Zur Navigation Zum Artikel

Heute

MARKTGEFLÜSTER: Alles wird vielleichter

Weihnachtsbaum Alter Markt

MARKTGEFLÜSTER: Alles wird vielleichter

Kabarettistin Eva Eiselt spielt sich um Kopf und Fragen, jedenfalls kündigte sie ihren Auftritt mit dem Programm "Vielleicht wird alles vielleichter" am Nikolaustag in Niedersachsen an. Kaum war ihrem Publikum das letzte Lachen im Halse stecken ... Mehr

Donnerstag, 06.12.2018

MARKTGEFLÜSTER: Ein Radfahrer auf Abwegen

Auf der B 317

MARKTGEFLÜSTER: Ein Radfahrer auf Abwegen

Es ist schon schön, wenn man mit dem Fahrrad zügig vorankommt. Doch dafür die Bundesstraße zu nutzen, ist reichlich verwegen. Am Mittwochmorgen war da so ein Eiliger unterwegs, zwischen Tumringer Wiesebrücke und der Kreuzung Hasenloch, ... Mehr

Mittwoch, 05.12.2018

MARKTGEFLÜSTER: Alles will gelernt sein

Mieterkurse

MARKTGEFLÜSTER: Alles will gelernt sein

Für fast alles im Leben ist ein gewisses Basiswissen hilfreich - etwa auch dafür, was alles an Regeln und Aufgaben an einem Mietverhältnis hängt. Normalerweise bekommt man dies einfach so mit, etwa über das Elternhaus, sofern dort Regeln ernst ... Mehr

Donnerstag, 29.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Jedes Los hilft ein Stück weiter

"Hilfe zum Helfen"

MARKTGEFLÜSTER: Jedes Los hilft ein Stück weiter

Von wegen Marktgeflüster - mit leisen Tönen kommt man nicht weit beim Weihnachtsmarkt, wo es stets wimmelt und brummt. Sie müssen schon die Stimme erheben, die stadtbekannten Freiwilligen, die zugunsten von "Hilfe zum Helfen" mit dem vernehmbaren ... Mehr

Mittwoch, 28.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Radarfalle löst zu früh aus

Blitzer-Posse

MARKTGEFLÜSTER: Radarfalle löst zu früh aus

Lörrach hat seinen imaginären Spitzenrang unter den Städten mit absurden Verkehrsregelungen verloren. Dass es noch skurriler geht als in der Wallbrunnstraße, wo der Blitzer in der Tempo-30-Zone erst ab 50 Kilometer pro Stunde auslöste, bewies im ... Mehr

Dienstag, 27.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Tragende Rolle, liegende Raute

Basel Economic Forum

MARKTGEFLÜSTER: Tragende Rolle, liegende Raute

Vom World Economic Forum WEF trennen das Basel Economic Forum BEF nicht nur 236 Straßenkilometer bis Davos. Insofern ist Jörg Lutz als Podiumsteilnehmer beim BEF nicht ganz auf der Bühne der Mächtigen der Welt angekommen. Dafür kann der OB für ... Mehr

Donnerstag, 22.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Schade drum

Weihnachtsbaum

MARKTGEFLÜSTER: Schade drum

Ein Prachtexemplar von Weihnachtsbaum steht seit Mittwoch auf dem Alten Marktplatz. Wie gemalt ragt die üppig mit Zweigen bestückte und kerzengerade gewachsene Weißtanne gen Himmel. Der Werkhof verziert sie am Dienstag mit der ... Mehr

Montag, 19.11.2018

Warum man keine Waffenattrappe offen mit sich herumtragen darf

Aufruhr um Spielzeugwaffe in Lörrach

Warum man keine Waffenattrappe offen mit sich herumtragen darf

Ein Mann hat in Lörrach einen Polizeieinsatz verursacht, weil er augenscheinlich mit einem Gewehr herumlief. Es war nur eine Attrappe – aber auch das ist eine Ordnungswidrigkeit. Mehr

Donnerstag, 15.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Wem die Stunde zu spät schlägt

