Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 11.11.2018

China

Kurz gefasst: Zorn über Debatte zu Menschenrechten

Chinas Führung verbittet sich die international einhellige Kritik an der Menschenrechtslage in der Provinz Xinjiang und lässt nun auch die Bundesregierung ihren Zorn spüren. Vor dem Antrittsbesuch von Außenminister Heiko Maas (SPD) am Sonntag in ... Mehr

Samstag, 10.11.2018

Gedenken an Weltkriegsende: Macron und Merkel in Compiègne

Erster Weltkrieg

Gedenken an Weltkriegsende: Macron und Merkel in Compiègne

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben am Samstagnachmittag in der Nähe von Compiègne gemeinsam des Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren gedacht. Mehr


Trump verschärft die Asylregeln

Nur an Grenzübergängen zu den USA dürfen Anträge gestellt werden / Juristen sehen das kritisch. Mehr


Gedenkfeier in Paris mit Putin und Trump

100 Jahre Ende Erster Weltkrieg. Mehr


Kurz gemeldet

Oberst russischer Spion? — Steckt der IS dahinter? Mehr

Freitag, 09.11.2018

Die Entzauberung der Sterne

Italiens Linkspopulisten unter Beppe Grillo

Die Entzauberung der Sterne

Die Partei des italienischen Komikers Beppe Grillo versprach mehr Rechtstaatlichkeit und Umweltschutz. Doch von ihren Versprechen hat sie wenig umgesetzt. Mehr


Konservativer Spitzenkandidat für die Europawahl ist CSU-Mann Manfred Weber

EVP

Konservativer Spitzenkandidat für die Europawahl ist CSU-Mann Manfred Weber

Der Chef der EVP-Fraktion im Europaparlament präsentiert sich beim Kongress in Helsinki betont locker. Sein Markenzeichen ist Heimatverbundenheit. Mehr


Zerrissene Familien

Zerrissene Familien

Im Irak ist erst die Hälfte der von den IS-Terrormilizen vertriebenen Christen zurückgekehrt – und steht dort unter dem Druck der Schiiten. Mehr


Showdown mit Mueller

Showdown mit Mueller

TRUMP I: Soll Whitaker als neuer Justizminister den ehemaligen FBI-Direktor ausbremsen?. Mehr


Weber soll Juncker beerben

Europäische Volkspartei nominiert ihren Fraktionschef im EU-Parlament als Spitzenkandidaten. Mehr


CNN-Reporter darf nicht mehr ins Weiße Haus

CNN-Reporter darf nicht mehr ins Weiße Haus

TRUMP II:Der US-Präsident legt sich mit Journalisten an. Mehr


Junge Garde verliert

Einzelne Ergebnisse der Zwischenwahlen in den USA. Mehr


Demokraten besorgt über Russland-Ermittlungen

WASHINGTON (dpa). Der erzwungene Rücktritt von US-Justizminister Jeff Sessions hat Befürchtungen ausgelöst, US-Präsident Donald Trump wolle die Russland-Ermittlungen gegen sich und sein Umfeld behindern. Trump hatte am Mittwoch Sessions durch ... Mehr


Kurz gemeldet

Eklat beim Gedenken — Zu Unrecht in Haft Mehr

Donnerstag, 08.11.2018

Nach Streit mit Trump - CNN-Reporter verliert Akkreditierung

Pressefreiheit?

Nach Streit mit Trump - CNN-Reporter verliert Akkreditierung

US-Präsident Trump packt bei einer Pressekonferenz die Wut, er streitet mit einem ihm unliebsamen CNN-Reporter. Am Ende wird dem Reporter die Akkreditierung fürs Weiße Haus entzogen. Mehr


Teilsieg der Demokraten bei US-Wahl

Teilsieg der Demokraten bei US-Wahl

Opposition erobert Mehrheit im Repräsentantenhaus / Republikaner sichern Kontrolle über Senat / Justizminister tritt zurück. Mehr


Erste Muslimin im US-Kongress

Erste Muslimin im US-Kongress

BZ-PORTRÄT: Rashida Tlaib. Mehr


Asia Bibi ist laut ihrem Anwalt auf freiem Fuß

ISLAMABAD (AFP). Eine Woche nach der Aufhebung ihres Todesurteils durch den Obersten Gerichtshof ist die Christin Asia Bibi in Pakistan aus dem Gefängnis freigekommen. Seine Mandantin sei "in einem Flugzeug, aber niemand weiß, wo sie landen ... Mehr


Kurz gemeldet

Schüler kommen frei — Weber oder Stubb Mehr

Mittwoch, 07.11.2018

Trump gibt Ausscheiden von Justizminister Jeff Sessions bekannt

USA

Trump gibt Ausscheiden von Justizminister Jeff Sessions bekannt

Der US-Präsident zeigte sich über den Umgang von Sessions mit den Russland-Ermittlungen verärgert. Sessions teilte seinerseits mit, er habe beim Präsidenten seinen Rücktritt eingereicht. Mehr


Trump triumphiert trotz Demokraten-Mehrheit im Abgeordnetenhaus

Kongresswahlen in den USA

Trump triumphiert trotz Demokraten-Mehrheit im Abgeordnetenhaus

Dort haben die Demokraten die Mehrheit errungen – vor allem mithilfe der Stimmen von Frauen der Mittelschicht, die sich für Trump schämen. Erstmals sollen auch zwei Musliminnen im Repräsentantenhaus sitzen. Mehr


Endzeit hier, Neubeginn dort: Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg

Frankreich, Italien, Österreich, Polen

Endzeit hier, Neubeginn dort: Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg

Vier Länder, vier verschiedene Blickwinkel: Wie sieht man heute in Frankreich, Italien, Österreich und Polen das Kriegsende vor 100 Jahren? Unsere Korrespondenten berichten. Mehr


Fotos: Das sind die Reaktionen zur Kongresswahl in den USA

Fotos: Das sind die Reaktionen zur Kongresswahl in den USA

Hier Jubel, dort Enttäuschungen: Die Reaktionen der Kandidaten auf den Ausgang der Kongresswahl in Bildern Mehr


Trump hat es jetzt mit einer schlagkräftigen Opposition zu tun

Analyse

Trump hat es jetzt mit einer schlagkräftigen Opposition zu tun

Die US-Vorwahlen sind ein Dämpfer für Donald Trump – aber eine schallende Ohrfeige sind sie nicht. Frank Herrmann, BZ-Korrespondent in Washington, analysiert die Ergebnisse. Mehr


Im Schutz der Gruppe

Im Schutz der Gruppe

Eine Migrantenkarawane aus Honduras will in die USA / Während sie durch Mexiko zieht, prägte sie den US-Wahlkampf / Unser Autor hat den Treck ein Stück weit begleitet. Mehr