Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 28.12.2019

KURZ ERZÄHLT: Mensch bleiben

"Dirkules" Nowitzki macht Schluss als Basketballer. Mehr

Freitag, 20.12.2019

Russland legt Einspruch ein

Russland legt Einspruch ein

Die Sperre für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften wollen die Russen nicht akzeptieren. Mehr


Staatsanwalt erhebt Anklage

Erfurter Sportarzt und seine Helfer kommen vor Gericht. Mehr

Dienstag, 17.12.2019

AUCH DAS NOCH: Özils Kritik, Chinas Reaktion

Die Kritik des deutschen Ex-Fußballnationalspielers Mesut Özil an der Uiguren-Verfolgung in China zieht weitere Kreise. Die Regierung in Peking warf dem 31-Jährigen vor, er habe sich von Fake News täuschen lassen. Die Global Times, Sprachrohr der ... Mehr

Mittwoch, 11.12.2019

Die Russen wollen gegen die Wada-Sanktionen kämpfen

Die Russen wollen gegen die Wada-Sanktionen kämpfen

Zahlreiche Politiker und Sportfunktionäre zeigen sich weiter uneinsichtig / Hochsprung-Weltmeisterin hält indes mit Kritik nicht zurück. Mehr

Dienstag, 10.12.2019

Betrügen lohnt sich doch: Doping-Strafe für Russland ist nicht hart genug

Kommentar

Betrügen lohnt sich doch: Doping-Strafe für Russland ist nicht hart genug

Vier Jahre ohne WM und Olympia: Die Strafe klingt hart. Doch BZ-Redakteur Andreas Strepenick weiß: Das Urteil enthält Schlupflöcher. Die meisten Russen dürfen trotzdem starten. Mehr

Montag, 09.12.2019

Wada sperrt Russland für vier Jahre, aber die meisten Sportler dürfen trotzdem starten

Manipulierte Doping-Daten

Wada sperrt Russland für vier Jahre, aber die meisten Sportler dürfen trotzdem starten

Die Welt-Anti-Doping-Agentur bannt Russland wegen der Fälschung von Labordaten für vier Jahre, lässt Sportlerinnen und Sportler als "Neutrale Athleten" aber weiterhin starten. Mehr


Manipulierte Labordaten

Manipulierte Labordaten

Russland steht wieder wegen Dopings am Pranger, seine Athleten müssen den Ausschluss fürchten. Mehr

Donnerstag, 05.12.2019

Fahrverbot für Pyro-Fans?

Innenminister beraten Vorschläge von Thomas Strobl. Mehr

Dienstag, 03.12.2019

Wie kann der Sportverein auch in Zukunft begeistern? Eine Expertenrunde sucht Antworten

Sportpolitik

Wie kann der Sportverein auch in Zukunft begeistern? Eine Expertenrunde sucht Antworten

Wie sieht die Zukunft von Sportvereinen aus? Wen können Klubs begeistern – junge oder/und alte Menschen? Eine Expertenrunde bei der Freiburger Turnerschaft diskutiert und sucht Antworten. Mehr

Mittwoch, 27.11.2019

"Glauben Sie noch immer, die Dopingbombe wird nicht platzen?"

"Glauben Sie noch immer, die Dopingbombe wird nicht platzen?"

Russlands Sport muss mit weiteren Sanktionen und Ausschlüssen rechnen / Im Riesenreich wird aber immer noch die eigene Schuld bei den Manipulationen kleingeredet. Mehr

Dienstag, 12.11.2019

"Ich staune, was ich noch kann": 300 Seniorensportler geehrt

Stuttgart

"Ich staune, was ich noch kann": 300 Seniorensportler geehrt

Das Land Baden-Württemberg ehrt fast 300 Seniorensportler für ihre 534 Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften. Wir haben mit badischen Athleten bei der Preisverleihung gesprochen. Mehr

Samstag, 09.11.2019

REINLESEN

REINLESEN

Die dunklen Seiten des Weltsports Die meisten Menschen sehen im Sport eine schöne Nebensache und wollen sich an ihm erfreuen. Hajo Seppelt kann das nachvollziehen. Aber der Journalist will den Sport nicht so unkritisch bejubeln und feiern wie ... Mehr

Freitag, 08.11.2019

Vor zehn Jahren starb Robert Enke – haben wir dazugelernt?

