Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 17.11.2014

Terrormiliz bietet Versicherungen für Kämpfer

IS

Terrormiliz bietet Versicherungen für Kämpfer

Der IS regiert mit Terror, zugleich gibt er sich gut organisiert. Mehr


Putin dominiert den G-20-Gipfel

Trotz vieler Gespräche gibt es keine Annäherung in Ukraine-Krise. Mehr


Der alte Mann und die junge Revolution

Der alte Mann und die junge Revolution

In Tunesien tritt ein 87-Jähriger an, um die Errungenschaften des arabischen Frühlings zu retten. Mehr


Beruhigende Worte

Beruhigende Worte

Steinmeier will im Nahost-Konflikt vermitteln / Israel wehrt sich gegen Kritik an Siedlungsplänen. Mehr


Sein humanitäres Engagement schützte ihn nicht

Sein humanitäres Engagement schützte ihn nicht

Der US-Soldat Peter Kassig soll von der IS getötet worden sein / Er hatte ein Hilfswerk für syrische Bürgerkriegsopfer gegründet. Mehr


Neues Video des IS

Islamischer Staat tötet offenbar wieder einen US-Amerikaner. Mehr


HINTERGRUND

Die Ergebnisse des G-20-Gipfels Was hat der G-20-Gipfel gebracht? Wo sind Hoffnungen enttäuscht worden? Ein Überblick: Wachstum: Die G20 strebten ursprünglich zwei Prozent zusätzliches Wachstum bis 2018 an, jetzt sollen es 2,1 Prozent ... Mehr


Kurz gemeldet

Linke Plattform — Kopf-an-Kopf-Rennen — Gemeinsame Trauer Mehr


HINTERGRUND

Mitarbeiter versichert Der IS beschert der Versicherungswirtschaft ungeahnte Nachfrage. Immer mehr Unternehmen versicherten ihre Mitarbeiter für den Fall einer Entführung, berichtet die Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Demnach geht es ... Mehr

Sonntag, 16.11.2014

US-Bürger angeblich enthauptet: IS veröffentlicht Video

Terrormiliz

US-Bürger angeblich enthauptet: IS veröffentlicht Video

Die Terrororganisation Islamischer Staat brüstet sich im Internet erneut mit brutaler Gewalt. Ein Video soll die Enthauptung eines us-amerikanischen Ex-Soldaten zeigen. Mehr

Samstag, 15.11.2014

G20 schließt Pakt für mehr Wachstum

Brisbane

G20 schließt Pakt für mehr Wachstum

Bei ihrem Gipfeltreffen peilen die 20 führenden Industrie- und Schwellenländer ein großes Ziel an: Sie wollen sich verpflichten, das Sozialprodukt ihrer Länder um zwei Billionen Euro zu steigern. Mehr


Ukraine-Konflikt überschattet G-20-Treffen in Australien

Ukraine-Konflikt überschattet G-20-Treffen in Australien

BRISBANE (AFP/dpa). Vor dem G-20-Gipfel in Australien hat der Westen den Druck auf Russlands Präsidenten Wladimir Putin wegen seinem Vorgehen im Ukraine-Konflikt erhöht. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ... Mehr


Hände schütteln mit dem Papst

Lockeres Protokoll? Unser Rom-Korrespondent hat Franziskus im Apostolischen Palast besucht. Mehr


"Die schärfste Waffe ist unsere Hilfsbereitschaft"

"Die schärfste Waffe ist unsere Hilfsbereitschaft"

BZ-INTERVIEW mit Thomas Hoerz von Caritas International über die Flüchtlinge im Nordirak und den Islamischen Staat (IS). Mehr


Die Ukraine will massiv aufrüsten

Militärreform geplant. Mehr



Kurz gemeldet

Militärs geben Macht ab — U-Boot war in Schären — Sturgeon führt SNP Mehr

Freitag, 14.11.2014

US-Präsidentschaft: Kandidaten laufen sich warm

Wahlen

US-Präsidentschaft: Kandidaten laufen sich warm

Nach den Kongresswahlen richtet sich der Blick in den USA weit nach vorn: Der Kampf um die Präsidentschaftswahl 2016 ist entbrannt. Und nur die Demokraten haben eine klare Favoritin. Mehr


IS-Terror

Kurden drängen IS-Terrormilizen in Kobane zurück

Kämpfer unterbrechen mit US-Hilfe wichtige Versorgungsroute der Dschihadisten. Mehr


Mexiko

Angehörige kündigen nach Mordskandal landesweiten Protest an

CHILPANCINGO (AFP). Nach dem mutmaßlichen Mord an Dutzenden jungen Leuten in Mexiko wollen die Angehörigen den Protest gegen Gewalt und Straflosigkeit ins ganze Land tragen. Am Donnerstag sollten drei Demonstrationszüge starten, einer im Norden, ... Mehr

Donnerstag, 13.11.2014

Juncker kündigt schärfere Steuergesetze für Europa an

Nach Kritik

Juncker kündigt schärfere Steuergesetze für Europa an

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ergreift die Flucht nach vorn und kündigt schärfere Steuergesetze für Europa an. Er betont: "Ich habe von keiner illegalen Praxis Kenntnis". Mehr


Ostukraine

Waffenruhe vor dem kompletten Zusammenbruch

Um die Waffenruhe in der Ostukraine ist es schlecht bestellt. UN und OSZE befürchten das Schlimmste. Die USA attackieren Russland verbal scharf. Mehr


Ukraine-Krise: Droht ein neuer Krieg, Herr Erler?

Interview

Ukraine-Krise: Droht ein neuer Krieg, Herr Erler?

Was sagt der Freiburger SPD-Osteuropaexperten Gernot Erler über die erneut wachsende Kriegsgefahr in der Ostukraine und Russlands Sicht auf den Westen? Ein Interview. Mehr


UNO

In Afghanistan wird mehr Schlafmohn angebaut als je zuvor

KABUL (dpa). Vor dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes wird in Afghanistan mehr Schlafmohn zur Opiumproduktion angebaut als je zuvor. Die Anbaufläche habe verglichen mit 2013 um 15 000 Hektar auf 224 000 Hektar zugenommen, teilte das UN-Büro zur ... Mehr


AUCH DAS NOCH

Bitte keine Peitschen! Für den G-20-Gipfel in Brisbane hat Australiens Polizei scharfe Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Staats- und Regierungschefs erlassen. Während das Verbot des Mitbringens von Wurfgeschossen wie Eiern wenig ... Mehr