Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Ein Zahlenwerk mit vielen Facetten

Haushaltsberatung in Winden / Kämmerer Michael Öhler erläuterte neue Struktur / Planung für zwei Projekte aufgeschoben . Mehr

Dienstag, 16.01.2018

Christbaum-Recycling

Christbaum-Recycling

IN NIEDERWINDEN sammelten die Schiebeschläger des Jahrganges 1999/2000 die ausgedienten Christbäume ein. Sie dienen als Brennmaterial für das große "Schiebefir", das am Lätaresonntag, 11. März, stattfindet. Mehr

Samstag, 13.01.2018

Hafekäs mit Pressespäß’ und Kids mit Witz

Hafekäs mit Pressespäß’ und Kids mit Witz

Ab kommenden Mittwoch wird im oberen Elztal und Freiamt die neueste, die 64. Ausgabe der Narrenzeitung "Dr Spitzbue" verkauft. Mehr


Termine in Winden im Elztal

Freitag, 12.01.2018

Überdimensionale Bohrmaschine

Überdimensionale Bohrmaschine

AUFSEHEN erregte diese Woche in Niederwinden der Abtransport einer überdimensionalen Bohrmaschine, die bei Arbeiten für die neue Umgehungsstraße im Einsatz war. Das über 80 Tonnen schwere Arbeitsgerät wurde mit einem Schwerlasttransporter von ... Mehr

Mittwoch, 10.01.2018

Edith Piaf und Frank Sinatra, "Kriminaltango" und "Liebe in Paris"

Edith Piaf und Frank Sinatra, "Kriminaltango" und "Liebe in Paris"

Gute Mischung, schöne Klänge: Das Dreikönigskonzert des Akkordeonclubs Niederwinden zusammen mit den Windener Chorsängern war ein voller Erfolg. Mehr

Montag, 08.01.2018

Burglind bringt wilde Ströme und viele Einsätze

Burglind bringt wilde Ströme und viele Einsätze

Sturmtief "Burglind" war auch im Elz- und Simonswäldertal zu spüren, aber längst nicht so stark wie im Hochschwarzwald / Trotzdem viel Arbeit für Feuerwehren. Mehr


Die Sternsinger waren in unseren Tälern unterwegs

Die Sternsinger waren in unseren Tälern unterwegs

DIE "HEILIGEN KÖNIGE" sind hier jeweils zu sehen - aus Oberprechtal (links) und Niederwinden - stellvertretend für alle Kinder und Jugendlichen, die im Elz- und Simonswäldertal als Sternsinger Gaben für Aktionen gegen Kinderarbeit in der Welt ... Mehr

Freitag, 05.01.2018

Hurra: Lachs, Wolf, Kartoffelkäfer !

Hurra: Lachs, Wolf, Kartoffelkäfer !

SO KÖNNTE 2018 WERDEN IM TAL: FC Waldkirch rauf in die Zweite Liga, Peter Weiß ins Kanzleramt, Macron fährt mit Tibi Fahrrad. Mehr


Haushaltsberatung im Gemeinderat Winden

WINDEN (ban). Am Mittwoch, 10. Januar, tagt der Gemeinderat erstmals im neuen Jahr. Im Mittelpunkt wird die Beratung des Haushaltsplans 2018 stehen, weshalb die öffentliche Sitzung schon um 18 Uhr beginnt. Weitere Themen sind die Beratung des ... Mehr


GANZ NEBENBEI: Do Swidanja!

Nun ist sie weg, weg, und wir sind wieder allein: Praktikantin Nina Pogrebnaja, 20 Jahre jung, aus dem süd-russischen Stawropol, fliegt heute nach zwei Wochen Waldkirch in ihre Heimat zurück. Obwohl in den zwei Wochen auch noch die arbeitsfreien ... Mehr


Dreikönigskonzert

Dreikönigskonzert

AKKORDEONMUSIK Zum Dreikönigs-Konzert am 6. Januar, um 15 Uhr in der Festhalle in Niederwinden lädt der Akkordeon-Club Niederwinden ein. Auch die Windener Chorsänger werden zum Programm beitragen, die Sternsinger sind dabei und viele ... Mehr

Mittwoch, 03.01.2018

Das zweite Marienversprechen erfüllte sich

Weihnachtsfeier beim Ortsverband Winden mit einem Vortrag zu den Prophezeiungen von Fatima im Kriegsjahr 1917. Mehr

Dienstag, 02.01.2018

EIN WORT DAZU: Wie’s wird? Wer weiß...

Das neue Jahr hat begonnen

EIN WORT DAZU: Wie’s wird? Wer weiß...

