Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 17.07.2012

Auflösungserscheinungen

MÜNSTERECK: Higgs ist an allem schuld

Medienleute kennen das Phänomen: Immer kommt eins zum anderen. Vermutlich ist irgendein Higgs-Teilchen dafür verantwortlich, dass bestimmte Themen geballt oder gar nie auftauchen. Busunfälle zum Beispiel oder abgekupferte Doktorarbeiten. ... Mehr

Montag, 16.07.2012

Musik in der Stadt

MÜNSTERECK: Ein einziges Wasserfest

Nach diesem Wochenende ist es so klar wie der reinste Schwarzwaldbach: Freiburgs Musikszene ist wasserfest. Da sind zum einen die Partyfreunde am Tunisee, die sich weder von Schauern noch von Dauerniesel und Matsch abschrecken lassen. Sie haben ... Mehr

Samstag, 14.07.2012

Trend des Benefizradelns

MÜNSTERECK: Sport und Nachhaltigkeit

Sich zu bewegen, ist eine gute Sache. Noch besser ist, sich für eine gute Sache zu bewegen. Gerade in einer Stadt, in der Nachhaltigkeit und Sport einen hohen Stellenwert genießen, kommt das gut an. Menschen laufen Runde um Runde für ... Mehr

Freitag, 13.07.2012

Keine Räder in der Straßenbahn

MÜNSTERECK: Zu fiese Gedanken

Wenn der Himmel dunkel wird über Freiburg, wenn nur noch bedrohliche Blitze ihn erleuchten und sich dicke Regentropfen durchs dünne T-Shirt bohren, dann neigt der besorgte Mensch kurzzeitig zu leicht paranoiden Gedanken. Etwa: Geht die Welt jetzt ... Mehr

Donnerstag, 12.07.2012

GAF contra Grüne

MÜNSTERECK: Überflüssige Streiterei

Man konnte ahnen, dass die Grünen sich mit ihrer Klage gegen die Grüne Alternative Freiburg (GAF) auf ein heikles Unterfangen einlassen. Denn bei vielen Bürgern kam die Botschaft an: Hier kämpft Goliath - unnötigerweise (?) - gegen David. Genau ... Mehr

Mittwoch, 11.07.2012

Falschparken

MÜNSTERECK: Knöllchen und ein guter Zweck

Und wieder steht das städtische Ordnungsamt in der Kritik: diesmal, weil der Gemeindevollzugsdienst am Seepark ordentlich Knöllchen verteilte - sage und schreibe 160 Stück an zwei Tagen, üblich sind an einem Samstag oder Sonntag fünf bis zehn. ... Mehr

Dienstag, 10.07.2012

Die CDU und die Bundestagswahl

MÜNSTERECK: Chancen eines Außenseiters

Die Freiburger CDU hat's nicht leicht. Seit 1998 hat der Genosse Gernot Erler das Direktmandat für den Bundestag gleichsam abonniert. Und im vergangenen Jahr haben auch noch die Grünen erstmals das Landtagsmandat in beiden Wahlkreisen abgeluchst. ... Mehr

Montag, 09.07.2012

Nassforsche Alltagsabenteuer

MÜNSTERECK: Nur nicht übers Wetter wettern

Wir wollen uns hier keinesfalls lustig machen über Winzer, denen es die Reben und die Laune verhagelt hat. Oder Mitgefühl missen lassen gegenüber Wirten, die sich nach einem Sommergewitter von ihren Sonnenschirmen so allein gelassen fühlen wie ... Mehr

Freitag, 06.07.2012

Freiburg geht baden

MÜNSTERECK: Das süße Stadtleben

Anruf bei der Polizei: Im Oberlindenbrunnen sitzen Leute in Badekleidung und plantschen fröhlich vor sich hin. Nachts. Die Polizei rückt aus, doch es gibt kein Gesetz, welches das Baden in Brunnen verbietet. Die Beamten prüfen, ob die Nachtruhe ... Mehr

Donnerstag, 05.07.2012

Wer rettet die Altstadt?

MÜNSTERECK: Verlorene Balance

Das jetzt vorliegende TÜV-Gutachten untermauert mit konkreten Zahlen, was Altstadtbewohner schon seit Jahren unentwegt vortragen: Die Lärmwerte vor allem in Wochenendnächten liegen jenseits von Gut und Böse. Die Balance ist verloren, das ist ... Mehr

Mittwoch, 04.07.2012

Das Geld und Europa

MÜNSTERECK: Umzingelt von Abkürzungen

Der Euro und die Krise überfordern nicht nur schlichte Gemüter. Immerhin ist die Ursache leicht zu kapieren, wonach die verschuldeten Griechen an allem schuld sind. Doch die Bekämpfung der Krise bringt einen um den Verstand. Nicht nur, weil jede ... Mehr

Dienstag, 03.07.2012

Verkauf städtischer Wohnungen

MÜNSTERECK: Die Gunst der Stunde

Mit dem geplanten und schließlich gescheiterten Wohnungsverkauf vor sechs Jahren hat der jetzt angestrebte Deal nichts zu tun. Wenn die Stadtbau GmbH zusätzlich die städtischen Wohnungen übernimmt, bleibt alles unter dem Dach des "Konzerns ... Mehr

