Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"Die Welt ist größer als Europa"

"Die Welt ist größer als Europa"

BZ-INTERVIEW mit Sandro Lunin, dem neuen Leiter der Kaserne Basel, über die neue Ausrichtung des Kulturzentrums. Mehr


Eine kühle Versuchsanordnung

Barry Kosky inszeniert, Vladmir Jurowsky dirigiert Franz Schreckers "Die Gezeichneten" in Zürich. Mehr


Deutscher Kabarett-Preis für Jochen Malmsheimer

Für seine Humorkunst erhält Jochen Malmsheimer (57) den Deutschen Kabarett-Preis. Sein Talent zum Erzählen skurriler Geschichten mitten aus dem Leben sei im deutschsprachigen Kabarett unerreicht, teilte das Nürnberger Burgtheater mit. Den ... Mehr

Dienstag, 25.09.2018

Gut, dass auch geredet wird

Gut, dass auch geredet wird

Nachwuchs, Wildwuchs, Dialog: Der "Tanzwuchs Freiburg" startet als Werkstattformat vielversprechend im Freiburger Südufer. Mehr


Kohl, Rotkohl, Kohlroulade

Abschied: Henning Venske im Freiburger Vorderhaus. Mehr


Nessi Tausendschön bingt in Offenburg kleine Wahrheiten ans Licht

Kabarett

Nessi Tausendschön bingt in Offenburg kleine Wahrheiten ans Licht

DIE KLEINEN WAHRHEITEN DES LEBENS Das Paradies von Nessi Tausendschön ist eine wunderbare Welt aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist, Tanz und Theater. Mit einem Übermaß an Jubel, Zorn, Energie und Spielfreude singt die mehrfach ... Mehr

Montag, 24.09.2018

"Die Schönen" inszenieren Mozart als Castingshow

Singspiel im E-Werk Freiburg

"Die Schönen" inszenieren Mozart als Castingshow

Mozarts Singspiel "Der Schauspieldirektor" ist keine Oper. "Die Schönen"machen im E-Werk Freiburg folgerichtig eine Revue daraus: als groteske Castingshow. Mehr


Dance Company Nanine Linning in der Reithalle Offenburg

Modern Dance

Dance Company Nanine Linning in der Reithalle Offenburg

KOOPERATIONSPROJEKT In der Modern-Dance-Szene Europas nimmt Nanine Linning eine Sonderstellung ein. Nicht allein, weil die aus den Niederlanden stammende Choreographin den Tanz auf komplexe Weise mit Videokunst, Design oder Raumkonstruktion ... Mehr

Sonntag, 23.09.2018

Gewagtes und große Namen

Gewagtes und große Namen

Was die Sparten des Freiburger Theaters in der Spielzeit 2018/2019 alles vorhaben. Mehr


Wenn Schlösser nicht reichen

Wenn Schlösser nicht reichen

Wie Bojana Lakic über Mark Ravenhills Minidramen-Zyklus "Wir sind die Guten" denkt. Mehr


Ein neuer Job für Mundel in München

Ein neuer Job für Mundel in München

Ex-Intendantin Freiburgs soll Kammerspiele leiten. Mehr


Theater

Mundel darf nach München

Barbara Mundel, elf Jahre lang und bis vor einem Jahr Intendantin am Freiburger Theater, soll ab 2020 die neue Chefin der Münchner Kammerspiele werden. Der Kulturreferent Hans-Georg Küppers schlug sie in der Sitzung des Kulturausschusses des ... Mehr

Samstag, 22.09.2018

Subversiv im familiären Kosmos

Subversiv im familiären Kosmos

Richard Wherlock choreografiert in Basel zu Songs von Velvet Underground "Don’t Tell The Kids". Mehr

Freitag, 21.09.2018

Theaterspirit als Risiko

Die neue Spielzeit beim Freien Theater Tempus Fugit in Lörrach. Mehr


Vier Premieren

Vier Premieren

Helmut Förnbacher Company in Basel. Mehr


Pionier des Balletts Arthur Mitchell gestorben

Gegen gesellschaftliche Widerstände hat er den Weg für schwarze Balletttänzer geebnet - nun ist Pionier Arthur Mitchell (84) gestorben. Er war der erste dunkelhäutige Balletttänzer von internationalem Ruhm. In den 1950er und 60er Jahren tanzte er ... Mehr

Donnerstag, 20.09.2018

Barbara Mundel soll Intendantin der Münchner Kammerspiele werden

Theater

Barbara Mundel soll Intendantin der Münchner Kammerspiele werden

Freiburg wollte sie nicht mehr als Kuratorin für das Stadtjubiläumsjahr 2020. Nun schlägt München zu. Dort soll Barbara Mundel Intendantin der Kammerspiele werden. Mehr


Gesellschaftskomödie "Sommerabend" mit Jutta Speidel in Lahr

Theater

Gesellschaftskomödie "Sommerabend" mit Jutta Speidel in Lahr

SOMMERABEND Die Fernsehstars Jutta Speidel (Bild), Daniel Friedrich, Ralf Komorr und Carin C. Tietze kommen nach Lahr. Am Freitag, 28. September, stehen die prominenten Gäste gemeinsam mit der Komödie im Bayrischen Hof zum Auftakt der neuen ... Mehr

Mittwoch, 19.09.2018

Gioachino Rossinis "Barbier von Sevilla" an der Straßburger Rheinoper

Oper

Gioachino Rossinis "Barbier von Sevilla" an der Straßburger Rheinoper

Rossinis "Barbier" – das ist italienische Oper, wie sie sein muss. Die Straßburger Inszenierung verschließt sich allen Regiemoden, konzentriert sich auf das Stück – und seine Musik. Mehr


Gericht muss über den Fall Binder entscheiden

Im Streit um die fristlose Kündigung der Intendantin des Wuppertaler Pina Bausch-Tanztheaters, Adolphe Binder, muss ein Gericht entscheiden. Binder lehnte am Dienstag ein vom Arbeitsgericht vorgeschlagenes Mediationsverfahren mit Verweis auf die ... Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Sulaiman Masomi im Freiburger Vorderhaus "Deutsche lieben es, wenn Kanaken über sich selbst Witze machen" - so bissig begrüßt Sulaiman Masomi das Publikum im Freiburger Vorderhaus, sein Buch "Ein Kanake sieht rot" steht dazu zigfach auf der ... Mehr

Dienstag, 18.09.2018

Werner Düggelin inszeniert Georg Büchners "Lenz" im Zürcher Schiffbau

Schauspiel

Werner Düggelin inszeniert Georg Büchners "Lenz" im Zürcher Schiffbau

Regisseur Werner Düggelin ist ein Altmeister eines radikalen Minimalismus. Jetzt inszenierte der 89-Jährige den "Lenz" als eine Kunstfigur Büchners. Als Hörbild für drei Stimmen aus der Tiefe. Mehr


Vermittlung wird immer wichtiger

Besucherzahlen im Theater und bei den Orchestern gingen in der Spielzeit 2016/17 leicht zurück. Mehr

Montag, 17.09.2018

Aktuell, zeitlos und kritisch

Aktuell, zeitlos und kritisch

Mit Schillers "Maria Stuart" beginnt die Theatersaison 2018/19 im Basler Förnbacher-Theater. Mehr


Die Wahrheit unter dem Schweinekopf

Die Wahrheit unter dem Schweinekopf

"Tartuffe oder das Schwein der Weisen" am Theater Basel. Mehr