Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Wirbel um CDU-Chefin

Wirbel um CDU-Chefin

Opposition kritisiert Kramp-Karrenbauer für ihre Entscheidung, Verteidigungsministerin zu werden. Mehr

 
"Wir werden Frau von der Leyen beim Wort nehmen"

"Wir werden Frau von der Leyen beim Wort nehmen"

BZ-INTERVIEW: Die Abgeordnete Franziska Brantner begründet, warum die Grünen die Politikerin als Kommissionspräsidentin ablehnten. Mehr

 

Das SPD-Nein zu von der Leyen belastet die Regierung

Die Sozialdemokraten sind in der Defensive / Der Einzug Kramp-Karrenbauers ins Kabinett verändert die dortigen Machtverhältnisse. Mehr

 

Seehofer setzt im Migrationsstreit auf von der Leyen

Weniger illegale Einreisen. Mehr

 

Südwest

"Der Lärm ist unerträglich geworden"

Südwest

"Der Lärm ist unerträglich geworden"

Hinterzarten und Breitnau wollen gemeinsam einen Antrag beim Regierungspräsidium auf ein nächtliches Tempolimit auf der B 31 stellen. Mehr

 
Kontrolle schon in der Tram

Südwest

Kontrolle schon in der Tram

Nach den Ausschreitungen in Kehler Freibädern schauen deutsche und französische Polizisten bereits auf der Fahrt ins Bad in Rucksäcke. Mehr

 

Aargau

Vision für eine unterirdische Güterbahn im Aargau

Das Milliardenprojekt soll privat finanziert werden / Kantonsregierung steht dem Konzept positiv gegenüber. Mehr

 

Südwest

Zahl der Pendler nimmt zu

84 Prozent nehmen für Fahrt zum Arbeitsplatz eigenes Fahrzeug. Mehr

 

Ausland

Afghanistan fürchtet den Frieden

Afghanistan fürchtet den Frieden

Die USA verhandeln mit den radikalislamischen Taliban über einen Abzug ausländischer Truppen – doch junge Afghanen wollen keine Rückkehr der Gotteskrieger nach Kabul. Mehr

 
Was in Brüssel auf sie wartet

Was in Brüssel auf sie wartet

Die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat vor ihrer Wahl vieles versprochen – was kann und will sie umsetzen?. Mehr

 

Trump treibt die Republikaner vor sich her

Die rassistischen Ausfälle des US-Präsidenten bleiben ohne Folgen in der Partei – Kritik übt dort nur, wer nichts mehr zu verlieren hat. Mehr

 

EU-Kommission überprüft Grundwerte

Mitgliedstaaten begutachtet. Mehr

 

Wirtschaft

Per Mietkauf zum Eigenheim

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung legt ein Modell vor, wie junge Familien Wohneigentum bilden könnten. Mehr

 

Das Misstrauen gegen Amazon bleibt

Kartellamt stellt Verfahren nach Zugeständnissen ein / EU-Kommission startet neue Untersuchung. Mehr

 

Neue Züge für die Bahn

Einigung mit Herstellern. Mehr

 

Finanzminister gegen Libra

G-7-Staaten sind sich einig. Mehr

 

Kultur

So echt sah Kunst noch nie aus

Kino

So echt sah Kunst noch nie aus

ANIMATIONSFILM: Das visuell brillante Remake des Disneyklassikers "König der Löwen". Mehr

 
Im Tunnel

Rock & Pop

Im Tunnel

Ihre traurigen Songs vertragen kein Licht – Cat Power ist beim Stimmen-Festival aufgetreten. Mehr

 

Kunst

Netzwerke der Fantasie

KUNST IN KÜRZE: Gabriele Wübben im Alten Spritzenhaus in Bahlingen, Mylène Mai in Riegel, Stefan Jakob im Keramikmuseum Staufen. Mehr

 

Kino

Heraus aus der introvertierten Minderheitenexistenz

TRAGIKOMÖDIE: "Made in China" von Julien Abraham und Co-Autor Frédéric Chau ist eine Hommage an Chinesen in Frankreich. Mehr

 

Panorama

Täter schämt sich vor Gericht

Im Missbrauchsfall Lügde liegt das erste Urteil vor. Mehr

 
Die alte Dame zieht um

Die alte Dame zieht um

Wegen Bauarbeiten wird die Mona Lisa im Louvre kurzzeitig verlegt. Mehr

 

Me-Too-Debatte zeigt Wirkung

Weniger Belästigungen in USA. Mehr

 

Hartnäckige Pinguine

Vögel nisten sich unter Sushi-Bar in Neuseeland häuslich ein. Mehr

 

Computer & Medien

Französischer TV-Sender berichtet nur ein paar Sekunden über von der Leyen

France 2

Französischer TV-Sender berichtet nur ein paar Sekunden über von der Leyen

Deutschland und Frankreich – Achse Europas? Für den Fernsehsender "France 2" gilt das nur bedingt, hat die Wahl von Ursula von der Leyen zur Kommissionspräsidentin der EU gezeigt. Mehr

 
Das Smartphone ist die liebste Spiele-Plattform der Deutschen

Umfrage

Das Smartphone ist die liebste Spiele-Plattform der Deutschen

Rund 18,6 Millionen Menschen spielen hierzulande auf dem Smartphone. Verloren hat laut einer Umfrage der PC, der einst beliebteste Plattform war. Mit 13,4 Millionen Gamern landet er auf Platz drei. Mehr