Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 22.09.2017

Die fetten Jahre sind vorbei

Die fetten Jahre sind vorbei

ROLLHOCKEY-NATIONALLIGIST IM 12-PUNKTE-CHECK: Der RSV Weil blickt nach personellem Aderlass dem Abstiegskampf entgegen. Mehr


"Starke Teams, starke Spieler"

"Starke Teams, starke Spieler"

NACHGEFRAGT BEI Felix Furtwängler, Kapitän RSV Weil. Mehr

Mittwoch, 26.04.2017

"Das Feuer ist erloschen"

"Das Feuer ist erloschen"

Ein Playoff-Aus mit Folgen für den Nationalligisten RSV Weil: Daniel Dietrich beendet das Kapitel aktives Rollhockey. Mehr

Montag, 24.04.2017

Schon wieder Genf

Schon wieder Genf

Der Rollhockey-Nationalligist RSV Weil betreibt Chancenwucher und scheidet zum Playoff-Start aus / Bleiben Brinker und Dietrich?. Mehr

Freitag, 21.04.2017

Siegen oder fliegen

Siegen oder fliegen

RSV Weil kämpft gegen Genf im entscheidenden dritten Playoff-Spiel der Rollhockey-Nationalliga A um den Einzug ins Halbfinale. Mehr

Montag, 10.04.2017

In die Verlängerung

In die Verlängerung

Weiler Rollhockeyaner verlieren 2. Viertelfinal-Spiel in Genf. Mehr

Freitag, 07.04.2017

"Lassen uns nicht überfahren"

"Lassen uns nicht überfahren"

NACHGEFRAGTbei Reiner Brinker, Trainer RSV Weil. Mehr

Montag, 03.04.2017

RSV holt sich den ersten Matchball

RSV holt sich den ersten Matchball

Weiler Rollhockey-Nationalligist gewinnt nach 0:2-Rückstand den Playoff-Auftakt gegen den Genfer RHC mit 3:2 / Zweites Spiel am Samstag in Genf. Mehr

Freitag, 31.03.2017

Den Titel im Blick

Den Titel im Blick

Playoff-Auftakt für den RSV Weil: Mit dem gesperrten Kapitän und Ur-Weiler Max Bross fehlt ausgerechnet einer der Erfahrensten. Mehr


Immer wieder Genf

Vor mittlerweile 13 Jahren hat der RSV Weil in die Schweiz rübergemacht und sich der Nationalliga A angeschlossen. Seitdem gab es, wie üblich im Leistungssport, Licht und Schatten. 2009 schafften die Weiler das Double aus Pokal und Meisterschaft. ... Mehr

Dienstag, 21.03.2017

Eine gute Warnung

Eine gute Warnung

Weiler Rollhockeyaner mit durchwachsener Generalprobe vor NLA-Playoffs / Viertelfinale gegen Genf. Mehr

Montag, 20.03.2017

Kurz gemeldet

RSV Weil hält Platz zwei — Sabine Spitz siegt — Zavarin mit DM-Silber — Tareq im Grütt vorn Mehr

Freitag, 17.03.2017

SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

ROLLHOCKEY Hält der RSV Platz zwei? Auf dem Papier dürfte nichts mehr schief gehen. Für den RSV Weil stehen an diesem Wochenende noch zwei Partien in der Hauptrunde der Nationalliga A an, beide gegen den in dieser Saison wenig Angst ... Mehr

Dienstag, 14.03.2017

RSV Weil macht Heimrecht fix

Rollhockey-Erstligist nach Sieg in Uri in oberer Playoff-Hälfte. Mehr

Montag, 13.03.2017

NACHSPIEL

NACHSPIEL

HANDBALL-LANDESLIGA SG Maulburg nur Remis SG Maulburg/Steinen - TV Brombach 30:30 (13:14) (who). Bereits am Donnerstag duellierten sich die SG Maulburg/Steinen und der TV Brombach in einem vorentscheidenden Derby des Abstiegskampfs. Das ... Mehr

Freitag, 10.03.2017

SPORT(VOR)SCHAU

SPORT(VOR)SCHAU

HANDBALL-LANDESLIGA Offene Rechnung TuS Oberhausen - TV Brombach, Sonntag, 16.30 Uhr (who). Zuletzt bereiteten Dirk Kalinowski, Trainer des TV Brombach, weniger die Ergebnisse als vielmehr die Ausfälle Sorgen. Immerhin kehren Marlon ... Mehr

Montag, 27.02.2017

Nur die Effizienz fehlt

Nur die Effizienz fehlt

Weiler Rollhockey-Erstligist RSV Weil mit überraschender 0:3-Heimniederlage gegen Montreux HC. Mehr

Freitag, 24.02.2017

Der FC Basel gibt sich als FC Beben

Der FC Basel gibt sich als FC Beben

Burgener und Streller als designierte Clubobere auf dem Prüfstand / Am Sonntag gegen Luzern. Mehr

Montag, 20.02.2017

Folgenschwere 69 Sekunden

Folgenschwere 69 Sekunden

Rollhockey-Nationalligist RSV Weil verliert 2:4 bei RC Biasca. Mehr

Freitag, 17.02.2017

Auf den RSV Weil wartet eine Rollhockeybahn mit Tücken

Nationalliga A

Auf den RSV Weil wartet eine Rollhockeybahn mit Tücken

Samstag, 17 Uhr, Biasca. Mehr

Montag, 13.02.2017

Sprung an die Spitze knapp verpasst

Sprung an die Spitze knapp verpasst

Weiler Rollhockeyaner unterliegen im Gipfeltreffen bei Meister Diessbach 2:3 / Zuvor Schlagabtausch beim 6:4-Sieg gegen Uttigen. Mehr

Freitag, 10.02.2017

Angriff auf die Tabellenspitze

Angriff auf die Tabellenspitze

Doppelspieltag für RSV Weil in der Rollhockey-Nationalliga A. Mehr

Montag, 06.02.2017

Mit Köpfchen auf Platz zwei

Mit Köpfchen auf Platz zwei

RSV Weil klettert nach 5:1-Erfolg gegen Cup-Sieger Dornbirn in der Nationalliga A nach oben / Fünf verschiedene RSV-Torschützen. Mehr

Freitag, 03.02.2017

"Eine Art Hassliebe"

"Eine Art Hassliebe"

BZ-INTERVIEW:Reiner Brinker, Trainer des Rollhockey-Erstligisten RSV Weil / Samstag gegen Dornbirn. Mehr

Montag, 23.01.2017

Den Überraschungsmoment genutzt

Den Überraschungsmoment genutzt

RSV Weil gelingt Revanche gegen den RHC Genf und klettert durch 2:1-Sieg auf Platz drei der Rollhockey-Nationalliga A / Max Bross erzielt Siegtor in der Schlussphase. Mehr