Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 14.09.2017

Leichtathletik-Verband: Der Meister muss Deutscher sein

Sportpolitik

Leichtathletik-Verband: Der Meister muss Deutscher sein

Sollten ausländische Sportler deutsche Meister werden können? Diese Frage treibt die Läuferszene um. Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat nun seine Bestimmungen geändert. Mehr

Mittwoch, 13.09.2017

Macht und Geld und die Olympischen Spiele

Leitartikel

Macht und Geld und die Olympischen Spiele

Thomas Bach hat ein gutes Gespür für Macht und Geld. Vier Jahre nach seiner Wahl zum Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) muss er keinen Gegner mehr fürchten. Die Funktionäre des Sports folgen ihm. Mehr


"Sobald Beweise vorliegen, werden wir handeln"

"Sobald Beweise vorliegen, werden wir handeln"

Einen Tag vor der Doppel-Vergabe der Olympischen Spiele 2024 und 2028 sieht sich IOC-Präsident Thomas Bach mit einem neuen Bestechungsskandal konfrontiert. Mehr

Dienstag, 12.09.2017

Das IOC kommt nicht zur Ruhe

Aktuelle Probleme überlagern die Doppel-Vergabe der Spiele. Mehr

Donnerstag, 31.08.2017

Der Widersprüchliche

Der Widersprüchliche

IM PROFIL: Boris Becker hat in Wimbledon Tennisgeschichte geschrieben – doch die Deutschen fremdeln mit der Sportlegende. Mehr

Freitag, 18.08.2017

Ultras in der Bundesliga: zwischen Tradition und Krawall

Fußball

Ultras in der Bundesliga: zwischen Tradition und Krawall

Es geht um Fußball, nicht mehr und nicht weniger. Aber in der Gesellschaft macht sich Bangen breit: Ultras polarisieren. Die zunehmende Gewalt in den Stadien schockiert. Was tun? Mehr

Donnerstag, 17.08.2017

DFB kommt Ultras entgegen

Bis auf weiteres keine Kollektivstrafen mehr. Mehr

Freitag, 11.08.2017

Spitzensportförderung in Deutschland - eine Art Bafög für Athleten

Leitartikel

Spitzensportförderung in Deutschland - eine Art Bafög für Athleten

Wie viel ist der Gesellschaft hierzulande der Spitzensport wert?, fragt BZ-Sportredakteur Georg Gulde. Mehr

Montag, 07.08.2017

Singler stellt Strafanzeige gegen Uniklinik-Chef Siewert

Freiburg

Singler stellt Strafanzeige gegen Uniklinik-Chef Siewert

Der Mainzer Anti-Doping-Forscher Andreas Singler stellt Strafanzeige gegen Jörg Rüdiger Siewert, den Ärztlichen Direktor der Freiburger Uniklinik. Es geht um den früheren Top-Athleten Haile Gebrselassie. Mehr

Samstag, 05.08.2017

Freiburger Sportmediziner stehen unter Verdacht

Doping

Freiburger Sportmediziner stehen unter Verdacht

Haben Ärzte der Freiburger Sportmedizin auch afrikanische Spitzenläufer gedopt? Diesen Verdacht nährt ein Bericht der ARD. Der Sender zitiert anonym einen Leichtathleten, der von Besuchen in Freiburg berichtet. Mehr

Donnerstag, 03.08.2017

Wladimir Klitschko beendet seine Box-Karriere

Weltmeister

Wladimir Klitschko beendet seine Box-Karriere

Der langjährige Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko beendet seine Karriere. Zum Rückkampf gegen Anthony Joshua wird er nicht mehr antreten. Mehr

Samstag, 29.07.2017

Die dänische Nationalspielerin Nadia Nadim im Porträt

Fluchtpunkt Fußball

Die dänische Nationalspielerin Nadia Nadim im Porträt

Nadia Nadim, die Angreiferin der dänischen Frauen-Nationalmannschaft, kam als Zwölfjährige aus Afghanistan nach Skandinavien . Mehr

