Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 10.10.2019

Geteiltes Polen

Wirtschaftlich und politisch ist Polen zweigeteilt. Dabei markiert die Weichsel die Grenze. Die Städte am Fluss wie Krakau, Warschau und Danzig sowie die Gebiete westlich davon gelten als reiches und liberales Polen A. In den ärmeren, ländlichen ... Mehr

Mittwoch, 09.10.2019

Amazonas-Bischof fordert Abschaffung des Zölibats

Erwin Kräutler

Amazonas-Bischof fordert Abschaffung des Zölibats

Bei der Synode im Vatikan setzt sich der Österreicher Erwin Kräutler auch dafür ein, dass sich die katholische Kirche stärker für Frauen öffnet. Mehr


Türkei beginnt Militäroffensive gegen Kurdenmiliz in Nordsyrien

Einmarsch

Türkei beginnt Militäroffensive gegen Kurdenmiliz in Nordsyrien

Eine türkische Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien war lange ein zentraler Streitpunkt mit den USA. Nun schickt Präsident Erdogan dennoch Truppen über die Grenze – und riskiert viel. Mehr


Demokratin zum Impeachment: "Es muss einfach sein"

USA

Demokratin zum Impeachment: "Es muss einfach sein"

Eine demokratische Abgeordnete versucht vor Ort in Pennsylvania die Politik in Washington zu erklären. Dabei geht es nicht nur um die Amtsenthebungsklage. Im Gegenteil. Mehr


"Mr. President, Sie stehen nicht über dem Gesetz"

US-Demokratin Nancy Pelosi

"Mr. President, Sie stehen nicht über dem Gesetz"

Das Weiße Haus verweigert jede Kooperation bei den Ermittlungen gegen Trump, die demokratische Vorsitzende des Repräsentantenhauses wirft ihm "rechtswidriges" Verhalten vor – und twittert. Mehr


Erdogans Militärplan besorgt Berlin

Erdogans Militärplan besorgt Berlin

Neue Kämpfe zwischen Türken und Kurden in Syrien könnten auch in Deutschland die Spannungen zwischen beiden Volksgruppen schüren. Mehr


Johnson glaubt nicht an einen Deal

Johnson glaubt nicht an einen Deal

Weil in den Brexit-Gesprächen keine Lösung in Sicht ist, schiebt der britische Premierminister Brüssel den Schwarzen Peter zu. Mehr


Warum Ecuadors Regierung aus Quito flieht

Warum Ecuadors Regierung aus Quito flieht

ANALYSE: Präsident Moreno wirft seinem Vorgänger Correa vor, mit Venezuelas Machthaber Maduro einen Staatsstreich zu planen. Mehr


Demo für die Vater-Mutter-Kind-Familie

In Frankreich gibt es konservative Proteste gegen eine geplante Reform des Gesetzes zur künstlichen Befruchtung. Mehr


Brexit-Gespräche drohen zu scheitern

Kanzlerin Merkel telefoniert mit Großbritanniens Premier Johnson / Annäherung gab es wohl nicht. Mehr


Von der Leyen wird sich gedulden müssen

Zähe Anhörungen der designierten EU-Kommissare. Mehr



Türkei bereitet Einmarsch vor

Türkei bereitet Einmarsch vor

IM NETZ trainieren diese Soldaten der von der Türkei unterstützten Streitkräfte der "Freien Syrischen Armee". Seit Tagen bereiten sie sich auf einen von Ankara angedrohten Angriff auf kurdische Kämpfer in Nordsyrien vor. Am Dienstag mobilisierte ... Mehr

Dienstag, 08.10.2019

Keine Annäherung der EU-Länder bei Asylpolitik

Brüssel

Keine Annäherung der EU-Länder bei Asylpolitik

Einen breiten "Pakt der Willigen" wird es in der europäischen Asylpolitik auf absehbare Zeit nicht geben. Angesichts der Lage in der Türkei stellen sich aber ohnehin andere Fragen. Mehr


Türkei vor Einmarsch in Nordsyrien – Kurden warnen: "Umfassender Krieg"

Militäroperation

Türkei vor Einmarsch in Nordsyrien – Kurden warnen: "Umfassender Krieg"

Die türkische Armee steht unmittelbar davor, in Syrien einzumarschieren. YPG-Milizen wollen sich in diesem Fall um jeden Preis verteidigen – und müssten gefangene IS-Kämpfer wohl freilassen. Mehr


Die größte aller Katastrophen

Die größte aller Katastrophen

Viele Millionen leiden im Jemen Mehr


Reiches Land, arme Menschen

Reiches Land, arme Menschen

Zum Beispiel Venezuela: Erst im Fokus, nun aus dem Blick. Mehr


Millionen Afrikaner sind auf der Flucht

Millionen Afrikaner sind auf der Flucht

Auf dem afrikanischen Kontinent schwelen seit Jahren zahlreiche Konflikte – wenig beachtet von der Weltöffentlichkeit. Mehr


Deutsche Rüstungsexporte wachsen wieder

Annäherung an Rekord aus 2015. Mehr


USA räumen Feld für Invasion der Türkei in Syrien

Grüne: Bundeswehr soll keine Luftaufklärungsbilder liefern. Mehr


Ex-CIA-Chef: Trump greift die Stabilität der USA an

WASHINGTON (AFP). Der frühere CIA-Direktor John Brennan hat die Stabilität der Demokratie in den USA unter Präsident Donald Trump infrage gestellt. Die demokratischen Grundprinzipien der USA "werden gerade ausgehöhlt", sagte er NBC. Auf die ... Mehr


Kurz gemeldet

13 Menschen ertrunken — Einsatz verlängern — Wechsel nach Wahl Mehr


ZITAT DES TAGES

"Wenn die Türkei irgendetwas unternimmt, was ich in meiner großartigen und unvergleichlichen Weisheit für tabu halte, werde ich die türkische Wirtschaft vollständig zerstören und auslöschen." Donald Trump angesichts massiver ... Mehr

Montag, 07.10.2019

Trump droht mit Zerstörung der türkischen Wirtschaft

Syrien-Konflikt

Trump droht mit Zerstörung der türkischen Wirtschaft

US-Präsident Donald Trump hat gedroht, die Wirtschaft der Türkei zu "zerstören", sollte Ankara im Syrien-Konflikt nach seiner Ansicht zu weit gehen. Mehr


Seehofer verteidigt Vorstoß und warnt vor Flüchtlingskrise wie 2015

Debatte um Quotenregelung

Seehofer verteidigt Vorstoß und warnt vor Flüchtlingskrise wie 2015

Ohne gemeinsame europäische Kraftanstrengung droht nach Ansicht von Bundesinnenminister Horst Seehofer eine neue Flüchtlingskrise. Mehr