Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 16.11.2019

Eltern wollen gegen Unterrichtsausfall klagen

Schule

Eltern wollen gegen Unterrichtsausfall klagen

Sie haben genug von unfreiwilligen Freistunden ihrer Kinder: Stuttgarter Elternvertreter ziehen gegen das Kultusministerium vor Gericht. Mehr


Gericht sieht trotz 84,5 Gramm Marihuana keinen Drogenhandel

Urteil

Gericht sieht trotz 84,5 Gramm Marihuana keinen Drogenhandel

Das Amtsgericht Bad Säckingen hat einen 23-Jährigen wegen Betäubungsmittelbesitzes zu 100 Tagessätzen zu je 30 Euro verurteilt. Dass er mit Drogen gehandelt habe, konnte nicht nachgewiesen werden. Mehr


Zwei mutmaßliche Einbrecher bei Bad Säckingen aus dem Rhein gefischt

Großfahndung

Zwei mutmaßliche Einbrecher bei Bad Säckingen aus dem Rhein gefischt

Drei mutmaßliche Einbrecher waren vor der Kantonspolizei Aargau geflohen und in Höhe Stein/Bad Säckingen in den Rhein gesprungen. Zwei wurden gerettet. Einer bleibt vermisst. Mehr


Atomkraftgegner klagen gegen Entschädigung für Fessenheim-Betreiber

Atomkraftwerk Fessenheim

Atomkraftgegner klagen gegen Entschädigung für Fessenheim-Betreiber

400 Millionen Euro bekommt der Stromkonzern Edf für die Stilllegung des Pannenreaktors im elsässischen Fessenheim vom französischen Staat. Anti-Akw-Initiativen sehen das als unzulässig an. Mehr


Geologe zur Felssicherung in Geschwend: "Gefahr war seit der Bebauung da"

Interview

Geologe zur Felssicherung in Geschwend: "Gefahr war seit der Bebauung da"

Clemens Ruch spricht im Interview über die Felssicherung in Geschwend. Schon vor der Evakuierung der Häuser habe Gefahr bestanden. Es sei Glück, dass bisher niemand verletzt wurde. Mehr


In Todtnau-Geschwend herrscht die Angst vor der Steinlawine

Drohender Felssturz

In Todtnau-Geschwend herrscht die Angst vor der Steinlawine

Ausnahmezustand in Geschwend: Tonnenschwere Felsbrocken sind locker und drohen auf Wohnhäuser zu stürzen. Ihre Bewohner dürfen sie seit Wochen nicht betreten. Wie gehen sie damit um? Mehr


Handtaschenräuber aus Weil am Rhein bekommt eine Bewährungsstrafe

Spontane Tat

Handtaschenräuber aus Weil am Rhein bekommt eine Bewährungsstrafe

Der 31-jährige Angeklagte hat die Tat schon bei seiner Festnahme zugegeben, zeigt sich auch vor Gericht reumütig und entschuldigt sich bei seinem Opfer. Mehr


Richterin: "Hirnlose Raserei"

Richterin: "Hirnlose Raserei"

Der Verurteilte wollte mit einem 550 PS starken Jaguar offenbar seinen Freunden aus einer Shisha-Bar imponieren. Mehr


Straßburger Weihnachtsmarkt-Ableger mitten in Manhattan

Straßburger Weihnachtsmarkt-Ableger mitten in Manhattan

BLICK INS ELSASS: Die selbsternannte Weihnachtshauptstadt exportiert ihre Spezialitäten werbewirksam nach New York und hofft auf mehr USA-Touristen. Mehr


Mit dem Lastwagen auf die Gegenfahrbahn geraten

Mit dem Lastwagen auf die Gegenfahrbahn geraten

Ein Berufskraftfahrer hat mit seinem Einspruch gegen einen Strafbefehl keinen Erfolg / Autofahrerin wurde bei dem Unfall verletzt. Mehr


Mit gezücktem Messer in der Schule

Prozessauftakt gegen 20-Jährigen, der drei Schülerinnen bedroht hat / Angeklagter wegen paranoider Schizophrenie in der Klinik. Mehr