Kirchenglocken

MARKTGEFLÜSTER: Wem die Stunde zu spät schlägt

Wie sehr der Stundenschlag der Kirchturmuhr für viele zum Lebensrhythmus gehört, erlebten in den vergangenen Wochen die Brombacher. Dort war der Glockenschlag der evangelischen Germanuskirche nämlich durch einen technischen Defekt aus dem Tritt ... Mehr

Mittwoch, 14.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Manches bleibt – zum Glück

Laterne & Co

MARKTGEFLÜSTER: Manches bleibt – zum Glück

Wandel war immer, aber er beschleunigt sich. Da freut man sich über jedes Ritual, das dem Fortschritt trotzt. Der gute alte Laternenumzug gehört dazu, wie er unter anderem am Montag durch den Grüttpark stapfte - ein schönes, vertrautes, ... Mehr

Dienstag, 13.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Drei Könige, eine Republik

Balcony Project

MARKTGEFLÜSTER: Drei Könige, eine Republik

Von vielen Balkonen Europas wurde am Samstag symbolisch die Europäische Republik ausgerufen - mit Wegfall der Nationalstaaten und Übertragung der Souveränität an die Bürgerinnen und Bürger. In Lörrach verlas der Kabarettist Volkmar Staub vor ... Mehr

Freitag, 09.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Wohnen wie einst die Römer

Archäologie

MARKTGEFLÜSTER: Wohnen wie einst die Römer

Sie waren auch in Lörrach, die Römer - oder besser in Brombach, das seinerzeit noch nicht Lörrach war, aber das nur nebenbei. Dass die Römer also auch dort siedelten, wo sich heute Lörrach erstreckt, wissen wir, weil sich in Brombach in den ... Mehr

Donnerstag, 08.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Ohne Trommeln und Trompeten

Straßenmusik

MARKTGEFLÜSTER: Ohne Trommeln und Trompeten

Siehe da: Straßenmusik ist beliebt, wie eine nicht repräsentative BZ-Umfrage in Lörrach ergab. Zwei Drittel der Passanten mögen sie. Knapp jeder Fünfte findet die Freiluft-Konzerte, unter denen sich zuweilen echte Perlen finden, "eher nervig", ... Mehr

Mittwoch, 07.11.2018

MARKTGEFLÜSTER: Vergangenheit trifft Zukunft

Republiken

MARKTGEFLÜSTER: Vergangenheit trifft Zukunft

Zweimal wurde in Lörrach eine Republik ausgerufen - die erste überhaupt auf deutschem Boden 1848 durch Gustav Struve dort, wo heute das Alte Rathaus steht; 1918 auf dem Alten Marktplatz eine zweite durch heimkehrende Soldaten. Am Samstag gesellt ... Mehr

Freitag, 26.10.2018

BZ-TIPP: ALTSTADT-ANTIKMARKT

BZ-TIPP: ALTSTADT-ANTIKMARKT

EDLER TRÖDEL Im Rahmen der Märchentage Bad Säckingen von Freitag, 26., bis Sonntag, 28. Oktober, wird erstmals ein Altstadt-Antikmarkt stattfinden. Händler aus Deutschland und dem Elsass bieten Antiquitäten und edle Kuriositäten aus ... Mehr

Donnerstag, 25.10.2018

MARKTGEFLÜSTER: Tanz um den Nadelbaum

Weihnachtsbäume

MARKTGEFLÜSTER: Tanz um den Nadelbaum

Viele Millionen Euro werden in Lörrach aktuell und demnächst für allerlei große und mittlere Projekte hin- und hergestemmt, von laufenden Kosten gar nicht zu reden. Gemeinderat und Verwaltung aber verhakeln sich seit Monaten in einem Thema von ... Mehr

Donnerstag, 18.10.2018

MARKTGEFLÜSTER: Literaturlesung mit Verve

Nina George

MARKTGEFLÜSTER: Literaturlesung mit Verve

Während nach der Buchmesse in Frankfurt der Leserschwund allenthalben beklagt wurde, machte die Bestsellerautorin Nina George in der Lörracher Stadtbibliothek auf ihre ganz eigene Art Werbung fürs Buch. Wenn früher das Glas Wasser auf dem ... Mehr

