Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Wie starb Amed A.?

Wie starb Amed A.?

Unschuldig inhaftierter Flüchtling soll vor Feuertod Notruf ausgelöst haben / SPD und Grüne fordern Rücktritt des NRW-Justizministers. Mehr

 

Amad A. setzte wohl Notruf ab

Ermittlungen nach Häftlingstod. Mehr

 

Medizinethiker findet: Krankenhäuser dürfen keine Patienten klassifizieren

Patienten statt Bilanzen im Blick: Der Freiburger Medizinethiker Giovanni Maio fordert im Interview, dass die Finanzierungsart der Krankenhäuser geändert wird – zum Wohl von Patienten und Ärzten. Mehr

 

Feuertod bringt Polizei in Bedrängnis

Ein Syrer wird mit einem Straftäter aus Mali verwechselt – und stirbt nach einem Brand in seiner Zelle. Mehr

 

Südwest

Passkontrollen verursachen am Euroairport lange Wartezeiten

Elsass

Passkontrollen verursachen am Euroairport lange Wartezeiten

Die französischen Sicherheitsbehörden nehmen die Passkontrollen am Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg sehr genau. Das führt dazu, dass Einreisende oft lange Schlange stehen müssen. Mehr

 
Es wird mehr Studienplätze für Lehrer geben

Südwest

Es wird mehr Studienplätze für Lehrer geben

Die grün-schwarze Koalition hat sich auf mehr Studienplätze für Grundschullehrer geeinigt. Sie reagiert damit auf den Lehrermangel im Südwesten. Das ist einer der Kernpunkte des Nachtragshaushalts. Mehr

 

Basel

Verletzte bei Brand in Basler Gefängnis

Beim Brand in einer Zelle in einem Gefängnis in Basel-Stadt sind am Freitagabend zwei Insassen verletzt worden. Mehr

 

Südwest

Immer mehr Studenten im Südwesten leiden an psychischen Erkrankungen

Das geht aus einer Erhebung der AOK für "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" hervor. Etwa ein Viertel der Studierenden habe demnach einmal oder mehrfach mit psychischen Leiden zu kämpfen. Mehr

 

Ausland

Mindestens 15 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Mindestens 15 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Bei einem Selbstmordanschlag während der afghanischen Parlamentswahl sind am Samstag in Kabul mindestens 15 Menschen getötet worden. Mehr

 
Saudi-Arabien räumt Tod von Journalist Khashoggi ein

Saudi-Arabien räumt Tod von Journalist Khashoggi ein

Der Journalist Jamal Khashoggi sei im Konsulat in Istanbul getötet worden, räumt Riad nach über zwei Wochen ein. Es gibt schon einen ersten Schuldigen - und viele Zweifel. Mehr

 

Merkel reist zu Syrien-Gipfel

Der türkische Präsident Erdogan lädt zum Vierertreffen / Lage in Idlib vorrangiges Gesprächsthema. Mehr

 

Geplante Steueramnestie entzweit Koalition in Rom

Italiens Regierung wird von internem Streit aufgerieben / Die EU-Kommission stellt sich gegen Roms Haushaltsplan. Mehr

 

Wirtschaft

So können Arbeitnehmer reagieren, wenn ihnen gekündigt wurde

Kündigung

So können Arbeitnehmer reagieren, wenn ihnen gekündigt wurde

Nicht selten werden von Arbeitgebern die gesetzlich vorgeschriebenen Regeln missachtet. Dann hat der Arbeitnehmer Chancen, sich gegen die Kündigung zu wehren. Mehr

 

Die Daten muss man verraten

Ohne die Preisgabe persönlicher Informationen lassen sich soziale Netzwerke nicht nutzen – aber es gibt Unterschiede. Mehr

 

China wächst langsamer

Handelsstreit mit USA macht sich bemerkbar / Unsicherheit auch wegen hoher Verschuldung. Mehr

 

"Gemeinsam größer und stärker sein"

BZ-INTERVIEWmit Verdi-Geschäftsführer Reiner Geis zur Fusion zweier Regionalverbände. Mehr

 

Kultur

Visionen eines Puppentheaters: Wie sieht der Arbeitsalltag 2030 aus?

Theater

Visionen eines Puppentheaters: Wie sieht der Arbeitsalltag 2030 aus?

Das Puppentheater Halle war mit einer Vision über den Arbeitsalltag im Jahr 2030 zu Gast im Werkraum Schöpflin in Lörrach Mehr

 
Die Dunkelheit kommt von innen

Literatur & Vorträge

Die Dunkelheit kommt von innen

Was kannst du tun, wenn es ganz schwarz wird? Tomas Espedal hat seiner Heimatstadt Bergen einen literarischen Text gewidmet /. Mehr

 

Literatur & Vorträge

Bildmächtiger Poet vom Schaumberg

"Besitzlos, den Schmetterling feiernd": Der neue Gedichtband des saarländischen Lyrikers Johannes Kühn versteht sich als Retrospektive. Mehr

 

Kino

Die Schöne

Sie ist eine der ganz großen Schauspielerinnen des französischen Kinos: Catherine Deneuve wird 75 Jahre alt. Mehr

 

Panorama

Europäisch-japanische Raumsonde BepiColombo unterwegs zum Merkur

Europäisch-japanische Raumsonde BepiColombo unterwegs zum Merkur

Es ist die bislang ehrgeizigste Mission der Esa: Die Raumsonde BepiColombo ist zum Merkur gestartet. Die Reise zum sonnennächsten Planeten dauert sieben Jahre. Dabei muss die Sonde ständig bremsen. Mehr

 
Auf schmalem Grat

Auf schmalem Grat

Mit Älplerromantik hat das Leben eines Bergführers nichts zu tun. Die Schweizerin Carla Jaggi ist eine der wenigen Frauen in diesem Beruf /. Mehr

 

Bepi-Colombo reist sieben Jahre lang

Die Sonde startet an diesem Samstag in Richtung Merkur. Mehr

 

Hollywoodreifer Überfall in Berlin

Maskierte rauben einen Geldtransporter aus und liefern sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Mehr

 

Computer & Medien

Das Schicksal des Schwowalades

Das Schicksal des Schwowalades

HÖRSPIEL: Martin Graff erzählt in "1918 Abschied" die Geschichte einer deutsch-amerikanischen Familie in Straßburg. Mehr

 

Vereinsamte Rächerin

Neue ZDF-Serie mit Iris Berben. Mehr