2018 ist da. Blicken wir kurz zurück: 1518: Nach Luthers Thesenanschlag ein Jahr zuvor wird auch die Region hier die Folgen der Kirchenspaltung spüren. 1618: Beginn des Dreißigjährigen Kriegs - auch die Elztäler werden noch ein langes Klagelied ... Mehr


Dreikönigs-Konzert vom Akkordeonclub

WINDEN. Zu seinem traditionellen Dreikönigs-Konzert am kommenden Samstag, 6. Januar, um 15 Uhr in der Festhalle in Niederwinden lädt der Akkordeon-Club Niederwinden ein. Bei Kaffee und Kuchen können die Gäste einen gemütlichen Nachmittag bei ... Mehr


Feuerwerk und sogar ein paar Sonnenstrahlen zum Jahreswechsel

Feuerwerk und sogar ein paar Sonnenstrahlen zum Jahreswechsel

ES LEBEN DIE KONTRASTE Mit Raketen und Feuerwerk begrüßte auch das Elztal das Jahr 2018, fotografiert von Daniel Fleig Stiller ist's im Wald auf dem Kandel. Von dort aus hat Luca Burger, erst zwölf Jahre alt, den sonnigen Blick ins Elztal ... Mehr

Samstag, 30.12.2017

Julia Tischer ist Deutschlands beste Jungköchin

Winden

Julia Tischer ist Deutschlands beste Jungköchin

Die Landes- und Bundessiegerin der Jungköche kommt aus Winden im Elztal: Julia Tischer hat den Wettbewerb in Berlin gewonnen. Ihr Faible: Süßspeisen. Mehr


Windkraftstopp und schöne Bauten

Windkraftstopp und schöne Bauten

RÜCKBLICK AUF DAS JAHR 2017 IM ELZ- UND SIMONSWÄLDERTAL (III): Oktober bis Dezember / Ein Buch zu 500 Jahren Kloster. Mehr


GANZ NEBENBEI: Fast alles vorbei

Jetzt ist's also fast rum, dieses Jahr 2017. Es brachte, wie die Jahre und Jahrzehnte davor, Gutes und Schlechtes, Erfreuliches und Schlimmes. Würde man vergleichen mit der Situation vor 100 Jahren, überwiegt wohl das Positive. Denn damals, Ende ... Mehr


Das Jahr ist vorbei – war alles für die Katz’, auch die BZ?

Das Jahr ist vorbei – war alles für die Katz’, auch die BZ?

NATÜRLICH NICHT ! Aber Katze Susi wartet in der Frohnmattenstraße in Oberwinden immer sehnsüchtig auf ihr "Frauchen" Brunhilde Baumer. Diese ist nämlich BZ-Zustellerin seit 25 Jahren. Und nach dem morgendlichen Verteilen der BZ sitzen die zwei ... Mehr

Freitag, 29.12.2017

Auch im Sommer war’s im Elztal quicklebendig

Auch im Sommer war’s im Elztal quicklebendig

RÜCKBLICK AUF DAS JAHR 2017 IM ELZ- UND SIMONSWÄLDERTAL (III): Juli bis September / Viele Bauarbeiten, aber auch Spaß: Gelbe "Enten" und ein "Krokodil". Mehr


Fest des Kirchenpatrons gefeiert

Patrozinium in St. Stephan in Oberwinden / Erinnerung an den ersten christlichen Märtyrer / Teilnahme der örtlichen Vereine. Mehr


Hörnleberg – Bei Sturm keine Silvesterandacht

WINDEN/GUTACH. In den letzten Jahren war aufgrund günstiger Wetterlagen auf dem Hörnleberg stets eine Andacht zum Jahreswechsel. Der Wetterdienst warnt nun vor schweren Sturmböen in der Silvesternacht. Sollte dies tatsächlich so sein, findet ... Mehr


Lebendige Weihnachtsgeschichte

Lebendige Weihnachtsgeschichte

KRIPPENSPIELE werden im Elztal traditionell am Nachmittag des Heiligen Abends aufgeführt. In ihnen wird die Weihnachtsbotschaft spielerisch dargestellt. Kinder der dritten Klasse der Hörnlebergschule Niederwinden führten unter Leitung von ... Mehr

Donnerstag, 28.12.2017

Ein Heiligabend mit Missverständnissen

Ein Heiligabend mit Missverständnissen

Landjugend Oberwinden spielte Theater / Vom Christbaum stehlen und Warten auf den Papst. Mehr

Samstag, 23.12.2017

"Und morgen kommt der Papst" zur Landjugend

WINDEN. Am Dienstag, 26. Dezember (Stephanstag), 20 Uhr, lädt die Katholische Landjugend Oberwinden zu ihrer Theaterveranstaltung ein. In der Festhalle spielt die Laienspielgruppe eine Komödie mit dem Titel: "...und morgen kommt der Papst!". Es ... Mehr