Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 14.03.2015

Armut hemmt Entwicklung von Kindern

Hartz IV

Armut hemmt Entwicklung von Kindern

Die Kinder aus Hartz-IV-Familien weisen im Vorschulalter mehr Defizite als andere auf. Mehr


Karlsruhe erlaubt Kopftuch

Bundesverfassungsgericht korrigiert früheres Urteil. Mehr


Berlin erhöht Zahl der Beobachter in der Ukraine

BERLIN (dpa). Deutschland will sich mit zusätzlichem Personal an der Ausweitung der OSZE-Beobachtermission in der Ostukraine beteiligen. Wie viele Experten in das Krisengebiet geschickt werden, stehe aber noch nicht fest, sagte eine Sprecherin ... Mehr


Merkel macht keine Zusagen an Wirtschaft

MÜNCHEN (AFP). Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das Drängen der Wirtschaft zu Streitthemen wie Erbschaftsteuer oder Mindestlohn ohne konkrete Zusagen zur Kenntnis genommen. Nach dem Spitzengespräch der deutschen Wirtschaft in München sicherte ... Mehr

Freitag, 13.03.2015

Karlsruhe kippt pauschales Kopftuchverbot für Lehrerinnen

Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe kippt pauschales Kopftuchverbot für Lehrerinnen

Ein pauschales Kopftuchverbot für Lehrerinnen ist nicht mit der Religionsfreiheit vereinbar. Das entschied das Bundesverfassungsgericht in einem am Freitag veröffentlichten Beschluss. Mehr


Rückkehr der Dinosaurier: Panzer sind wieder gefragt

Bundeswehr

Rückkehr der Dinosaurier: Panzer sind wieder gefragt

Im Kalten Krieg gab es in Europa Zehntausende Kampfpanzer; mit der Bundeswehrreform sollte ihre Zahl in Deutschland auf 225 sinken. Nun wird über eine Renaissance debattiert. Mehr


Der Zoll hat zunehmend mit organisierter Kriminalität zu tun

Bilanz

Der Zoll hat zunehmend mit organisierter Kriminalität zu tun

Ob Schwarzarbeit auf Baustellen, Schmuggel von Zigaretten, Rauschgift und Waffen: In Deutschland treiben nach Ermittlungen des Zolls immer mehr international vernetzte Banden ihr Unwesen. Mehr


Mehr öffentliches W-LAN

Bundesregierung

Mehr öffentliches W-LAN

Bundesregierung will Rechtssicherheit für Anbieter / Private "Störerhaftung" bleibt. Mehr


Cafébetreiber haften nicht mehr für ihre Gäste

Cafébetreiber haften nicht mehr für ihre Gäste

Um mehr öffentliches W-LAN zu ermöglichen, will die Bundesregierung Rechtssicherheit schaffen / Privatleute müssen aber weiter für Mitnutzer geradestehen. Mehr


"In der Logik bleibt das fragwürdig"

"In der Logik bleibt das fragwürdig"

BZ-INTERVIEW mit dem Verteidigungsexperten Christian Mölling über neue Planungen für die Bundeswehr. Mehr




Kundus-Opfer werden wohl nicht entschädigt

KÖLN (dpa). Die Opfer des tödlichen Bombenangriffs 2009 im afghanischen Kundus haben kaum Aussicht auf Entschädigung. Das machte das Oberlandesgericht (OLG) Köln am Donnerstag deutlich. "Wir messen der Berufung eher geringe Erfolgsaussichten ... Mehr

Donnerstag, 12.03.2015

Warum droht Athen Deutschland mit Pfändungen?

Griechenland

Warum droht Athen Deutschland mit Pfändungen?

Es ist ein juristisches und moralisches Thema: Deutschland soll Milliarden Euro für Schäden zahlen, die den Griechen während der Besetzung durch deutsche Truppen im Zweiten Weltkrieg entstanden sind. Mehr


Studie zeigt: Eltern haben Vertrauen in Lehrer

Bildung

Studie zeigt: Eltern haben Vertrauen in Lehrer

Die meisten Eltern in Deutschland stellen den Lehrern ihrer Kinder ein gutes Zeugnis aus. 70 Prozent der Väter und Mütter vertrauen den Pädagogen bei Fragen zu Erziehung und Bildung – über alle sozialen Schichten hinweg. Mehr


Libanesische Familie will schwulen Sohn zwangsverheiraten

Leidensweg

Libanesische Familie will schwulen Sohn zwangsverheiraten

Als seine libanesische Familie erfährt, dass der 15-jährige Berliner Nasser schwul ist, fürchtet sie um die Familienehre und schmiedet Mordpläne. Mehr


"Staatenimmunität" schützt Deutschland

"Staatenimmunität" schützt Deutschland

Berlin hält alle Reparationsforderungen für erledigt / Viele berechtigte griechische Ansprüche wurden aber noch nicht erfüllt. Mehr


Neuregelung

SPD-Minister gegen Kindergeld-Pläne

BERLIN (AFP). Der Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) zur Neuregelung familienpolitischer Leistungen steht offenbar auf der Kippe. Spiegel Online berichtete am Mittwoch, alle SPD-geführten Bundesministerien hätten in ... Mehr


Bessere Suizidprävention bei Älteren gefordert

BERLIN (dpa). Das Nationale Suizidpräventionsprogramm und die Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention haben die Politik aufgefordert, die Vorsorge für suizidgefährdete alte Menschen zu verbessern. Wie Reinhard Lindner vom ... Mehr


Hubschrauber der Bundeswehr zu alt?

BERLIN (AFP). Die Bundeswehr hat Medienberichten zufolge erneut Probleme mit ihrer Ausrüstung. In der Luftwaffe gebe es Zweifel, ob einer der wichtigsten Transporthubschrauber weiter eingesetzt werden könne, berichteten NDR Info und ... Mehr


Hintergrund

Kriegsschäden in Griechenland

Kriegsschäden in Griechenland Wenige Völker haben im Zweiten Weltkrieg so unter der deutschen Besatzung gelitten wie die Griechen. Während der Besatzungsjahre 1941 bis '44 kamen 130 000 griechische Partisanen und Zivilisten in Kämpfen oder ... Mehr

Mittwoch, 11.03.2015

Bürgermeister tritt zurück – Aus Angst vor den Rechtsradikalen

Sachsen-Anhalt

Bürgermeister tritt zurück – Aus Angst vor den Rechtsradikalen

Mit Bestürzung haben Spitzenpolitiker von SPD, CDU, Grünen und Linken auf den Rücktritt des Tröglitzer Bürgermeisters nach rechtsextremen Bedrohungen reagiert. Mehr


Studie

Deutschland verliert nur wenige Hochqualifizierte dauerhaft

Bundesbürger, die aus Deutschland auswandern, kehren der Heimat zumeist nur auf Zeit den Rücken. In einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) heißt es, zwischen ... Mehr


Heikle Fragestunde im Untersuchungsausschuss "Labor"

Abrechnungsbetrug

Heikle Fragestunde im Untersuchungsausschuss "Labor"

In München bemüht sich der Landtag, Licht in eine Affäre um möglichen Abrechnungsbetrug von Ärzten und Verwicklungen von Justiz und Politik zu bringen. Mehr


Für Kohl stehen die Zeichen günstig

Gericht deutet im Streit um das Buch über die Kohl-Protokolle Urteil zugunsten des Ex-Kanzlers an. Mehr