Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

"Klar fremdenfeindliches Motiv" bei Schüssen auf Eriteer in Wächtersbach

"Klar fremdenfeindliches Motiv" bei Schüssen auf Eriteer in Wächtersbach

Rassistische Gewalttat in Hessen: Nach Schüssen auf einen aus Ostafrika stammenden Mann gehen die Ermittler von einem fremdenfeindlichen Motiv aus. Der Täter tötete sich selbst. Mehr

 
Spahn reformiert Notaufnahmen

Spahn reformiert Notaufnahmen

Weil Anlaufstellen an Kliniken von Patienten teils falsch genutzt wurden und überlastet waren, soll das System neu geregelt werden. Mehr

 

Notfallversorgung: 112-Reform soll Wartezeiten in Kliniken verkürzen

Wartezeiten mit akuten medizinischen Problemen, weil in der Notaufnahme auch Patienten mit Erkältung sitzen? Das soll ein Ende haben. Der Gesundheitsminister setzt auf Notfall-Leitstellen. Mehr

 

SPD: "Keine Aufrüstung nach Wünschen Trumps"

Neue Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer (CDU) wirbt für einen höheren Wehretat – und erntet Kritik vom Koalitionspartner . Mehr

 

Südwest

Wie sich Großbrand und Wiederaufbau für Europa-Park-Chef Mack anfühlen

Südwest

Wie sich Großbrand und Wiederaufbau für Europa-Park-Chef Mack anfühlen

2018 brannte der skandinavische Themenbereich im Europa-Park aus. Jetzt hat ihn Roland Mack neu eröffnet. Mit der BZ blättert er in seinen Erinnerungen, als sei es ein Familienalbum. Mehr

 
Bombendrohung gegen Moschee in Villingen-Schwenningen

Südwest

Bombendrohung gegen Moschee in Villingen-Schwenningen

Erneut ist im Zusammenhang mit einer Ditib-Moschee eine Bombendrohung eingegangen. Die Polizei gab am Dienstag aber für das Gebäude in Villingen-Schwenningen ebenso Entwarnung wie einen Tag zuvor in Mannheim. Mehr

 

Südwest

Mehr als 100 Fahrer bilden keine Rettungsgasse nach Unfall auf A5

Drei Fahrzeuge gingen bei einem Autobahnunfall in Flammen auf – und über 100 Autofahrer bildeten keine Rettungsgasse. Auch auf der Gegenspur gab es Stau durch Gaffer. Mehr

 

Basel

Falsche Polizisten knöpfen einer Baslerin 30.000 Franken ab

Die Frau glaubte, sie werde als Lockvogel für Kriminelle eingesetzt. Doch es waren falsche Polizisten, die eine 65-Jährige aus Basel um 30.000 Franken ärmer machten. Mehr

 

Ausland

US-Polizist wünscht Abgeordneter Ocasio-Cortez auf Facebook "eine Kugel"

US-Polizist wünscht Abgeordneter Ocasio-Cortez auf Facebook "eine Kugel"

Nach den Attacken von US-Präsident Donald Trump gegen vier demokratische Politikerinnen hat ein Polizist auf Facebook nahegelegt, eine der Abgeordneten zu erschießen und wurde deshalb entlassen. Mehr

 
Boris Johnson wird neuer britischer Regierungschef

Boris Johnson wird neuer britischer Regierungschef

Der Brexit-Hardliner ist am Ziel seiner Träume: Boris Johnson, 55, wird neuer Premierminister Großbritanniens. Das ist das Ergebnis der Urabstimmung seiner Partei. Mehr

 

Südkoreas Militär feuert Warnschüsse gegen russisches Militärflugzeug

Ein schwerer Zwischenfall über dem südkoreanischen Luftraum alarmiert die Streitkräfte des Landes. Ein russischer Bomber soll in den Luftraum vor der Ostküste eingedrungen. Es fallen Schüsse. Mehr

 

EU bastelt an Regeln für Migration

Macron: 14 EU-Staaten willigen einem Verteilungsmechanismus von aus Seenot Geretteten zu. Mehr