Donnerstag, 11.10.2018

MARKTGEFLÜSTER: Belebung des Stadtteils

Halle 9 in der Nordstadt

MARKTGEFLÜSTER: Belebung des Stadtteils

Wo einst der TÜV Südwest in seiner Prüfstelle über das Schicksal von Autos entschied, werden heute passenderweise Oldtimer restauriert - Fahrzeuge, deren Zeit auf der Straße schon abgelaufen zu sein schien. In der Halle 9 in der Gewerbestraße ... Mehr

Freitag, 28.09.2018

MARKTGEFLÜSTER: Gelber Riese braucht lange

Rechnungen für Postfächer

MARKTGEFLÜSTER: Gelber Riese braucht lange

In so großen Unternehmen wie der Deutschen Post ist es für die vielen Dienststellen gar nicht so einfach, über alle wichtigen Entscheidungen Bescheid zu wissen. Beispielsweise über den Abriss des früheren Postgebäudes in Lörrach. Wie lange diese ... Mehr

Mittwoch, 26.09.2018

MARKTGEFLÜSTER: Wenn die Stadt zu Füßen liegt

Nach Hause kommen

MARKTGEFLÜSTER: Wenn die Stadt zu Füßen liegt

Manche erleben es oft, andere seltener - man war fort, mehr oder weniger weit, mehr oder weniger lange, und kommt nach Lörrach zurück. Welches ist der Moment, der das Gefühl auslöst, wieder zu Hause zu sein? So ähnlich fragt auch der Film über ... Mehr

Mittwoch, 19.09.2018

MARKTGEFLÜSTER: Perlen des Einzelhandels

Offline-Einkauf

MARKTGEFLÜSTER: Perlen des Einzelhandels

Die Innenstädte werden einander immer ähnlicher, weil überall die immergleichen Filialen der großen Ketten stehen? Wohl wahr, und doch gibt es gerade in Lörrach noch eine ganze Menge inhabergeführte Geschäfte, die echte Perlen sind. Weil sie ... Mehr

Dienstag, 18.09.2018

MARKTGEFLÜSTER: Mit Drahtesel auf Schienen

Slow-up Basel-Dreiland

MARKTGEFLÜSTER: Mit Drahtesel auf Schienen

Wie wertvoll die S-Bahn-Linie 6 für die Mobilität der Lörracher ist, kann jeder feststellen, der sie hin und wieder nutzt. Die Waggons sind immer wieder selbst zu Zeiten fast voll besetzt, wenn man gar nicht damit rechnet. Wie an diesem ... Mehr

Freitag, 14.09.2018

MARKTGEFLÜSTER: Wahrzeichen im Rotlicht

Kunstaktion Burgruine Rötteln

MARKTGEFLÜSTER: Wahrzeichen im Rotlicht

Klaus Kipfmüllers Kunstaktion auf der Burgruine Rötteln folgt nicht der Aufforderung von Rocksänger Sting, der mit seiner Band Police den Welthit Roxanne landete, in dem es heißt: "Put on the red light." Oberhalb von Lörrach wird das rote Licht ... Mehr

Mittwoch, 05.09.2018

MARKTGEFLÜSTER: Langsam genießen

Slow-up Basel-Dreiländereck

MARKTGEFLÜSTER: Langsam genießen

Schalten Sie bitte einen Gang runter, entspannen Sie und kurbeln Sie auf einem kleinen Ritzel ihres Fahrrads! Der Slow-up heißt Slow-up, weil er entschleunigen will. Das ist kein Tagesrennen. Es gibt kein rot gepunktetes Trikot für den Bergpreis ... Mehr

Dienstag, 04.09.2018

MARKTGEFLÜSTER: Erinnern und vergessen

Einladung aus heiterem Himmel

MARKTGEFLÜSTER: Erinnern und vergessen

Auf großes Interesse gestoßen ist die Ankündigung, ein Zeitzeuge erzähle am Sonntag, dem Europäischen Tag der jüdischen Kultur, in der Lörracher Synagoge aus seinem Leben - die Lörracher interessieren sich für ihre Geschichte. Doch nicht nur, ... Mehr