Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 31.03.2014

Lufthansa stellt Flugbetrieb weitgehend ein

Pilotenstreik

Lufthansa stellt Flugbetrieb weitgehend ein

Wegen der Streikdrohung ihrer Piloten stellt die Lufthansa ihren Flugbetrieb ab Mittwoch für drei Tage weitgehend ein. Rund 3800 Flüge fallen aus. Betroffen sind mehr als 425.000 Fluggäste. Mehr


100 Tage NSU-Prozess: Ende nicht absehbar

Brauner Terror

100 Tage NSU-Prozess: Ende nicht absehbar

100 Tage und noch kein Ende in Sicht: Viele Hintergründe zum braunen Terrors des "Nationalsozialistischen Untergrunds" liegen weiter im Dunkeln. Mehr


Münchens OB ist wieder ein SPD-Mann

Bayern

Münchens OB ist wieder ein SPD-Mann

Grüne Landräte in Bayern. Mehr


Kurz gemeldet

Drohung mit Atomtest — Okay für Rapperswill — Attac gegen Freihandel Mehr

Samstag, 29.03.2014

Was die Hilfe für den ländlichen Raum taugt

Entwicklungsprogramm

Was die Hilfe für den ländlichen Raum taugt

Der ländliche Raum ist von Abwanderung geprägt. Mit seinem Entwicklungsprogramm für diese Problemgebiete versucht das Land den Trend zu stoppen. Allein im Jahr 2014 gibt es dafür 60 Millionen Euro aus. Aber hilft das? Mehr


Chinas Staatschef Xi Jinping besucht Berlin

Balanceakt für Kanzlerin Merkel

Chinas Staatschef Xi Jinping besucht Berlin

Beim Staatsbesuch von Xi Jinping in Berlin versucht die Kanzlerin einen Balanceakt / Sie hofiert den Gast und kritisiert ihn auch . Mehr


Staatsbesuch aus China

Merkel und Xi Jinping wollen in der Außen- und Sicherheitspolitik enger zusammenarbeiten

Merkel und Xi Jinping suchen mehr Nähe bei internationalen Konflikten / Viele bilaterale Verträge. Mehr



Freitag, 28.03.2014

Steuerbetrüger sollen nicht mehr so leicht straffrei bleiben

Berlin

Steuerbetrüger sollen nicht mehr so leicht straffrei bleiben

Für Steuerbetrüger wird es künftig teurer und schwieriger, mit einer Selbstanzeige straffrei davonzukommen. Die Finanzminister der Länder verständigten sich auf eine deutliche Verschärfung der Regeln . Mehr


Die Schuldenlast der Bundesrepublik sinkt

Trend

Die Schuldenlast der Bundesrepublik sinkt

Der deutsche Staat hatte am Jahresende 2013 ziemlich genau 28 Milliarden Euro weniger Schulden als am Jahresende 2012. Das geht aus vorläufigen Zahlen hervor, die das Statistische Bundesamt am Donnerstag vorlegte. Mehr


Das Edel-Landgestüt Marbach muss sparen

Finanzen

Das Edel-Landgestüt Marbach muss sparen

Die 500 Stuten und Hengste des Landgestüts Marbach sind dazu da, edle Nachkommen zu zeugen – doch das verschont sie nicht vor Sparplänen des Landes. Mehr


Verdi will Sockelbetrag durchsetzen

Arbeitskampf

Verdi will Sockelbetrag durchsetzen

Angesichts hoher Steuereinnahmen sieht Verdi viel Spielraum, auch für einen Sockelbetrag, den die Arbeitgeber verhindern wollen. Mehr


Tebartz-van Elst: Exzellenz, alles wird gut!

Unterm Strich

Tebartz-van Elst: Exzellenz, alles wird gut!

Wo Bischof a. D. Tebartz-van Elst Asyl finden könnte / Von Bernhard Honnigfort. Mehr


Die Kanzlerin hofft auf China

Die Kanzlerin hofft auf China

Merkel will Staatschef Xi Jinping dazu bringen, in der Ukraine-Krise mäßigend auf Russland einzuwirken. Mehr


"Gute Leute, gute Arbeit, gutes Geld"

"Gute Leute, gute Arbeit, gutes Geld"

Verdi-Chef Bsirske macht in Freiburg den streikenden Gewerkschaften Hoffnungen auf einen guten Tarifabschluss. Mehr


Schwarz-Rot einig bei Doppelpass

Kinder ausländischer Eltern können unter Bedingungen doppelte Staatsangehörigkeit behalten. Mehr


Bsirske stellt Ultimatum

Verdi-Chef erhöht in Freiburg den Druck auf die Arbeitgeber. Mehr


Deutsche Bahn fährt auf Verschleiß: Miese Zahlen, viele Versäumnisse

Leitartikel

Deutsche Bahn fährt auf Verschleiß: Miese Zahlen, viele Versäumnisse

Alle reden vom Wetter - wir nicht. Der alte Werbespruch der Bahn hat faktisch längst seine Gültigkeit verloren, seitdem der Winter neuerdings völlig überraschend im Dezember mit Eis und Schnee über uns hereinbricht. Jetzt macht ausgerechnet der ... Mehr




HINTERGRUND

Verdi ist Streik-Meister Egal mit wem "Verdianer" über Tarife verhandeln, es scheint nicht ohne Arbeitskampf zu gehen. Aktuell gibt es Warnstreiks im öffentlichen Dienst, in der Druckindustrie und bei der Telekom. Die gewerkschaftseigene ... Mehr


AUCH DAS NOCH

Neonazi als Krümelmonster In einem Krümelmonster-Kostüm hat ein polizeibekannter Neonazi im brandenburgischen Senftenberg rechtsextreme Propaganda auf einem Schulhof verteilt. Eine Lehrerin, die den Mann und seinen Komplizen vom Schulgelände ... Mehr

Donnerstag, 27.03.2014

Warnstreiks: Lufthansa streicht 600 Flüge

Tarifkonflikt

Warnstreiks: Lufthansa streicht 600 Flüge

An den großen deutschen Flughäfen haben Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen. So legten Flughafenmitarbeiter am größten deutschen Drehkreuz in Frankfurt die Arbeit nieder. Mehr


Krankenkassen: Zusatzbeiträge für mehr Qualität

Gesetzentwurf

Krankenkassen: Zusatzbeiträge für mehr Qualität

Die Bundesregierung regelt die Finanzierung der Krankenkassen neu. Viele Versicherte werden erst entlastet, später wird es für sie wohl auf breiter Front teurer. Der Beitrag der Arbeitgeber dagegen bleibt eingefroren – was auf Kritik stößt. Mehr