Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 22.08.2015

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Wird das Böse gut?

Martin Zöller über revolutionäre Tendenzen in der italienischen Küche

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Wird das Böse gut?

Bisher verhielt es sich mit der ganzen Sache wie bei Harry Potter, dem weltweit beliebten Zauberschüler, der gegen das Böse kämpfen muss. Denn genauso wie sich bei Harry Potter die verängstigte Zaubererwelt noch nicht einmal traut, den Namen des ... Mehr


Die Linken verlassen Syriza

Neue Partei in Griechenland. Mehr


KOMMENTAR: Ein Rüffel statt Hilfe

Lage in Mazedonien

KOMMENTAR: Ein Rüffel statt Hilfe

Von Norbert Mappes-Niediek. Mehr


"Nummer zwei" des IS bei US-Luftangriff getötet

WASHINGTON (AFP). Die US-Luftwaffe hat nach eigenen Angaben den stellvertretenden Anführer der Dschihadistenorganisation Islamischer Staat (IS) im Irak getötet. Der als Hadschi Mutas bekannte Fadhil Ahmed al-Hajali sei bei einem Luftangriff im ... Mehr


Erdogan will Neuwahl am 1. November

ISTANBUL (AFP). Die Neuwahl in der Türkei soll nach dem Willen von Staatschef Erdogan am 1. November stattfinden - keine sechs Monate nach der regulären Parlamentswahl. "So Gott will, wird die Türkei am 1. November erneut ein Parlament wählen", ... Mehr


INFO

Ende des goldenen Zeitalters Die Goldförderung in Südafrika erlebt einen dramatischen Niedergang. Noch im Jahr 2000 lag das Land am Kap mit Abstand an der Weltspitze (knapp 431 Tonnen pro Jahr), 2014 nur noch auf Platz sechs (rund 164 ... Mehr

Freitag, 21.08.2015

Paris und London rüsten am Ärmelkanal auf

Flüchtlingskrise

Paris und London rüsten am Ärmelkanal auf

Frankreich und Großbritannien wollen mit vereinten Kräften die letzten Fluchtwege über den Ärmelkanal versperren. Dazu soll der Eurotunnel aufwendig abgesichert werden. Mehr


Griechenland

Tsipras tritt zurück

Griechenland steht vor Neuwahlen / Angriffe auf EU-Partner / Schulden bei EZB beglichen. Mehr


Palästinenser in Israel

Hungerstreik eines Anwalts

"Entweder ihr konfrontiert mich mit einer konkreten Anschuldigung oder ihr lasst mich frei." Mit dieser Forderung war Mohammed Allan, ein palästinensischer Anwalt aus dem Westjordanland, vor 65 Tagen in Israel in den Hungerstreik getreten. Er saß ... Mehr


550 Millionen für den Klimaschutz

Berlin unterstützt Brasilien. Mehr


Front National schließt Jean-Marie Le Pen aus

PARIS (AFP). Der rechtsextreme französische Partei Front National (FN) hat seinen Gründer Jean-Marie Le Pen ausgeschlossen. Das Exekutivkomitee habe dies mit der nötigen Mehrheit beschlossen, teilte der FN am Donnerstagabend mit. Le Pen war ... Mehr


Kurz gemeldet

Notstand erklärt — Verdächtiger stellt sich — IS bekennt sich Mehr

Donnerstag, 20.08.2015

Tausende Flüchtlinge durchqueren Mazedonien

Migration

Tausende Flüchtlinge durchqueren Mazedonien

Anonyme Gräber am Bahndamm. "Mafidonien" nennen Flüchtlinge das kleine Land, das sie auf dem Weg nach Westeuropa passieren und von dem die meisten bis dato kaum etwas gehört haben. Mehr


IS enthauptet früheren Antikendirektor von Palmyra

Terror

IS enthauptet früheren Antikendirektor von Palmyra

Khaled Asaad galt als Pionier der Palmyra-Forschung / Nun wurde er vom Islamischen Staat auf bestialische Art ermordet. Mehr


Meinungsumfrage

Donald Trump wird beliebter

Neue Umfrage in den USA. Mehr


Die Türkei steuert auf eine Neuwahl zu

ISTANBUL (AFP). Inmitten des Konflikts mit der kurdischen PKK-Guerilla steht die Türkei vor Neuwahlen. Präsident Erdogan sagte am Mittwoch, das Land steuere auf Neuwahlen zu, nach dem Scheitern der Koalitionsgespräche sei die Befragung des ... Mehr


Kurz gemeldet

Este verurteilt — IS will Erdogan stürzen Mehr


AUCH DAS NOCH: Schleuser auf dem Jetski

Selbst vor den bizarrsten Methoden scheinen Schleuser keinen Halt zu machen, um an Flüchtlingen Geld zu verdienen. Per Jetski hat einer von ihnen in den vergangenen Tagen mindestens einmal täglich zwei oder drei Migranten vom türkischen Badeort ... Mehr

Mittwoch, 19.08.2015

Wohin geht das Geld aus dem dritten Hilfspaket?

Griechenland-Hilfe

Wohin geht das Geld aus dem dritten Hilfspaket?

Der größte Teil der Kredite ist für den Schuldendienst vorgesehen. Weniger als ein Zehntel kommt direkt bei den Griechen an. Aber wohin fließt das Geld genau? Mehr


Schnelle Schuldzuweisungen nach dem Anschlag

Bangkok

Schnelle Schuldzuweisungen nach dem Anschlag

Kurz vor dem Anschlag in Bangkok wurde am Tatort ein Verdächtiger gefilmt / Weiterer Sprengsatz explodiert. Mehr


Viele chinesische Kinder müssen dringend abspecken

Camp

Viele chinesische Kinder müssen dringend abspecken

Auch diese 150 Kinder würden in den Ferien gerne von morgens bis abends an der Spielkonsole daddeln. Stattdessen verbringen sie ihre Zeit im Pekinger "Slim-JF Gewichts-Management-Lager" mit Dauerlauf, Liegestütze, Rumpfbeugen und Sit-ups. Mehr


Ein Hoffnungsschimmer für Syrien

Ein Hoffnungsschimmer für Syrien

Mitglieder des UN-Sicherheitsrats wollen erstmals gemeinsam eine politische Lösung erarbeiten. Mehr


Amnesty erhebt Vorwürfe

Kriegsverbrechen im Jemen. Mehr


Kein Comeback für den Ex-Präsidenten

Regierung siegt in Sri Lanka. Mehr


HINTERGRUND

Athen verkauft Flughäfen an Fraport Nachdem der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras seit seinem Amtsantritt im Januar alle Privatisierungen auf Eis gelegt hat, drückt er nun aufs Tempo. Die Regierung gab den Verkauf von 14 ... Mehr