Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 14.09.2016

Wolfgang Schäuble will 2017 wieder in den Bundestag

Offenburg

Wolfgang Schäuble will 2017 wieder in den Bundestag

Seit 1972 sitzt er für den Wahlkreis Offenburg im Bundestag und ist damit der dienstälteste Abgeordnete – doch er hat noch nicht genug: Wolfgang Schäuble tritt 2017 wieder an. Mehr


Polizei nimmt IS-Schläfer in Norddeutschland fest

Terrorverdacht

Polizei nimmt IS-Schläfer in Norddeutschland fest

Zugriffe in Niedersachsen und Schleswig-Holstein: Die deutschen Sicherheitsbehörden haben womöglich einen Terroranschlag durch eingeschleuste Mitglieder der IS-Terrormiliz verhindert. Mehr


Razzien mit 200 Polizisten in Norddeutschland

IS-Mitglieder

Razzien mit 200 Polizisten in Norddeutschland

Der 17-jährige Syrer Mahir Al-H. soll vor einem Jahr bei der Terrormiliz IS den Umgang mit Waffen und Sprengstoff gelernt haben. Mehr


Selbst kleine Veränderungen sind mühselig

BUCH IN DER DISKUSSION: Der Grüne Robert Habeck schreibt über die Politik in der Demokratie – und erzählt von seiner Laufbahn. Mehr


Bremen

Wahl war rechtens - AfD-Klage abgewiesen

16 Monate nach der Bremer Bürgerschaftswahl vom Mai 2015 ist die AfD am Dienstag vor dem Bremer Staatsgerichtshof mit einer Anfechtungsklage gescheitert. Mehr


CSU will zentrale Rolle im Kampf gegen AfD spielen

BERLIN (zied). Die Flüchtlingspolitik hat die Union entzweit: Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel steht zu ihrer humanitären Grundüberzeugung und der nachträglichen Begrenzung, die bayerische Schwesterpartei CSU fordert eine härtere Gangart ... Mehr


Geflüchteter Syrer tritt der CDU in Sachsen bei

GROßENHAIN (dpa). Weil er die Politik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) unterstützt, ist ein syrischer Flüchtling der CDU Sachsen beigetreten. "Ich bewundere sie und ihre Politik, sie hat viel für uns getan", so Imad Kharma (41). Viele ... Mehr


HINTERGRUND

Verhinderte islamistische Anschläge Mehrere islamistisch motivierte Anschläge wie die in einem Zug bei Würzburg und bei einem Musikfestival in Ansbach gab es hierzulande bereits - andere konnten vereitelt werden oder scheiterten. Im April ... Mehr

Dienstag, 13.09.2016

Polizei fasst drei mutmaßliche IS-Mitglieder bei Razzien

Schleswig-Holstein

Polizei fasst drei mutmaßliche IS-Mitglieder bei Razzien

Schlag gegen den IS in Schleswig-Holstein und Niedersachsen: Bei Razzien nehmen Einsatzkräfte drei Syrer fest. Sie sollen sich für den Islamischen Staat für Anschläge bereit gehalten haben. Mehr


Terrorverdacht: Bundesanwaltschaft ermittelt gegen drei Syrer

Razzien

Terrorverdacht: Bundesanwaltschaft ermittelt gegen drei Syrer

Im Auftrag des IS sollen sie nach Deutschland gekommen sein – getarnt als Flüchtlinge und mit einem tödlichen Ziel: Drei Syrer, die im Norden festgenommen wurden, stehen unter Terrorverdacht. Mehr


Flüchtlinge: Opposition kritisiert Koalitionsgipfel

Berlin

Flüchtlinge: Opposition kritisiert Koalitionsgipfel

Nach dem Treffen von Merkel, Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel stellen Linke und Grüne im Bundestag die Handlungsfähigkeit der Bundesregierung in der Flüchtlingspolitik in Frage. Mehr


Auf Usedom wählte fast jeder Dritte rechts - warum?

Mecklenburg-Vorpommern

Auf Usedom wählte fast jeder Dritte rechts - warum?

