers "Stimmen on Tour" geht auf

Etwa 70 Menschen sind in eine kleine Freiburger Eckkneipe gekommen, um Becca Stevens und King Creosote zu hören. Aber eine Bemerkung des Festival-Leiters lässt die Besucher stutzig werden. Mehr

Dienstag, 10.07.2018

MARKTGEFLÜSTER: "Ach, Ihr auch hier?"

Lago Maggiore

MARKTGEFLÜSTER: "Ach, Ihr auch hier?"

Sommerzeit ist Urlaubszeit - und ganz im Süden von Deutschland zu wohnen hat da durchaus seine Vorteile. Einerseits ist das Wetter sowieso schon oft so gut, dass man den Urlaub auch getrost im eigenen Garten verbringen kann, andererseits ist man ... Mehr

Freitag, 06.07.2018

MARKTGEFLÜSTER: Endlich tickt sie wieder

Uhr am Marktplatz

MARKTGEFLÜSTER: Endlich tickt sie wieder

Dann und wann richteten sich die Blicke nach oben. Läuft sie wieder, die große Uhr am Haus Drei König? Monatelang keine Bewegung, kein Zucken der Zeiger. Na und, mag sich mancher denken. Wozu brauchen wir im Zeitalter von Smartphones und ... Mehr

Donnerstag, 05.07.2018

MARKTGEFLÜSTER: Und immer sauber machen

Insektentränke

MARKTGEFLÜSTER: Und immer sauber machen

Das Leben kann vertrackt sein, wenn man alles richtig machen will. Die für die Natur so wertvollen Insekten sind bedroht, es gibt zu wenig Lebensräume und zu wenig Nahrung. Da sollen die armen Tierchen wenigstens nicht verdursten, finden die ... Mehr

Dienstag, 03.07.2018

MARKTGEFLÜSTER: Schimpfen und nachmachen

Parkplatzsuche

MARKTGEFLÜSTER: Schimpfen und nachmachen

Mit dem von der Klimaanlage im Innenraum gekühlten Auto ganz nahe ans Freibad fahren und dann ins kühle Nass springen: Diesen Wunsch erfüllten sich am Sonntag viele Besucher des Parkschwimmbads. Das Wochenende war eines der am besten besuchten in ... Mehr

Freitag, 22.06.2018

MARKTGEFLÜSTER: Gefühlt längst mitten drin

Sommeranfang

MARKTGEFLÜSTER: Gefühlt längst mitten drin

Gestern, Donnerstag, 21. Juni, war Sommeranfang, zumindest kalendarisch. Dabei sind wir gefühlt mitten drin, und das schon lange. Auch wenn uns nun ein klitzekleines Zwischentief erwischt: So viel Sonne, so viel Wärme, seit so vielen Wochen - und ... Mehr

Freitag, 15.06.2018

MARKTGEFLÜSTER: Neuer Trumpf in der Hand

Wohnungsbau

MARKTGEFLÜSTER: Neuer Trumpf in der Hand

Die Erweiterung des Wohngebiets Bühl oder die Salzert-Erweiterung stehen meist an erster Stelle, wenn es um große Schritte bei der Lörracher Flächensuche geht. Neuerdings rückt noch ein anderes Gebiet im Blickpunkt: Neumatt-Brunnwasser, die Lücke ... Mehr

Donnerstag, 14.06.2018

MARKTGEFLÜSTER: Nicht tilgen, aber erklären

Kriegerdenkmal

MARKTGEFLÜSTER: Nicht tilgen, aber erklären

Wie soll die Gesellschaft umgehen mit den Zeichen der Geschichte? Soll man sie aus dem öffentlichen Raum entfernen, wenn sie nicht mehr zeitgemäß erscheinen? Altstadtrat Peter Jensch hat in einem Brief an den Oberbürgermeister und den Gemeinderat ... Mehr

