Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 09.09.2016

Gabriel gegen Schäubles Steuersenkungspläne

Berlin

Gabriel gegen Schäubles Steuersenkungspläne

Vizekanzler fordert Solidarpakt für Deutsche und Flüchtlinge. Mehr

Donnerstag, 08.09.2016

Manchmal ballt sie die Fäuste: Merkel im Bundestag

Generaldebatte

Manchmal ballt sie die Fäuste: Merkel im Bundestag

Im Bundestag hat Angela Merkel nur wenig zu befürchten, weil ihre eigentlichen Gegner woanders sitzen – und hält eine für ihre Verhältnisse kraftvolle, kämpferische Rede. Mehr


Merkel warnt vor Wettlauf mit AfD

Berlin

Merkel warnt vor Wettlauf mit AfD

Kanzlerin mahnt zur Mäßigung / SPD rügt Phantomdebatten. Mehr


Identitäre Bewegung stellt Gipfelkreuz auf

Bayern

Identitäre Bewegung stellt Gipfelkreuz auf

Warum eine rechtsradikale Bewegung in den Alpen in einer nächtlichen Aktion ein Gipfelkreuz aufstellt. Mehr


Grüne dürfen mehr Richter vorschlagen

Neue Formel für Karlsruhe. Mehr


Viele Diesel fallen bei Umwelthilfe-Test durch

BERLIN (dpa). Die Deutsche Umwelthilfe hat bei eigenen Tests überhöhte Stickoxid-Emissionen bei weiteren Dieselautos festgestellt. 33 von 36 untersuchten Fahrzeugen verletzten die Grenzwerte. Wenn der politische Wille fehle, die Grenzwerte ... Mehr


Kurz gemeldet

AKW-Gegner gestorben — Neues hilft nicht immer Mehr


Karikatur

Karikatur

zeichnung: Haitzinger Mehr


Staatsakt für Walter Scheel

Staatsakt für Walter Scheel

BELIEBT ALS PRÄSIDENT und visionär als Außenminister sei er gewesen, sagte das amtierende Staatsoberhaupt Joachim Gauck über Walter Scheel, einen seiner Vorgänger. Scheel lebte zuletzt in Bad Krozingen, wo er vor zwei Wochen im Alter von 97 ... Mehr

Mittwoch, 07.09.2016

Deutschland nimmt Abschied von Walter Scheel

Staatsakt in Berlin

Deutschland nimmt Abschied von Walter Scheel

Er lebte jahrelang in Bad Krozingen, wo er am 24. August starb. In Berlin nahm Deutschland nun Abschied vom ehemaligen Bundespräsidenten Walter Scheel – bei einem Staatsakt. Mehr


"Deutschland wird Deutschland bleiben."

Merkel im Bundestag

"Deutschland wird Deutschland bleiben."

Generaldebatte im Bundestag: Merkel macht klar, dass sie an ihrer Flüchtlingspolitik festhalten will. Zugleich beruhigt sie die Deutschen. Mehr


Was will Seehofer - und wie positioniert sich Merkel?

München / Berlin

Was will Seehofer - und wie positioniert sich Merkel?

Warum greifen Seehofer und andere CSU-Politiker Merkel an? Was ist Seehofers Position zur politischen Zukunft von Merkel?Die wichtigsten Antwort zum Konflikt der Schwesterparteien. Mehr


Auf der Suche nach Zeugnissen einer Welt vor 47 Millionen Jahren

Grube Messel

Auf der Suche nach Zeugnissen einer Welt vor 47 Millionen Jahren

BZ-SOMMERSERIE (6): Erst baggerten sie bei Messel ein Loch, dann wollten sie es mit Müll füllen – doch noch rechtzeitig gingen ihnen die Augen auf /. Mehr


Sven Lau schweigt zu den Vorwürfen

Salafisten-Prozess

Sven Lau schweigt zu den Vorwürfen

In Düsseldorf hat der Prozess gegen den prominenten Salafisten begonnen / Dem 35-Jährigen droht eine Verurteilung als Terrorist. Mehr


Schäuble will Steuern senken

Finanzminister verspricht höheren Grundfreibetrag, mehr Kindergeld und niedrigeren Steuertarif. Mehr


Risse in der Koalition sind unverkennbar

Risse in der Koalition sind unverkennbar

SPD kritisiert in der Haushaltsdebatte den Finanzminister heftig / Schäuble zeigt Verständnis für die Ängste der Menschen. Mehr


Zu viele Patienten in der Notaufnahme

Studie in Berlin vorgestellt. Mehr


Bundeswehr baut in Incirlik

Kosten von 58 Millionen Euro. Mehr


Seehofer warnt die Kanzlerin

"Lage der Union bedrohlich". Mehr


Kurz gemeldet

Attentäter bestattet — Nein zur Hausfrauenehe — Ehrung für Steinmeier Mehr

Dienstag, 06.09.2016

Schäuble kündigt für 2017 leichte Steuersenkung an

Berlin

Schäuble kündigt für 2017 leichte Steuersenkung an

Arbeitnehmer können sich ab 2017 auf geringfügige Steuerentlastungen einstellen. Finanzminister Schäuble will Grundfreibetrag, Kindergeld, Kinderfreibetrag sowie den Steuertarif anpassen. Mehr


Psychologin über Flüchtlingsarbeit: "Die Arbeit nimmt emotional mit"

Interview

Psychologin über Flüchtlingsarbeit: "Die Arbeit nimmt emotional mit"

Viele Deutsche wollen Flüchtlingen helfen bei Behördengängen oder bei der Wohnungssuche. Aber der "Frust kann groß sein" dabei, sagt Psychologin Katrin Schürmann. Wie hält man dem stand? Mehr


So sehen Sieger aus – und Verlierer

AfD

So sehen Sieger aus – und Verlierer

Die AfD will nach dem guten Abschneiden in Mecklenburg-Vorpommern ihren Führungsstreit hinter sich lassen. Die Kanzlerin reagiert traurig und verärgert. Mehr


Signale stehen auf SPD-CDU-Bündnis

Wahl in Mecklenburg-Vorpommern

Signale stehen auf SPD-CDU-Bündnis

Sellering hat mit der Union eine komfortablere Mehrheit als mit der Linken / AfD löst Linke als Sammelbecken für Proteste ab. Mehr


Merkel: "Bin verantwortlich"

Kanzlerin verteidigt auch nach der Wahl im Nordosten die Flüchtlingspolitik / AfD frohlockt. Mehr