Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 08.09.2017

Syrische Militäranlage

Der Angriff kam wohl aus Israel

Syrische Chemieanlage im Visier. Mehr



Kurz gemeldet

Bundesstaaten klagen — Dritte Festnahme — Regierung abgesetzt Mehr

Donnerstag, 07.09.2017

Hurrikan "Irma" verwüstet Karibik-Inseln Barbuda und Saint-Martin

Wetter

Hurrikan "Irma" verwüstet Karibik-Inseln Barbuda und Saint-Martin

Wirbelsturm "Irma" hat in der Karibik eine Spur tödlicher Verwüstung hinterlassen. Mindestens sieben Menschen starben auf Barbuda und Saint Martin. Nun nimmt der Sturm Kurs auf Haiti und Florida. Mehr


Obama ergreift Partei für die Dreamer

USA

Obama ergreift Partei für die Dreamer

US-Präsident Trump entzieht Kindern von Einwanderern den Schutz vor einer Ausweisung. Jetzt meldet sich sein Vorgänger Barack Obama zu Wort und ergriff Partei für die Dreamer. Mehr


Ungarn lehnt Urteil zu Flüchtlingen ab

EuGH

Ungarn lehnt Urteil zu Flüchtlingen ab

Auch Ungarn und die Slowakei müssen Flüchtlinge aus Italien und Griechenland aufnehmen. Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage osteuropäischer Staaten zur Umverteilung von Migranten abgewiesen. Mehr


Ungarn

Orban will auch nach dem EuGH-Urteil keine Flüchtlinge aufnehmen

Im Streit zwischen EU-Kommission und östlichen Mitgliedsländern über die Umverteilung von Flüchtlingen gibt es einen klaren Sieger. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschied am Mittwoch, dass der von den EU-Regierungen gefasste Beschluss ... Mehr


Moskau legt Resolution vor

Moskau legt Resolution vor

Die Bundesregierung will Russlands Vorstoß für eine UN-Friedensmission in der Ostukraine überprüfen. Mehr


Ausland

Katalonen beschließen Referendum über Unabhängigkeit

Aller Protest der spanischen Regierung hat nichts genutzt: Das Regionalparlament Kataloniens hat am Mittwoch beschlossen, am 1. Oktober ein Referendum über den Ausstieg der Region aus dem spanischen Staat zu veranstalten. Nun muss das ... Mehr


Putin in Sorge wegen Nordkorea

USA fordern Öl-Lieferstopp. Mehr


UNO sieht Assad hinter Angriff mit Giftgas

Ermittler legen Bericht vor. Mehr


Erdogan will rasche Entscheidung der EU

ISTANBUL (dpa). Angesichts des wachsenden deutschen Widerstands hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan eine rasche Entscheidung der EU über den Beitrittsprozess seines Landes verlangt. "Trefft diese Entscheidung so bald wie ... Mehr


London will Zuzug von EU-Bürgern einschränken

LONDON (dpa). Nach dem Brexit will Großbritannien Medien zufolge die Einwanderung vor allem gering qualifizierter EU-Bürger stark einschränken. Die Zeitung The Guardian veröffentlichte am Mittwoch ein entsprechendes Dokument des ... Mehr


Kurz gemeldet

Journalistin erschossen — Papst will Frieden Mehr

Mittwoch, 06.09.2017

Dörfer der Rohingya in Myanmar in Flammen

Humanitäre Krise

Dörfer der Rohingya in Myanmar in Flammen

An der Grenze zu Bangladesch entwickelt sich eine humanitäre Krise: Myanmars Militär vertreibt Angehörige der muslimischen Minderheit. Auch die buddhistischen Nachbarn machen mit. Mehr


Sind die Beitrittsgespräche mit der Türkei am Ende?

Konflikt

Sind die Beitrittsgespräche mit der Türkei am Ende?

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei gefordert. Dafür aber braucht es ein einstimmiges Votum aller EU-Staats- und Regierungschefs. Einige dürften damit nicht einverstanden sein. Mehr


Ein strategisches Desaster für den IS

Deir ez-Zor

Ein strategisches Desaster für den IS

Syrische Armee beendet die Belagerung eines Zentrums der Öl- und Gasindustrie im Osten des Landes. Mehr


Ist es richtig, der Türkei die Tür zuzuschlagen?

Ist es richtig, der Türkei die Tür zuzuschlagen?

Die Türkische Gemeinde und die Grünen mahnen zur Vorsicht / Kurdische Gemeinde und Linke sind für ein Ende der Verhandlungen. Mehr


Putin redet von Friedenstruppen im Donbass

Die Ukraine reagiert skeptisch. Mehr


Trump will Seoul aufrüsten

Im Konflikt mit Nordkorea. Mehr


Reisehinweise für die Türkei verschärft

BERLIN (AFP). Nach den jüngsten Festnahmen von Deutschen in der Türkei hat das Auswärtige Amt seine Reisehinweise für das Land weiter verschärft. Es würden nun die Gefahren beschrieben, die sogar an touristischen Orten wie Antalya drohten, sagte ... Mehr


HINTERGRUND

Die Türkei und die EU - eine lange Geschichte Die Türkei bemüht sich seit vielen Jahrzehnten, näher an Europa heranzurücken: 1949 wurde die Türkei Mitglied des in Straßburg ansässigen Europarats, dem inzwischen 47 Staaten angehören. 1959 ... Mehr


Kurz gemeldet

Sanktionen für Frieden — Tote bei Hochzeit Mehr

Dienstag, 05.09.2017

USA drohen mit militärischer Reaktion auf Bombentest

Korea

USA drohen mit militärischer Reaktion auf Bombentest

China und Russland verurteilen Nordkoreas Test einer Wasserstoffbombe. Die USA drohen mit einer militärischer Reaktion. Die Schweiz bietet sich im Konflikt als Vermittlerin an. Mehr


Besser spät als nie

Besser spät als nie

45 Jahre nach dem Olympia-Attentat wird in München eine Gedenkstätte zu Ehren der elf israelischen Todesopfer eröffnet / Angehörige hatten lange dafür gekämpft. Mehr