Zur Navigation Zum Artikel

Heute

UNTERM STRICH: Stahlseile statt Wollknäuel

UNTERM STRICH: Stahlseile statt Wollknäuel

Wie eine Seilbahn die badisch-schwäbische Einheit vollenden soll / Von Michael Saurer. Mehr


Niklas Arneggers Wochenschau: Bronchitis und Behaglichkeit

Salto Rückwärts

Niklas Arneggers Wochenschau: Bronchitis und Behaglichkeit

Im neuen Rathaus sind Mängel zu verzeichnen: Handys knacken und knistern, WLAN klemmt, das Raumklima stimmt nicht und solche Sachen. Abhelfen soll nun eine Behaglichkeitsmessung durch einen Bauphysiker. Ja, hat der überhaupt ein ... Mehr

Freitag, 19.01.2018

Papst Franziskus traut Hochzeitspaar – in einem Flugzeug

Südamerikareise

Papst Franziskus traut Hochzeitspaar – in einem Flugzeug

Papst Franziskus hat ein Händchen für die große Geste. Jetzt hat das Oberhaupt der Katholiken einem Braupaar auf einem Inlandflug in Chile seinen Segen erteilt. Aber ist diese Trauung überhaupt gültig? Mehr

Donnerstag, 18.01.2018

UNTERM STRICH: Der Amtsschimmel im Seniorenheim

UNTERM STRICH: Der Amtsschimmel im Seniorenheim

Wie ein Altersheim fast zu einem illegalen Glücksspielbetrieb wurde / Von Michael Saurer. Mehr

Mittwoch, 17.01.2018

UNTERM STRICH: Nichts!

UNTERM STRICH: Nichts!

Über Sinn und Unsinn gewisser Gedenktage / Von Bernhard Honnigfort. Mehr


AUCH DAS NOCH: Wackelpudding

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt fordert von der SPD ein klares Bekenntnis zu den Sondierungsergebnissen. Die Partei müsse die Inhalte positiv darstellen. Er riet: "Mehr Mut und weniger Wackelpudding" und sagte weiter: "Ich könnte zwar, ... Mehr

Dienstag, 16.01.2018

In England werden unpünktliche Brautpaare bestraft

Pünktlichkeitskaution

In England werden unpünktliche Brautpaare bestraft

Hochzeitsgäste auf der Insel kommen oft zu spät. Ohne sie geht ja eh nichts. Einem Pfarrer in der Grafschaft Kent ist das zu blöd geworden. Mehr


UNTERM STRICH: Dreimalschlau und neunmalklug

UNTERM STRICH: Dreimalschlau und neunmalklug

Warum die Menschheit in Schwarmintelligenz noch zulegen kann / Von Stefan Hupka. Mehr

Montag, 15.01.2018

MOMENT MAL: Die Macht des guten Beispiels

Handy-Diät

MOMENT MAL: Die Macht des guten Beispiels

Die Dosis macht das Gift. Das gilt auch für die moderne Kommunikation, Stichwort Handysucht. Gerade bekommt die Debatte neuen Schwung. Zwei Großinvestoren haben Apple aufgefordert, mehr dafür zu tun, dass nicht schon Kinder seiner edlen ... Mehr

Samstag, 13.01.2018

In Berlin kann man jetzt seine Turnschuhe als Fahrkarte vorzeigen

Marketing-Gag

In Berlin kann man jetzt seine Turnschuhe als Fahrkarte vorzeigen

Als Werbefachleute sind die Berliner Verkehrsbetriebe clever. Die BVG bringt Sneaker-Turnschuhe im Look der Sitzbezüge der Berliner U-Bahnen auf den Markt. Doch es gibt noch einen Gag. Mehr


Warum haben Damenräder keine Querstange?

Fragen Sie nur!

Warum haben Damenräder keine Querstange?

