Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 07.05.2015

Gewinnt Ed Miliband für Labour die Wahl in Großbritannien?

Unterhaus

Gewinnt Ed Miliband für Labour die Wahl in Großbritannien?

Von der konservativen Presse verspottet, beim eigenen Anhang anfangs umstritten – und doch könnte Ed Miliband für Labour die Wahl in Großbritannien gewinnen. Mehr


Kurz gemeldet

Fähre nach Kuba — Israels Regierung steht — Assad bestätigt Verluste Mehr


GEWINNZAHLEN

Lottozahlen: 2, 6, 26, 38, 40, 43 Superzahl: 7 Spiel 77: 1 4 8 1 2 0 7 Super 6: 7 2 9 3 5 7 (ohne Gewähr) Mehr

Mittwoch, 06.05.2015

Sieg im Zweiten Weltkrieg: Russland bereitet Parade vor

9. Mai

Sieg im Zweiten Weltkrieg: Russland bereitet Parade vor

Russland feiert den Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg mit einer gewaltigen Militärschau in Moskau. Der 9. Mai ist ein heiliges Datum, an dem alle Unterschiede verschwimmen. Mehr


Vor der Wahl in England sorgt nur das Royal-Baby für gute Stimmung

Cameron gegen Miliband

Vor der Wahl in England sorgt nur das Royal-Baby für gute Stimmung

Nach der Geburt des jüngsten Mitglieds ist das Königshaus in Großbritannien beliebt wie eh und je – sonst aber ist die Stimmung vor den Wahlen eher gedrückt. Mehr


Verfassungsrichter flieht aus Burundi

Zentralafrika

Verfassungsrichter flieht aus Burundi

Der Versuch von Präsident Nkurunziza, sich eine dritte Amtszeit zu sichern, stürzt das afrikanische Land in die Krise. Mehr


Erneut ertrinken bis zu 40 Flüchtlinge

Deutsche Schiffe unterwegs. Mehr


Kurz gemeldet

IS reklamiert Anschlag — Luftangriffe in Syrien Mehr

Dienstag, 05.05.2015

Berlin sucht wieder Kontakt zu Ägypten

Annäherung

Berlin sucht wieder Kontakt zu Ägypten

Außenminister Frank-Walter Steinmeier lotet eine mögliche Zusammenarbeit mit Ägypten aus – trotz aller Kritik an der jetzigen Regierung. Ihn treibt dabei eine große Sorge um. Mehr


Wolgadeutscher überlebte den Zweiten Weltkrieg dank einer Namensänderung

Sowjetunion

Wolgadeutscher überlebte den Zweiten Weltkrieg dank einer Namensänderung

"Leg dir einen anderen Namen zu": Der Wolgadeutsche Heinz Hadrossek überlebte als Jugendlicher den Zweiten Weltkrieg in der Sowjetunion, weil er sich Gennadi Gajew nannte. Mehr




Kurz gemeldet

Bartoszewski beerdigt — Neues Wahlrecht Mehr


ABGEFÜHRT

Unruhiges Afghanistan

ABGEFÜHRT

ABGEFÜHRT wurden diese Männer am Montag im afghanischen Dschalalabad von Sicherheitskräften. Die Razzia war Teil von landesweiten Aktionen gegen die Talibanmilizen. Ein Selbstmordattentäter griff in der Hauptstadt Kabul unterdessen Mitarbeiter ... Mehr

Montag, 04.05.2015

Sympathisanten der "Nachtwölfe" besuchen KZ-Dachau

Umstrittenes Weltkriegsgedenken

Sympathisanten der "Nachtwölfe" besuchen KZ-Dachau

Provokation oder ehrendes Gedenken? Sympathisanten des kremlnahen Motorradclubs "Nachtwölfe" haben die KZ-Gedenkstätte Dachau besucht. Die Polizei schaute zu. Mehr


Schüsse bei US-Ausstellung von Mohammed-Karikaturen

Texas

Schüsse bei US-Ausstellung von Mohammed-Karikaturen

Wieder sind Mohammed-Karikaturen offensichtlich der Anlass für Blutvergießen. Dieses Mal sterben zwei Angreifer in Texas. Sie wollten wohl eine umstrittene Ausstellung stürmen. Mehr


Indien braucht viele Jobs – und stellt den Klimaschutz zurück

Klimapolitik

Indien braucht viele Jobs – und stellt den Klimaschutz zurück

Acht Prozent jährlich – so viel Wirtschaftswachstum plant Indien. Das wird auch die Umwelt belasten. Dem Land wird bei der Klimakonferenz Ende des Jahres daher eine Schlüsselrolle zukommen. Mehr


Freiburger Chirurg hat in Burkina Faso ein Krankenhaus eröffnet

"Operieren in Afrika"

Freiburger Chirurg hat in Burkina Faso ein Krankenhaus eröffnet

Die frisch gewaschene Klinikwäsche baumelt über der staubigen Erde: Der Freiburger Chirurg Bernhard Rumstadt hat in Burkina Faso ein Krankenhaus eröffnet. Wie sind die Bedingungen vor Ort? Mehr


Mittelmeer

4500 Flüchtlinge gerettet - an einem Wochenende

Küstenwache patrouilliert vermehrt im Mittelmeer / Auch deutsche Schiffe beteiligen sich. Mehr


"Klimaschutzprojekte helfen den Frauen"

"Klimaschutzprojekte helfen den Frauen"

BZ-INTERVIEW mit dem Freiburger Bundestagsabgeordneten Matern von Marschall (CDU) über seine Beobachtungen in Indien. Mehr


Neues Massaker an Jesiden

Wohl 300 Männer getötet. Mehr


Nato richtet direkten Draht nach Moskau ein

Erstmals seit dem Kalten Krieg. Mehr


GLOSSAR

Zähe Verhandlungen Weltklimakonferenz Paris Zwischen dem 30. November und dem 11. Dezember 2015 soll ein neues Abkommen mit verbindlichen Klimaschutzzielen für alle 194 Mitgliedsstaaten der UN-Klimarahmenkonferenz erarbeitet werden. Seit ... Mehr


Kurz gemeldet

Bodentruppen in Aden? — Putins Rocker eingereist Mehr

Samstag, 02.05.2015

Die Revolution ist tot: Aufbruchstimmung in Kuba

Stimmungsbericht

Die Revolution ist tot: Aufbruchstimmung in Kuba

Chance und Risiko: Nach Jahrzehnten der Isolation herrscht in Kuba Aufbruchstimmung. Doch die Annäherung an die USA weckt auch gemischte Gefühle Kuba und die USA nähern sich an. Mehr