Montag, 24.07.2017

Ein umstrittener Nachfolger

Julio Maglione mit 81 Jahren als Fina-Chef wiedergewählt. Mehr

Samstag, 15.07.2017

Eine Hälfte der Gesellschaft fehlt

Eine Hälfte der Gesellschaft fehlt

Die Deutschen dürften bei der EM wieder erfolgreich sein – doch in Führungspositionen im Fußball sind Frauen kaum präsent. Mehr

Mittwoch, 12.07.2017

Prozessauftakt gegen Ringer wegen Dopings platzt erneut

Tuttlingen

Prozessauftakt gegen Ringer wegen Dopings platzt erneut

Ein Ringer des ASV Nendingen steht wegen Dopings vor dem Amtsgericht Tuttlingen. Sein Verteidiger meldete sich nun erneut krank. Der Strafprozess ist der erste seiner Art in Deutschland. Mehr


Weg frei für die Doppelvergabe

Olympische Sommerspiele 2024 und 2028. Mehr

Dienstag, 11.07.2017

Los Angeles und Paris wollen nicht warten

Los Angeles und Paris wollen nicht warten

Städte hoffen auf Olympia 2024, die Spiele 2028 als "Trostpflaster" sind zunächst uninteressant. Mehr

Montag, 10.07.2017

Sportmanipulation ist jetzt strafbar

Seit April drohen bis zu drei Jahre Gefängnis oder eine Geldstrafe. Mehr

Dienstag, 27.06.2017

Pferdefreunde wollen für den DFB ihre Galopprennbahn nicht räumen

Neue Akademie

Pferdefreunde wollen für den DFB ihre Galopprennbahn nicht räumen

In Frankfurt will der Deutsche Fußball-Bund seine neue Akademie bauen – doch da sind Pferdefreunde, die ihre Galopprennbahn nicht räumen wollen. Mehr

Samstag, 24.06.2017

Neuer Streit zwischen Anti-Doping-Autor und Universität

Freiburg

Neuer Streit zwischen Anti-Doping-Autor und Universität

Neuer Streit zwischen Anti-Doping-Autor und Universität um Veröffentlichung von Gutachten, diesmal das zu Armin Klümper. Mehr

Samstag, 17.06.2017

Schweizerin sprang als erster Mensch vom Matterhorn

Interview

Schweizerin sprang als erster Mensch vom Matterhorn

Géraldine Fasnacht ist im Winter Snowboarderin – und im Sommer als Basejumperin unterwegs. Ein Interview über ihre Liebe zu den Bergen und die Lust, sich in die Tiefe zu stürzen. Mehr

Freitag, 16.06.2017

Russische Fans setzen sich gegen Hooligans ein

Gegen Gewalt

Russische Fans setzen sich gegen Hooligans ein

Den Fußball lieben – und zwar friedlich: Wie russische Fans sich gegen Hooligans einsetzen und was die Behörden tun, damit sich Gewaltexzesse nicht wiederholen. Mehr

Montag, 12.06.2017

Roberto Carlos wehrt sich gegen Dopingvorwürfe

Roberto Carlos wehrt sich gegen Dopingvorwürfe

Dem brasilianischen Spitzensport droht ein Skandal / Möglicherweise auch Fußballer und Olympia-Medaillengewinner betroffen. Mehr

Mittwoch, 07.06.2017

In den Hinterzimmern des Profifußballs

BUCH IN DER DISKUSSION: Zwei Spiegel-Redakteure berichten aus einer Parallelwelt, in der es nur ums Abkassieren geht. Mehr

Freitag, 02.06.2017

Mehr geht immer oder: Revolution contra Freiwilligkeit

Mehr geht immer oder: Revolution contra Freiwilligkeit

Der Fußball engagiert sich in vielerlei Hinsicht auch gesellschaftspolitisch – aber tun Verbände und Klubs diesbezüglich auch genug? Eine Diskussion in Freiburg. Mehr