 

Wirtschaft

Nach Jahren der Kritik ist es um den Währungsfonds ruhig geworden

Nach Jahren der Kritik ist es um den Währungsfonds ruhig geworden

Vor 75 Jahren wurden der Internationale Währungsfonds und die Weltbank gegründet / Die Institutionen stehen für internationale Zusammenarbeit. Mehr

 

Die Fake-Industrie wird immer dreister

Es werden Produkte mit dem Siegel der Stiftung Warentest beworben, die nie getestet wurden. Mehr

 

Bruttoverdienst bei 3304 Euro

Frauen bekommen weniger. Mehr

 

Kurz gemeldet

Stabile Lage — Konjunktur schwächelt — Kein Streik im Sommer — Rohöl teurer — Millionenschwere Buße — Wohnmobil steuerfrei Mehr

 

Kultur

Die Schriftstellerin Brigitte Kronauer ist gestorben

Literatur & Vorträge

Die Schriftstellerin Brigitte Kronauer ist gestorben

Brigitte Kronauer war eine preisgekrönte Autorin. 2005 erhielt sie die renommierteste deutsche Literaturauszeichnung – den Georg-Büchner-Preis. Nun ist sie im Alter von 78 Jahren gestorben. Mehr

 
Peter Hamm ist tot

Literatur & Vorträge

Peter Hamm ist tot

Geschätzter Autor, gefragter Juror und Literaturkritiker: Der Lyriker und Essayist Peter Hamm ist tot. Er wurde 82 Jahre alt. Mehr

 

Literatur & Vorträge

Vertrieben und verloren

Zwei sehr unterschiedliche Romane haben das Amazonasgebiet als Schauplatz gewählt. Mehr

 

Literatur & Vorträge

Der Elefant im Raum

Die 1989 geborene Leipziger Autorin Bettina Wilpert trat in der Freiburger Lesereihe "bauschen und biegen" auf. Mehr

 

Panorama

Todesgefahr am Strand: Tonnenweise Algen verrotten und setzen giftige Gase frei

Todesgefahr am Strand: Tonnenweise Algen verrotten und setzen giftige Gase frei

In der Bretagne sind bei Ebbe ganze Strände mit grünen Algen bedeckt. Tonnenweise verrotten sie dort und setzen hochgiftige Gase frei, die wohl auch schon Menschen getötet haben. Mehr

 
Von wegen gute Alternative: Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab

Von wegen gute Alternative: Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab

Nur einer von zwölf Bechern hält laut den Warentestern halbwegs, was er verspricht. Bei den anderen gehen Schadstoffe auf das Getränk über – und recycelbar sind die Bambus-Gefäße meist auch nicht. Mehr

 

Kaltblütiger Mord oder Notwehr?

Russland diskutiert derzeit über drei Schwestern die ihren gewalttätigen Vater töteten / Viele Menschen solidarisieren sich mit ihnen. Mehr

 

Regime aus Strenge, Gewalt und sexuellem Missbrauch

Eine am Montag vorgelegte Studie zeigt, warum bei den Regensburger Domspatzen jahrelang ein Klima der Angst vorherrschte. Mehr

 

Computer & Medien

Faceapp lässt Nutzer alt aussehen – und es gibt Datenschutzbedenken

Instant-Falten

Faceapp lässt Nutzer alt aussehen – und es gibt Datenschutzbedenken

Es ist ein großer Spaß – wirft aber auch Fragen auf: Mit Faceapp kann man ein Gesicht um 30 Jahre altern lassen. Datenschützer warnen vor der Smartphone-App. Sind die Bedenken gerechtfertigt? Mehr

 
Am Freitag erscheint die 200. Folge von "Die drei Fragezeichen"

Kinderhörspielserie

Am Freitag erscheint die 200. Folge von "Die drei Fragezeichen"

Jubiläum bei der erfolgreichsten Kinderhörspielserie der Welt: Die Krimis der "Drei Fragezeichen" gibt es immer noch auf Kassette. Und die Sprecher sind die gleichen wie 1980, als die Serie startete. Mehr