Land geht für Expo-Pläne noch stärker ins Risiko

Haushaltskommission verständigt sich auch auf Breitbandausbau. Mehr


Der Tod von sieben Pferden gibt Rätsel auf

"Albtraum" auf Hof in Kaisten. Mehr


Behörden proben Atomunfall

Übung über Grenze hinweg. Mehr


DREIKLANG: Nie wieder Schulbank

Biologieunterricht elfte Klasse

DREIKLANG: Nie wieder Schulbank

"Dann passt Du ja perfekt in diese Branche", bekommt man nicht selten von Kollegen zu hören, wenn sie erfahren, dass man in Mathematik im Abitur 2 Punkte von 15 hatte. Journalisten jonglieren mit Worten und Formulierungen, sehr viele sind ... Mehr


Gas aus Pfefferspray verpufft im Auto

WALDSHUT-TIENGEN (dpa). Er kaufte sich ein Pfefferspray, benutzte es auf einem Parkplatz in Waldshut-Tiengen und legte es dann in den Kofferraum. Jetzt liegt ein 49-Jähriger mit Brandverletzungen im Krankenhaus. Der Grund: Die Dose war nicht ... Mehr


Seniorin gibt falschen Polizisten 100 000 Euro

STUTTGART (dpa). Mehr als 100 000 Euro haben Betrüger als vermeintliche Polizisten und Staatsanwälte bei einer Seniorin erbeutet. Das teilte die echte Polizei am Freitag mit. Die Unbekannten hatten der 85-Jährigen am Telefon weisgemacht, dass in ... Mehr


Reinhart nennt CDU "inhaltlich insolvent"

STUTTGART/BADEN-BADEN (rol/hup). Wenige Tage vor dem CDU-Bundesparteitag in Leipzig nimmt die innerparteiliche Debatte um den Zustand von Partei und Führung zu. Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart bezeichnete die CDU in einem Papier, das der ... Mehr


Flug Wien-Basel musste abgebrochen werden

BASEL (BZ). Die Maschine des Typs "Embraer 195" der Austrian Airlines mit der Flugnummer OS471, die am Freitag um 9.50 Uhr am Euro-Airport Basel-Mulhouse hätte landen sollen, musste ihren Flug abbrechen und nach Wien zurückkehren. Dies ... Mehr


HINTERGRUND

Schlimme Raserunfälle in der Region » Karlsruhe, Dezember 2012 Sechs verletzte Menschen, fünf demolierte Autos und mindestens 35 000 Euro Sachschaden: Zeugen des Unfalls sprachen von einem Rennen, das sich zwei Autofahrer lieferten, als es ... Mehr


Kurz gemeldet

Ermittlung gegen Verdi — Absage nach Protesten Mehr


Kurz gemeldet

"Park Innovaare" — Orthopädie Mehr


Tunneldurchschlag in Stuttgart

Tunneldurchschlag in Stuttgart

ETAPPENZIEL bei Stuttgart 21: Nach rund zwei Jahren Arbeit ist die erste von zwei Röhren des Tunnels Untertürkheim im Bereich des künftigen Abstellbahnhofs ans Tageslicht gekommen. Der Durchschlag der zweiten Röhre solle noch in diesem Jahr ... Mehr


Die Sanierung

Zwischen 1975 und 1977 wurde der Brunnen auf dem Theaterplatz in Basel gebaut. Er besteht aus zehn maschinellen Skulpturen des Künstlers Jean Tinguely. Alle haben einen Baseldeutschen Namen. Die Wasserspiele werden von Elektromotoren angetrieben. ... Mehr

Freitag, 15.11.2019

Grüne kritisieren Abstandsregelung für Windkraftanlagen

Baden-Württemberg

Grüne kritisieren Abstandsregelung für Windkraftanlagen

Der Streit um eine bundesweite Abstandsregelung für Windkraftanlagen droht, Bund und Länder, aber auch die grün-schwarze Landesregierung zu spalten. Mehr