Peenemünde hat sich zum rechtesten Dorf der Republik gemacht: Jeder zweite Wähler hier hat bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern AfD oder NPD gewählt - 46,8 Prozent blau, 5,6 Prozent braun. Mehr


Ohnmachtsanfälle und Herzinfarkte

Politik und Gesundheit

Ohnmachtsanfälle und Herzinfarkte

Deutsche Politiker haben aus gesundheitlichen Problemen lange ein Geheimnis gemacht / Das wandelt sich langsam. Mehr


Liebenswert und zielstrebig

Liebenswert und zielstrebig

Jutta Limbach, die frühere Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts, ist mit 82 Jahren gestorben. Mehr


Mehr Kinder leben von Hartz IV

Studie der Bertelsmann-Stiftung. Mehr


CDU gewinnt in Niedersachsen

CDU gewinnt in Niedersachsen

Einstelliges Ergebnis für AfD. Mehr


Kurz gemeldet

Lange Haftstrafen — Erdogans alter Wunsch — Gemeinsames Manöver Mehr

Montag, 12.09.2016

AfD-Chefin Petry wirbt für den Begriff "völkisch"

Provokante Thesen

AfD-Chefin Petry wirbt für den Begriff "völkisch"

AfD-Parteichefin Petry warnt mit einem drastischen Begriff vor negativen Folgen der Zuwanderung. Ein anderes umstrittenes Wort findet die Vorsitzende weiter harmlos. Mehr


So wird aus der Ferienanlage der Nazis eine moderne Tourismus-Anlage

Prora / Rügen

So wird aus der Ferienanlage der Nazis eine moderne Tourismus-Anlage

In Prora auf der Insel Rügen entstand die größte Ferienanlage der Nazis – nun entstehen in den Teilen Hotel und Wohnungen. Mehr


Berlin

Koalition vereinbart Fahrplan für Streitthemen - und klammert Flüchtlingspolitik aus

Die Parteichefs der Großen Koalition haben sich am Sonntag bei ihrem Spitzentreffen auf einen Fahrplan zur Lösung der in der Regierung strittigen Sachthemen geeinigt. Der Flüchtlingsstreit wurde aber ausgeklammert. Mehr


Einen historischen Fehler wird sie nicht zugeben

Einen historischen Fehler wird sie nicht zugeben

Längst hat Kanzlerin Angela Merkel eine Kurskorrektur in der Flüchtlingspolitik eingeleitet, doch ihre (internen) Gegner wollen mehr. Mehr


Seehofer will ARD und ZDF zusammenlegen

BERLIN (AFP). Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer will die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF zusammenlegen. "Wir sind der Auffassung, dass die Grundversorgung auch von einer Fernsehanstalt geleistet werden ... Mehr

Sonntag, 11.09.2016

Seehofer: Zusammenlegung von ARD und ZDF

Innenpolitik

Seehofer: Zusammenlegung von ARD und ZDF

CSU-Chef Seehofer sorgt weiter für Schlagzeilen. Neben seiner Forderung nach Obergrenzen setzt er sich auch für die Zusammenlegung von ARD und ZDF ein. Für Grundversorgung reiche eine Fernsehanstalt. Mehr

Samstag, 10.09.2016

Wer führt die Grünen in die Bundestagswahl 2017?

Bislang vier Anwärter

Wer führt die Grünen in die Bundestagswahl 2017?

Drei Männer und eine Frau bewerben sich als Spitzenkandidaten bei den Grünen. Beim Länderrat geht es um die personelle Aufstellung. Katrin Göring-Eckardt hat gute Chancen. Mehr


Seehofer dementiert einen Bericht, wonach er Merkel vom CSU-Parteitag auslädt

Berlin

Seehofer dementiert einen Bericht, wonach er Merkel vom CSU-Parteitag auslädt

Nach einem Medienbericht will Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel beim CSU-Parteitag nicht sehen / Er dementiert das zwar – aber nur sehr halbherzig. Mehr