Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Winterspiele 2026 in Mailand

Olympische Spiele

Winterspiele 2026 in Mailand

Mailand wird im Jahr 2026 der Schauplatz der XXV. Olympischen Winterspiele sein. Mehr


129 Millionen

Die Trutzburg des IOC

129 Millionen

Euro kostet das neue Hauptquartier des Internationalen Olympischen Komitees in Lausanne. Nun wurde es eingeweiht. Es bietet 500 Mitarbeitern Platz. Mehr

Freitag, 12.04.2019

Ein Neustart mit dem Pferd der Konkurrentin

Ein Neustart mit dem Pferd der Konkurrentin

Olympiasieger Michael Jung erlebt eine ungewöhnliche Premiere – er reitet erstmals ein nicht selber ausgebildetes Pferd. Mehr

Foto-Galerien


Mittwoch, 20.03.2019

Schatten über Tokio 2020

Japans NOK-Chef tritt wegen Korruptionsverdacht zurück. Mehr

Samstag, 29.12.2018

Ende einer Eiszeit

Ende einer Eiszeit

Die beiden verfeindeten Staaten Nord- und Südkorea kommen sich bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang näher / . Mehr

Mittwoch, 07.11.2018

Olympia am Ende der Welt?

Olympia am Ende der Welt?

Noch nie gab es Winterspiele auf der Südhalbkugel – nun erwägt Ushuaia eine Bewerbung. Mehr

Montag, 29.10.2018

"Ein Event, das keiner will"

Calgary hat kein Geld und keine Lust auf die Winterspiele 2026. Mehr

Donnerstag, 11.10.2018

Den Jungen Mut machen

Den Jungen Mut machen

Samira Asghari (24) ist das bisher jüngste IOC-Mitglied. Mehr

Samstag, 08.09.2018

Tokio 2020 kommt voran

Tokio 2020 kommt voran

Knapp zwei Jahre vor den Olympischen Sommerspielen nehmen die wichtigsten Sportstätten Form an / Naturgewalten könnten Spiele belasten. Mehr

Freitag, 08.06.2018

Ist das Wallis heiß auf die Winterspiele 2026?

Am Sonntag entscheiden die Einwohner des Matterhorn-Kantons bei einer Volksabstimmung über eine Kandidatur für Olympia. Mehr

Freitag, 25.05.2018

Athleten machen Druck auf IOC

25-prozentige Beteiligung an den Einnahmen gefordert. Mehr

Donnerstag, 24.05.2018

Athleten wollen Geld vom IOC

Ein Vorstoß der deutschen Sportler. Mehr

Dienstag, 03.04.2018

Bach und Kim Hand in Hand

IOC-Präsident trifft sich mit Nordkoreas Machthaber. Mehr

Samstag, 31.03.2018

Vier Bewerber aus Europa

Insgesamt sechs Städte wollen Olympia 2026 ausrichten. Mehr

Samstag, 24.03.2018

REINLESEN

REINLESEN

Die Highlights der Winterspiele in Südkorea Viele Menschen werden die XXIII. Olympischen Winterspiele in Südkorea in guter Erinnerung behalten. Deutsche Athletinnen und Athleten gewannen 14 Goldmedaillen - so viele wie noch nie. Die Gastgeber ... Mehr

Samstag, 17.03.2018

Paralympics-Silber im Langlauf-Sprint: Eskau holt fünfte Medaille

Pyeongchang

Paralympics-Silber im Langlauf-Sprint: Eskau holt fünfte Medaille

Die deutsche Fahnenträgerin Andrea Eskau hat bei den Paralympics in Pyeongchang ihre fünfte Medaille geholt. Im Rennen über fünf Kilometer ergatterte sie Silber. Mehr


Gold für den Gundelfinger Martin Fleig

Gold für den Gundelfinger Martin Fleig

ÜBERGLÜCKLICH ist Behindertensportler Martin Fleig, der bei den Paralympischen Spielen in Südkorea am Freitag Gold im 15-Kilometer-Rennen der Biathleten gewonnen hat. Der Mitarbeiter des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald ist der erste Mann ... Mehr

Freitag, 16.03.2018

Fotos: Die Paralympics in Südkorea

Fotos: Die Paralympics in Südkorea

Bei den Para-Wettkämpfen in Südkorea messen sich Sportlerinnen und Sportler aus 49 Ländern in sechs Sportarten bei 80 Wettbewerben. Mit 15 Medaillen steht Deutschland derzeit auf Platz drei – auch dank Athleten aus Südbaden. Mehr


Biathlet Fleig aus Gundelfingen holt erste Paralympics-Medaille seit 2010

Pyeongchang

Biathlet Fleig aus Gundelfingen holt erste Paralympics-Medaille seit 2010

Martin Fleig hat Gold im Biathlon gewonnen und damit alle männlichen Athleten des deutschen Teams erlöst. Denn seit 2010 hatte keiner von ihnen eine Medaille errungen. Mehr

Donnerstag, 15.03.2018

27:0 für die deutschen Frauen

27:0 für die deutschen Frauen

Zwölf Medaillen hat Deutschland bislang bei den Paralympics in Pyeongchang gewonnen – alle durch Frauen / Zuletzt gab es 2010 einen Podestplatz für einen Mann. Mehr

Mittwoch, 14.03.2018

Paralympics-Silber im Langlauf-Sprint: Eskau holt dritte Medaille

Pyeongchang

Paralympics-Silber im Langlauf-Sprint: Eskau holt dritte Medaille

Die deutsche Fahnenträgerin Andrea Eskau hat bei den Paralympics in Pyeongchang ihre dritte Medaille geholt. Im 1,1 Kilometer langen Langlauf-Sprint ergatterte sie Silber. Mehr


Gold für Freiburger Studentin

Gold für Freiburger Studentin

IN SÜDKOREA gewann Anna-Lena Forster bei den Paralympics die Goldmedaille in der Super-Kombi der Monoskifahrerinnen. Die aus Radolfzell stammende 22-Jährige, die in Freiburg Psychologie studiert, landete vor Seriensiegerin Anna Schaffelhuber aus ... Mehr

Freitag, 09.03.2018

Fotos: Die Eröffnungsfeier der Paralympics in Südkorea

Fotos: Die Eröffnungsfeier der Paralympics in Südkorea

Startschuss in Südkorea: Nach den olympischen Winterspielen sind heute die Paralympics in Pyeongchang gestartet. Rund 670 Athletinnen und Athleten mit Behinderung kämpfen um die Medaillen. Mehr

Donnerstag, 08.03.2018

Russin darf doch starten

Behindertensportverband verärgert über Zulassung. Mehr

Donnerstag, 01.03.2018

IOC hebt Russland-Bann auf

IOC hebt Russland-Bann auf

Nur drei Tage nach Ende der Olympischen Winterspiele wird die Suspendierung offiziell für beendet erklärt. Mehr