Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Schwanitz auch in Zürich vorne

Schwanitz auch in Zürich vorne

Shelly-Ann Fraser-Pryce über 100 Meter die Schnellste. Mehr

Donnerstag, 03.09.2015

Gänsehaut in Lyon

Gänsehaut in Lyon

Ghislaine Schmidt bei der Senioren-WM Vierte über 800 Meter. Mehr

Montag, 31.08.2015

Fotos: Die schönsten Bilder der Leichtathletik-WM in Peking

Fotos: Die schönsten Bilder der Leichtathletik-WM in Peking

Sie haben geschwitzt, geweint, gejubelt und gelitten: Am Sonntag ging die Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Peking zu Ende. Das deutsche Team gewann acht Medaillen. Mehr


Zwei ausgeschlafene Südbadenerinnen

Zwei ausgeschlafene Südbadenerinnen

Leichtathletik-WM: Christina Obergföll wird Vierte mit dem Speer und ist nicht enttäuscht / Marie-Laurence Jungfleisch springt gut. Mehr


KOMMENTAR: Einfach unglaublich

Die Leichtathletik-WM

KOMMENTAR: Einfach unglaublich

Von Georg Gulde. Mehr


Die besten der Besten

Das Ende vom Werfen, Rennen, Springen – und Stürzen

Die besten der Besten

waren neun Tage lang bei der Leichtathletik-WM in Peking sportlich aktiv. Speerwurf-Titelverteidigerin Christina Obergföll von der LG Offenburg (links) wurde beim Sieg der Leverkusenerin Katharina Molitor Vierte, dem Marokkaner Abdalaati Iguider ... Mehr

Sonntag, 30.08.2015

Molitor gewinnt Speer-Gold, Obergföll Vierte

Leichtathletik-WM

Molitor gewinnt Speer-Gold, Obergföll Vierte

Speerwerferin Christina Obergföll kann ihren WM-Titel in Peking nicht verteidigen. Beim Sieg von Katharina Molitor wird sie Vierte. Eine Bilanz der vier südbadischen WM-Starter. Mehr

Samstag, 29.08.2015

Jungfleisch wird im Hochsprung Sechste

Leichtathletik-WM

Jungfleisch wird im Hochsprung Sechste

Die aus Freiburg stammende Hochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch stellte bei der Leichtathletik-WM in Peking mit 1,99 Meter eine neue persönliche Bestleistung auf – und wurde im Feld der Weltbesten Sechste. Mehr


Kein Leipziger Allerlei

Kein Leipziger Allerlei

Cindy Roleder überrascht bei der WM mit Silber im Hürdensprint. Mehr

Freitag, 28.08.2015

Christina Obergföll nach Zitterpartie im Finale

Leichtathletik-WM

Christina Obergföll nach Zitterpartie im Finale

Speerwurf-Weltmeisterin Christina Oberföll von der LG Offenburg hat bei der WM in Peking mit ihrem letzten Wurf ein vorzeitiges Aus verhindert. Mehr


Bolt siegt, stürzt und scherzt

Bolt siegt, stürzt und scherzt

WM: Der Sprinter aus Jamaika gewinnt auch über 200 Meter / Jungfleisch im Finale, Bühler nicht / Obergföll steigt heute ein. Mehr

Donnerstag, 27.08.2015

Jungfleisch im Hochsprung-Finale, Bühler verpasst den Endlauf im Hürdensprint

Südbadener bei der Leichtathletik-WM

Jungfleisch im Hochsprung-Finale, Bühler verpasst den Endlauf im Hürdensprint

Marie-Laurence Jungfleisch, aus Freiburg stammende Hochspringerin, hat bei der WM in Peking das Finale erreicht. Der für die LG Offenburg startende Hürdensprinter Matthias Bühler ist hingegen im Halbfinale ausgeschieden. Mehr


Kenia liefert die ersten Dopingfälle der WM

Peking

Kenia liefert die ersten Dopingfälle der WM

Die Leichtathletik-WM in Peking stand schon vor dem Startschuss unter Generalverdacht – jetzt hat sie auch ihre beiden ersten positiven Doping-Tests. Sie betreffen das Team aus Kenia. Mehr


Doping-Ermittlungen bei der Leichtathletik-WM: Eine positive Überraschung

Kommentar

Doping-Ermittlungen bei der Leichtathletik-WM: Eine positive Überraschung

Große Überraschung bei der Leichtathletik-WM in Sachen Doping. Nicht, dass die ersten beiden positiven Proben bekannt geworden sind, verblüfft, sondern der Zeitpunkt. Mehr


Felicitas Krause holt Bronze bei Leichtathletik-WM

Felicitas Krause holt Bronze bei Leichtathletik-WM

Athletin aus Frankfurt gewinnt bei WM die erste Einzelmedaille eines deutschen Läufers seit 2001 – und ist ganz nah an Gold dran. Mehr


"Ich bin gut vorbereitet"

Geher Carl Dohmann startet bei der WM über 50 Kilometer. Mehr

Mittwoch, 26.08.2015

Matthias Bühler aus Haslach sprintet ins Halbfinale bei der Leichtathletik-WM

Peking

Matthias Bühler aus Haslach sprintet ins Halbfinale bei der Leichtathletik-WM

Der erste Südbadener ist bei der Leichtathletik-WM in Peking an den Start gegangen: Hürdensprinter Matthias Bühler aus Haslach im Kinzigtal erreichte nach starker Leistung das Halbfinale. Mehr


"Ich fühle mich wunderbar"

"Ich fühle mich wunderbar"

Diskuswerferin Nadine Müller gewinnt Bronze bei der Leichtathletik-WM / Gold für Kenia über 800 Meter und 400 Meter Hürden. Mehr

Dienstag, 25.08.2015

Trainern aus der Region zu Doping: "International muss mehr kontrolliert werden"

Umfrage

Trainern aus der Region zu Doping: "International muss mehr kontrolliert werden"

BZ-UMFRAGE mit drei Trainern aus der Region zur Dopingproblematik in der Leichtathletik und zur Glaubwürdigkeit der weltbesten Sprinter. Mehr


Titel verloren, Silber gewonnen

Titel verloren, Silber gewonnen

Stabhochspringer Raphael Holzdeppe holt die dritte Medaille für das deutsche Team bei der Weltmeisterschaft in Peking. Mehr


AUCH DAS NOCH

Skurriler Auftritt Justin Gatlin (USA) hat nach seiner Niederlage über 100 Meter gegen Usain Bolt bei der Leichtathletik-WM in Peking einen skurrilen Auftritt hingelegt. Auf die Frage, ob Bolt für den sauberen Sport gewonnen habe, sagte der ... Mehr

Montag, 24.08.2015

WM-Silber für Stabhochspringer Holzdeppe

Leichtathletik in Peking

WM-Silber für Stabhochspringer Holzdeppe

Raphael Holzdeppe ist zurück an der Weltspitze. Bei der WM in Peking gewinnt der Stabhochspringer mit 5,90 Metern Silber. Silke Spiegelburg hingegen scheitert bereits in der Qualifikation. Mehr


Schwanitz freut sich, Storl ist enttäuscht

Schwanitz freut sich, Storl ist enttäuscht

Für die deutschen Kugelstoßer gibt’s Gold bei den Frauen und Silber bei den Männern. Mehr



So sieht eine Hundertstelsekunde aus

Leichtathletik-WM

So sieht eine Hundertstelsekunde aus

Usain Bolt ist und bleibt der schnellste Mensch der Welt. Mehr