Montag, 02.07.2012

Münstereck

Oberlindenhock - ein Freiburger Dauerbrenner

Man möchte es nach den lauten Zeter-und-Mordio-Rufen der vergangenen Wochen kaum glauben: Es gibt in Freiburg tatsächlich noch Feste. Der Oberlindenhock ist und bleibt ein unverwüstlicher Publikumsmagnet, seit der legendäre Doc Büche dieses ... Mehr

Samstag, 30.06.2012

Schnäppchen nur für Frauen

MÜNSTERECK: Mixer sind nix für Machos

Ladies, aufgepasst - Verzeihung, die werten Gentlemen, Sie sind auf der zu beschreibenden Werbetafel nicht erwähnt - jetzt gibt's Sommermode zu Schnäppchenpreisen. So in etwa nachzulesen an der Schaufensterscheibe eines Freiburger Kaufhauses ... Mehr

Freitag, 29.06.2012

Kampf gegen Buchsbaumzünsler

MÜNSTERECK: Doping fürs Gehölz

Wer hätte das gedacht: Der Gewöhnliche Buchsbaum, den der gewöhnliche Gartenfreund zärtlich den "Buchs" nennt, ist gar nicht gewöhnlich, sondern giftig. Wer zu viel buchst, muss mit Erbrechen, Krämpfen und sogar mit dem Tod rechnen. Der Einzige, ... Mehr

Donnerstag, 28.06.2012

Münstereck

Städtische Gebührenpolitik: Hier fehlt das rechte Maß

Freiburgs Flair lebt auch vom Angebot der Gastronomie. Die meist voll besetzten Plätze an den Tischen überm Bächle und unter Kübelpalmen haben nun offenbar auch im Rathaus den Reflex ausgelöst, dass man hier noch mehr die Hand aufhalten kann. 50 ... Mehr

Mittwoch, 27.06.2012

Freiburg und die Feste

MÜNSTERECK: Mehr Service ist gefragt

Einige Veranstalter haben mit viel Furor eine "Freiburger Festkrise" ausgerufen. Ihr Vorgehen trug alle Züge einer Kampagne. Die Vorwürfe waren denn auch teilweise falsch und überzogen. Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass die Abläufe im ... Mehr

Dienstag, 26.06.2012

Kommentar

Freiburg und die Kriminalität - eine dramatische Situation

Freiburg ist kriminellste Stadt im Land. Diesen unerwünschten Spitzenplatz hält die Stadt seit Jahren. Eindeutige Erklärungen, warum dies so ist, gibt es nicht. Freiburg hat nun im vergangenen Jahr noch einmal deutlich zugelegt, bei fast allen ... Mehr

Montag, 25.06.2012

Gute Karten, schlechte Karten

MÜNSTERECK: Schweini, wo bist du?

Wir wollen nicht verhehlen, dass wir für Verschwörungstheorien immer schon ein offenes Ohr hatten. Dass Paul McCartney auf dem Coverfoto der LP "Abbey Road" (1969) als einziger Beatle barfuß über den Zebrastreifen ging, könnte doch tatsächlich ... Mehr

Samstag, 23.06.2012

Zerwürfnis bei der GAF

MÜNSTERECK: Politisch vorverurteilt

Anwälte sind - dem Staatsanwalt gegenübergestellt - ausschließlich dazu da, dem Beschuldigten zu seinem Recht zu verhelfen und sind aufgrund ihrer Einseitigkeit "ein hervorragendes Mittel zur Wahrheitserforschung", heißt es in Hans Dahs "Handbuch ... Mehr

Freitag, 22.06.2012

Was Sechstklässler so lesen

MÜNSTERECK: Um den Schlaf gebracht

Sie kann nicht einschlafen. Und das liegt nicht daran, dass der große Bruder wie jeden Abend Fußball schaut. Sie schaudert's nämlich. In der Zeitung hat die Sechstklässlerin gelesen, dass ein Vater seine Familie umgebracht hat. Der Bericht ... Mehr

Donnerstag, 21.06.2012

Freiburgs Kulturausgaben

MÜNSTERECK: Über dem Durchschnitt

Da hat sich die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi einen interessanten Vergleich einfallen lassen: Kulturausgaben unter besonderer Berücksichtigung der Wirtschaftskraft. Und siehe da, die kleine Großstadt Freiburg, deren Bruttowertschöpfung seit ... Mehr

Mittwoch, 20.06.2012

Uni-Heizkraftwerk

MÜNSTERECK: Jetzt sind die Kaufleute dran

So war es nicht immer: In ruhiger, wohlwollender Atmosphäre stellte der technische Leiter der Uni-Klinik dem gemeinderätlichen Umweltausschuss das Projekt fürs Heizkraftwerk vor. Seit etwa einem Jahr ist Volker Harig an verantwortlicher Stelle ... Mehr

Dienstag, 19.06.2012

Münstereck

Sea of Love & Co.: Der einzig richtige Weg

Spätestens die vielfältige bis unübersichtliche Problemlage bei der "Sea of Love 2011" mit einem zeitweise überforderten Veranstalter muss allen die Augen geöffnet haben: Bei der Vorbereitung und der Genehmigung solcher Groß-Events braucht es ... Mehr

Montag, 18.06.2012

Geschichten mit dem Internet

MÜNSTERECK: Brett vor dem Kopf

Jeder kennt das: Vor lauter Bäumen sieht man den Wald nicht oder hat gleich ein Brett vorm Kopf. Statt auf die nahe liegende Lösung zu kommen, verirren sich die Gedanken in komplizierten Windungen und bleiben stecken. Kandidaten bei Günther Jauch ... Mehr