Depressionen im Leistungssport

Vor zehn Jahren starb Robert Enke – haben wir dazugelernt?

Vor zehn Jahren, am 10. November 2009, nahm sich der Fußballer Robert Enke das Leben. Der Torhüter von Hannover 96 litt unter Depressionen. Die Tragödie um Enke hat den deutschen Leistungssport für psychische Erkrankungen sensibilisiert. Mehr


"Das ist ein großes und öffentliches Thema geworden"

"Das ist ein großes und öffentliches Thema geworden"

INTERVIEW mit Teresa Enke, der Witwe von Robert Enke, über den Tod ihres Mannes und wie er viele Menschen wachgerüttelt hat. Mehr


Hilfsangebot aufgebaut

Für Leistungssportler. Mehr


Banka wird neuer Wada-Präsident

KATTOWITZ (dpa). Der frühere Leichtathlet Witold Banka ist zum neuen Präsidenten der Welt-Anti-Doping-Agentur gewählt worden. Er folgt im Januar auf Sir Craig Reedie, der seit 2014 im Amt ist. Das Wada-Gründungskomitee votierte einstimmig für ... Mehr


HINTERGRUND

Telefonnummer für Betroffene Die Badische Zeitung berichtet in der Regel nicht über Suizide - außer sie erfahren durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit. Wenn Sie sich in einer akuten persönlichen Krise befinden und Hilfe brauchen, wenden ... Mehr

Mittwoch, 06.11.2019

"Die Zukunft des Kampfes gegen Doping beginnt heute"

"Die Zukunft des Kampfes gegen Doping beginnt heute"

Der designierte Wada-Präsident Witold Banka (35), Ex-Leichtathlet aus Polen, kündigt bei der Welt-Anti-Doping-Konferenz Großes an. Mehr

Donnerstag, 31.10.2019

Mit Glück die Blamage abgewendet

Bayern München gewinnt in Bochum / Kovac stocksauer . Mehr

Samstag, 26.10.2019

Wissenschaftler erklären, warum Sportler wie Helden verehrt werden

Tagung in Freiburg

Wissenschaftler erklären, warum Sportler wie Helden verehrt werden

Siegreiche Athleten werden gepriesen wie einst die Protagonisten antiker Sagen. Das liegt nicht nur an ihren Leistungen – sondern auch an Tricks von Politikern und Sponsoren. Mehr

Donnerstag, 17.10.2019

Wenn zu viel Zeit vergeht, ist das Anti-Doping-Gesetz wirkungslos

Tuttlinger Prozesse

Wenn zu viel Zeit vergeht, ist das Anti-Doping-Gesetz wirkungslos

Kaum Druck und ein langwieriger Prozess: Wenn Sportler oder Funktionäre nicht auf frischer Tat ertappt werden, verliert das Anti-Dopings-Gesetz seine Schlagkraft, kommentiert BZ-Redakteur Georg Gulde. Mehr


Tuttlinger Gericht spricht Ringer-Trainer und Betreuer von Doping-Vorwurf frei

Anti-Doping-Gesetz

Tuttlinger Gericht spricht Ringer-Trainer und Betreuer von Doping-Vorwurf frei

Es waren die ersten Ermittlungen nach Inkrafttreten des Anti-Doping-Gesetzes Ende 2015: Dopingproben des ASV Nendingen waren positiv ausgefallen. Doch das Gericht kann den Beteiligten nichts nachweisen. Mehr

Samstag, 28.09.2019

DFB-Präsident Fritz Keller: "Wer mich wählt, wählt Veränderung"

Interview

DFB-Präsident Fritz Keller: "Wer mich wählt, wählt Veränderung"

Fritz wer? – haben auswärts viele gefragt, als seine Nominierung bekannt wurde. Seit Freitag ist der Kaiserstühler Winzer, bisher Präsident des SC Freiburg, der höchste Repräsentant des deutschen Fußballs. Mehr


"Bleiben Sie so, wie wie Sie sind"

"Bleiben Sie so, wie wie Sie sind"

Delegierte wählen Fritz Keller einstimmig zum neuen DFB-Chef / Keine Präsidenten-Neuwahl in der Mitglieder-Versammlung des SC Freiburg im Oktober. Mehr