Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 13.06.2017

Minister erwägen für Kontrollen Zugriff auf Whatsapp

Kampf gegen Terror

Minister erwägen für Kontrollen Zugriff auf Whatsapp

Soll Whatsapp stärker überwacht und Passanten von der Polizei ohne Verdacht kontrolliert werden dürfen, um der Terror gefahr Herr zu werden? Damit beschäftigen sich die Innenminister in Dresden. Mehr


Wer schreit, wird festgenommen

Wer schreit, wird festgenommen

Anti-Putin-Demonstrationen an Russlands Nationalfeiertag. Mehr


Investitionen in Afrikas Wirtschaft

Berlin stößt Partnerschaften an – auch um die Migration zu steuern. Mehr


"Wir lassen uns nicht provozieren"

"Wir lassen uns nicht provozieren"

SPD will trotz der Beschlüsse der Linken die Idee einer rot-rot-grünen Koalition nicht aufgeben. Mehr


Nawalny verhaftet

Kreml-Kritiker organisiert Demos in Russland und wird abgeführt. Mehr


Beppe Grillos Stern verblasst

Kommunalwahlen in Italien. Mehr


Kurz gemeldet

Keine Koalition — Am liebsten 51. US-Staat — Papst als Vermittler? Mehr

Montag, 12.06.2017

Ungesunde Fertigprodukte: Regierung fordert weniger Fett, Salz und Zucker

Kampf

Ungesunde Fertigprodukte: Regierung fordert weniger Fett, Salz und Zucker

Die Bundesregierung setzt darauf, dass die Lebensmittelindustrie freiwillig weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten verarbeitet. Sie will ungesunde, industrielle Nahrung bekämpfen. Mehr


Bundesparteitag der Linken: Alles entschieden, alles offen

Hannover

Bundesparteitag der Linken: Alles entschieden, alles offen

Bundesparteitag der Linken im Widerstreit von reiner Lehre und Kompromissfähigkeit. Mehr


Sozialdemokraten

Schulz geht mit "Ehe für alle" in den Wahlkampf

DUISBURG (joh). Die Sozialdemokraten wollen im Bundestagswahlkampf offensiv mit der "Ehe für alle" werben. Dies kündigte Parteivorsitzender und Kanzlerkandidat Martin Schulz auf dem Landesparteitag der nordrhein-westfälischen SPD in Duisburg an. ... Mehr


Linke setzt Fragezeichen hinter Rot-Rot-Grün

HANNOVER (AFP/dpa). Gut drei Monate vor der Bundestagswahl baut die Linke hohe Hürden für ein rot-rot-grünes Bündnis auf: Mit großer Mehrheit verabschiedeten die Delegierten des Hannoveraner Parteitags das Wahlprogramm, in dem der Verzicht auf ... Mehr


Kurz gemeldet

Einigkeit bei Ozeanen — Gaddafi-Sohn wieder frei — Mehr Opfer beabsichtigt — Radikale gewinnen Mehr

Sonntag, 11.06.2017

Linke will die Geheimdienste abschaffen

Parteitag in Hannover

Linke will die Geheimdienste abschaffen

Mit ihrem Wahlprogramm will sich die Linke als einzige Kraft für ein soziales Umsteuern empfehlen. In der Nacht zu Sonntag haben die Delegierten noch eine überraschende Forderung beschlossen. Mehr

Samstag, 10.06.2017

Innenminister sieht Behördenpanne als Einzelfall

Arnschwang

Innenminister sieht Behördenpanne als Einzelfall

Warum durfte ein als gemeingefährlich geltender Straftäter in einer Flüchtlingsunterkunft wohnen? Die politische Aufarbeitung des Falls Arnschwang ist noch längst nicht abgeschlossen. Mehr


Neue Hoffnung bei den Linken

Parteitag in Hannover

Neue Hoffnung bei den Linken

Beim Parteitag wollen sich Kipping & Co. als Original in Sachen sozialer Gerechtigkeit präsentieren. Mehr


Die Linke setzt auf Umverteilung

HANNOVER (BZ/dpa). Die Linkspartei will auf ihrem Parteitag das Programm für den Bundestagswahlkampf beschließen. Es sieht die Erhöhung des Spitzensteuersatzes von 45 auf 53 Prozent für Einkommen ab 70 000 Euro sowie Reichen- und Vermögensteuern ... Mehr

Freitag, 09.06.2017

Freiburger Islamwissenschaftler über eine liberale Moscheegemeinde

Interview

Freiburger Islamwissenschaftler über eine liberale Moscheegemeinde

In Berlin soll eine liberale Moscheegemeinde entstehen - mit einer Vorbeterin. Der Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi aus Freiburg erklärt das revolutionäre Konzept im BZ-Interview. Mehr


Union legt sich beim Thema Rente noch nicht fest

Wahlkampf

Union legt sich beim Thema Rente noch nicht fest

Die Sozialdemokraten haben ihr Rentenkonzept vorgestellt, CDU und CSU spielen auf Zeit. Das Renteneintrittsalter könnte allerdings zum Wahlkampfthema werden. Mehr


Mitschüler motivieren mehr als Lehrer

Neue Studie

Mitschüler motivieren mehr als Lehrer

Uni Greifswald stellt Studie vor. Mehr


Afghane galt als gemeingefährlich

Kind in Asylheim erstochen. Mehr


Dörflinger geht auf Distanz zu Klima-Papier

BERLIN/FREIBURG (bwa/kh). Ein Positionspapier des konservativen Berliner Kreises zur Klimapolitik hat innerhalb der CDU für Unmut gesorgt - denn die darin geäußerte These, dass der Treibhauseffekt und die Erderwärmung keine Folgen der ... Mehr


FDP-Mitglieder in NRW sollen online entscheiden

DÜSSELDORF (jon). Die fast 16 000 Mitglieder der FDP in Nordrhein-Westfalen sollen in den kommenden Wochen über eine Regierungsbeteiligung ihrer Partei im bevölkerungsreichsten Bundesland entscheiden. Wie der Generalsekretär der NRW-FDP, ... Mehr

Donnerstag, 08.06.2017

Gegen Plastikmüll: Umweltaktivist paddelt den gesamten Rhein hinab

Plastic Soup Surfer

Gegen Plastikmüll: Umweltaktivist paddelt den gesamten Rhein hinab

Merijn Tinga will auf die Plastik-Verschmutzung der Meere aufmerksam machen. Dafür paddelt der Umweltaktivist als "Plastic Soup Surfer" derzeit den gesamten Rhein hinab. Ein Interview. Mehr


SPD will milliardenschweres Reformkonzept für Rentner

Generationenvertrag

SPD will milliardenschweres Reformkonzept für Rentner

Knapp vier Monate vor der Wahl verspricht die SPD Verbesserungen für 50 Millionen Menschen. Ist das Rentenkonzept von Martin Schulz mehr als nur Populismus? Mehr


Hat von der Leyen übertrieben?

Hat von der Leyen übertrieben?

Die SPD wirft der CDU-Verteidigungsministerin vor, die Vorgänge in der Kaserne Pfullendorf zur eigenen Profilierung zu nutzen. Mehr