Tritt ein Radler in die Pedale, wirken massive Kräfte auf die senkrechte Stange unter dem Sattel. Das kann dazu führen, dass sich der Rahmen verzieht. Um das zu verhindern, gibt es die Querstange. Mehr


Angst vor Schulz-Effekt: SPD zwang Kandidaten zu Namenswechsel

Kechs Wochenschau

Angst vor Schulz-Effekt: SPD zwang Kandidaten zu Namenswechsel

Bei der Präsentation ihres OB-Kandidaten Martin Horn wollte die Freiburger SPD kein Risiko eingehen. Dieses und weitere Themen beleuchtet unsere satirische Wochenschau. Mehr

Freitag, 12.01.2018

UNTERM STRICH: Ein nur halbwegs britisches Geschenk

UNTERM STRICH: Ein nur halbwegs britisches Geschenk

Wie einige Brexit-Befürworter in Erklärungsnot kamen / Von Peter Nonnenmacher. Mehr

Donnerstag, 11.01.2018

UNTERM STRICH: Die gegenderte Oper

UNTERM STRICH: Die gegenderte Oper

In Florenz muss Carmen Don José auf der Bühne ermorden / Von Alexander Dick. Mehr

Mittwoch, 10.01.2018

UNTERM STRICH: Drum prüfe, wer klickt

UNTERM STRICH: Drum prüfe, wer klickt

Das Trump-Enthüllungsbuch beschert auch einem Historiker Erfolg / Von Ines Alender. Mehr

Dienstag, 09.01.2018

UNTERM STRICH: Augen auf beim Baumabwurf

UNTERM STRICH: Augen auf beim Baumabwurf

Manchmal ist es gar nicht so einfach, seinen Christbaum loszuwerden / Von Frauke Wolter. Mehr

Montag, 08.01.2018

Was man tun sollte, wenn der ICE partout nicht hält

Bewältigungsstrategie

Was man tun sollte, wenn der ICE partout nicht hält

Wolfsburg und der ICE haben eine besondere Beziehung. Dort kam es schon öfter vor, dass der Zug den Halt verpasste. Wie ist das zu ertragen? Eine Uni hat eine Strategie dafür gefunden. Mehr

Freitag, 05.01.2018

UNTERM STRICH: Schrott ist keine Lösung

UNTERM STRICH: Schrott ist keine Lösung

Der Petersdom in Rom hat jetzt eine elektronische Orgel / Von Johannes Adam. Mehr


Nejjohr: E Bretschele ans Ohr

Lueginsland

Nejjohr: E Bretschele ans Ohr

Jedes Johr nimm i mir fescht vor: Diesmol bisch uf Zack un denksch dro un saisch "E guets Nejs!" Ich will nit wieder wiä de Stoffel dostuh un immer nur zruckgää: "Des winsch ich dir aü!" Aber no merk ich, der Ehrgiz hen anderi aü. Denn küüm hesch ... Mehr

Donnerstag, 04.01.2018

UNTERM STRICH: Den Notausstieg nur in der Not

UNTERM STRICH: Den Notausstieg nur in der Not

Die Sicherheitshinweise im Flugzeug bergen wichtige Informationen / Von Manuel Fritsch. Mehr

Mittwoch, 03.01.2018

UNTERM STRICH: Die Kuh, die Saboteurin

UNTERM STRICH: Die Kuh, die Saboteurin

Um ein Haar hätte das Arbeitsjahr 2018 nicht begonnen / Von Dominik Bloedner. Mehr

Dienstag, 02.01.2018

UNTERM STRICH: Wundersame Befleckung

UNTERM STRICH: Wundersame Befleckung

US-Forscher lüften das Geheimnis des Latte macchiato / Von Karl-Heinz Fesenmeier. Mehr

Samstag, 30.12.2017

Florian Kechs Jahresvorschau für 2018

Satire

Florian Kechs Jahresvorschau für 2018

Auf der Freiburger Messe rollen die Planierraupen an, "Weit II" kommt in die Kinos und der Freundeskreis des Lorettobades erhält Post aus Saudi-Arabien. Die satirische Jahresvorschau für 2018. Mehr


UNTERM STRICH: Der Traum von der Brexitannia

UNTERM STRICH: Der Traum von der Brexitannia

In London wünschen sich manche eine neue royale Yacht / Von Peter Nonnenmacher. Mehr


Umweltschonendes Verhalten mit einem Scheck belohnen

Umweltschonendes Verhalten mit einem Scheck belohnen

BZ-GASTBEITRAG: Wolfgang Kessler glaubt, dass eine ökologische Finanzpolitik sozial gerecht sein kann, wie Basel und Kanada zeigen. Mehr