Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

"Klarheit und Rückgrat"

"Klarheit und Rückgrat"

BZ-INTERVIEW mit dem Grünen-Politiker Cem Özdemir über den Umgang mit dem türkischen Ditib-Verband und Staatschef Erdogan. Mehr

 

Offen für neuen Maaßen-Deal

Nach einem Brief von SPD-Chefin Nahles erklären sich Merkel und Seehofer zu Gesprächen bereit. Mehr

 

"Ausdruck funktionierender Demokratie"

Die Südwest-SPD reagiert erleichtert auf die geplanten Neuverhandlungen in Sachen Maaßen. Mehr

 

Keine Kastration an Ferkeln ohne Betäubung

Sitzung des Bundesrats. Mehr

 

Südwest

Waffen und Worte

Südwest

Waffen und Worte

Der Polizei in Baden-Württemberg steht eine Pensionierungswelle bevor / Um neue Beamte zu gewinnen, fährt das Land eine große Rekrutierungskampagne. Mehr

 
Rheinufer als Naherholungsgebiet

Elsass

Rheinufer als Naherholungsgebiet

Weil am Rhein und Hüningen starten mit Vis-à-Vis ein erstes Mosaiksteinchen der großen trinationalen Stadtentwicklung 3Land. Mehr

 

Basel

Die Beziehungen der Dinge

Basler Museum der Kulturen zeigt zu seinem Jubiläum 125 Lieblingstücke der Bevölkerung. Mehr

 

Schweiz

Mehr Flächen für die Landwirtschaft

Bäuerliche Betriebe zu fördern und zu erhalten ist das Ziel der Initiative "Für Ernährungssouveränität". Mehr

 

Ausland

May: EU führt Brexit in die Sackgasse

May: EU führt Brexit in die Sackgasse

Großbritanniens Premierministerin verschärft nach dem Gipfel von Salzburg den Ton und fordert Brüssel auf, ihr entgegenzukommen. Mehr

 
"Kamerun schlittert in einen Bürgerkrieg"

"Kamerun schlittert in einen Bürgerkrieg"

BZ-INTERVIEW mit Eberhard Deusch von der evangelischen Landeskirche über die Unruhen in dem afrikanischen Land und die Lage der dortigen Partnerkirche. Mehr

 

Kurz gemeldet

Deutscher in Haft — Aufs Festland Mehr

 

Vor allem Sachertorte und Schnitzel

Der EU-Sondergipfel in Salzburg verlief in großer Gelassenheit – obwohl die Fragen Brexit und Migration unbeantwortet blieben. Mehr

 

Wirtschaft

Junge Leute werden häufig gemobbt

Laut einer Studie haben 30 Prozent aller Bundesbürger schon Mobbingattacken erlebt / Tatort ist häufig der Arbeitsplatz. Mehr

 

Pazifisten in der Waffenschmiede

Heckler & Koch muss zu seiner Hauptversammlung auch ausgewiesene Kritiker zulassen – weil sie Aktionäre sind. Mehr

 

Der erste Auto-Automat

Vor 50 Jahren entwickelten Ingenieure in Niedersachsen einen Mercedes, der ohne Fahrer fuhr. Mehr

 

Das Aluminium war der Schlüssel zum Erfolg

UNTERNEHMEN IN DER REGION: Die Firma Ehret in der Ortenau stellt Fensterläden her – vom elektrischen Schiebeladen bis zum nostalgischen Faltladen. Mehr

 

Kultur

Das unmögliche Nettchen

Literatur & Vorträge

Das unmögliche Nettchen

Karen Duve erzählt von einer Liebeskatastrophe der jungen Dichterin Annette von Droste-Hülshoff /. Mehr

 
Die Dinge beim Namen nennen

Rock & Pop

Die Dinge beim Namen nennen

Eine Mischung aus Pop plus Elektro- oder Chanson-Elementen: Das neue Album "Chris" von Christine and the Queens. Mehr

 

Literatur & Vorträge

Wozu Kunst überhaupt gemacht wird

Ein Outdoor-Museum namens St. Georgen: Die Sammlung Grässlin ist über den Ort verteilt – und zeigt jetzt den Bildhauer Meuser. Mehr

 

Theater

Subversiv im familiären Kosmos

Richard Wherlock choreografiert in Basel zu Songs von Velvet Underground "Don’t Tell The Kids". Mehr

 

Panorama

Strafzölle auf Eier aus Legebatterien

Strafzölle auf Eier aus Legebatterien

Die Fair-Food-Initiative will, dass in der Schweiz möglichst nur noch Lebensmittel aus nachhaltiger Produktion auf den Markt kommen. Mehr

 
Dicke Luft im Emsland

Dicke Luft im Emsland

Wegen des brennenden Moores rufen Behörden Katastrophenfall aus / Kritik an Bundeswehr wächst. Mehr

 

Mit heißer Nadel

Bei der Modewoche in Mailand sind gestiegener Zeitdruck und Nachwuchsprobleme offensichtlich. Mehr

 

Mindestens 131 Tote bei Fährunglück in Tansania

Wenige Meter vor Anlegestelle gekentert / War Schiff überladen?. Mehr

 

Computer & Medien

Dunkle Geheimnisse

3sat mit einem Themenabend zu sexuellem Missbrauch. Mehr

 

Verletzend, werblich

Rügen des Presserates. Mehr