Mittwoch, 13.06.2018

MARKTGEFLÜSTER: Radeln – ein Hindernislauf

Autos auf dem Geh-/Radweg

MARKTGEFLÜSTER: Radeln – ein Hindernislauf

Gestern morgen wieder: Eine Schülerin flitzt flink in Brombach mit dem Fahrrad auf dem dafür vorgesehenen Weg Richtung Stadt. Auf Höhe der Tankstelle weicht sie auf die Straße aus - weil sie es muss. Mal wieder blockieren Autos den Weg, und zwar ... Mehr

Freitag, 08.06.2018

MARKTGEFLÜSTER: Digitale Lebenshilfe

Online durch die Stadt

MARKTGEFLÜSTER: Digitale Lebenshilfe

Bekannte grüßen, den Blick und das Gemüt schweifen lassen - die Zeiten, da Passanten sich derart unterbeschäftigt durch die Stadt bewegten, gehören mehr und mehr der Vergangenheit an. Schon jetzt klebt der Blick im Gehen nicht selten auf einem ... Mehr

Donnerstag, 07.06.2018

MARKTGEFLÜSTER: 99 -mal ist nichts passiert

Täuschungsalarm

MARKTGEFLÜSTER: 99 -mal ist nichts passiert

Es ist fast wie bei dem alten Witz über die Verkehrsmeldung im Radio: Ein Autofahrer, der die Warnung vor einem Geisterfahrer hört, ruft erstaunt: "Einer? Mir kommen Hunderte entgegen!" Nur: Wenn Brandmeldeanlagen auslösen, gibt es in 99 von 100 ... Mehr

Mittwoch, 06.06.2018

MARKTGEFLÜSTER: Eigentlich schon weiter

Stadtradeln

MARKTGEFLÜSTER: Eigentlich schon weiter

Das Stadtradeln ist gewiss eine gut gemeinte Sache. Kommunen, die im Klimabündnis zusammengeschlossen sind, möchten damit ein Zeichen für die Radförderung setzen, Spaß beim Radfahren vermitteln und schließlich dafür sorgen, dass Kommunalpolitiker ... Mehr

Donnerstag, 24.05.2018

MARKTGEFLÜSTER: Lörrach in illustrem Kreis

Fernbusse

MARKTGEFLÜSTER: Lörrach in illustrem Kreis

Bukarest, Split, Wien, Budapest, Dortmund, Sofia stehen drauf - und Lörrach mittendrin. Die Kreisstadt befindet sich auf der Anzeigetafel mit den Abfahrtzeiten im Busbahnhof in Mannheim in der illustren Gesellschaft von Großstädten, die ihren ... Mehr

Mittwoch, 09.05.2018

MARKTGEFLÜSTER: Vom Winde verweht

Pollen und Saharastaub

MARKTGEFLÜSTER: Vom Winde verweht

Frühjahrsputz? Ja, gerne, aber die Fenster, speziell die schrägen im Dach, lässt man am besten in Ruhe. Hat ja eh keinen Zweck. Am nächsten Tag, ach was: Schon Stunden später sind sie wieder trüb. Überzogen von Pollen und Saharastaub, vom Winde ... Mehr

Dienstag, 08.05.2018

MARKTGEFLÜSTER: Künstler zum Anfassen

Galerie Turmstraße 14

MARKTGEFLÜSTER: Künstler zum Anfassen

Einem Kunstmaler bei der Arbeit über die Schulter schauen können Passanten bei schönem Wetter künftig regelmäßig mitten in der Fußgängerzone. Die Galerie Turmstraße 14 lud mit dem russischen Künstler Vladimir Frenkel am Samstag erstmals dazu ein. ... Mehr

Freitag, 04.05.2018

MARKTGEFLÜSTER: Das Geld fließt wieder

Brunnen und Weihnachtsbäume

MARKTGEFLÜSTER: Das Geld fließt wieder

Es hat nichts mit dem Wahlversprechen der designierten Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic zu tun. Doch wie sie bei ihrer Wahl im Gemeinderat launig vorhergesagt hatte, werden die Brunnen in Lörrach wieder sprudeln. Oberbürgermeister Jörg Lutz ... Mehr