Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 20.02.2017


Europäische Union

Afghanistan soll seine Flüchtlinge zurücknehmen

Vertrag mit EU unterzeichnet. Mehr


Asylbewerber müssen Handys auslesen lassen

BERLIN (BZ). Im großen Stil sollen deutsche Behörden künftig Handys von Asylbewerbern auslesen dürfen, um deren Identität festzustellen. Das geht aus einem Gesetzesentwurf "zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht" hervor, berichten WDR, ... Mehr


Münchner Sicherheitskonferenz

Viel Diplomatie und ein Tritt in den Hintern

Viel Diplomatie und ein Tritt in den Hintern Drei Tage lang haben Vertreter aus 125 Staaten - darunter mehr als 30 Staats- und Regierungschefs und rund 80 Außenminister - auf der Münchner Sicherheitskonferenz diskutiert. Ein Überblick. ... Mehr


Kurz gemeldet

Schwerer Anschlag — Höcke entschuldigt sich — Für mehr Flüchtlinge Mehr

Sonntag, 19.02.2017

Trump spricht von Anschlag in Schweden – den es nicht gab

USA

Trump spricht von Anschlag in Schweden – den es nicht gab

Trump und der nicht verübte Anschlag in Schweden: Der US-Präsident hat sich bei einer Rede in Florida vergaloppiert. Auf Twitter sorgt der imaginäre Anschlag in Schweden für viel Spott. Mehr

Samstag, 18.02.2017

Trump-Vize Pence schwört Europa die Treue

Münchner Sicherheitskonferenz

Trump-Vize Pence schwört Europa die Treue

Er bekennt sich zur Nato, versichert den Europäern die "unerschütterliche" Treue: Trumps Stellvertreter Pence will den Bündnispartnern bei seinem ersten Auftritt Ängste nehmen. Doch es bleiben Fragen offen. Mehr


Deutsche Soldaten sollen Litauerin vergewaltigt haben

Lügenkampagne

Deutsche Soldaten sollen Litauerin vergewaltigt haben

Bundeswehrangehörige werden beschuldigt, eine Frau in Litauen vergewaltigt zu haben. Verteidigungsministerin Von der Leyen bringt Russland als Urheber der Falschinformation ins Spiel. Mehr


Emmanuel Macron verteidigt sich gegen Gerüchte über sein Privatleben

Frankreich

Emmanuel Macron verteidigt sich gegen Gerüchte über sein Privatleben

Emmanuel Macron, Favorit im französischen Präsidentschaftsrennen, sieht sich einer Schmutzkampagne ausgesetzt / Russland unter Verdacht. Mehr


Zypern

Gespräche über Wiedervereinigung Zyperns drohen zu scheitern

Bei den Verhandlungen um eine Wiedervereinigung der seit 1974 geteilten Insel Zypern geht es nicht nur um die Gestaltung einer gemeinsamen Zukunft für die griechische und die türkische Volksgruppe. Es geht auch um Vergangenheitsbewältigung. Wie ... Mehr


Der US-Präsident schwelgt in Selbstzufriedenheit

Der US-Präsident schwelgt in Selbstzufriedenheit

Trump gibt denkwürdige Pressekonferenz und greift erneut Journalisten an / Rückschlag bei Suche nach Flynn-Nachfolger. Mehr


Marine Le Pen bekommt Druck von der EU

Neue Erkenntnisse in Job-Affäre. Mehr


"Welt"-Journalist festgenommen

Terrorvorwurf in der Türkei. Mehr


Festnahmen nach Anschlag

Pakistan trauert um Terroropfer. Mehr


Von der Leyen warnt die USA vor Alleingängen

MÜNCHEN (dost). Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die USA vor Alleingängen in der internationalen Politik gewarnt. Mit Blick auf die Trump-Administration mahnte sie zum Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz, wenn man zu ... Mehr

Freitag, 17.02.2017

Polizeigewahrsam: Türkei hält deutschen Journalisten fest

Deniz Yücel

Polizeigewahrsam: Türkei hält deutschen Journalisten fest

In der Türkei sitzen zahlreiche einheimische Journalisten in Haft. Ausländische Korrespondenten werden bislang weitgehend verschont. Nun ist der Deutsche Deniz Yücel in Polizeigewahrsam genommen worden. Mehr


Nach Pressekonferenz: Fox-News-Moderator wettert gegen Trump

US-Medien

Nach Pressekonferenz: Fox-News-Moderator wettert gegen Trump

Trumps jüngste Pressekonferenz im Weißen Haus schlägt große Wellen. Selbst ein Reporter des Trump-treuen Senders Fox News machte seinem Ärger danach vor laufender Kamera Luft. Mehr


Hunderte Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta

Marokko

Hunderte Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta

Hunderte Flüchtlinge haben am Freitag nach Behördenangaben die spanische Exklave Ceuta in Marokko gestürmt. Bis zu 500 Menschen sei gelungen, den Grenzzaun zu überwinden Mehr


Trump lobt seine Regierungsarbeit - und greift die Medien an

Pressekonferenz

Trump lobt seine Regierungsarbeit - und greift die Medien an

US-Präsident Donald Trump hat eine denkwürdige Pressekonferenz gegeben. Er sieht überall Erfolge, nur leider berichte niemand darüber. Wirklich alles bestens? Was Trump so sagt, und, was die Fakten so sagen. Mehr


US-Chefstratege Bannon kungelt mit Papst-Widersacher

Rom / Washington

US-Chefstratege Bannon kungelt mit Papst-Widersacher

US-Chefstratege Stephen Bannon versteht sich offenbar bestens mit dem US-Kardinal und Papstwidersacher Raymond Leo Burke. Schmieden die beiden eine ideologische Allianz? Mehr


Trudeau baut auf ein starkes Europa – und wirbt für Ceta

Trudeau baut auf ein starkes Europa – und wirbt für Ceta

Kanadas Premierminister stimmt im Europaparlament ganz andere Töne an, als sie Europa derzeit aus den USA zu hören bekommt. Mehr


Designierter Arbeitsminister fällt durch

Niederlage für US-Präsidenten. Mehr


Debatte um Ausgaben für die Bundeswehr

Debatte um Ausgaben für die Bundeswehr

Deutschland verfehlt Nato-Ziel. Mehr


Kurz gemeldet

Verhaftung nach Gifttod — Viele Tote bei Anschlag Mehr

Donnerstag, 16.02.2017

Trump unter Druck: Die Flynn-Affäre ist nur eine von vielen

US-Politik

Trump unter Druck: Die Flynn-Affäre ist nur eine von vielen

Ein Monat im Amt - und für Trumps sieht's nicht gut aus: Die Flynn-Affäre gewinnt an Fahrt, die Republikaner beginnen aufzumucken, und der Arbeitsminister schmeißt hin, bevor er anfängt. Mehr